Reiseziele Reisearten Über ASI +49 (0)30 318 77 933 60 Montag – Freitag: 9 bis 11 Uhr & 14 bis 16 Uhr

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Login
Alle 33 Bilder Anzeigen

El Salvador – Vulkane, Lagunen und Maya mit Barbara Preiss

Reisecode
SVK02000HA
Gruppengröße
min. 8 / max. 15
Dauer
16 Tage
Schwierigkeitsgrad ?

ab € 3.755,– p.P.

Termine Anzeigen

Hast du Fragen?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag von 9 - 11 Uhr & 14 – 16 Uhr zur Verfügung.

Jetzt Frage Stellen

Highlights

  • Wanderungen: 6 x leicht (2 - 3 Std.), 5 x moderat (4 - 5 Std.)
  • Die Vulkane El Bloqueron, Santa Ana, Izalco, Guozapa, Tecapa & Conchagua besteigen
  • Vom "Hausvulkan" El Bloqueron den Blick über die Metropole San Salvador genießen
  • Über die Maya-Ruinen von Joya de Ceren, dem "Pompeij Mittelamerikas" schlendern
  • Mit dem Boot durch die Mangroven der Halbinsel Corral de Mulas gleiten
  • Im El Imposible-Nationalpark im Schatten des Tropenwaldes wandern
  • Zum Tercios Wasserfall mit seiner bizarr geformten Steinmauer spazieren
  • Vom Vulkan Conchagua aus über den Golf von Franseca blicken

ab € 3.755,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2022

Die Luft fühlt sich dick an im tropischen Nebelwald. Es geht hinauf zur kahlen Zone der Vulkangipfel. Auf einer Fläche die etwa so groß ist wie Hessen, stehen mehr als zwanzig Vulkane. Viele sind erloschen, andere ruhen in tiefem Schlaf, einige sind unverdrossen aktiv und sprühen Feuer und Asche. Zu Füßen der Berge wächst dichte tropische Vegetation. Papageien kreischen in den Baumkronen, Kolibri zeigen ihre erstaunlichen Flugkünste und im dunklen Laub leuchtet der Schnabel eines Tukans. Nur einige Kilometer weiter liegt der helle Sandstrand des pazifischen Ozeans, wo an manchen Stellen Seeschildkröten ihre Eier ablegen. An den Flussmündungen bilden Mangroven ein undurchdringliches Dickicht, ein ideales Versteck für zahlreiche Vögel und Reptilien. Eingebettet in diese Vielfalt der Natur liegen Überreste alter Mayakulturen und kleine Kolonialstädtchen mit gepflasterten Straßen und farbenfrohen Märkten. Im Hochland rauschen Wasserfälle, wachsen üppige Kaffeeplantagen unter üppigen schattenspendenden Bäumen. In kleinen Bergstädtchen stehen koloniale Bauten aus der Zeit als hier die Spanier herrschten. Überall spürt man die Herzlichkeit der Menschen, ihre Gastfreundlichkeit und Offenheit gegenüber den Besuchern. Landschaftliche Schönheit wechselt mit kulturellen Höhepunkten.Tageswanderungen führen uns auf die Gipfel von sechs Vulkanen und durch verschiedene Nationalparks. El Salvador das kleinste Land Mittelamerikas gilt als Geheimtipp, als unentdecktes Naturjuwel mit wenigen Touristen. Diese Vielfalt auf kleinem Raum, der Facettenreichtum des Landes mit seinen sympathischen herzlichen Bewohnern regte mich an, diese Reise zu planen.

Charakter der Reise
Tageswanderungen führen uns auf 6 Vulkangipfel und durch tropische Nationalparks. El Salvador, das kleinste Land Mittelamerikas gilt als Geheimtipp, als unentdecktes Naturjuwel mit wenigen Touristen.

Anforderung


Die Halbtages- und Tageswanderungen sind technisch einfach und von jedem Wanderer, der über gute Kondition verfügt, zu bewältigen. Trittsicherheit ist wichtig, denn die Wege sind teilweise steinig, wurzelig und matschig. Die Gehzeiten belaufen sich auf 3 - 5 Stunden mit max. 700 Höhenmeter im Auf-/Abstieg. Das feucht-heiße Klima in den Nebel- und Regenwäldern und der Wechsel in die höheren, kalten Gebiete stellen erhöhte Anforderungen an Herz und Kreislauf.

Reiseverlauf 2022

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Abreise und Ankunft in El Salvador

    <
    Flug nach San Salvador. Nach der Ankunft werden wir von unserer Reiseleitung begrüßt und zu unserem Hotel gebracht.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 45 km
    Fahrzeit
    ca. 01:00 h
  2. Tag 2

    Stadtführung San Salvador und Wanderung auf den „Hausvulkan“ El Boqueron

    <
    Heute wollen wir die quirlige Metropole erkunden. Wir besuchen das alte Zentrum mit dem lebhaften Markt, Kathedrale, Nationalpalast und Theater. Am Nachmittag fahren wir auf den „Hausvulkan“ El Boqueron (1890 m) – eine kleine Wanderung führt uns zum Kraterrand mit schönen Aussichten auf die Stadt. Gegen Abend fakultatives Abendessen in einem der Restaurants am Boqueron hoch über den Lichtern der Stadt.

    Tagestour

    Aufstieg
    ca. 170 hm
    Abstieg
    ca. 170 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 50 km
    Fahrzeit
    ca. 02:00 h

    Verpflegung

    Frühstück
  3. Tag 3

    Besteigung Vulkan Izalco (1.950 m)

    <
    Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Los Volcanos-Nationalpark. Wir wollen den „Leuchtturm des Pazifiks“, wie der noch aktive Vulkan Izalco (1.950 m) auch genannt wird, besteigen. Er brach in der Zeit von 1770 – 1958 regelmäßig aus und wurde von den ankommenden Schiffen immer gut gesehen. Der letzte Ausbruch war 1966. Anschließend fahren wir zum großen Coatepeque Kratersee und können hier den Nachmittag in Ruhe ausklingen lassen.

    Tagestour

    Aufstieg
    ca. 700 hm
    Abstieg
    ca. 700 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 100 km
    Fahrzeit
    ca. 03:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen
  4. Tag 4

    Besteigung Vulkan Santa Ana (2.381 m) – Joya de Ceren

    <
    Heute heißt es früh aufstehen, noch bei Dunkelheit beginnt unser Aufstieg zum Vulkan Santa Ana (2.381 m), der höchste Vulkan des Landes, in dessen Caldera ein türkiser Säuresee liegt. Oben angekommen genießen wir den einmalig schönen Sonnenaufgang und den Blick auf die Vulkankette. Nach dem Abstieg essen wir ausgiebig zu Frühstück. Im Anschluss fahren wir nach Joya de Ceren, dem „Pompeij Mittelamerikas“. Dieses Dorf der alten Mayas wurde im 6. Jahrhundert unter einem überraschenden, gewaltigen Ascheregen begraben, wodurch viele Reste von Alltagsgegenständen dieser Zeit gefunden wurden.

    Tagestour

    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 400 hm
    Abstieg
    ca. 400 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 50 km
    Fahrzeit
    ca. 01:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen
  5. Tag 5

    Weiter nach Juayua – Besuch der Ruinen von Tazumal – Kaffeetour

    <
    Wir machen uns auf zum malerischen, 1.000 m hoch gelegenen Städtchen Conception de Ataco an der sogenannten „Straße der Blumen“. Auf unserem Weg besichtigen wir die Ruinen von Tazumal bei Chalchuapa, wo sich - im Kontrast zu gestern - ein zeremonielles Mayazentrum vom 6.- 9. Jhd. befand. Weiter folgen wir der Apaneca Range, dem bedeutendsten Kaffeeanbaugebiet des Landes nach Ataca. Unterwegs besuchen wir eine Finca mit Kaffeeplantage und Weiterverarbeitungsanlage.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 90 km
    Fahrzeit
    ca. 03:00 h

    Verpflegung

    Frühstück
  6. Tag 6

    Wanderung zu den Wasserfällen „Siete Cascadas“

    <
  7. Tag 7

    Besuch des Marktes in Nahuizalco – Spaziergang durch Mangroven in Barra de Santiago

    <
  8. Tag 8

    Wanderung im Impossible Nationalpark

    <
  9. Tag 9

    Stadtführung durch den Künstler Ort La Palma

    <
  10. Tag 10

    Fahrt nach Suchitoto – Stadtführung – Tercios Wasserfall

    <
  11. Tag 11

    Besteigung Guozapa Vulkan (1438 m) – Ausgrabungsstätte Chihuatan

    <
  12. Tag 12

    Besteigung Tecapa Vulkan (1589 m) – Fahrt nach La Union

    <
  13. Tag 13

    Besteigung Conchagua (1225 m)

    <
  14. Tag 14

    Besuch Kakaoplantage – Halbinsel Corral de Mulas

    <
  15. Tag 15

    Halbinsel Corral de Mulas – San Salvador – Abreise

    <
  16. Tag 16

    Ankunft in der Heimat

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Leistungen 2022

  • 14x Frühstück, 2x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Hauser-Reiseleitung ab/bis Frankfurt
  • Flug mit Iberia ab/bis Frankfurt via Madrid nach San Salvador
  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
  • 14 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 4 x Abendessen
  • Eintrittsgebühren lt. Programm
  • Übernachtung 11 x in Hotels, 2 x in Lodges, 1 x im Gästehaus (Mehrbettzimmer)
  • Reisekrankenschutz
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Unterkunft 2022

Die kleinen, landestypischen Hotels und Lodges sind Familienbetriebe, sehr individuell und liebevoll gestaltet. Bezeichnend ist ihre schöne Lage in oder am Rande von Naturreservate. In den Städten wohnen wir in zentralgelegenen Hotels. Im Hotel Capricho Beach House in Barra de Santiago gibt es nur wenige Zimmer, deshalb übernachten wir in Dreibettzimmern, Einzelzimmer sind nicht möglich.

Verpflegung


Wenn die Mahlzeiten nicht inkludiert sind, haben wir die Möglichkeit in landesüblichen Restaurants Spezialitäten zu probieren oder einen Snack zu kaufen.

Nicht inkludierte Leistungen

  • Weitere Mahlzeiten und Getränke (ca. 300,00 €)
  • Trinkgelder
  • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Sicher buchen in Corona Zeiten

Flexibel Buchen

Wir nehmen deine Buchung vertrauensvoll entgegen. Mit unseren neuen ASI Flex Tarifen bist du bis 31 Tage vor Reiseantritt besonders flexibel.

Reiseabsage

Sollten wir eine Reise aufgrund Corona-bedingter Einschränkungen absagen müssen, informieren wir dich bei Flugreisen bis 21 Tage vor Abreise und bei allen anderen Reisen bis 14 Tage vor Abreise.

Sichere Optionen

Im Fall einer Reiseabsage kannst du kostenlos umbuchen, erhältst dein Geld binnen 14 Tage rück­erstattet, oder auf Wunsch auch einen Reise­gutschein im vollen Wert deiner Zahlung.

Häufig gestellte Fragen zu El Salvador – Vulkane, Lagunen und Maya mit Barbara Preiss

COVID-19: Aktuelle Informationen aufgrund des Coronavirus

Jetzt Informieren
Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Selbstverständlich ist es das Ziel Ihrer Reiseleitung und unserer Partner, sämtliche Programmpunkte durchzuführen. Sollte es witterungsbedingt, aus organisatorischen oder sonstigen Gründen notwendige Abweichungen von der Ausschreibung geben, bitten wir um Ihr Verständnis.
Erforderliche Ausrüstung
  • Reisepass (mit Kopie)
  • Impfpass
  • Flugübersicht mit Buchungsnummer
  • Bahnticket
  • Bargeld, Kreditkarte, EC Karte
  • Hauser/Bergspechte-Reiseunterlagen „Meine Reise“
  • Sandalen / Crocs (Überlandfahrten, Unterkunft, Duschen etc.)
  • Sportschuhe
  • Trekkingschuhe Kategorie A/B
  • Trekkingsocken
  • Shorts / Bermudas / kurze Hose
  • Trekkinghose
  • Überhose (wind- / wasserdicht, atmungsaktiv)
  • T-Shirts
  • Kurzarmhemden / -blusen
  • Langarmhemden / -blusen
  • Pullover / Jacke (Wolle, Fleece, Softshell)
  • Jacke (wind- / wasserdichte, ideal: atmungsaktiv)
  • Unterwäsche
  • Schlafbekleidung
  • Badebekleidung
  • Handtuch
  • Mütze (dünn)
  • Sonnenschutz für den Kopf
  • Fingerhandschuhe (dünn)
  • Sonnenbrille
  • Tages- und Wanderrucksack 25 l
  • Regenhülle für Rucksack
  • Teleskop-Wanderstöcke
  • Stirnlampe
  • Gepäckstück flexibel (inkl. kleinem Schloss)
  • Sitzkissen
  • Sonnencreme
  • Lippenbalsam
  • Kulturbeutel
  • Oropax
  • Reisewecker
  • Fotoausrüstung (inkl. Akku, Speicherkarten, etc.)
  • Taschentücher, Feuchttücher
  • Taschenmesser
  • Nähzeug
  • Schreibzeug
  • Packsack (wasserdicht, für Dokumente)
  • Packsack (wasserdicht, zur Übersicht im Reisegepäck)
  • Plastik- oder Nylonbeutel für Schmutzwäsche
  • Trinkflasche / Trinksystem (mind. 1 l)
  • Brotzeitbox
  • Fernglas
  • Ersatzbrille (in stoßfestem Etui)
  • Insektenschutzmittel (für Haut und Bekleidung)
  • Multifunktionsstecker (für landestypische Steckdosen)
  • Trekkingschirm als Regen- bzw. Sonnenschutz
  • Reiseapotheke (Durchfall, Erkältung, etc.)
  • Medikamente (wichtige persönliche Medizin im Handgepäck!)
  • Elektrolytgetränke
  • Mund-Nasen-Schutz
  • Hand-Desinfektionsmittel
  • Hüttenschlafsack
Passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Alternative Reisen

Allgemeine Informationen über El Salvador