Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

🌷 Rabattblütezeit: 75€ auf deine nächste Reise. Zum Newsletter anmelden & Gutschein erhalten!
Alle 16 Bilder Anzeigen

Silvester auf Madeira

Geführter Wanderurlaub

Reisecode
PTFNC007
Gruppengröße
min. 2 / max. 16
Dauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (21 Bewertungen)
4,7

ab € 2.690,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Starte aktiv ins neue Jahr
  • Genieße das Feuerwerk in Funchal
  • Wohne am sonnigsten Ort der Insel

Profil

  • Vom 4* Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Die Wege sind angelegt und gut begehbar

Nachhaltigkeit

1720 kg CO2 Emissionen werden kompensiert

26 % des Reisepreises fördern die lokale Wertschöpfung

Mehr Erfahren

ab € 2.690,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Das neue Jahr im Schein der Lichter über Funchal und aktiv auf den schönsten Wanderrouten zu begrüßen ist unvergesslich. Auf Madeira wird der Jahreswechsel besonders zelebriert. Bereits im Juni können sich verschiedene Nationen im Rahmen des "Festival do Atlantico" bewerben, das Feuerwerk über Funchal am Neujahrsabend abzuschießen, einer der Höhepunkte der Wanderreise. Im Mittelpunkt stehen die Natur, die Bewegung an der frischen Luft, der Spaß in der Gruppe zu Wandern, die ausgewählten Wege, das gute Essen und die komfortable Unterkunft, in der wir abends entspannen können.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Willkommen auf Madeira

    <

    Flug nach Madeira.  Du wirst am Flughafen von einem ASI Vertreter abgeholt und in unser Hotel gefahren. Abends begrüßt uns der ASI Wanderführer und stellt uns das Wanderprogramm der kommenden Woche vor.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 38 km
    Fahrzeit
    ca. 00:40 h

    Verpflegung

    Abendessen

    Unterkunft

    Enotel Sunset Bay ★★★★, Ponta do Sol

    Webseite: Enotel Sunset Bay
  2. Tag 2

    Auf der Levada do Furado zum Portela-Pass

    <

    Madeira ist die Insel der tausend Levadas. Heute erwandern wir einen Klassiker unter diesen Touren: die Forellenlevada! Schon kurz nach Beginn der Tour befinden wir uns inmitten einer urwüchsigen Landschaft mit überwältigender Vegetation und durchwandern Felsdurchbrüche und kurze Tunnels. Schließlich erreichen wir den Portela-Pass, wo wir landestypisch einkehren.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 10,6 km
    Gehzeit
    ca. 03:35 h
    Aufstieg
    ca. 65 hm
    Abstieg
    ca. 325 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 42 km
    Fahrzeit
    ca. 01:15 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Enotel Sunset Bay ★★★★, Ponta do Sol

    Webseite: Enotel Sunset Bay
  3. Tag 3

    Das Tal der Nonnen

    <
    Fahrt ins Herz der Insel zur Boca da Corrida (1.220 m). Von dort führt der wunderbar angelegte Weg in überwältigender Bergwelt bis zum Fuße des Pico Grande (1.300 m). Unter Kastanienbäumen wandern wir auf einem Serpentinenweg hinunter in das Tal der Nonnen, wo wir bei Kastanienspezialitäten Rast machen. Die unvergessliche Einkehr bei Senhor Gabriel rundet den Tag ab.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 6,0 km
    Gehzeit
    ca. 03:00 h
    Aufstieg
    ca. 225 hm
    Abstieg
    ca. 800 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 52 km
    Fahrzeit
    ca. 01:20 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Enotel Sunset Bay ★★★★, Ponta do Sol

    Webseite: Enotel Sunset Bay
  4. Tag 4

    Funchal und Monte

    <
    Funchal ist in der Weihnachtszeit und rund um den Jahreswechsel ein besonderer Genuss. Das Städtchen versprüht auch so durch die verträumten Gassen, den Hafen und den kleinen Häuschen im Madeira Stil seinen Charme. Durch die Beleuchtung und die Weihnachtskultur Madeiras wird dies noch verstärkt. Wir bummeln durch die Gassen, fahren in den Wallfahrtsort Monte und besuchen die Markthalle.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 50 km
    Fahrzeit
    ca. 01:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Enotel Sunset Bay ★★★★, Ponta do Sol

    Webseite: Enotel Sunset Bay
  5. Tag 5

    Aufbruch zum Dach Madeiras: der Pico Ruivo

    <
    Eine vollkommen andere Welt erwartet uns heute: eine Panoramatour über das Dach der Insel. Willkommen in der herrlichen Welt der Picos mit steil abfallenden Felshängen, faszinierenden Tälern, uralten Baumheiden und immer wieder herrlichen Ausblicken. Kurz vor Ende der Wanderung stehen wir am Pico Ruivo, dem höchsten Berg der Insel (1.861 m).

    Tagestour

    Distanz
    ca. 9,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 750 hm
    Abstieg
    ca. 520 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 85 km
    Fahrzeit
    ca. 02:05 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Enotel Sunset Bay ★★★★, Ponta do Sol

    Webseite: Enotel Sunset Bay
  6. Tag 6

    Die Hochebene von Paul do Mar und Prosit Neujahr!

    <
  7. Tag 7

    Gemütlicher Start ins neue Jahr im Tal von Foldahal

    <
  8. Tag 8

    Abschied nehmen von Madeira

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • Flug nach Madeira und zurück
  • 7 Nächte im Enotel Sunset Bay**** in Ponta do Sol, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Feierliches Neujahrs-Dinner inkl. Getränke und Fahrt zum Feuerwerk in Funchal
  • Alle Transfers und Eintritte lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht inkludierte Leistungen

  • Ortstaxe € 2,- pro Person und Nacht zahlbar direkt vor Ort

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,7
Reiseprogramm 4,5
Verpflegung 4,4
Unterkunft 4,6
  • Pauline, Dezember 2023

    Madeira ist einfach wunderschön, die Reise hat sich auf jeden Fall gelohnt! Die Verpflegung war gut, das Feuerwerk war sehr beeindruckend. die Touren waren toll, könnten aber vom Schwierigkeitsgrad anstrengender sein (ges. :1000hm hoch, 2000hm runter)

  • Lydia, Dezember 2023

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preisbeispiele ab/bis Flughafen Frankfurt und München. Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind jederzeit möglich. Weitere Abflughäfen auswählbar.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Treffpunkt

Du wirst am Flughafen auf Madeira von einem Vertreter von ASI Reisen abgeholt: Da mit verschiedenen Fliegern angereist wird, fällt ggf. etwas Wartezeit an. Bitte achte auf das ASI-Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen.

Anschließend Bus- oder Taxifahrt in unser Hotel. Teilnehmer, die schon vorher angereist sind, treffen den Wanderführer um 19:00 Uhr.

Erforderliche Ausrüstung
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente
  • lichtstarke Stirn- oder Taschenlampe

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
Nebenkosten & Trinkgelder
Für diese Reise brauchst du ein Taschengeld (in Euro) für tägliche Ausgaben (z.B. Souvenirs, Getränke im Hotel, nicht inkludierte Mahlzeiten etc.). Das Preisniveau auf Madeira ist geringfügig niedriger als in Deutschland.
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Varianten Silvester auf Madeira

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 1.720 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

1 %
5 %
94 %
1 %
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 26 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Silvester auf Madeira"

26 %
37 %
24 %
4 %
7 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Internationale Services
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Internationale Services
Sonstige Steuern
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren