Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 8 Bilder Anzeigen

Kilimanjaro & Serengeti Adventure

Rundreise internationale Kleingruppe

Zertifizierter Partner
Reisejahr auswählen:
Reisecode
KEYGOWC0IP
Gruppengröße
min. 1 / max. 22
Sprache
Englisch
Dauer
15 Tage
Altersempfehlung
von 15 bis 99

ab € 5.630,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Erkunde den Serengeti-Nationalpark auf vier Pirschfahrten - zwei am frühen Morgen und zwei am späten Nachmittag - durch diese spektakuläre Wildtierarena.
  • Erlebe eine atemberaubende Safari über den Boden des Ngorongoro-Kraters in einem offenen Geländewagen, um die Chance zu haben, das vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashorn zu sehen.
  • Mit dem besten Team vor Ort, Übernachtungen in Hütten statt in Zelten und einem zusätzlichen Akklimatisierungstag in Horombo hast du die beste Chance, den Gipfel zu erreichen.
  • Wandere das letzte Stück des Kilimandscharo bei Lampenlicht und gib dir so viel Zeit wie möglich, um den Sonnenaufgang über den Eisfeldern hinter Afrikas höchstem Gipfel zu erleben.
  • Wir sind ein offizieller Partner des Kilimanjaro Porters Assistance Project. Du kannst beruhigt sein, denn während sich unsere Träger um dich kümmern, kümmert sich jemand um sie.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Reiseveranstalter durchgeführt.

Mehr Erfahren

ab € 5.630,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Erlebe zwei der berühmtesten Naturwunder Afrikas vom Boden aus auf dieser Reise, die sich an alle richtet, die eine Leidenschaft für die Natur haben. Die imposanten Gipfel des Kilimandscharo wecken Ehrfurcht und Abenteuerlust, während die weiten Ebenen der Serengeti ein Gefühl des Staunens und tiefen Respekts für die Tierwelt hervorrufen. Nimm die Herausforderung an und bezwinge den höchsten Gipfel Afrikas bei einem schwierigen Trekking zum Kilimandscharo. Gehe auf Safari durch die Savanne auf der Suche nach verstohlenen Raubtieren und entdecke andere Tiere im gigantischen Ngorongoro-Krater. Diese Reise wird alle belohnen, die Lust auf Abenteuer und Natur haben - also mach dich bereit für Nervenkitzel, Herausforderungen und Entdeckungen.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Marangu

    <
    Jambo! Willkommen in Tansania. Deine Wanderung beginnt in den Ausläufern des Kilimandscharo in Marangu. Das Hotel ist nur einen kurzen Spaziergang vom belebten Markt des Dorfes und einigen ausgezeichneten Cafés entfernt. Es liegt auch ganz in der Nähe einiger schöner Wasserfälle und alter Chagga-Höhlen. Bitte sorge dafür, dass du am frühen Abend im Hotel bist, denn deine Reise beginnt mit einer ausführlichen Einweisung und einer Kontrolle der Ausrüstung durch einen erfahrenen Kilimandscharo-Besteiger. Diese findet vor dem Abendessen statt, normalerweise gegen 18 Uhr. Sollte einer deiner Mitreisenden zu spät kommen, muss das Treffen eventuell auf den nächsten Morgen verschoben werden.
  2. Tag 2

    Mandarahütte

    <
    Schau in einem der Büros des von der Intrepid Foundation unterstützten Kilimanjaro Porters Assistance Project vorbei. Hier erfährst du, wie die verschiedenen Projekte die Menschen unterstützen, die dir bei der Besteigung des Kilimandscharo helfen, und wie sie dafür sorgen, dass diese hart arbeitenden Menschen fair entlohnt werden und sicher sind, während sie arbeiten. Du wirst nicht nur mehr Verständnis für die Arbeit der Menschen aufbringen, die das Trekking möglich machen, sondern auch mit dem Wissen, dass du ethisches Trekking unterstützt, leichter gehen können. Weiter geht es zum Marangu Gate, dem Eingang zum Kilimandscharo-Nationalpark (1860 m), wo du deine Guides und Träger triffst. Nach der Einweisung und der Zuteilung der Träger ist es an der Zeit, sich auf den Trek deines Lebens zu begeben.
  3. Tag 3

    Horombo-Hütte

    <
    Dein zweiter Tag auf dem Berg beinhaltet eine weitere lange Wanderung über eine etwas steilere Strecke. Die Gesamtstrecke von Mandara bis zu den Horombo-Hütten beträgt 12 Kilometer (ca. 5-7 Stunden). Heute wirst du sehen, wie der Regenwald offenen und hügeligen Bergwiesen mit riesigen Heidekrautbäumen weicht. Sobald du das Blätterdach des Waldes verlässt, liegen die schneebedeckten Zwillingsgipfel des Kibo und des Mawenzi direkt vor dir. Sie sind zwei der drei großen Kegel des Kilimandscharo (der andere ist der Shira). Während der Tageswanderung werden wir mehrere Schluchten durchqueren, bevor wir die Hütte erreichen, die in einem felsigen Tal liegt. Auf dem Weg zur Horombo Hut (3780 m) haben wir Zeit, die vielfältige Vegetation und die wechselnden Landschaften zu genießen. Hier werden wir die nächsten zwei Nächte in der Hütte verbringen.
  4. Tag 4

