Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 17 Bilder Anzeigen

Die Liparischen Inseln gemütlich erwandern

Geführter Wanderurlaub

gemütlich erwandern
Reisecode
ITCTA009
Gruppengröße
min. 2 / max. 12
Dauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (20 Bewertungen)
4,4

ab € 1.920,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Besuche malerische Häfen
  • Genieße die landestypische Küche
  • Erwandere fünf äolische Inseln

Profil

  • Vom 3* - Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 2
  • Wege sind angelegt und gut begehbar

Nachhaltigkeit

688 kg CO2 Emissionen werden kompensiert

53 % des Reisepreises fördern die lokale Wertschöpfung

Mehr Erfahren

gemütlich erwandern <

Im Zentrum dieser Reisen steht das genüssliche und genügsame Wandern in leichten Schwierigkeitsgraden (1 - 2). Auf diesen Touren kannst du dich völlig entspannen und die Natur genießen. Du übernachtest in gehobenen 3 – 4* Hotels inklusive Voll- oder Halbpension. Aktive Genießer haben die Möglichkeit, neue Destinationen bei einem ausgewogenen Mix aus Wandern und Komfort kennen zu lernen.

ab € 1.920,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Lipari, Panarea, Stromboli, Filicudi und Salina: schon die Namen der Inseln zergehen auf der Zunge, wie eine süße italienische Nachspeise. Jede dieser Inseln werden wir im Laufe dieser Woche besuchen und genussvoll erwandern. Schon Odysseus ist hier vorbeigekommen, der Feuergott Hephaistos hat die Waffen für Troja im Krater geschmiedet und der sizilianische König Liparos hat den Inseln vor fast 3.000 Jahren ihren Namen gegeben. Höhepunkte sind die kulinarischen sowie Wander-Erlebnisse unter den Einheimischen und die Insel der Stille Filicudi, mit ihrer immergrünen und saftigen Vegetation. Unterwegs sind wir zumeist per Schiff: von Insel zu Insel und dennoch genießen wir den Komfort eines Standorthotels, denn wir müssen nicht jeden Tag die Koffer packen. Eine Reise die in Erinnerung bleibt.

Charakter der Reise
Auf dieser Reise sind wir (zumeist) auf Schiffen, statt in Bussen, unterwegs zum jeweiligen Startpunkt der Wanderungen. Wohnen werden wir trotzdem in einem Standorthotel - zumindest solange wie auf den Liparischen Inseln unterwegs sind. Das erspart uns das Ein- und Auspacken der Koffer. Die letzte Nacht verbringen wir in Catania, um auch die frühen Flüge in die Heimat zu erreichen. Es erwartet uns eine Entdeckerwoche und es bleibt Zeit, die Wanderungen gemütlich zu genießen. Genossen werden darf auch der kulinarische Höhepunkt jeden Tages: nach den Wanderungen kehren wir landestypisch ein, denn Wandern macht hungrig. Es erwarten uns mehrere Gänge, dazu gibt es Wein, Wasser und Kaffee. Das Panorama auf den äolischen Inseln ist eine einzigartige Kombination aus Meer und aufragenden Inseln, die allesamt vulkanischen Ursprungs sind.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Willkommen auf Sizilien, willkommen auf Lipari

    <

    Flug nach Catania. Bei Buchung des Fluges über ASI Reisen: Transfer nach Milazzo an der Nordküste von Sizilien. Mit dem Schiff setzen wir nach Lipari über. Am Abend treffen wir uns an der Rezeption des Hotels mit dem ASI Guide für ein gegenseitiges Kennenlernen, zudem gibt es Informationen über die bevorstehende Wanderwoche und ein gemeinsames Abendessen.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 145 km
    Fahrzeit
    ca. 02:00 h

    Verpflegung

    Abendessen

    Unterkunft

    Giardino sul Mare Hotel ★★★, Lipari

    Webseite: Giardino sul Mare Hotel
  2. Tag 2

    Der berühmte Bimsstein von Lipari

    <

    Von Lami aus, einem kleinen Bauerndorf auf den Höhen Liparis, wandern wir um den Monte Pilato, den „Kahlkopf“. Dabei haben wir stets Panarea und den rauchenden Stromboli im Blick. Ein kleiner Abstecher bringt uns zum stillgelegten Bimssteinabbau, der imposant vor uns liegt und im türkisblauen Meer verschwindet. Wir steigen durch Erdbeerbaum-Wälder und Heidegewächse nach Acquacalda ab. Obsidian - das schwarze Gold Liparis säumt dabei unseren Weg. Gemütliches Mittagessen in einem Panorama-Restaurant. 

    Tagestour

    Distanz
    ca. 5,0 km
    Gehzeit
    ca. 02:00 h
    Aufstieg
    ca. 150 hm
    Abstieg
    ca. 350 hm

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Giardino sul Mare Hotel ★★★, Lipari

    Webseite: Giardino sul Mare Hotel
  3. Tag 3

    Naturparadies Filicudi

    <

    Per Schiff geht´s nach Filicudi: Vom bunten Fischerhafen Pecorini steigen wir über Treppen und alte Maultierpfade durch die Häuser der Einheimischen an. Über einen aussichtsreichen Küstenweg gelangen wir zur Ausgrabungsstätte Filo Braccio, um dann auf die kleine vorgelagerte Landzunge Capo Graziano anzusteigen. Hier werden wir Zeuge jahrtausendalter Völker-Geschichte, bevor wir bei Adelaide mit tollen Ausblicken im Garten zu Mittag essen und dann zum Hafen absteigen werden.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 4,0 km
    Gehzeit
    ca. 02:00 h
    Aufstieg
    ca. 200 hm
    Abstieg
    ca. 300 hm

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Giardino sul Mare Hotel ★★★, Lipari

    Webseite: Giardino sul Mare Hotel
  4. Tag 4

    3.500 Jahre Geschichte auf Panarea

    <

    Nach dem Frühstück geht es per Schiff nach Panarea. Vom quirligen Hafen steigen wir, durch die im traditionellen Stil restaurierten Ferienhäuser, auf die ersten Höhen der Insel. Von hier, inmitten der duftenden Macchia, haben wir einen tollen Blick auf das tiefblaue Wasser, die Buchten und die kleinen, teils im Wasser versunkenen Inseln. Am Capo Milazzese, einer natürlichen Festung im Meer, können wir ein prähistorisches Dorf besichtigen. Zurück geht es über den feinen Sandstrand ins kleine schmucke Städtchen, wo wir im Hafen bei Marilena zu Mittag essen werden.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 7,0 km
    Gehzeit
    ca. 03:00 h
    Aufstieg
    ca. 300 hm
    Abstieg
    ca. 300 hm

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Giardino sul Mare Hotel ★★★, Lipari

    Webseite: Giardino sul Mare Hotel
  5. Tag 5

    Stromboli und die Lava

    <

    Überfahrt per Schiff nach Stromboli. Vom Hafen aus spazieren wir quer durchs Dorf, an schmucken Villen und blumenumrankten Terrassen vorbei. Wir machen einen kleinen Abstecher an eine schwarze Stein-Bucht, welche die erstarrte Lava erst 1930 erschaffen hat. Weiter geht es an einem Küstenweg leicht ansteigend bis zum alten Observatorium, heute Restaurant mit toller Panoramaterrasse. Von hier aus schauen wir dem Vulkan-Schauspiel beim Sonnenuntergang und einem guten Nachtmahl zu. Mit Stirnlampen geht es auf einfachen Wegen wieder zurück zum Boot.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 8,0 km
    Gehzeit
    ca. 03:00 h
    Aufstieg
    ca. 150 hm
    Abstieg
    ca. 150 hm

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Giardino sul Mare Hotel ★★★, Lipari

    Webseite: Giardino sul Mare Hotel
  6. Tag 6

    Salina – die grüne Perle der Äolen

    <
  7. Tag 7

    Tag zur freien Verfügung in Catania

    <
  8. Tag 8

    Abschied nehmen von Sizilien

    <

Eine der geologisch interessantesten Inseln ist Vulcano, die Nachbarinsel von Lipari. Leider ist aufgrund der hohen Vulkanaktivität die Wanderung auf Vulcano aus Sicherheitsgründen häufig gesperrt. Aus diesem Grund ist Vulcano kein fixer Bestandteil der Reise. Sollte es möglich sein auf Vulcano zu wandern, stellen wir das Programm vor Ort gerne spontan um.

Reiseverlauf als PDF downloaden

Tipp

ASI Wanderführerin Katharina

Die Äolen, so wie sie die Italiener nennen, sind ein absoluter Geheimtipp, auch wenn bereits Homer wusste wo sie liegen. Geschichstträchtig und imposant türmen sie sich auf, mitten im Mittelmeer. Der Ätna ist stets im Blick und der speiende Stromboli beschenkt uns viertelstündlich mit seinem ewigen Lava-Spektakel. Und es grünt so grün wie es nur auf Vulkanerde möglich ist, egal ob im Frühling oder Herbst, hier gedeihen die prächtigsten Blumen wie im Schlaraffenland.

Reise teilen

Leistungen 2024

  • Flug nach Catania und zurück
  • 6 Nächte im Hotel Giardino sul Mare***, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 1 Nacht im Hotel Mediterraneo***, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 4x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Transfers- und Bootsfahrten lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht inkludierte Leistungen

  • Ortstaxe in Catania (ca. € 2,- pro Person und Nacht) zahlbar direkt vor Ort

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,4
Reiseprogramm 4,2
Verpflegung 4,0
Unterkunft 3,8
  • Winfried, September 2023

    Abwechslungsreich-vom roman. Kreuzgang bis feuerspeiendem Vulkan,sauberes Meer,viel Natur Bei Schönwetter ein Traum

    Reiseimpression von Winfried
  • Thomas, September 2023

    Ein großartiges Reiseerlebnis, das wir uns nicht schöner hätten vorstellen können. Hervorragende, kenntnisreich geführte Touren mit Wanderführerin Katharina, ein schönes, toll gelegenes Hotel auf Lipari und unglaubliche Eindrücke der Inseln.

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preisbeispiele gültig für Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz - tagesaktuelle Flugschläge aufgrund tagesaktueller Konditionen durch die Airline sind möglich.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

EU-Staatsbürger und Schweizer benötigen einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass. Für die Reise sind derzeit keine Impfungen vorgeschrieben.

Schwierigkeitsgrad 2: Leicht
Beschreibung
Geringe Anforderungen an Kondition und körperliche Fitness. Besonders geeignet sind diese Reisen für Aktivurlaub-Einsteiger.
Gehzeiten
bis 4 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 400 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Freude und Spaß an der Natur und Bewegung
Vorbereitung
1 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise
Anreise

Fluginfos: alle Flugrelevanten Details (Flugnummer und Flugzeiten) findest du in den Reiseunterlagen, die wir dir ca. 3 Wochen vor Reiseantritt zusenden. Bitte achte darauf, dich rechtzeitig am Abflughafen einzufinden.

Solltest du den Flug nicht über ASI Reisen gebucht haben, kannst du den Flughafentransfer auf Sizilien bei An- und Abreise trotzdem in Anspruch nehmen. Wir benötigen dazu bestimmte Informationen zu deinem Flug im Voraus. Dazu gehören die genauen Flugzeiten und die Flugnummer. Du wirst vor deinem Reiseantritt eine E-Mail von uns erhalten, in der wir dich bitten, uns diese Details mitzuteilen.

Bitte beachte: Der organisierte Flughafentransfer ist bei Eigenbuchung des Fluges nur an den ausgeschriebenen Reisedaten inkludiert, nicht im Falle etwaiger Vor- oder Nachverlängerungen.

Treffpunkt

Du wirst am Flughafen Catania von einem Vertreter von ASI Reisen bei der "Bar Sfizio" erwartet: Bitte achte auf das Willkommensschild mit dem ASI Logo. Unser Repräsentant sagt dir dann die genaue Abfahrtszeit für deinen Sammeltransfer nach Milazzo. Bitte beachte, dass die späteste Ankunftszeit in Catania um 15.30 Uhr ist, spätere Ankünfte erreichen die letzte Fähre in Milazzo nicht mehr und es muss eine Zwischenübernachtung auf Sizilien gebucht werden.

Es werden zwei Sammeltransfers angeboten, meist um die Mittagszeit und am Nachmittag. Die Abfahrtszeiten variieren und werden den jeweiligen Ankunftszeiten angepasst, gegebenenfalls fällt Wartezeit an.

Nach der Abfahrt am Flughafen von Catania dauert die Fahrt nach Milazzo ca. 2 Std. Von hier aus geht es mit der Fähre weiter nach Lipari. Die Überfahrt dauert ca. 1 h 40 min. 

Nach einem langen Anreisetag wirst du am Hafen von Lipari in Empfang genommen und dein Gepäck ins Hotel gebracht. Abends trifft sich die Gruppe zur Begrüßung durch den ASI Guide und im Anschluss essen wir gemeinsam zu Abend. 

Hinweise zum Reisegepäck

Bitte entnimm die Freigepäckregelung deinem Reiseplan/Flugunterlagen. Pro Person ist ein Handgepäckstück erlaubt. Bei Überschreitung der zulässigen Freigepäckgrenzen entstehen Gebühren. Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur eingeschränkt mitgeführt werden. Behältnisse mit Flüssigkeiten, Gels und Sprays dürfen max. 100ml fassen. Alle Behältnisse sind in einem transparenten, verschließbaren Plastikbeutel von max. 1l Fassungsvermögen zu verpacken. Messer und Scheren (auch Nagelscheren) sind im Handgepäck nicht erlaubt.

Erforderliche Ausrüstung
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • lichtstarke Stirn- oder Taschenlampe
  • Regen- und Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Stirnlampe

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Badesachen
  • Bequeme Schuhe oder Sandalen
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
  • Taschenmesser
  • Teleskopstöcke als Gehhilfe
  • Überhose wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Funktionsunterwäsche
  • Regenjacke mit Kapuze, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
Nebenkosten & Trinkgelder

Du benötigst etwas Geld für tägliche Ausgaben (Getränke, nicht inkludierte Mahlzeiten, Souvenirs etc.) und für etwaige freiwillige Trinkgelder.

Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Varianten Die Liparischen Inseln gemütlich erwandern

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 688 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

2 %
20 %
73 %
6 %
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 53 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Die Liparischen Inseln gemütlich erwandern"

53 %
16 %
24 %
5 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren