Reiseziele Reisearten Über ASI +49 (0)30 318 77 933 60 Montag – Freitag: 9 bis 11 Uhr & 14 bis 16 Uhr

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Login
Alle 20 Bilder Anzeigen

Algerien - Rendezvous mit der Sahara

Reisecode
DZK38000HA
Gruppengröße
min. 7 / max. 15
Dauer
12 Tage
Schwierigkeitsgrad ?

ab € 2.545,– p.P.

Termine Anzeigen

Hast du Fragen?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag von 9 - 11 Uhr & 14 – 16 Uhr zur Verfügung.

Jetzt Frage Stellen

Highlights

  • 6-tägiges Trekking durch die Ausläufer des Tassili n'Ajjer (4 - 5 Std. täglich)
  • Die Stimmung und die Farben der Sahara zum Sonnenuntergang nie mehr vergessen
  • Von Wind und Sand bizarr geformte Felsformationen bewundern
  • Das riesige, sanft geformte Dünenmeer des Erg Admer erkunden
  • Durch minimierte Fahrten die Sahara besonders intensiv erleben und entschleunigen
  • Unter den funkelnden Sternen des Wüstenhimmels träumen
  • Mit Nomaden im Rhythmus der Wüste mit der Kamelkarawane wandern

ab € 2.545,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2022

Die Zentralsahara ist jenes Paradies, in dem Zeitlosigkeit in unseren Seelen entsteht. Wir lassen einfach los und überlassen dem Rhythmus der Wüste die Führung. Das Licht- und Farbenspiel am Himmel, im Sand und auf abends tiefrot strahlenden Felsformationen wird jeden Tag neu komponiert. Wir erleben die Stille der Wüste und staunen jeden Tag über ihre Vielfalt.
Bei unserem sechstägigen Genuss-Trekking erleben wir die Sahara besonders intensiv. Wir sehen vom Wind und Sand bizarr geformte Felsbögen und Formationen. Unser Weg führt entlang des Tasilli n'Ajjer Plateaus durch eng eingeschnittene Canyons und weite Ebenen bis hin zu den riesigen Sanddünen des Erg Admer. In kleinen Höhlen, den sogenannten Abris, finden wir kunstvolle Felsmalereien, die uns das einstige Leben hier näher bringen.
Unsere Begleiter, die Tuareg, haben eine Liebesbeziehung mit dieser Sahara – wir können es so gut mitempfinden. Einen Kompass brauchen sie nicht, der Stand der Sonne und die Landschaft weisen den Weg. Unser Koch zaubert für uns frische Salate, herrliche Suppen und duftenden Couscous – wir sind satt und glücklich.
Die vielfältigen Wüstenlandschaften, die herzlichen und stolzen Nomaden, das tiefe Gefühl der Naturverbundenheit, der Klang der Stille und dieses Freiheitsgefühl, wenn unser Blick in die Weite der Wüste schweift... Die Sahara öffnet unsere Herzen unweigerlich, damit sie darin für immer einen Platz innehat.

Charakter der Reise
Diese Reise führt in die vielfältige Wüstenlandschaft der Zentralsahara im Süden Algeriens. Die Fahrzeiten wurden auf ein absolutes Minimum beschränkt. Ein abwechslungsreiches fünftägiges Trekking als Kamelkarawane im Wüstentakt führt durch die Ausläufer des Tasilli n'Ajjer Plateaus zu den Sanddünen des Erg Admer. Im Anschluss geht es mit Fahrzeugen noch tiefer hinein in die schier unendlichen Dünen des Erg Admer. Im Mittelpunkt der Reise steht das Erlebnis des entschleunigten und natürlichen Unterwegsseins – zu Fuß oder mit den Kamelen in Begleitung einer erfahrenen Hauser-Reiseleitung und der Tuareg-Begleitmannschaft.

Anforderung


Für die durchschnittlich 4 - 5-stündigen Etappen sind gute Kondition und öfters auch Trittsicherheit Voraussetzung. Überwiegend finden die Wanderungen auf festem, sandigen Boden, teils auf felsigen Pfaden oder auch weglos statt.

Reiseverlauf 2022

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Anreise nach Algier

    <
    Linienflug nach Algier. Transfer zu unserem Hotel.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 15 km
    Fahrzeit
    ca. 01:00 h
  2. Tag 2

    Weiterflug in die Sahara

    <
    Vormittags werden wir zum Flughafen gebracht und treten unseren Inlandsflug nach Djanet an, Hauptort des Tassili n´Ajjer Nationalparks. Nach Ankunft essen wir zu Mittag, besuchen das kleine Museum und erledigen die nötigen Formalitäten bei der Nationalparkbehörde. Am Nachmittag fahren wir zum Treffpunkt mit den Kamelführern westlich von Djanet, errichten unser Nachtlager und haben Gelegenheit für eine erste Wanderung in der Wüste.

    Tagestour

    Gehzeit
    ca. 02:00 h

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 50 km

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    Zelt o.ä.

  3. Tag 3

    Start des Trekkings

    <
    Wir wachen in der Wüste auf – noch ganz unwirklich wirkt die Weite, der Sand und die Felsmassive. Diejenigen unter uns, die ein Reitkamel bestellt haben, bekommen vormittags eine Einführung im Umgang mit ihrem Kamel und werden sich nach kurzer Zeit schon sicher fühlen. Wir wandern oder reiten zu unserem heutigen Nachtlager zwischen bizarren Felsformationen auf einem Hochplateau. Zum Sonnenuntergang haben wir zum ersten Mal den Blick in die unendliche Weite der Wüste und während dem von unserem Koch liebevoll zubereiteten Abendessen können wir beobachten, wie ein Stern nach dem Anderen anfängt zu leuchten. (Heute kann nicht benötigtes Gepäck in eine separate Tasche gepackt werden, welche morgen früh von den Fahrern mitgenommen wird, wir erhalten unser Gepäck an Tag 9 wieder)

    Tagestour

    Gehzeit
    ca. 02:30 h

    Fahrstrecke

    Fahrzeit
    ca. 00:30 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    Zelt o.ä.

  4. Tag 4

    Trekking durch die Vorboten des Tassili n´Ajjer

    <
    Nach einem gemütlichen Frühstück, während dem die Gepäckstücke kunstvoll und geschickt von den Kamelführern auf unsere Lastenkamele befestigt werden, geht es zu Fuß oder auf dem Rücken des Kamels über weite Sandflächen bis wir das Mittagslager erreichen. Nach einem reichhaltigen Essen und einer erholsamen Siesta geht es weiter durch die wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft bis zu unserem heutigen Nachplatz zwischen Felsnadeln und kleinen Dünen.

    Tagestour

    Gehzeit
    ca. 05:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    Zelt o.ä.

  5. Tag 5

    Canyons und Wüstentäler

    <
    Wir brechen nach dem Frühstück ohne unsere Kamele auf. Unser Weg führt heute durch teils schmale Felsentäler, die für die Kamele nicht zugänglich sind. Am Mittagsrastplatz treffen wir unsere Begleittiere wieder und es wartet bereits ein vitaminreiches Essen auf uns. Nachmittags stehen immer wieder Tamarisken und Akazien abseits unseres Weges bis wir unser Nachtlager erreichen und bei einer Tasse Tee Eindrücke austauschen können.

    Tagestour

    Gehzeit
    ca. 05:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    Zelt o.ä.

  6. Tag 6

    Savannenlandschaft – Plateau Aoùdeguem

    <
  7. Tag 7

    Felsformationen und ein Bogen aus Sandstein

    <
  8. Tag 8

    Mit den Kamelen zu den Dünen des Erg Admer

    <
  9. Tag 9

    Wüstenreise durch die Dünen des Erg Edmer

    <
  10. Tag 10

    Morgenstimmung im Erg Admer und berühmte Felsgravuren

    <
  11. Tag 11

    Rückreise nach Algier

    <
  12. Tag 12

    Heimreise

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Leistungen 2022

  • 10x Frühstück, 9x Mittagessen, 9x Abendessen
  • Hauser-Reiseleitung ab/bis Deutschland
  • Flug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt nach Algier
  • Inlandsflug ab/bis Algier nach Djanet
  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
  • Übernachtung 9 x im Zelt, 2 x im Mittelklassehotel
  • ab/bis Djanet Vollpension, in Algier 1 x Frühstück
  • Koch- und Begleitmannschaft
  • Gepäcktransport
  • Sicherheitsausrüstung: Sat-Telefon
  • Reisekrankenschutz
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.08.2022)

Unterkunft 2022

Auf dieser Reise sind wir in Einzel- bzw. Zwei-Personen-Zelte untergebracht. Wer möchte, hat auch Gelegenheit, unter freiem Himmel zu schlafen – in der Sahara ein besonderes Erlebnis! In Algier erfolgt die Unterbringung in einem Mittelklassehotel.

Verpflegung


Der Koch bereitet mittags leichte, schmackhafte Salate (mit Reis, Hülsenfrüchten, Tomaten, Gurken, Oliven u. Ä.) zu, dazu wird oft Käse oder Thunfisch gereicht. Abends gibt es ein warmes Essen mit Suppe und als Hauptspeise Couscous, Kartoffeln, Reis oder ein Nudelgericht. Fleisch wird eher selten zubereitet. Gemüse ist fast immer enthalten. Unsere Tuareg-Köche geben sich große Mühe und zaubern unter einfachsten Umständen, im Rahmen des Möglichen, vielfältige, schmackhafte Gerichte.

Nicht inkludierte Leistungen

  • Visum (100,00€) sowie Besorgungsgebühr durch den Visa Dienst (50,00€)
  • Trinkgelder
  • Ausgaben persönlicher Art

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Sicher buchen in Corona Zeiten

Flexibel Buchen

Wir nehmen deine Buchung vertrauensvoll entgegen. Mit unseren neuen ASI Flex Tarifen bist du bis 31 Tage vor Reiseantritt besonders flexibel.

Reiseabsage

Sollten wir eine Reise aufgrund Corona-bedingter Einschränkungen absagen müssen, informieren wir dich bei Flugreisen bis 21 Tage vor Abreise und bei allen anderen Reisen bis 14 Tage vor Abreise.

Sichere Optionen

Im Fall einer Reiseabsage kannst du kostenlos umbuchen, erhältst dein Geld binnen 14 Tage rück­erstattet, oder auf Wunsch auch einen Reise­gutschein im vollen Wert deiner Zahlung.

Häufig gestellte Fragen zu Algerien - Rendezvous mit der Sahara

COVID-19: Aktuelle Informationen aufgrund des Coronavirus

Jetzt Informieren
Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Selbstverständlich ist es das Ziel Ihrer Reiseleitung und unserer Partner, sämtliche Programmpunkte durchzuführen. Sollte es witterungsbedingt, aus organisatorischen oder sonstigen Gründen notwendige Abweichungen von der Ausschreibung geben, bitten wir um Ihr Verständnis.

Nachhaltigkeit


Auf dieser Reise sind wir mit einer einheimischen Tuareg-Begleitmannschaft unterwegs. Die Mannschaft arbeitet bereits seit vielen Jahren für unseren Partner vor Ort und war schon auf vielen Reisen mit Hauser Exkursionen unterwegs. Durch diese Reise leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Einkommen unserer Begleiter und deren Familien. Trinkwasser wird größtenteils in Tanks mitgenommen oder es wird auf Brunnenwasser zurückgegriffen, Plastikflaschen werden vermieden.
Erforderliche Ausrüstung
  • Reisepass (mit Kopie)
  • Impfpass
  • Flugübersicht mit Buchungsnummer
  • Bargeld
  • Hauser/Bergspechte-Reiseunterlagen „Meine Reise“
  • Sandalen / Crocs (Überlandfahrten, Unterkunft, Duschen etc.)
  • Trekkingschuhe Kategorie A/B
  • Socken
  • Trekkingsocken
  • Hose (lang)
  • T-Shirts
  • Kurzarmhemden / -blusen
  • Langarmhemden / -blusen
  • Wärmeschicht (leichte Daunenjacke / Primaloft)
  • Unterwäsche
  • Funktionsunterwäsche (lang)
  • Schlafbekleidung
  • Sonnenschutz für den Kopf
  • Sonnenbrille
  • Tages- und Wanderrucksack 15 l
  • Teleskop-Wanderstöcke
  • Stirnlampe
  • Gepäckstück flexibel (inkl. kleinem Schloss)
  • Schlafsack bis 0° im Komfortbereich
  • Isolierschlafmatte
  • Sonnencreme
  • Lippenbalsam
  • Waschsachen / Hygiene-Artikel
  • Trekkinghandtuch (klein)
  • Reisewecker
  • Fotoausrüstung (inkl. Akku, Speicherkarten, etc.)
  • Taschentücher, Feuchttücher
  • Toilettenpapier (im Rucksack für unterwegs)
  • Feuerzeug
  • Packsack (wasserdicht, zur Übersicht im Reisegepäck)
  • Trinkflasche / Trinksystem (mind. 1,5 l)
  • Ersatzbrille (in stoßfestem Etui)
  • Erste Hilfe Set (inkl. Pflaster, Tape, Desinfektion)
  • Reiseapotheke (Durchfall, Erkältung, etc.)
  • Medikamente (wichtige persönliche Medizin im Handgepäck!)
  • Wasserentkeimungsmittel (z.B.: Micropur forte, mögl. Tablettenform)
  • Zwischenverpflegung (Trockenobst, Schokolade, Energieriegel, Teebeutel)
  • Elektrolytgetränke
  • Jacke (wind- / wasserdichte, ideal: atmungsaktiv)
  • Hand-Desinfektionsmittel
  • Mund-Nasen-Schutz
Passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Alternative Reisen

Allgemeine Informationen über Algerien