    Horombo-Hütte

    <
    Nach dem Frühstück wanderst du zur Mawenzi-Hütte und kommst dabei an den ungewöhnlichen Zebrafelsen vorbei. Es ist ein steiler Aufstieg über einen grasbewachsenen Hang, aber es lohnt sich: Die Aussicht über das Gebiet bis zum Kibo ist einmalig. Danach kehrst du zum Mittagessen nach Horombo zurück. Verbringe den Nachmittag damit, dich zu entspannen und dich an die Höhe zu gewöhnen, oder frage deine Guides nach kurzen Wanderungen in der Umgebung. Nutze den Ruhetag hier und trinke viel Wasser - die nächsten Tage werden ziemlich anstrengend sein!
  5. Tag 5

    Kibo-Hütte / Mawenzi-Gipfel

    <
    Heute wanderst du die etwa 10 Kilometer von Horombo zur Kibo Hut (ca. 5-7 Stunden). Im Laufe der Wanderung wirst du feststellen, dass die Landschaft allmählich schroffer und felsiger wird und die Luft merklich dünner. Wir werden unser Tempo ein wenig drosseln müssen, um uns an diese Veränderungen anzupassen. Bestaune die riesigen Glockenblumen und Lobelien, während du durch das karge Moorland fährst. Umgehe den Mawenzi Peak und bestaune die karge Mondlandschaft des Sattels. Am Nachmittag erreichst du die Kibo Hut (4740 m) und nutzt die Gelegenheit, früh zu schlafen, um dich auf ein sehr frühes (oder spätes?) Aufwachen vorzubereiten.
  6. Tag 6

    Uhuru-Gipfel / Horombo-Hütte

    <
  7. Tag 7

    Marangu

    <
  8. Tag 8

    Nairobi

    <
  9. Tag 9

    Kisii

    <
  10. Tag 10

    Viktoriasee

    <
  11. Tag 11

    Serengeti-Nationalpark

    <
  12. Tag 12

    Serengeti-Nationalpark

    <
  13. Tag 13

    Ngorongoro-Krater

    <
  14. Tag 14

    Ngorongoro-Krater - Mto wa Mbu

    <
  15. Tag 15

    Arusha / Nairobi

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • Camping (mit Grundausstattung) (2 Nächte), Camping (mit Ausstattung) (3 Nächte), Basic Hotel (1 Nacht), Hotel (4 Nächte), Berghütte (4 Nächte)
  • 13x Frühstück
  • 13x Mittagessen
  • 13x Abendessen
  • Kostenloser Schlafsack- und Wanderstockverleih (muss bei der Buchung angefragt werden)
  • Kilimandscharo - Trek-Briefing
  • Trekking mit Vollverpflegung inklusive Nationalpark-Eintritt, Klettergebühren, Berghütten und Rettungsdienst (5 Tage)
  • Mount Kilimanjaro - Dienstleistungen von erfahrenen englischsprachigen Bergführern (mit Erste-Hilfe-Ausbildung), Köchen und Trägern (mindestens 1 Führer für 2 Personen)
  • Mount Kilimanjaro - Rücktransfer vom Hotel zum Parkeingang
  • Kilimandscharo - Gepäckträgergebühr für 1 Tasche (9kg/20lb max)
  • Mount Kilimanjaro - Sauerstoff für den Notfall und umfassende Erste-Hilfe-Kits
  • Marangu - Kilimanjaro Porters Assitance Project
  • Mount Kilimanjaro - Dienstleistungen von erfahrenen englischsprachigen Bergführern (mit Erste-Hilfe-Ausbildung), Köchen und Trägern (mindestens 1 Führer für 2 Personen)
  • Trekking mit Vollverpflegung inklusive Nationalpark-Eintritt, Klettergebühren, Berghütten und Rettungsdienst (5 Tage)
  • Vollverpflegung inklusive Nationalpark-Eintrittsgebühren, Klettergebühren, Berghütten und Rettungsdienste (5 Tage)
  • Mount Kilimanjaro - Dienstleistungen von erfahrenen englischsprachigen Bergführern (mit Erste-Hilfe-Ausbildung), Köchen und Trägern (mindestens 1 Führer für 2 Personen)
  • Mount Kilimanjaro - Dienstleistungen von erfahrenen englischsprachigen Bergführern (mit Erste-Hilfe-Ausbildung), Köchen und Trägern (mindestens 1 Führer für 2 Personen)
  • Trekking mit Vollverpflegung inklusive Nationalpark-Eintritt, Klettergebühren, Berghütten und Rettungsdienst (5 Tage)
  • Kisii - Kooperative für Specksteinschnitzerei
  • Serengeti-Nationalpark - Pirschfahrt im Überlandfahrzeug
  • Serengeti-Nationalpark - Pirschfahrt im Überlandfahrzeug
  • Serengeti-Nationalpark - Pirschfahrt im Überlandfahrzeug
  • Ngorongoro Krater - 4x4 Game Drive
  • Mto Wa Mbu - Dorfspaziergang & lokales Abendessen

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Moshi, Tanzania, United Republic Of
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Partner durchgeführt

Mit einem Nachhaltigkeitszertifikat wird das Engagament eines Unternehmens auf sozialer, ökonomischer und ökologischer Ebene anerkannt. Dieses Unternehmen hat eine von GTSC anerkannte Zertifizierung und trägt somit aktiv zur nachhaltigen Entwicklung im Tourismus bei.

Mehr Erfahren

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren