Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 15 Bilder Anzeigen

Premium Azerbaijan, Georgia & Armenia

Rundreise internationale Kleingruppe

Zertifizierter Partner
Reisejahr auswählen:
Reisecode
AMKMPC00IP
Gruppengröße
min. 1 / max. 12
Sprache
Englisch
Dauer
15 Tage
Altersbeschränkung
von 15 bis 99

ab € 4.600,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Erkunde die Hauptstädte des Kaukasus mit einem erfahrenen einheimischen Führer - genieße geführte Stadttouren und bestaune die vielfältige Architektur von Baku, erkunde die verwinkelten Gassen von Tiflis und entdecke die Geschichte des alten Eriwan.
  • Genieße zwei Abende in deinem historischen Feature Stay Hotel im Ferienort Borjomi. Dieser persische Palast wurde in den späten 1800er Jahren als Sommerresidenz des iranischen Konsuls erbaut und steckt voller Geschichte und beeindruckender architektonischer Details.
  • Besuche die Tserovani-Flüchtlingssiedlung in Georgien im Rahmen eines exklusiven Erlebnisses, wo du eine Schmuckwerkstatt besuchst, die vertriebenen Frauen im Lager eine Beschäftigung bietet, selbst ein Schmuckstück herstellt und etwas über die Probleme von Langzeitvertriebenen erfährst.
  • Erlebe die vielfältige Küche der Region, von einer hausgemachten Mahlzeit bei einer einheimischen Familie bis hin zu einem Mittagessen mit regionalen Spezialitäten in einer Flüchtlingssiedlung in Georgien, und probiere biologischen Qvevri-Wein, der nach der ältesten Weinbautradition der Welt hergestellt wird.
  • Entdecke antike Wunder bei Besuchen des archäologischen Freilichtmuseums von Qobustan in Aserbaidschan, der prächtigen Höhlenstadt Vardzia in Georgien und der Haghpat in Armenien.
  • Der Kaukasus bietet einige der unglaublichsten und vielfältigsten Landschaften. Entdecke mächtige schneebedeckte Berge und mondähnliche Halbwüstenlandschaften, fahre durch kilometerlange, unberührte Landschaften und Wälder.
  • Wenn du an dieser Reise teilnimmst, unterstützt du direkt unseren Partner der Intrepid Foundation, das Mtskheta-Mtianeti Regional Hub. Die Spenden helfen ihnen, ihre Dienstleistungen und ihr Ausbildungszentrum zu verbessern, um Menschen, die aufgrund von Krieg oder politischer Instabilität aus ihrer Heimat geflohen sind, mit ihrer neuen Gemeinschaft in Georgien zu verbinden.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Reiseveranstalter durchgeführt.

Mehr Erfahren

ab € 4.600,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Erlebe auf dieser 15-tägigen Reise durch Aserbaidschan, Georgien und Armenien, wie trockene Landschaften grünen Hängen und majestätischen schneebedeckten Bergen weichen. Erkunde ein Land, in dem die Mauern von einer jahrhundertealten Geschichte erzählen und in dem sich uralte Traditionen mit moderner Geopolitik kreuzen. Reise mit einem einheimischen Reiseleiter und einer kleinen Gruppe begeisterter Abenteurer durch Wälder und vorbei an hohen Berggipfeln, um kulturelle Wunder, köstliche Küchen und legendäre Gastfreundschaft zu entdecken. Schlendere durch das kosmopolitische Baku, freunde dich mit den freundlichen Einheimischen in Tiflis an und lande schließlich in Eriwan - dem kulturellen Zentrum Armeniens.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Baku

    <
    Salam eleykim! Welcome to Azerbaijan. On arrival at Baku Airport, you'll be met by a representative and transferred to your hotel. Baku certainly is a city where old meets new – ancient fortified buildings standing next to Russian imperial-style squares and ultra-modern architectural wonders. Your adventure begins with a welcome meeting at 6 pm in the evening, where you will meet your local leader and fellow travellers joining you for this adventure. If you arrive with time to spare, perhaps take a walk down the charming Nizami Street and observe its Baroque, Neo-Gothic and Neo-Renaissance architecture. After your meeting, enjoy a local dinner with your leader and small group. In Azerbaijan, sharing bread is thought to seal a bond of friendship, so perhaps break some bread with your new travel companions.
  2. Tag 2

    Baku

    <
    This morning, embark on a tour of the city with a local guide. Pay a visit to the fortified Old City, once the Medieval capital, where your guide will weave together the history of Baku, from the rule of the Shirvanshahs to the cosmopolitan city you see today. Stop by the Shemakha Gate, Maiden Tower (visit optional), Caravanserai, Old Market Square and end outside the Palace of the Shirvanshahs. Be sure to bring your camera as there will be some panoramic views of Baku's varied skyline to enjoy. The rest of the day is free to explore – perhaps enter the Palace of the Shirvanshahs to uncover more of its history, or visit the much-loved carpet museum.
  3. Tag 3

    Absheron Peninsula / Qobustan / Baku

    <
    This morning, head out of the city on a day trip to the Absheron Peninsula and Qobustan. Visit the Ateshgah Fire Temple, Mardakan Medieval Fortress and the eternally burning Yanar Dag (Fire Mountain). Continue to Qobustan, located around 60 kilometres south of Baku. Stop off along the way to view old oil rigs and learn how Azerbaijan was one of the birthplaces of the oil industry. On arrival to Qobustan National Park, visit one of the world's largest open-air archaeological museums where a local guide will share the stories of ancient rock art dating back some 40,000 years. The prehistoric carvings depict scenes of hunting, fishing and gathering. Return to Baku in the afternoon. This evening you may like to take a walk along the waterfront to find a restaurant for dinner, keeping an eye out for the Baku Eye and Flame Towers that light up the city skyline at night.
  4. Tag 4

    Shamaki / Sheki

    <
    Leave Baku and head for the Caucasus Mountains in the northwest of Azerbaijan. Watch arid landscapes slowly give way to densely forested mountains. En route to Sheki, there will be stops at Diri Baba Mausoleum in Maraza (subject to renovations completed), the Yeddi Gumbaz Mausoleum, and the Juma Mosque in Shamakhi. Make a special stop to visit a family to learn traditional yoghurt making methods and enjoy some local snacks. On arrival in Sheki, visit a local craft workshop where the famous shebeke – stained-glass windows with intricately carved frames – are made by hand. You will also visit the acclaimed Palace of Shaki Khans to see its magnificent frescoes and stained glass. Arrive in Sheki and enjoy a final evening of Azerbaijani cuisine during an included dinner at a local restaurant.
  5. Tag 5

    Sheki / Kakheti Region / Telavi

    <
    Enjoy breakfast at the hotel and visit the local Sheki bazaar before driving to Lagodeckhi – a town at the Azerbaijan–Georgia border – where you will change transportation. From here, travel to Georgia's Kakheti region, known for its winemaking. There will be a visit to the Gremi Architectural Complex and its museum, followed by a wonderful lunch with a local family, which includes delicious homemade cuisine, wine and chacha, a local brandy. Discover the importance of bread in the Georgian diet and discover how they bake this staple before continuing to a winery to sample different kinds of the Georgian varietals. There will also be time to listen to unique Georgian polyphonic songs – a traditional style of music prevalent in the Kakheti region. Afterwards, travel to your feature stay accommodation in Telavi. Tucked into the foothills of the Tsiv-Gombori mountains, the Savaneti Hotel offers a chic aesthetic in a serene location. Enjoy a lovely swimming pool, a marvellous on-site restaurant and unbeatable views of the Alazani Valley and Caucasus mountains.
  6. Tag 6

    Sighnaghi / Tbilisi

    <
  7. Tag 7

    Tbilisi

    <
  8. Tag 8

    Mtskheta / Tserovani / Borjomi

    <
  9. Tag 9

    Vardzia / Akhaltsikhe / Borjomi

    <
  10. Tag 10

    Uplistsikhe / Gudauri

    <
  11. Tag 11

    Caucasus Mountains / Stepantsminda / Gudauri

    <
  12. Tag 12

    Haghpat / Dilijan

    <
  13. Tag 13

    Lake Sevan / Garni / Geghard / Yerevan

    <
  14. Tag 14

    Yerevan

    <
  15. Tag 15

    Yerevan

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • Komfortables Hotel (12 Nächte), Feature Stay (2 Nächte)
  • 14x Frühstück
  • 3x Mittagessen
  • 5x Abendessen
  • Baku - Willkommensessen in einem lokalen Restaurant
  • Kostenloser Ankunftstransfer
  • Baku - Palast der Schirwanschahs
  • Baku - Rundgang mit lokalem Guide
  • Qobustan - Petroglyphen
  • Qobustan - Halbtagesausflug
  • Sheki - Khans Palast
  • Sheki - Besuch der Glasmalerei-Werkstatt
  • Shamakhi - Yeddi Gumbaz Mausoleum & Juma Moschee
  • Kachetien - Mittagessen und Weinverkostung bei einer einheimischen Familie
  • Kachetien - Georgischer mehrstimmiger Gesang
  • Telavi - Markttour mit Verkostungen
  • Tiflis - Narikala Festung & Seilbahn
  • Tiflis - Altstadtrundgang mit lokalem Guide
  • Tiflis - Anchiskhati Kirche
  • Tiflis - Sioni Kathedrale
  • Tserovani - Flüchtlingssiedlung und Besuch der Emaille-Werkstatt
  • Mtskheta - Jvari-Kloster
  • Mzcheta - Svetitskhoveli Kathedrale
  • Meskheti - Festung Khertvisi
  • Vardzia - Höhlenstadtbesuch mit lokalem Führer
  • Ananuri - Architektonischer Komplex
  • Gori - Stalin-Museum
  • Gori - Stadtrundfahrt
  • Stepantsminda - Dreifaltigkeitskirche Gergeti
  • Stepantsminda - Kaukasusgebirge Tagesausflug
  • Haghpat - Haghpat-Kloster
  • Geghard - Kloster Geghard
  • Sewansee - Sevanavank-Kloster
  • Garni - Tempelbesuch & Duduk-Aufführung
  • Eriwan - Stadtrundfahrt mit lokalem Guide
  • Eriwan - Armenische Völkermord-Gedenkstätte

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Baku, Azerbaijan
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Partner durchgeführt

Mit einem Nachhaltigkeitszertifikat wird das Engagament eines Unternehmens auf sozialer, ökonomischer und ökologischer Ebene anerkannt. Dieses Unternehmen hat eine von GTSC anerkannte Zertifizierung und trägt somit aktiv zur nachhaltigen Entwicklung im Tourismus bei.

Mehr Erfahren

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren