Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

🌷 Rabattblütezeit: 75€ auf deine nächste Reise. Zum Newsletter anmelden & Gutschein erhalten!
Alle 18 Bilder Anzeigen

Kirgistan - auf verborgenen Wegen entdecken

Geführte Rundreise mit Wandern

auf verborgenen Wegen
Reisejahr auswählen:
Reisecode
KSFRU001
Gruppengröße
min. 2 / max. 14
Dauer
14 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (5 Bewertungen)
4,6

ab € 2.590,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Wandere im Bann des imposanten Tien Shan
  • Erkunde die Berge entlang des zweitgrößten Bergsees der Welt
  • Erlebe den Nomadenalltag

Profil

  • Mit 3* und 4* Hotels und Gästehäusern
  • Meist gute Wege, teils schmale Pfade,Trittsicherheit erforderlich
  • Mit 8 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3

Nachhaltigkeit

2956 kg CO2 Emissionen werden kompensiert

37 % des Reisepreises fördern die lokale Wertschöpfung

Mehr Erfahren

auf verborgenen Wegen <

„Auf verborgenen Wegen“ wandern mit ASI Reisen bedeutet, Routen fernab der Touristenströme zu begehen. In komfortablen, wenn möglich familiär geführten Hotels an ruhigen Plätzen zu übernachten und sich voll und ganz auf die Natur einzulassen: das sind Teile deines Erlebnisses bei einer Reise „auf unbekannten Pfaden“. So erlebst du klassische Destinationen wie Mallorca, Portugal, Peru oder sogar Nepal und verzichtest dabei auf das Gewimmel von anderen Menschen. Die Termine dieser Reisen auf wenig begangenen Pfaden liegen sowohl in der Haupt- als auch Nebensaison.

ab € 2.590,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Auf den Spuren der Bergnomaden wandern wir in Kirgistan durch eine herrliche Bergwelt. Im Angesicht des mächtigen Tien-Shan-Gebirges schweift unser Blick über üppige Bergwiesen, entlang bizarrer Canyons und rauschender, glasklarer Wildbäche. Einer der Höhepunkte ist die unberührte Bergwelt am Son-Kul-See, wo wir uns auf die zwei Übernachtungen in den authentischen Yurten freuen können. Der Weg führt uns in ursprüngliche Dörfer, weiter in die interessante Kleinstadt Karakol bis an die Ufer des Issyk-Kul-Sees, dem zweitgrößten Bergsee der Welt – Kirgistan, ein unvergessliches Naturerlebnis.

Charakter der Reise
Bitte sei darauf vorbereitet, dass der Standard in Kirgistan nicht mit mitteleuropäischen Maßstäben gemessen werden kann. Die touristische Infrastruktur ist außerhalb der Städte nicht besonders gut ausgebaut, dementsprechend sind Unterkünfte und Restaurants meist einfach. 

Die meisten Straßen in Kirgistan sind nicht asphaltiert, dementsprechend sind die Fahrten auf manchen Abschnitten nicht sehr komfortabel und es kann oft nur langsam gefahren werden.  

Busse
Diese Reise wird mit Kleinbussen durchgeführt, je nach Gruppengröße kommen ein oder zwei Busse zum Einsatz, da bei den vorherrschenden Straßenverhältnissen in Kirgistan keine größeren Busse für diese Reise geeignet sind. 

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Flug nach Kirgistan

    <
    Flug von Frankfurt über Istanbul nach Kirgistan.

    Unterkunft

    Nachtflug

  2. Tag 2

    Ankunft in Bishkek

    <
    Am Morgen Ankunft in Bishkek. Transfer ins Hotel. Dort erwartet uns ein Frühstück, anschließend Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Kirgistans. Am riesigen Ala-Too-Platz fantastische Ausblicke auf die verschneiten Berggipfel der Kyrgyzkette. Wir besuchen den orientalischen Markt, schlendern durch grüne Parks und gewinnen einen ersten Eindruck von diesem uns noch unbekannten, geheimnisvollen Land.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 40 km
    Fahrzeit
    ca. 01:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    Asia Mountains ★★★, Bishkek

    Webseite: Asia Mountains
  3. Tag 3

    In der Alamedin-Schlucht

    <
    Wir verlassen Bishkek in Richtung Osten und fahren ca. 45 Minuten bis zur Alamedin-Schlucht, eine beeindruckende Kulisse für unsere erste leichte Wanderung. Wir marschieren zum Bus, der uns zu unserem Gästehaus unterhalb des Kel-Tor-Sees bringt.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 14,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 300 hm
    Abstieg
    ca. 300 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 120 km
    Fahrzeit
    ca. 02:30 h

    Verpflegung

    Frühstück, Lunch Box, Abendessen

    Unterkunft

    Kegety Guest House, Kel-Tor-See

  4. Tag 4

    Wanderung am Kel-Tor-See

    <
    Heute unternehmen wir eine Wanderung zu den Ufern des 2.725 m hoch gelegenen Kel-Tor-Sees, ein türkisblauer Hochgebirgssee, eingebettet in eine unberührte Berglandschaft. Nach einer ausgiebigen Mittagsrast geht es zurück zum Ausgangspunkt.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 14,0 km
    Gehzeit
    ca. 06:00 h
    Aufstieg
    ca. 900 hm
    Abstieg
    ca. 900 hm

    Verpflegung

    Frühstück, Lunch Box, Abendessen

    Unterkunft

    Kegety Guest House, Kel-Tor-See

  5. Tag 5

    Die Schlucht von Komorchek

    <
    Wir setzen unsere Fahrt nach Osten fort und besichtigen unterwegs in der Gegend der historischen Stadt Balasaghun den Burana-Turm, ein mittelalterliches Minarett aus der Zeit der Karakhaniden. Anschließend geht es weiter zur Schlucht von Komorchek, wo wir eine Wanderung in einer Welt aus beeindruckenden Sandsteinformationen unternehmen. Im nahe gelegenen Ort Kochkor übernachten wir in einem einfachen Gästehaus.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 8,0 km
    Gehzeit
    ca. 03:00 h
    Aufstieg
    ca. 300 hm
    Abstieg
    ca. 300 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 230 km
    Fahrzeit
    ca. 04:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Lunch Box, Abendessen

    Unterkunft

    Mila Homestay, Kochkorka

  6. Tag 6

    Fahrt zum Son-Kul-See

    <
  7. Tag 7

    Geheimnisvolle Petroglyphen

    <
  8. Tag 8

    Zum Südufer des Issyk-Kul-Sees

    <
  9. Tag 9

    Mächtige Gletscher im Barskoon-Tal

    <
  10. Tag 10

    Von Tamga nach Karakol

    <
  11. Tag 11

    Im Angesicht des Terskeygebirges

    <
  12. Tag 12

    Zum Nordufer des Issyk-Kul-Sees

    <
  13. Tag 13

    Rückfahrt nach Bishkek

    <
  14. Tag 14

    Rückflug nach Europa

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Tipp

Produktmanager Bernhard

Im Yurtencamp kochen die Einheimischen für die REgion typische Gerichte, wir können hier die authentische Küche der Bergnomaden erleben.

Reise teilen

Leistungen 2024

  • Flug nach Bishkek und zurück
  • 2 Nächte in einem Jurtencamp, Mehrbettunterkünfte mit einfachen sanitären Verhältnissen
  • 5 Nächte in 3-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 5 Nächte in einfachen Gästehäusern (1x Zimmer mit Bad/Dusche und WC, 4x Zimmer mit Gemeinschaftsdusche und -WC), bei 2 Nächten nur Doppelzimmer buchbar
  • 13x Frühstück, 7x Mittagessen, 5x Lunch Box, 12x Abendessen
  • Transfers in landestypischen Kleinbussen und Geländewagen lt. Reiseverlauf
  • Eintritte und Nationalparkgebühren lt. Reiseverlauf
  • Führung und Betreuung durch lokalen, Deutsch sprechenden Wanderführer
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,6
Reiseprogramm 4,6
Verpflegung 4,2
Unterkunft 4,0
  • Herbert, August 2023

    Interessantes neues Reiseziel. Landschaftlich sehr unterschiedlich.

  • Falk, August 2023

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Flughafen Frankfurt und basieren auf limitiert verfügbaren Sondertarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind jederzeit möglich. Weitere Abflughäfen sind auswählbar.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

 

 

Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Treffpunkt

Bei Ankunft wirst Du erwartet. Der ASI-Wanderführer holt Dich am Flughafen ab (achte bitte auf ein ASI-Schild).

Hinweise zum Reisegepäck
Bitte entnimm die Freigepäckregelung Deinem Reiseplan/Flugunterlagen. Pro Person ist ein Handgepäckstück erlaubt. Bei Überschreitung der zulässigen Freigepäckgrenzen entstehen Gebühren. Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur eingeschränkt mitgeführt werden. Behältnisse mit Flüssigkeiten, Gels und Sprays dürfen max. 100ml fassen. Alle Behältnisse sind in einem transparenten, verschließbaren Plastikbeutel von max. 1l Fassungsvermögen zu verpacken. Messer und Scheren (auch Nagelscheren) sind im Handgepäck nicht erlaubt.
Erforderliche Ausrüstung
  • Reisetasche (Koffer ist ungeeignet wegen teilweise geringem Platzangebot in den Unterkünften)
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente
  • 1 Stirnlampe oder Taschenlampe
  • Handtuch
  • 1 Schlafsack (Daune oder Hohlfaser) bis 0° C tauglich für Yurten Übernachtung, alternativ auch Hüttenschlafsack (es stehen ausreichend Decken zur Verfügung)

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
Nebenkosten & Trinkgelder
Bei dieser Reise musst Du für Getränke und Trinkgelder mit Nebenkosten in Höhe von ca. EUR 200 rechnen.
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Du kannst Deine Wasserflaschen während der Reise immer befüllen, es steht entweder gefiltertes Wasser in den Unterkünften oder Wasser aus Kanistern, die im Bus mitgeführt werden, zur Verfügung. An manchenOrten kann auch das Leitungswasser problemlos getrunken werden. Für die Lunchpakete kannst Du Deine eigene Lunchbox verwenden und diese befüllen

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 2.956 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

1 %
5 %
92 %
2 %
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 37 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Kirgistan - auf verborgenen Wegen entdecken"

37 %
27 %
32 %
4 %
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren