Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Portugiesischer Jakobsweg von Porto nach Santiago

Individuelle Trekkingreise

Zertifizierter Partner
Reisecode
2PTOPO014T
Mindestteilnehmerzahl
ab 1 Person
Sprache
Englisch
Dauer
14 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (2 Bewertungen)
5,0

ab € 1.040,– p.P.

Termine Anzeigen

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Reiseveranstalter durchgeführt.

Mehr Erfahren

ab € 1.040,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Folgen Sie den alten Pilgerpfaden für ein einzigartiges Erlebnis, das Sie für immer in Erinnerung behalten werden. Der portugiesische Jakobsweg ist seit Jahrhunderten eine der wichtigsten Pilgerrouten nach Santiago. Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise, nicht nur über das Land, sondern auch über sich selbst, indem Sie den Fußspuren unzähliger Pilger und Wanderer folgen. Verbringen Sie zwei unvergessliche Wochen, in denen Sie durch atemberaubende portugiesische und galizische Landschaften und Dörfer wandern und faszinierende historische Städte zwischen zwei UNESCO-Weltkulturerbestädten erkunden.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Anreise nach Porto

    <

    Individuelle Anreise nach Porto.

    Unterkunft

    3* Hotel , Porto

  2. Tag 2

    Transfer nach Mosteiró und Wanderung nach Arcos

    <

    Tagestour

    Distanz
    ca. 17,0 km

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    3* Landhotel, Arcos

  3. Tag 3

    Wanderung von Arcos nach Barcelos

    <

    Tagestour

    Distanz
    ca. 20,0 km

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    3* Hotel , Barcelos

  4. Tag 4

    Wanderung von Barcelos nach Balugães

    <

    Tagestour

    Distanz
    ca. 15,0 km

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    3* Landhotel , Balugães

  5. Tag 5

    Wanderung von Balugães nach Ponte de Lima

    <

    Tagestour

    Distanz
    ca. 18,0 km

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    3* Landhotel, Ponte de Lima

  6. Tag 6

    Wanderung von Ponte de Lima nach Cossourado

    <
  7. Tag 7

    Wanderung von Cossourado nach Valença

    <
  8. Tag 8

    Wanderung Valença nach Porriño

    <
  9. Tag 9

    Wanderung von Porriño nach Arcade

    <
  10. Tag 10

    Wanderung von Arcade nach Pontevedra

    <
  11. Tag 11

    Wanderung von Pontevedra nach Caldas de Reis

    <
  12. Tag 12

    Wanderung von Caldas de Reis nach Padron

    <
  13. Tag 13

    Wanderung von Padron nach Santiago de Compostela

    <
  14. Tag 14

    Abreise

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • 13 Übernachtungen wie ausgeschrieben
  • 13x Frühstück
  • Gepäcktransport zwischen den Unterkünften (1 Gepäckstück pro Person - maximal 15 kg/ Gepäckstück)
  • Privater Transfer von Porto nach Mosteiró an Tag 2
  • Roadbook mit Tipps, Karten und detaillierten Informationen über den Weg (englisch)
  • Pilger-Set: Pilgerpass und Muschel
  • 24/7 Notfall-Unterstützung (englisch)

Nicht inkludierte Leistungen

  • Transfers vom und zum Flughafen Porto
  • Mittag- und Abendessen
  • Versicherung
  • Kurtaxe
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Alle nicht unter "Inklusive" genannten Posten

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 5,0
Reiseprogramm 4,5
Verpflegung 3,5
Unterkunft 4,0
  • Anke, April 2023

  • winfried, April 2023

Termine

  • Portugiesischer Jakobsweg von Porto nach Santiago

  • 2PTOPO014T
  • Dauer
Anreisedatum
--.--.----
Abreisedatum
--.--.----
Preise gelten ab Porto bis Santiago de Compostela
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Treffpunkt

Porto

Erforderliche Ausrüstung
  • 1 Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • für den Gepäcktransport:
  • Großer Rucksack oder Sporttasche (mit Gepäckanhänger)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille und -creme)
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
  • Taschenmesser
  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Fotoausrüstung, Fernglas
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Nachhaltigkeit

Diese Reise wird von einem zertifizierten Partner durchgeführt

Mit einem Nachhaltigkeitszertifikat wird das Engagament eines Unternehmens auf sozialer, ökonomischer und ökologischer Ebene anerkannt. Dieses Unternehmen hat eine von GTSC anerkannte Zertifizierung und trägt somit aktiv zur nachhaltigen Entwicklung im Tourismus bei.

Mehr Erfahren

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren