Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 8 Bilder Anzeigen

Explore the Balkans

Rundreise internationale Kleingruppe

Zertifizierter Partner
Reisejahr auswählen:
Reisecode
BAZMRC00IP
Gruppengröße
min. 1 / max. 16
Sprache
Englisch
Dauer
10 Tage
Altersempfehlung
von 15 bis 99

ab € 1.259,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Tauche ein in die kommunistische Vergangenheit und fortschrittliche Gegenwart der Perle der Donau - Budapest, eine Stadt, die von Reisenden oft unterschätzt wird
  • Besuche Novi Sad an den Ufern der Donau und erkunde vielleicht die Festung Petrovaradin - eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt mit einem tollen Blick über den Fluss. Dann tauche ein in das bunte Straßenbild des Belgrader Bohème-Viertels.
  • Erkunde den ernüchternden Tito-Bunker in Mostar - eine unterirdische Anlage, die als Jugoslawiens "Atomkriegskommando" diente und eine Notregierung beherbergen sollte, die das Land im Falle eines Atomkriegs verwalten würde.
  • Bewundere die restaurierte Architektur der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Stadt Kotor in Montenegro bei einem Aufstieg entlang der alten Stadtbefestigung. Anschließend kannst du in deiner Freizeit die glitzernde Bucht von Kotor entdecken.
  • Besuche den historischen Hotspot Dubrovnik an der dalmatinischen Küste Kroatiens. Mit mittelalterlichen Mauern, Game of Thrones Touren, versteckten Badebuchten und Gassenrestaurants ist dies der perfekte Ort, um dein Abenteuer zu beenden.
  • Wenn du an dieser Reise teilnimmst, unterstützt du direkt unseren Partner der Intrepid Foundation, Humana Zagreb. Die Spenden helfen dabei, Arbeitsmöglichkeiten und Ausbildungsprogramme im Bereich nachhaltige Mode und Textilien für Menschen mit Behinderungen anzubieten.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Reiseveranstalter durchgeführt.

Mehr Erfahren

ab € 1.259,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Verlasse die ausgetretenen Pfade und entdecke auf dieser zehntägigen Reise einige der aufstrebenden Hotspots in Mitteleuropa. Du beginnst im kultivierten und kosmopolitischen Budapest und reist dann in die serbische Hauptstadt Belgrad, um eine aufstrebende Stadt zu erleben. In Sarajevo erfährst du mehr über die Kriegsjahre in Bosnien und Herzegowina, besuchst die berühmte Alte Brücke in Mostar und besuchst zum Abschluss das mittelalterliche Dubrovnik, das aus Game of Thrones bekannt ist. Dieses Balkan-Abenteuer verbindet die Vergangenheit mit der Gegenwart und das Ungekünstelte mit dem Kultivierten und gibt dir die Möglichkeit, Mitteleuropa auf deine Weise zu entdecken, mit einem einheimischen Reiseleiter, der dich in die richtige Richtung lenkt.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Budapest

    <
    Szia! Welcome to Budapest, Hungary's vibrant capital. This is a city split in two – Buda and Pest – right on the banks of the Danube River. In the evening, after the welcome meeting at 6 pm, perhaps head out with your new travel pals and group leader for dinner, then take a night walk along the Danube to see the buildings and bridges lit up in lights. Why not continue the night going in one of Budapest's quirky ruin bars, full of good vibes and eclectic decor.
  2. Tag 2

    Budapest

    <
    This morning you have the option to join your leader on a short orientation walk of the city. Afterwards you have a full free day to explore Budapest. This is a great city to enjoy from the water, so perhaps take a boat trip along the river, or catch a funicular up to the castle for spectacular views of the Parliament Building. With so much to see and do, hiring a bicycle is another great way to move between the sights. You could head to Statue Park to see the communist monuments that were removed from the city after the fall of the Iron Curtain. Alternatively, you might like to take a tour of the beautiful Hungarian State Opera House or check out the Hungarian National Museum. One unmissable activity is a healing soak in one of Budapest's thermal bath complexes, so try and fit that in your schedule, too.
  3. Tag 3

    Belgrade

    <
    Take private transport and head to Belgrade, Serbia’s surprising capital and one of the oldest cities in Europe. Sitting at the junction of two major rivers – the Sava and the Danube – it’s an important intersection between Eastern and Western Europe. Upon arrival, there is the option to join a guided tour, then you'll have plenty of free time to explore the city. Perhaps begin with a wander around the city’s wide boulevards and squares, and the historic and green heart of Kalemegdan Park. The park is home to Kalemegdan Fortress, which has overlooked the river here for centuries. In the evening, head down to Skadarska Street in the bohemian quarter of Skadarlija to sample some authentic local food and enjoy the lively atmosphere, in a place where Orthodox churches vie for space next to heaving nightclubs.
  4. Tag 4

    Belgrade

    <
    Today is another day to discover Belgrade. You might like to take a cruise along the Danube River, passing Kalemegdan Fortress, Pancevo Bridge and Zemun. Otherwise, the local market Zeleni Venac can keep you occupied for hours. Perhaps take a stroll through the Nikola Tesla Museum to learn about the life and work of Serbia's greatest inventor, or check out the city's Ethnographic or Military museums. If the weather is warm, you could brave the crowds on Ada Ciganlija beach, where you can swim, take up some water sports or soak up the sun. During summer months, Belgrade hosts a variety of musical and cultural events and the city is abuzz with people and activities.
  5. Tag 5

    Sarajevo

    <
    Travel by bus through the countryside to Sarajevo. The journey will take around 8 hours in total, so sit back and enjoy the scenery. Sarajevo is Bosnia and Herzegovina’s small but vibrant capital. The city often draws comparisons with Istanbul as a place that mixes east and west – dotted with minarets, mosques, bazaars and the aroma of coffee. On arrival, perhaps head on an optional guided tour to gain insight into the history and culture of the city. Sarajevo is one of the few cities in the world that features an Orthodox church, a Catholic church and a mosque (the famous Begova Dzamija) all within close proximity. Make sure you explore Bascarsija – Sarajevo's old bazaar. Out from here the city’s history unfolds – Ottoman-era buildings beside elaborate Austro-Hungarian and communist structures. In the evening, be sure to keep a look out for the local speciality of bosanski cevapi – local grilled and spiced meats.
  6. Tag 6

    Sarajevo

    <
  7. Tag 7

    Mostar / Kotor

    <
  8. Tag 8

    Kotor

    <
  9. Tag 9

    Dubrovnik

    <
  10. Tag 10

    Dubrovnik

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • Hotel (6 Nächte), Pension (2 Nächte), Herberge (1 Nacht)
  • 6x Frühstück
  • Novi Sad - Orientierungsspaziergang
  • Sarajevo - Burek Imbiss in Bascarsija
  • Mostar - Stari Most
  • Konjic - Tito's Bunker Tour

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Budapest, Hungary
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Partner durchgeführt

Mit einem Nachhaltigkeitszertifikat wird das Engagament eines Unternehmens auf sozialer, ökonomischer und ökologischer Ebene anerkannt. Dieses Unternehmen hat eine von GTSC anerkannte Zertifizierung und trägt somit aktiv zur nachhaltigen Entwicklung im Tourismus bei.

Mehr Erfahren

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren