Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Login

Hochtourentraining in den Hohen Tauern mit Großvenediger (3.666 m)

Ausbildung Sommer

Reisejahr auswählen:
Reisecode
ATSZG009
Gruppengröße
min. 4 / max. 8
Dauer
6 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (1 Bewertungen)
5,0

ab € 895,– p.P.

Verfügbarkeit Prüfen

Hast du Fragen?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr zur Verfügung.

Jetzt Frage Stellen

Highlights

  • Erlerne die Grundlagen für leichte Hochtouren mit Bergführer
  • Besteige den Großvenediger (3.666 m)
  • Starte von der Kürsinger Hütte

Profil

  • Vom Hüttenstandort
  • 6-tägige Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Für Hochtoureneinsteiger - keine Vorkenntnisse notwendig, Erfahrung im alpinen Bergwandern von Vorteil
  • Gute Kondition für die Gehzeiten, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich
  • Mit Gepäcktransport zur Hütte

ab € 895,– p.P.

Verfügbarkeit Prüfen

Reisebeschreibung 2021

Der 3.666 m hohe Großvenediger ist einer der bekanntesten Gipfel der Ostalpen. Nach allen Himmelsrichtungen strömen Gletscher talwärts. Unser Hochtourentraining ist so ausgearbeitet, dass wir uns Schritt für Schritt vom Wanderer zum Bergsteiger herantasten. Es handelt sich um keinen klassischen Ausbildungskurs, vielmehr sind wir auf reizvollen Touren zum Gamsspitzl (2.888 m) oder dem Keeskogel (3.296 m) unterwegs, um uns das nötige Rüstzeug für das hochgesteckte Wochenziel zu holen. Rund um die Kürsinger Hütte finden wir dafür das ideale Gelände. Ein Übungstag ist auf dem Gletscher vorgesehen.

Reiseverlauf 2021

alle Reisetage ausklappen
  1. Tag 1

    Willkommen in den Hohen Tauern – Aufstieg zur Kürsinger Hütte

    <
  2. Tag 2

    Keeskogel (3.298 m) – Gehen im Blockgelände und auf Schneefeldern

    <
  3. Tag 3

    Gletschertag mit Ausbildung auf dem Obersulzbachkees

    <
  4. Tag 4

    Gamsspitzl (2.888 m) – Klettersteig und Gletscherpraxis

    <
  5. Tag 5

    Unser großer Tourentag: Besteigung Großvenediger (3.666 m)

    <
  6. Tag 6

    Abstieg ins Obersulzbachtal und Abschied nehmen

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Leistungen 2021

  • 5 Nächte auf der Kürsinger Hütte, Zweibett- oder Mehrbettzimmer mit Etagendusche und -WC
  • Taxitransfer bis Materialseilbahn und zurück
  • Gepäcktransport ab Materialseilbahn zur Hütte und zurück
  • Leihausrüstung (Gletscherausrüstung)
  • ASI Ausbildungsunterlagen
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 5x Frühstück, 5x Abendessen
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführer
  • ASI Tourenbuch

Unterkunft 2021

Die Kürsinger Hütte liegt in 2.558 Metern Höhe inmitten des Nationalpark Hohe Tauern am Fuße des Großvenediger. Das gemütliche und komfortable Haus ist idealer Stützpunkt für Touren auf die umliegenden Dreitausender oder alpine Ausbildungskurse. Gemütliche Gasträume, eine aussichtsreiche Terrasse und eine erstklassige Küche mit täglich frisch zubereiteten Speisen (inklusive vegetarischer und veganer Verpflegung) lassen keine Wünsche offen. Die Unterbringung erfolgt in Zweibett- oder Mehrbettzimmern. Zur Verfügung stehen getrennte Waschräume mit Warmwasser und Duschen (gegen Gebühr). Bei Schlechtwetter sorgt eine kleine Kletterwand für Abwechslung.

Beachte bitte: bei der Buchung einer Übernachtung im Doppelzimmer als Alleinreisender teilst du dir das Zimmer mit einem/einer weiteren Mitreisenden. Wir bemühen uns, im Vorfeld eine gleichgeschlechtliche Zimmereinteilung vorzunehmen, können dies aber nicht garantieren. Ein Anspruch auf eine Einzelunterbringung besteht aufgrund der besonderen Infrastruktur einer Berghütte grundsätzlich nicht.

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 5,0 Reiseprogramm 5,0 Verpflegung 5,0 Unterkunft 5,0
  • Manuel, August 2020

Vorteile für ASI Premium Mitglieder

  • Kostenlos stornieren bis 35 Tage vor Reisebeginn
  • Gebührenfrei umbuchen bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 3% Rabatt auf ausgewählte Reisen
Alle Vorteile Ansehen Alle Vorteile Verstecken

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Neukirchen am Großvenediger

Bei dieser Reise kannst du auch als Alleinreisender die Unterkunft im Doppelzimmer buchen. Beachte bitte: bei der Buchung einer Übernachtung im Doppelzimmer als Alleinreisender teilst du dir das Zimmer mit einem/einer weiteren Mitreisenden. Wir bemühen uns, im Vorfeld eine gleichgeschlechtliche Zimmereinteilung vorzunehmen, können dies aber nicht garantieren. Ein Anspruch auf eine Einzelunterbringung besteht in dem Fall nicht.

Sicher buchen in Corona Zeiten

Flexibel Buchen

Wir nehmen deine Buchung vertrauensvoll entgegen. Ob es zum Buchungs­zeitpunkt eine Reise­warnung gibt, hat keine Einschränkungen auf mögliche Stornierungen oder Umbuchungen.

Reiseabsage

Sollten wir eine Reise aufgrund Corona-bedingenter Einschränkungen absagen müssen, informieren wir dich bei Flugreisen bis 21 Tage vor Abreise und bei allen anderen Reisen bis 14 Tage vor Abreise.

Sichere Optionen

Im Fall einer Reiseabsage kannst du kostenlos umbuchen, erhältst dein Geld binnen 14 Tage rück­erstattet, oder auf Wunsch auch einen Reise­gutschein im vollen Wert deiner Zahlung.

Häufig gestellte Fragen zu Hochtourentraining in den Hohen Tauern mit Großvenediger (3.666 m)

COVID-19: Aktuelle Informationen aufgrund des Coronavirus

Jetzt Informieren
Wichtige Informationen zu deiner Reise <

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Anreise <
PKW:
Autobahn A8 München – Rosenheim – A93 – Kiefersfelden – A12 – Ausfahrt Kufstein-Süd – weiter Richtung Kitzbühel und über B173/B178/B161 bis Mittersill – weiter B165 in Richtung Gerlospass/Neukirchen – nach Neukirchen Abfahrt von der Bundesstraße bei der Kreuzung "Sulzau, Sulzbachtäler, Nationalpark Hohe Tauern" – dort der Beschilderung "Gasthof Siggen" bis zum Ende der Straße folgen. Oder aus Richtung Innsbruck Inntalautobahn A12 bis Ausfahrt Zillertal – Gerlosspass – Krimml – Neukirchen und weiter wie oben.

BAHN:

Bis Bahnhof Rosental im Pinzgau (Pinzgauer Lokalbahn). Von hier ca. 20-25 Minuten Fußweg zum Treffpunkt (ca. 1,7 km).
Treffpunkt <

Am Anreisetag um 14:00 Uhr im Hotel Gasthof Siggen, Sulzau-Mittergasse 63, 5741 Neukirchen am Großvenediger, Tel.: +43-6565-63350. Bei unerwarteter Verspätung bitten wir, dich über diese Telefonnummer mit dem ASI-Bergführer in Verbindung zu setzen. Bitte pünktlich sein, da um 15:00 Uhr die Abfahrt des Shuttle-Service in Richtung Kürsinger Hütte erfolgt.

Hinweise zum Reisegepäck <

Nimm bitte für dein Hüttengepäck einen großen Rucksack mit (keine Taschen oder Koffer). Damit ist es notfalls möglich, am Abreisetag zu Fuß und mit dem Rucksack am Rücken zum Auto abzusteigen, falls aufgrund der Wetter- oder Wegverhältnisse kein Taxitransfer durch das Obersulzbachtal durchführbar ist.

Erforderliche Ausrüstung <
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit verwindungsarmer Profilgummisohle, bedingt steigeisenfest (mindestens Kategorie B/C, empfehlenswert Kategorie C)
  • Gamaschen (zum Schutz der Hosenbeine vor Schäden durch die Steigeisen, gegen das Eindringen von Schnee)
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen (mit Befestigungsmöglichkeit für Eispickel)
  • Wind- und wasserdichte Jacke, atmungsaktiv (Hardshell, z.B. Goretex)
  • Wind- und wasserdichte Hose, atmunksaktiv (Hardshell, z.B. Goretex)
  • Winddichte Tourenjacke und Tourenhose (Softshell)
  • Fleece- oder Funktionspulli (als Zwischenschicht, Zwiebelprinzip)
  • Funktionelle Unterwäsche (schnell trocknend)
  • Funktions-Wandersocken
  • 1 Paar dünne Fingerhandschuhe (winddicht, wasserabweisend, aus Windstopper oder Leder)
  • 1 Paar warme Fingerhandschuhe oder Überziehhandschuhe (winddicht, wasserdicht, als Kälteschutz!)
  • Warme Mütze, Sonnenkappe
  • Sonnen- bzw. Gletscherbrille (gut anliegend, Kategorie 4 und 100%iger UV-Schutz)
  • Sonnencreme und Lippenschutz (mindestens Lichtschutzfaktor 30, besser 50)
  • Bequeme Hüttenbekleidung und Hüttenschuhe
  • Hüttenschlafsack (für Hygienezwecke, z.B. aus Seide)
  • Trink- oder Thermosflasche (mind. 1 Liter Fassungsvermögen, bruchfest)

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Großer Rucksack für das Hüttengepäck (Reisetaschen und Koffer sind ungeeignet)
  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Handtuch, Waschbeutel, Toilettenartikel
  • Stirnlampe (leichte LED-Stirnlampe)
  • Fotoausrüstung, Handy, Ladekabel
  • Falls vorhanden: Kompass, Höhenmesser, Planzeiger
  • Erste-Hilfe-Set, Blasenpflaster, persönliche Medikamente
  • Zwischenverpflegung (Süßigkeiten, Schokolade, Müsliriegel, Energieriegel, Nüsse)
  • Bargeld
  • Kredit-/EC-/Girocard (Beachte, dass für Zahlungen mit Karte eine Zusatzgebühr von der Hütte erhoben wird)

Folgende Ausrüstung wird leihweise zur Verfügung gestellt (im Reisepreis inklusive):

  • Steigeisen
  • Eispickel
  • Klettergurt
  • Klettersteigset
  • HMS-Karabiner mit Verschlusssicherung
  • Einzelkarabiner
  • Eisschraube
  • Reepschnüre
  • Bandschlinge
  • Bergsteigerhelm

Gern kannst du auch deine eigene Ausrüstung verwenden. Achte bitte darauf, dass dein Material den aktuellen Normen entspricht und gewartet ist.

Passende Reiseversicherung <
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
ASI
Reisespezialistinnen

Welche Fragen hast du?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr zur Verfügung.
Informationen aufgrund des Coronavirus

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 118 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

8 %
92 %
Aktivitäten
Unterkunft
Aktivitäten
Unterkunft

Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks <

Wertschöpfung – 72 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Hochtourentraining in den Hohen Tauern mit Großvenediger (3.666 m)"

72 %
20 %
6 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern

Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung <

Allgemeine Informationen über Österreich

Pass- & Visabestimmungen Ein- & Durchreise in Österreich

Nationalität

Pass

Visa

Rückflug­ticket

Deutsch­land

× Nein

× Nein

× Nein

Österreich

× Nein

× Nein

× Nein

Schweiz

× Nein

× Nein

× Nein

Andere EU-Länder

× Nein (1)

× Nein

× Nein

Reisepassinformationen <

Gesundheit und Impfungen in Österreich <

Zollbestimmungen in Österreich <

Währung & Geld in Österreich <

Beste Reisezeit in Österreich <

Aktuelle Blogbeiträge