Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 8 Bilder Anzeigen

Premium Kenya & Southern Africa Highlights

Rundreise internationale Kleingruppe

Zertifizierter Partner
Reisejahr auswählen:
Reisecode
BWYGPSC0IP
Gruppengröße
min. 1 / max. 12
Sprache
Englisch
Dauer
15 Tage
Altersempfehlung
von 15 bis 99

ab € 10.770,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Besuche eine lokale Massai-Gemeinschaft, die dafür bekannt ist, sich für die Gesundheit und Bildung der Massai-Frauen einzusetzen. Bei diesem exklusiven Erlebnis wirst du von traditionellen Maasai-Kriegergesängen und -tänzen begrüßt und erfährst mehr über diese bemerkenswerte und alte Kultur.
  • Komme während drei Nächten in deiner Lodge in Kontakt mit der Natur Feature Stay in einem privaten Reservat in der Greater Kruger Region. Du schläfst in komfortablen Chalets mit Außenduschen und privaten Terrassen, die durch Holzpfade mit dem Busch verbunden sind.
  • Genieße eine kleine und intime Flussfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Sambesi, ein exklusives Premium-Erlebnis. Ein Privatkoch bereitet Canapes und Getränke zu, während dein Boot durch die Inseln oberhalb der tosenden Victoriafälle fährt.
  • Beobachte den Wildreichtum des Chobe-Nationalparks und die höchste Elefantenkonzentration der Welt aus verschiedenen Blickwinkeln bei einer frühmorgendlichen Pirschfahrt im Geländewagen und einer Bootsfahrt auf dem malerischen Chobe-Fluss am Nachmittag.
  • Genieße drei unvergessliche Nächte in deinem Feature Stay Camp, das tief im Masai Mara Wildreservat liegt. Halte auf mehreren 4x4-Pirschfahrten Ausschau nach Löwen und Geparden, die durch den Park streifen, und genieße einen Drink bei Sonnenuntergang im Park.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Reiseveranstalter durchgeführt.

Mehr Erfahren

ab € 10.770,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Auf dieser 15-tägigen Premiumreise erlebst du die Wunder Kenias, Südafrikas, Simbabwes und Botswanas aus der ersten Reihe. Von Nairobi aus fährst du zu den Seen Naivasha und Nakuru und entdeckst dann die Wildtiere und Landschaften der Masai Mara in Landcruisern mit Allradantrieb. Triff Maasai-Krieger und erfahre mehr über ihre Lebensweise bei einem Besuch in einem traditionellen Dorf. Verbringe drei unvergessliche Tage in der Greater Kruger Region, fahre bei Sonnenuntergang den Sambesi hinunter, bestaune die atemberaubenden Viktoriafälle und halte Ausschau nach einer Vielzahl von Elefanten im Chobe National Park. Von aufregenden Pirschfahrten bis hin zu Nächten unter dem Sternenhimmel - dieses spektakuläre Stück Afrika wird dich mit Sicherheit in Staunen versetzen.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Nairobi

    <
    Welcome to Kenya! Your adventure begins in the capital city, Nairobi. You will be collected from the airport for a short transfer to your hotel, where you will meet your local leader and small group for a 6pm welcome meeting. If you arrive before this time, your wonderful hotel offers plenty to keep you occupied – overlooking the Nairobi National park, you can enjoy spectacular views of zebras, giraffes, antelope and buffalo lounging near the waterhole. There’s also a fantastic restaurant, swimming pool and large deck for spotting wildlife. After your meeting, head out with your leader and fellow travellers to a colourful roadside restaurant offering traditional favourites with a modern touch. Sharing food is a big part of the culture here and a great way to get to know your new travel companions – enjoy sharing platters and tasty sides like samosas, fried plantains and tilapia.
  2. Tag 2

    Lake Naivasha / Lake Nakuru

    <
    Depart Nairobi for Elsamere after breakfast and head north, driving along the escarpment of the Great Rift Valley. Elsamere is the former home of the writer Joy Adamson, whose 1960 book 'Born Free' helped bring wildlife conservation into the mainstream. The house is a veritable museum dedicated to the works of Joy and George Adamson, with many photos of Elsa, the lioness that started it all. Enjoy a high tea lunch on the very grounds Joy cherished for so many years. You'll then embark on a boat trip on Lake Naivasha, the highest of all lakes in the Great Rift Valley and home to many a hippopotamus. Later, enjoy lunch with the lake as a serene backdrop. After lunch, continue to your Lake Nakuru lodge, arriving in the early evening. From your lodge you’ll enjoy remarkable views of Lake Nakuru and the surrounding national park, alive with the call of birds and rich in wildlife. What better way to take it all in than from your lodge’s infinity pool.
  3. Tag 3

    Lake Nakuru National Park

    <
    This morning you will visit Lake Nakuru National Park by four-wheel drive vehicle (4x4) – the park’s lake is its stunning centrepiece. Mornings can be cold here so it's important to bring warm clothes. You might see why this great soda lake has been described as the world's greatest ornithological spectacle; great seas of flamingos often turn the landscape a sweeping shade of pink. Flooding in recent years has unfortunately caused a decline in birdlife, however the park boasts substantial numbers of other species, including waterbuck, reedbuck and gazelle. Leopards are also to be found here, and the chances of sighting one are significant. Return to the lodge and take some time out for lunch, then head back out for another afternoon game drive. Keep your eyes peeled for one of Africa's most endangered creatures, the elusive black rhinoceros. While white rhino sightings are fairly common, spotting a black rhinoceros is a real treat.
  4. Tag 4

    Masai Mara National Reserve

    <
    Head southwest to the Masai Mara, one of the finest game reserves in Africa. Cross the striking Great Rift Valley and pass by the remote region of Loita Hills, home of the Maasai people. This is one of the few places they still practice their traditional way of life with little influence from the western world. Stop at Tepesua Village where you’ll be welcomed by Maasai Warriors by way of traditional song and dance. Meet your Maasai hosts, take a walk to the community village and enjoy a fascinating talk full of insights into this remarkable and ancient culture. The village offers support, safety and economic growth through the ‘Tepesua Widows Income Project’. Widowed women are engaged in sewing eco-friendly handicrafts to sell to visitors and locals. Learn about village life and be shown around a traditional Maasai home, and their cattle enclosures. Continue on your journey and arrive at the Ashnil Mara Camp, your feature stay accommodation for the next three nights. Positioned in the Masai Mara National Reserve near the Mara River, there’s few better settings for wildlife lovers. Spacious permanent tents feature large, comfortable beds, en suite bathrooms and private wooden decks offering unbeatable views of the plains and wildlife reserve. Blending seamlessly with its surroundings, the camp connects the wilderness with modern comforts, and staying here is really something special.
  5. Tag 5

    Masai Mara National Reserve

    <
    Explore more of the park by 4x4 today with further game drives in the morning and afternoon. Witness the wonderful procession of wildlife that inhabits the area. Wildebeest, zebra and gazelle are plentiful, and you might even spot predators keeping a casual eye on their movements. Elephants, giraffes and elands are also commonly sighted, along with plenty of bird life. The area is known for its rolling green plains and riverine woodlands, and amongst the many species of game, a black-maned lion, leopard or cheetah might appear, with some luck. As the sun starts to set, stop and take a moment to soak it all in with a drink in hand – there’s few better ways to wrap up a day of wildlife spotting in one of the world’s most magical places. As dusk falls, a variety of animals might be visible in the vicinity of your camp also.
  6. Tag 6

    Masai Mara National Reserve

    <
  7. Tag 7

    Nairobi

    <
  8. Tag 8

    Johannesburg

    <
  9. Tag 9

    Greater Kruger National Park

    <
  10. Tag 10

    Greater Kruger National Park

    <
  11. Tag 11

    Greater Kruger National Park

    <
  12. Tag 12

    Victoria Falls

    <
  13. Tag 13

    Chobe National Park

    <
  14. Tag 14

    Chobe National Park

    <
  15. Tag 15

    Chobe National Park

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • Hotel (3 Nächte), Lodge (8 Nächte), Dauerzeltlager (3 Nächte)
  • 14x Frühstück
  • 7x Mittagessen
  • 13x Abendessen
  • Kostenfreier Flughafentransfer bei Ankunft
  • Nairobi - Willkommensessen
  • Naivasha-See - Bootsfahrt
  • Naivashasee - Elsamere Conservation Centre
  • Kiambu Tigoni - Eden Wiederaufforstungsprojekt
  • Lake Nakuru - Nachmittags 4x4 Game Drive
  • Lake Nakuru - morgendliche 4x4 Pirschfahrt
  • Loita Hills - Kulturgespräch und Dorfbesuch
  • Masai Mara - Sundowner und Snacks
  • Masai Mara - Ganztägige 4x4 Pirschfahrt
  • Masai Mara - Nachmittags 4x4 Game Drive
  • Johannesburg - Willkommensessen
  • Privates Wildreservat - 4x4 Game Drive
  • Krüger-Nationalpark - Ganztägige Pirschfahrt im offenen Safari-Fahrzeug
  • Krüger-Nationalpark - Ganztägige Pirschfahrt im offenen Safari-Fahrzeug
  • Greater Kruger - Privates Abendessen im Freien auf dem Aussichtsdeck
  • Victoria Falls - Sambesi Fluss Premium-Sonnenuntergangs-Kreuzfahrt
  • Victoria Falls - Victoria Falls Tour Zimbabwe Seite
  • Chobe National Park - Flusskreuzfahrt
  • Chobe-Nationalpark - morgendliche 4x4-Pirschfahrt

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Nairobi, Kenya
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Partner durchgeführt

Mit einem Nachhaltigkeitszertifikat wird das Engagament eines Unternehmens auf sozialer, ökonomischer und ökologischer Ebene anerkannt. Dieses Unternehmen hat eine von GTSC anerkannte Zertifizierung und trägt somit aktiv zur nachhaltigen Entwicklung im Tourismus bei.

Mehr Erfahren

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren