Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Fjorde, Vulkane und Begegnungen - von Christchurch nach Auckland

Geführte Rundreise mit Wandern

Zertifizierter Partner
Reisecode
NZCHC002
Gruppengröße
min. 5 / max. 14
Dauer
21 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (1 Bewertungen)
4,0

ab € 6.285,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Jetboot-Fahrt im Whanganui Nationalpark
  • Bootsfahrt in den Marlborough Sounds
  • Helikopter-Flug über die Gletscherwelt der Südinsel
  • Bootsfahrt im Milford Sound
  • Einmalige Erlebnisse mit Einheimischen, wie Farmern und Māori
  • Besuch der schönsten Nationalparks Neuseelands

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Reiseveranstalter durchgeführt.

Mehr Erfahren

ab € 6.285,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Überwältigende Natur, fantastische Erlebnisse und freundliche Einheimische. Lassen Sie sich auf dieser abwechslungsreichen Rundreise von nebelverhangenen Fjorden und mächtigen Vulkanen inspirieren. Die Gelassenheit der goldenen Strände, die sich um ruhige Buchten winden. Neue Freunde in kleinen Städten mit einer gehörigen Portion entspanntem Charme. Maori sind die Tangata Whenua (Menschen des Landes) von Aotearoa Neuseeland und ihre Kultur ist ein integraler Bestandteil des hiesigen Lebens. Erleben Sie die einzigartige Kultur Neuseelands hautnah. Wir laden Sie herzlich ein mit „Haere Mai“ – willkommen in Neuseeland!

Charakter der Reise
Die kleine Gruppengröße von nur 14 Personen ermöglicht ein besonders authentisches Reiseerlebnis, mit einer kompetenten, deutschsprachigen Reiseleitung an Ihrer Seite.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    ANKUNFT CHRISTCHURCH

    <

    Herzlich willkommen in Neuseeland. Nach Ihrer Ankunft nehmen Sie einen Transfer*, welches Sie zu Ihrer ersten Unterkunft bringt (*Sammeltransfer inkludiert). Sie haben erst einmal Zeit, sich nach dem langen Flug zu entspannen oder Christchurch auf eigene Faust zu erkunden. Gegen 18:00 Uhr treffen Sie zusammen mit Ihren Mitreisenden Ihren Reiseleiter im Hotel. Wir werden einander vorstellen und die aufregenden nächsten Tage der Reise besprechen. Wir beenden den Tag bei einem gemeinsamen Abendessen.

    Verpflegung

    Abendessen
  2. Tag 2

    CHRISTCHURCH – AKAROA

    <

    Wir unternehmen am Morgen eine kleine Stadtrundfahrt durch Christchurch, die „Gartenstadt“, die sich im ständigen Wandel befindet. Über die Berge des Kraterrandes der Halbinsel “Banks Peninsula” führt uns die Fahrt nach Akaroa. Als französischste Stadt Neuseelands verzaubert Akaroa durch historische Gebäude, einen wunderschönen Hafen und eine Leidenschaft für gutes Essen. Die Halbinsel ist entstanden durch Vulkantätigkeit. Entsprechend der uns zur Verfügung stehenden Zeit, unternehmen wir eine leichte Wanderung, um die neuseeländische Natur hautnah zu erleben.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 100 km
    Fahrzeit
    ca. 02:00 h

    Verpflegung

    Frühstück
  3. Tag 3

    AKAROA - RAKAIA FLUSS – FAIRLIE GASTFAMILIE

    <

    Wir verlassen die Halbinsel und fahren in Richtung Rakaia-Fluss. Im “Peel Forest” folgen wir einem Naturlehrpfad, um endemische Pflanzen und Vögel zu studieren. Am frühen Abend werden wir von einer freundlichen Farmerfamilie empfangen, die uns einen Einblick in das Leben und die Arbeit der neuseeländischen Landbevölkerung geben. Wir übernachten in unterschiedlichen ländlichen Pensionen bei herzlichen Gastgebern. Mit Gemütlichkeit wird hier der Tag bei einem schmackhaften Abendessen beendet.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 240 km
    Fahrzeit
    ca. 03:15 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen
  4. Tag 4

    FAIRLIE GASTFAMILIE – TEKAPO & PUKAKI SEE – MOUNT COOK

    <

    Wir verlassen die Canterbury-Ebene, welche zu Neuseelands fruchtbarsten Gebieten zählt, und erreichen die Dreitausender der Südalpen. Wir erleben hier einen spektakulären Wechsel der Vegetation. An den Gletscher-Seen Tekapo und Pukaki haben wir die Gelegenheit, die grandiose Gletscherwelt des Mount Cook zu bewundern. Weiterfahrt zum Mount Cook Village, wo wir von gigantischen Bergen umgeben werden. Die Māori nennen den mit 3724m höchsten Berg Neuseelands “Aoraki”, der “Wolkendurchbohrer”. Wir unternehmen eine leichte Wanderung in dieser beeindruckenden Bergwelt entsprechend der Wetterlage. Den Tag lassen wir mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 150 km
    Fahrzeit
    ca. 01:45 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen
  5. Tag 5

    MOUNT COOK – MACKENZIE COUNTRY – TE ANAU

    <

    Wir durchqueren das Mackenzie-Hochland, das durch spärliche Niederschläge als karge Steppenlandschaft erscheint. Weite “Tussock“-Flure (Bültengras), welche die Hügel wie einen Teppich umspannen, verwandeln die Landschaft in eine eigenartig anmutende inneralpine Beckenlandschaft. Die Fahrt führt uns über den Lindis-Pass (971m) nach Otago. Am Abend haben Sie die Möglichkeit zu einer besonderen Tour (fakultativ): Am Westufer des Lake Te Anau liegt versteckt unter dem Gebirge
    ein großes unterirdisches Höhlensystem, das von Tausenden von Glühwürmchen erhellt wird. Lassen auch Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen. Alternativ können Sie optional an einer Jetboot-Tour auf dem Fluss zwischen den Seen Manapouri und Te Anau teilnehmen, welche Sie zu bekannten und spektakulären Drehplätzen der „Lord of the Rings“-Trilogie entführt.
    Wir übernachten in Te Anau am See, umgeben von Bergen und Regenwald.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 430 km
    Fahrzeit
    ca. 05:30 h

    Verpflegung

    Frühstück
  6. Tag 6

    TE ANAU – MILFORD SOUND – TE ANAU

    <
  7. Tag 7

    TE ANAU – QUEENSTOWN

    <
  8. Tag 8

    QUEENSTOWN

    <
  9. Tag 9

    QUEENSTOWN – WANAKA – GLETSCHER

    <
  10. Tag 10

    GLETSCHER – HOKITIKA – PUNAKAIKI

    <
  11. Tag 11

    PUNAKAIKI – ABEL TASMAN

    <
  12. Tag 12

    ABEL TASMAN – PICTON

    <
  13. Tag 13

    PICTON – MARLBOROUGH SCHIFFFAHRT

    <
  14. Tag 14

    SCHIFFFAHRT – PICTON – WELLINGTON

    <
  15. Tag 15

    WELLINGTON

    <
  16. Tag 16

    WELLINGTON – WHANGANUI RIVER

    <
  17. Tag 17

    WHANGANUI RIVER – ROTORUA

    <
  18. Tag 18

    ROTORUA – WHAKATANE

    <
  19. Tag 19

    WHAKATANE – COROMANDEL HALBINSEL

    <
  20. Tag 20

    COROMANDEL HALBINSEL – AUCKLAND

    <
  21. Tag 21

    AUCKLAND – ABREISE

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • 18 Übernachtungen in guten Mittelklasse Hotels/ Motels, Zimmer mit Dusche/WC
  • 1 Übernachtung in rustikaler Lodge, Dusche/Toilette auf dem Gang (Kein Einzelzimmer möglich)
  • 1 Übernachtung ländlichen Gastgebern, Dusche/Toilette auf dem Gang
  • 20x Frühstück, 2x Mittagessen, 8x Abendessen
  • Transfer vom / zum Flughafen (englischsprachig)
  • Transport im modernen, klimatisierten Kleinbus
  • Fährüberfahrt zwischen Nord- und Südinsel
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder laut Programm
  • Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung, die gleichzeitig Fahrer des Fahrzeuges ist
  • Alle Nationalparkgebühren
  • Neuseeländische Mehrwertsteuer (GST)
  • Gutschein für Reiseliteratur

Unterkunft 2024

Es werden Doppelzimmer bzw. Wohneinheiten angeboten, geeignet für zwei Einzelreisende oder einem Paar. Die Unterkünfte enthalten Bad und Schlafzimmer und oftmals eine separate Wohnküche.


Nicht inkludierte Leistungen

  • Nicht erwähnte Mahlzeiten
  • Optionale / fakultative Aktivitäten
  • Reiseversicherung

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,0
Reiseprogramm 2,0
Verpflegung 2,3
Unterkunft 3,0
  • Marie, November 2023

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten Christchurch ab/bis Auckland.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

  • Aufgrund örtlicher Gegebenheiten oder Wetterverhältnisse können Programmänderungen erforderlich sein. Sollten vorgesehene Aktivitäten, welche auf Grund lokaler wetterbedingter Gegebenheiten vom lokalen Leistungsträger abgesagt werden, ausfallen, so wird an anderer Stelle eine alternative gleichwertige Aktivität in Absprache mit der Reisegruppe organisiert.
  • Diese Tour ist ausgerichtet auf den naturkundlich interessierten Reisenden in kleiner Gruppe. Wir haben die Rundreise mit dem Element “Wandern” und anderen Aktivitäten mit dem Fokus auf „Fjorde, Vulkane und Begegnungen“ verbunden und sprechen damit den aktiven Reisenden an. Besondere körperliche Fitness ist nicht erforderlich. Der Reiseteilnehmer kann auf Wunsch einer gemeinsam geplanten Aktivität fernbleiben, und/oder die im Reiseverlauf angegebene Alternative wählen. Die kleine Gruppe macht es möglich, dass der Reiseleiter auf spezielle Bedürfnisse einzelner Kunden eingehen kann und somit fachkundig ein besonderes Reise- und Studienerlebnis bietet.
  • Die unter "im Preis enthaltene Aktivitäten" sind als "Aktivitäts-Menü" aufzufassen. Das beliebte “All Inclusive” Konzept wird umgesetzt, indem der Reiseleiter am Anfang der Tour die einzelnen Stationen und die mit lokalen Leistungsträgern vorgebuchten Aktivitäten bespricht. Dabei kann an vielen Stellen jeder Reiseteilnehmer entsprechend der körperlichen Kondition auswählen.
  • Bitte beachten Sie: Ab Oktober 2024 entfällt die Nacht in Whakatane (Tag 18), stattdessen übernachten Sie in Rotorua. Somit verbringen Sie insgesamt zwei Nächte in Rotorua. 
Schwierigkeitsgrad 2: Leicht
Beschreibung
Geringe Anforderungen an Kondition und körperliche Fitness. Besonders geeignet sind diese Reisen für Aktivurlaub-Einsteiger.
Gehzeiten
bis 4 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 400 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Freude und Spaß an der Natur und Bewegung
Vorbereitung
1 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise
Anreise

Flughafentransfers: In Auckland und Christchurch sind Flughafentransfers inkludiert. Diese werden mit Super Shuttle als öffentlicher Sammeltransfer durchgeführt (englischsprachiger Fahrer).

Treffpunkt

Christchurch

Hinweise zum Reisegepäck
  • Schalenkoffer sind erlaubt. Aus praktischen Gründen empfehlen wir jedoch weiche Reisetaschen.
  • Jeder Reiseteilnehmer sollte Reisegepäck nur in begrenztem Umfang mitnehmen (20kg).
Erforderliche Ausrüstung
  • 1 Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, beide wind- und wasserdicht (z.B.: Goretex)
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille und -creme)
  • Tagesrucksack mit ca. 30 l Volumen
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
  • Taschenmesser
  • Teleskopwanderstöcke als Gehilfe
  • Badesachen
  • Wir empfehlen folgende Ausrüstung: feste Wanderschuhe + zweites Paar Schuhe, wetterfeste Regenbekleidung, kleinen Tagesrucksack, Rucksack/Tagesrucksack für Übernachtungsgepäck an Tagen 5, 8 und 18, Sonnenhut, Fotoapparat.
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Partner durchgeführt

Mit einem Nachhaltigkeitszertifikat wird das Engagament eines Unternehmens auf sozialer, ökonomischer und ökologischer Ebene anerkannt. Dieses Unternehmen hat eine von GTSC anerkannte Zertifizierung und trägt somit aktiv zur nachhaltigen Entwicklung im Tourismus bei.

Mehr Erfahren

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren