Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 12 Bilder Anzeigen

Kenya Wildlife Safari

Rundreise internationale Kleingruppe

Reisejahr auswählen:
Reisecode
KEYGOK00IP
Gruppengröße
min. 1 / max. 22
Sprache
Englisch
Dauer
8 Tage

ab € 1.088,– p.P.

Termine Anzeigen

Hast du Fragen?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag: 9 – 18 Uhr zur Verfügung.

Jetzt Frage Stellen

Highlights

  • Verbringe die Nacht in einem Massai-Dorf, um von den Ältesten der Gemeinde etwas über das Leben zu erfahren, besuche eine Witwengemeinschaft und lerne vielleicht sogar, einen Speer zu werfen.
  • Begib dich auf eine ganztägige Pirschfahrt im offenen Geländewagen durch das unglaubliche Masai Mara Nationalreservat und halte Ausschau nach Löwen, Geparden, Elefanten, Giraffen und mehr.
  • Eine frühmorgendliche Pirschfahrt durch den Lake Nakuru Nationalpark ist vielleicht die beste Chance, Spitzmaulnashörner in natura zu sehen.
  • Nimm an einem Kochkurs in einem kleinen Dorf teil und lerne einige kenianische Rezepte kennen, um dann deine Kreationen bei einem Camp-Dinner unter den Sternen zu teilen.
  • Während deiner Reise bist du in den besten Händen, denn du reist mit einer Crew aus drei erfahrenen Einheimischen - einem Führer, einem Fahrer und einem Koch.

ab € 1.088,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2022

Auf dieser achttägigen Reise tauchst du in die Tierwelt ein. Abseits der ausgetretenen Pfade kannst du vor der beeindruckenden Kulisse des Großen Grabenbruchs und des Naivasha-Sees Elefanten, Nilpferde, Leoparden und Löwen beobachten. In der weltberühmten Masai Mara kannst du dein Verständnis für die kenianische Kultur vertiefen, indem du das Stammesleben in den Loita Hills kennenlernst, wo du in den Häusern der Maasai-Krieger und ihrer stolzen Dorfgemeinschaft willkommen bist. Begleite Lonely Planet und Intrepid auf dieser perspektivwechselnden Reise voller unvergesslicher Momente und denkwürdiger Tierbegegnungen.

Reiseverlauf 2022

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Nairobi

    <
    Jambo! Willkommen in Kenia, deine Reise beginnt mit einem Willkommenstreffen um 18 Uhr. Wenn du vor dem Treffen noch etwas Zeit hast, kannst du die Stadt bei einem Stadtabenteuer wie der "Nairobi Experience" kennenlernen. Diese optionale 4-stündige Tour ist eine großartige Möglichkeit, ein Gefühl für Nairobi zu bekommen, und beinhaltet ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Nach dem Begrüßungstreffen kannst du mit deinen neuen Reisebegleitern zu einem optionalen Gruppenessen gehen.
    Es ist sehr wichtig, dass du am Begrüßungstreffen teilnimmst, da wir bei dieser Gelegenheit deine Versicherungsdaten und Informationen über deine nächsten Angehörigen sammeln werden. Wenn du dich verspäten solltest, gib bitte deinem Reisebüro oder der Hotelrezeption Bescheid. Frag an der Rezeption nach oder halte Ausschau nach einem Zettel in der Lobby, um zu erfahren, wo das Treffen stattfinden wird. Leider ist Kleinkriminalität in Nairobi keine Seltenheit mehr und gerade neu angekommene Besucher der Hauptstadt sind oft ein verlockendes Ziel. Dein Reiseleiter wird dir beim Begrüßungstreffen ein paar lohnende Vorsichtsmaßnahmen versprechen, aber generell solltest du dir vor Ort Ratschläge holen, wo du dich am besten zu Fuß fortbewegst und deine Wertsachen immer in einer Brieftasche oder einem Geldgürtel aufbewahren. Sei auch drinnen auf der Hut, denn es ist bekannt, dass Diebe und Taschendiebe auch drinnen aktiv sind. Es gibt keinen Grund, paranoid zu sein, aber wachsam zu sein, schreckt potenzielle Diebe ab. Weitere Informationen zu den Urban Adventure-Angeboten in Nairobi findest du unter urbanadventures.com/destination/nairobi-tours oder sprich mit einem Intrepid-Büro.
  2. Tag 2

    Lake Nakuru National Park

    <
    Fahre in nordwestlicher Richtung vorbei an herrlichen Aussichten auf das Great Rift Valley, den Lake Naivasha und Elementaita zum Lake Nakuru National Park (ca. 3-4 Stunden). Der Lake Nakuru Nationalpark liegt im Herzen des Great Rift Valley und ist ein großartiger Ort, um Wildtiere zu beobachten, was du morgen früh auf einer Pirschfahrt tun wirst. Mach dich mit deinem Reiseleiter auf den Weg zu einem nahe gelegenen Dorf. Das ist eine fantastische Gelegenheit, mit den Einheimischen ins Gespräch zu kommen und ein Gefühl für das Alltagsleben hier zu bekommen. Genieße einen Kochkurs und kehre später am Abend zurück, um die Ergebnisse beim Abendessen zu teilen.
    Dein Camp liegt außerhalb des Parks, ist gut gelegen und verfügt über Toiletten und Duschen mit Wasserspülung. Upgrades für die Unterkunft und Wi-Fi sind nicht verfügbar.
  3. Tag 3

    Lake Naivasha

    <
    Nach dem Frühstück machst du dich auf den Weg in den Lake-Nakuru-Nationalpark und unternimmst eine Pirschfahrt im Geländewagen. Neben den anderen Mitgliedern der Big Five ist der Lake Nakuru auch die Heimat von Nashörnern und es besteht eine gute Chance, eines dieser prächtigen Tiere zu sehen und zu fotografieren. Kehre zum Mittagessen ins Camp zurück, bevor du zu deinem Camp in der Nähe des Naivasha-Sees fährst (ca. 3 Stunden). Der Naivasha-See ist einer der wenigen Süßwasserseen im Great Rift Valley mit schwimmenden Inseln aus Papyrusschilf und einem Saum aus Akazien mit flachen Spitzen. Er beherbergt außerdem eine gesunde Population von Flusspferden und eine enorme Vielfalt an Vögeln.
    Heute hast du die Möglichkeit, einen Geldautomaten aufzusuchen und einen Markt zu besuchen, um dich mit Vorräten für den Rest der Reise einzudecken. Euer Zeltplatz heute Abend ist einfach, mit Duschen und Toiletten mit Wasserspülung. Auf unserem Campingplatz gibt es heute Abend keine Upgrades. Wi-Fi ist in der Bar verfügbar.
  4. Tag 4

    Lake Naivasha

    <
    Genieße einen Tag zur freien Verfügung und wähle aus einer Vielzahl von optionalen Aktivitäten rund um den Naivasha-See. Vielleicht kannst du den Hell's Gate National Park besuchen, der wunderschöne Klippen, Schluchten, Felstürme, Vulkane und eine Reihe von geothermischen Phänomenen beherbergt. Eine weitere tolle Möglichkeit ist eine Bootsfahrt über den Naivasha-See - die vielleicht beste Art, die Atmosphäre dieser üppigen Gegend zu genießen. Wenn du etwas Aktives suchst, kannst du dir für den Tag ein Fahrrad ausleihen und auf eigene Faust auf Entdeckungstour gehen, jenseits von Kakteen und Olivenbäumen.
    Für den Crater Lake Game Walk, den Hell's Gate National Park und den Fahrradverleih wird eine Transportgebühr von USD 50 pro Fahrzeug erhoben. Für die Wanderung im Krater Lake Naivasha Game Sanctuary wird außerdem eine Führungsgebühr von 25 USD pro Guide erhoben. Für den Fahrradverleih wird eine zusätzliche Gebühr von 26 USD für die Einfahrt in den Nationalpark fällig, plus weitere 250 Kenia-Schillinge für die Erlaubnis, mit dem Fahrrad innerhalb des Parks zu fahren. Die Bootsfahrt dauert 1 Stunde und es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.
  5. Tag 5

    Loita Hills Maasai Village

    <
    Du verlässt den Naivasha-See und machst einen kurzen Halt in Narok, um Lebensmittel einzukaufen. Weiter geht es zu den Loita Hills (ca. 5-6 Stunden), der Heimat der Maasai, wo wir unterwegs zu Mittag essen. Wir zelten im Dorf Tepesua, das dafür bekannt ist, sich für die Gesundheit und Bildung der Maasai-Frauen einzusetzen. Bei deiner Ankunft wirst du von traditionellen Maasai-Kriegergesängen und -tänzen begrüßt, und dein Gastgeber erklärt dir die Einzelheiten der Ausbildung der Maasai-Krieger. Mach einen Spaziergang zum Dorf der Gemeinschaft, das gegründet wurde, um die Armut der Massai-Witwen zu lindern, die traditionell keinen Besitz erben dürfen. Das Dorf bietet Unterstützung, Sicherheit und wirtschaftliches Wachstum durch das "Tepesua Widows Income Project". Verbringe den Abend am Lagerfeuer und erfahre mehr über ihre uralte Kultur und Traditionen, während du mit Massai-Kriegern bis in die Nacht hinein Geschichten erzählst.
    Heiße Eimerduschen sind am Morgen verfügbar. Wi-Fi ist nicht verfügbar und im Buschcamp werden nur minimale Upgrades angeboten.
  6. Tag 6

    Masai Mara National Reserve

    <
  7. Tag 7

    Masai Mara National Reserve

    <
  8. Tag 8

    Nairobi

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Leistungen 2022

  • Camping (mit Ausstattung) (5 Nächte), Hotel (1 Nacht), Camping (mit Grundausstattung) (1 Nacht)
  • 7x Frühstück
  • 7x Mittagessen
  • 6x Abendessen
  • Lake Nakuru - Dorfspaziergang & Kochkurs
  • Lake Nakuru - Pirschfahrt im Überlandfahrzeug
  • Loita Hills - Kulturgespräch und Dorfbesuch
  • Masai Mara - 4x4 Game Drive
  • Masai Mara - 4x4 Game Drive
  • Überlandfahrzeug, Allrad-Geländewagen
  • Nakuru See - Pirschfahrt
  • Nakuru See - Dorfrundgang
  • Loita Hills – Dorfbesuch und kulturelle Begegnung
  • Masai Mara - Pirschfahrt

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Nairobi, Kenya
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Sicher buchen in Corona Zeiten

Flexibel Buchen

Wir nehmen deine Buchung vertrauensvoll entgegen. Mit unseren neuen ASI Flex Tarifen bist du bis 31 Tage vor Reiseantritt besonders flexibel.

Reiseabsage

Sollten wir eine Reise aufgrund Corona-bedingter Einschränkungen absagen müssen, informieren wir dich bei Flugreisen bis 21 Tage vor Abreise und bei allen anderen Reisen bis 14 Tage vor Abreise.

Sichere Optionen

Im Fall einer Reiseabsage kannst du kostenlos umbuchen, erhältst dein Geld binnen 14 Tage rück­erstattet, oder auf Wunsch auch einen Reise­gutschein im vollen Wert deiner Zahlung.

Häufig gestellte Fragen zu Kenya Wildlife Safari

COVID-19: Aktuelle Informationen aufgrund des Coronavirus

Jetzt Informieren
Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Gäste, die diese Reise angesehen haben, haben auch angesehen

Das könnte dir auch gefallen

Allgemeine Informationen über Kenia