Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 10 Bilder Anzeigen

Winterwandern in den Sextener Dolomiten

Schneeschuh & Winterwandern

Reisecode
ITBZO073
Gruppengröße
min. 2 / max. 15
Dauer
7 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (12 Bewertungen)
4,0

ab € 1.325,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Lass dich von den Drei Zinnen in den Bann ziehen
  • Entdecke die Plätzwiese in den Pragser Dolomiten
  • Genieße gemütliche Berghütten

Profil

  • Vom 4* Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Schneeschuhwanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Für das Wandern mit Schneeschuhen sind keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Wanderungen entsprechend der Schneesituation mit oder ohne Schneeschuhe

Nachhaltigkeit

141 kg CO2 Emissionen werden kompensiert

71 % des Reisepreises fördern die lokale Wertschöpfung

Mehr Erfahren

ab € 1.325,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Die Dolomiten locken mit ihrem winterlichen Zauber. Wir genießen die frische Schneeluft und lassen uns von der weißen Pracht über Tal und Berg verzaubern. Auf dieser geführten Schneeschuhreise erwarten euch traumhafte Ausblicke: sei es beim entspannten Wandern vorbei an der Sextener Rotwand oder nach dem Aufstieg auf einen Gipfel. Die Route verspricht stets beeindruckende Blicke auf die majestätischen Dolomiten. Nach den Wanderetappen vom Tag klingt unser am Abend mit Bergromantik vor dem knisternden Kaminfeuer aus.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Willkommen am Kreuzbergpass

    <
    Um 19:00 Uhr Begrüßung im Hotel, Information über den Ablauf der Winterwanderwoche, gemeinsames Abendessen.

    Verpflegung

    Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Kreuzbergpass ★★★★, Sexten (BZ)

    Webseite: Hotel Kreuzbergpass
  2. Tag 2

    Zu urigen Almen

    <

    Eine erste Wanderung durch Wälder zum Seikofel (1.908 m) zeigt uns die winterliche Schönheit der Umgebung unweit des Kreuzbergpasses. Abstieg zur Nemes Alpe (1.880 m). Einkehr beim Ziehharmonika spielenden Wirt. Toller Blick auf die Sextener Dolomiten. Zurück im Hotel können wir es uns in Sauna und Hallenbad gut gehen lassen.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 9,0 km
    Gehzeit
    ca. 05:00 h
    Aufstieg
    ca. 450 hm
    Abstieg
    ca. 450 hm

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Kreuzbergpass ★★★★, Sexten

    Webseite: Hotel Kreuzbergpass
  3. Tag 3

    Im Pragser Naturpark

    <

    Transfer zum bekannten Hochplateau Plätzwiese im Pragser Naturpark. Wanderung zur Dürrensteinhütte. Von hier lässt sich der Strudelkopf (2.307 m) gut mit Schneeschuhen besteigen. Atemberaubender Blick zu den Nordwänden der Drei Zinnen, zum Cristallo, zur den Cadini Spitzen und Hohe Geisel. Einkehr an der Plätzwiesenhütte und Abstieg nach Brückele.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 10,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 350 hm
    Abstieg
    ca. 650 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 70 km
    Fahrzeit
    ca. 01:30 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Kreuzbergpass ★★★★, Sexten

    Webseite: Hotel Kreuzbergpass
  4. Tag 4

    Valgrande – Kreuzbergpass

    <

    Vom Kreuzbergpaß vorbei am Bärensee zum Passo della Biscia und weiter zum Gipfel der Cima di Colesei (1.972 m). Abstieg durch das Valgrande zu den Thermen. Abholung durch Shuttle und zurück zum Hotel.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 6,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 350 hm
    Abstieg
    ca. 650 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 10 km
    Fahrzeit
    ca. 00:15 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Kreuzbergpass ★★★★, Sexten

    Webseite: Hotel Kreuzbergpass
  5. Tag 5

    Zur Dreischusterhütte

    <
    Durch das Innerfeldtal am Fuße der imposanten Dreischusterspitze. mit 3145m der höchste Berg von Sexten, erreichen wir die gleichnamige Hütte. Dort halten wir Einkehr und wandern gemütlich wieder zurück zum Ausgangspunkt. Je nach Lust und Laune und bei entsprechenden Schneeverhältnissen stehen Rodeln gegen Gebühr für die Fahrt ins Tal bereit.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 8,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 370 hm
    Abstieg
    ca. 370 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 24 km
    Fahrzeit
    ca. 00:30 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Kreuzbergpass ★★★★, Sexten

    Webseite: Hotel Kreuzbergpass
  6. Tag 6

    In den Karnischen Alpen

    <
  7. Tag 7

    Abschied nehmen von den Dolomiten

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • 6 Nächte im Hotel Kreuzbergpass****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 6x Frühstück, 6x Abendessen
  • Weinverkostung im hauseigenen Weinkeller
  • Tischgetränke beim Abendessen (Hauswein, Bier, Softgetränke)
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Leihausrüstung (Schneeschuhe, Teleskopstöcke)
  • Benützung des Wellnessbereichs
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Nicht inkludierte Leistungen

  • Ortstaxe ca. € 3,50 pro Person und Nacht

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,0
Reiseprogramm 4,0
Verpflegung 4,2
Unterkunft 4,2
  • Franz, Februar 2024

  • Rolf, Februar 2024

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Hotel.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Anreise

BAHN:
Mit der Bahn fährst du bis zum Bahnhof Innichen und dann geht es mit dem Bus bis zur Haltestelle Kreuzbergpass weiter. Von hier aus sind es ca. 20 Minuten zu Fuß (ca. 1,5 Kilometer) bis zum Treffpunkt deiner Reise. Informationen zum Fahrplan und den Fahrzeiten findest du unter den folgenden Links: www.bahn.de und www.oebb.at.

Alternativ kannst du vom Bahnhof Innichen den kostenloser Transfer zum Hotel nutzen, Anmeldung bis 14 Tage vor Anreise bei ASI erforderlich.

 

PKW:
Für die schnellste Route zum Startpunkt gibst du am besten die Adresse des Treffpunkts in das Navigation-Systems deines Vertrauens ein. Die Adresse findest du unter dem Menüpunkt Treffpunkt in den FAQs oder in den Reiseunterlagen.



Kostenloser Parkmöglichkeiten gibt es direkt beim Hotel.

Empfehlung: Schneeketten mitnehmen!

Treffpunkt

Am Anreisetag treffen wir uns um 19:00 Uhr im Hotel Kreuzbergpass, Kreuzbergpass, 39030 Sexten, Tel.: +39-0474-71 03 28. Bei unerwarteter Verspätung bitte unter dieser Telefonnummer den ASI-Bergwanderführer informieren.

Erforderliche Ausrüstung
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen (mit Befestigungsmöglichkeit für Schneeschuhe und Stöcke)
  • Knöchelhohe, schneetaugliche Bergwanderschuhe
  • zweckmäßige Wintersportbekleidung (T-Shirts, Ski- oder Tourenhose, etc.)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • warme Zusatzbekleidung (Mütze, Fleece- oder Softshelljacke)
  • 2x Handschuhe (dünne Fingerhandschuhe und warme Fäustlinge)
  • lange Unterwäsche
  • Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnen-/Kälteschutzcreme)
  • Thermosflasche mit 1 Liter Volumen
  • Schneeschuhe und Teleskopwanderstöcke*
  • * können vor Ort ausgeliehen werden!

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Gamaschen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • sportliche und elegante Bekleidung für Hotel
  • Badesachen
  • Persönliche Medikamente
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 141 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

9 %
88 %
3 %
Aktivitäten
Unterkunft
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 71 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Winterwandern in den Sextener Dolomiten"

71 %
22 %
6 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren