Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 29 Bilder Anzeigen

Islands Küsten und Fjorde mit Hotelkomfort erwandern

Geführte Rundreise mit Wandern

Reisecode
ISKEF004
Gruppengröße
min. 2 / max. 14
Dauer
15 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (13 Bewertungen)
4,9

ab € 7.140,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Bestaune Vulkane & Europas größten Gletscher
  • Besuche die abgelegenen Ost- & Westfjorde
  • Entdecke Snaefellsnes

Profil

  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 12 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 2
  • Meist gute Wege, keine Schwindelfreiheit aber Trittsicherheit erforderlich
  • Tägliche Fahrzeiten zwischen 3 und 5 Stunden

Nachhaltigkeit

1272 kg CO2 Emissionen werden kompensiert

73 % des Reisepreises fördern die lokale Wertschöpfung

Mehr Erfahren

ab € 7.140,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Island ist einzigartig. Die Insel besticht durch ihre exponierte Lage, die allgegenwärtigen geothermischen Aktivitäten und ihre reiche Saga- und Mythenwelt. Auf dieser Reise umfahren wir die Insel auf der Ringstraße, erwandern beeindruckende Landschaften, erleben Geysire, Wasserfälle und Gletscher. Einen Höhepunkt dieser Reise bildet der Besuch der einsamen Westfjorde und die darauffolgende Überfahrt mit der Fähre auf die mystische Vulkanhalbinsel Snæfellsnes, in der schon Jules Verne den Eingang zum Mittelpunkt der Erde vermutete.

Charakter der Reise
Bei dieser komfortablen Wanderrundreise wohnst du in verschiedenen Hotels in Zimmern mit Dusche und WC. Der Standard entspricht in etwa unseren 3-Sterne-Hotels. Das Gepäck bleibt immer in den Unterkünften bzw. im Bus, sodass wir nur mit einem Tagesrucksack zu den Wanderungen und Ausflügen aufbrechen können. Die Tage beginnen mit ausgedehnten Panoramafahrten oder eindrucksvollen Wanderungen und du kehrst erst am späten Nachmittag wieder in die Unterkunft zurück. Beim gemeinsamen Abendessen kannst du über die einzigartige Schönheit Islands mit deinen Mitreisenden schwärmen.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Willkommen in Island

    <

    Ankunft am Flughafen und Fahrt mit dem öffentlichen Flughafenbus "Flybus" über das Stadtzentrum zum Hotel.

    Die Begrüßung durch den ASI Wanderführer findet im Bereich der Hotelrezeption am Tag 2 der Reise statt. Wir lernen uns gegenseitig um 9:15 Uhr kennen und fahren anschließend gleich los. Bitte den Checkout im Hotel bereits vorher erledigen.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 50 km
    Fahrzeit
    ca. 00:45 h

    Unterkunft

    Center Hotel Laugavegur ★★★★ o.ä., Reykjavik

    Webseite: Center Hotel Laugavegur
  2. Tag 2

    Thingvellir, Geysir und Gullfoss

    <

    Nach der Begrüßung machen wir einen kurzen Besuch im Zentrum von Reykjavik. Anschließend fahren wir in den Nationalpark Thingvellir. Hier wurde 930 n. Chr. das erste Parlament Europas etabliert. Wanderung zum Öxararfoss-Wasserfall und durch die Allmännerschlucht. Einige Kilometer weiter bestaunen wir den alle 7-10 Minuten eruptierenden Geysir. Kurz hinter dem Geysir erreichen wir den "goldenen" Wasserfall Gullfoss, über den sich das Wasser der Hvitá in die Tiefe stürzen.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 6,0 km
    Gehzeit
    ca. 03:00 h
    Aufstieg
    ca. 100 hm
    Abstieg
    ca. 100 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 190 km
    Fahrzeit
    ca. 03:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Selfoss ★★★ o.ä., Selfoss

    Webseite: Hotel Selfoss
  3. Tag 3

    Wasserfälle und Südkap Dyrholaey

    <

    Nach dem Start mit unserem Bus machen wir einen Fotostop und kurzen Spaziergang am Wasserfall Seljalandsfoss. Danach fahren wir zum eindrucksvollen Skogarfoss-Wasserfall weiter. Nächster Höhepunkt ist die Halbinsel Dyrholaey, der südlichste Punkt Islands. Wanderung entlang der Steilklippe. Wir beobachten verschiedenste Vogelarten und vielleicht zeigen sich auch die drolligen Papageitaucher.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 6,0 km
    Gehzeit
    ca. 02:00 h
    Aufstieg
    ca. 100 hm
    Abstieg
    ca. 100 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 150 km
    Fahrzeit
    ca. 02:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Dyrhólaey ★★★ o.ä., Skogar

    Webseite: Hotel Dyrhólaey
  4. Tag 4

    Nationalpark Skaftafell und Gletscherlagune Jökulsarlon

    <
    Fahrt zum Nationalpark Skaftafell: wilde Landschaft, endlos anmutende Sanderflächen, prächtige arktische Flora, Gletscher zum Anfassen, Basaltsäulen und Gletscherflüsse. Wir wandern über die Hochebene Skaftafellsheidi und gelangen zum Svartifoss, einem von Basalt-Orgelpfeifen umrahmten Wasserfall. Weiter auf der Hochebene mit Blick auf bizarre Gletscherzungen und schwarze Sandwüsten. Nach dieser Wanderung fahren wir zur Gletscherlagune Jökulsarlon, in welcher die vom Vatnajökull abbrechenden Eisberge Richtung Meer treiben.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 9,0 km
    Gehzeit
    ca. 03:00 h
    Aufstieg
    ca. 250 hm
    Abstieg
    ca. 250 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 290 km
    Fahrzeit
    ca. 03:30 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hotel Jökull ★★ o.ä., Höfn í Hornafirði

    Webseite: Hotel Jökull
  5. Tag 5

    Von Höfn entlang der einsamen Ostküste

    <

    Mehrstündige Panoramafahrt in den Osten des Landes. Nach einer eindrucksvollen Fahrt entlang dieser einsamen Ostfjorde erreichen wir südlich von Egilstadir den 118 m hohen Hengifoss, einen der höchsten Wasserfälle Islands. Die Wassermassen stürzen über zwei Kaskaden in die Schlucht Hengifossárglijúfur hinab. Wir wandern am Rand dieser Schlucht bis unterhalb der 2. Kaskade. Weiterfahrt nach Möðrudalur, dem auf 469 m höchst gelegenen Hof Islands.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 5,5 km
    Gehzeit
    ca. 02:30 h
    Aufstieg
    ca. 280 hm
    Abstieg
    ca. 280 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 350 km
    Fahrzeit
    ca. 04:30 h

    Verpflegung

    Frühstück, Abendessen

    Unterkunft

    Hótel Fjalladyrð / Möðrudalur ★★ o.ä., Möðrudalur

    Webseite: Hótel Fjalladyrð / Möðrudalur
  6. Tag 6

    Vom mächtigen Dettifoss Wasserfall zur Nordküste

    <
  7. Tag 7

    Vulkangebiet am Myvatn-See

    <
  8. Tag 8

    Von Akureyi entlang der Nordküste

    <
  9. Tag 9

    Malerische Westfjorde

    <
  10. Tag 10

    Beeindruckender Wasserfall Dynjandi und tiefe Fjorde

    <
  11. Tag 11

    Papageientaucher von Látrabjarg und Bucht Kollsvík

    <
  12. Tag 12

    Strand Rauðisandur und Überfahrt Snæfellsnes

    <
  13. Tag 13

    Magische Halbinsel Snæfellsnes

    <
  14. Tag 14

    Reykjavik entdecken

    <
  15. Tag 15

    Abschied nehmen von Island

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • Flug nach Keflavik und zurück
  • 14 Nächte in landestypischen Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 14x Frühstück, 12x Abendessen
  • Flughafentransfers am An- und Abreisetag mit dem öffentlichen "Flybus"
  • Transfers in landesüblichen Bussen lt. Reiseverlauf
  • Fährfahrt über die Breiðafjördur-Bucht
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Unterkunft 2024

Da es in Island aufgrund der geringen Hotelkapazität abseits Reykjavik häufig zu Überbuchungen kommt, geben wir bei vielen Standorten keine Hotelnamen bekannt. Wir wohnen in Hotels, Sommerhotels und Bauernhöfen in Zimmern mit Dusche und WC. Der Standard entspricht in etwa unseren 3-Sterne-Hotels. Aufgrund der frühen Rückflüge am Abreisetag bietet nicht jede Unterkunft ein umfangreiches Frühstück früh morgens an. Bitte erkundige dich am Vorabend an der Lobby deines Hotels in Reykjavik.  Änderungen im Reiseverlauf und bei den Hotels bleiben vorbehalten. Der Gesamtcharakter wird von eventuellen Änderungen nicht beeinträchtigt.

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,9
Reiseprogramm 4,8
Verpflegung 4,3
Unterkunft 4,3
  • Walter, August 2023

  • Michael, August 2023

    Unsere Reiseleiterin Petra machte eine hervorragende Reisebetreuung. An den Natur-Highlights wie Wasserfälle, Gletscherlagune etc. ist man nicht alleine, aber im Norden u. in den Westfjorde kann man hervorragend in Ruhe die Natur genießen. Tolle Reise!

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preisbeispiele gültig für Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz - tagesaktuelle Flugschläge aufgrund tagesaktueller Konditionen durch die Airline möglich.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Anreise

Flughafen Keflavik. Ankunft und Abflug jederzeit möglich, die Transfers erfolgen individuell mit dem öffentlichen Flybus. 

Treffpunkt

Treffpunkt ist das erste Hotel deiner Reise. Die Fahrt vom Flughafen zum ersten Hotel erfolgt mit dem "Flybus". Um diesen zu erreichen, wende dich nach der Passkontrolle bitte nach rechts. Gehe dann direkt zu den dem Schalter, der mit "Reykjavik Exkursions“ ausgeschildert ist. Dort gibst du deine Buchungsnummer ab (steht in den Reiseunterlagen) und erhältst ein Ticket für den Flybus. Die Busse fahren direkt neben dem Schalter außerhalb des Gebäudes ab. Bitte gib dem Fahrer bitte dein erstes Hotel an. Der Transfer nach Reykjavik dauert ca. 50 Minuten. Beim Busbahnhof BSI wird dir der Fahrer mitteilen, ob du den Bus wechseln musst oder sitzen bleiben kannst, um zu deinem Hotel bzw. zu der nächstgelegen Bushaltestelle zu gelangen. 

Die Begrüßung durch den ASI Wanderführer findet aufgrund der verschiedenen Flugzeiten am 2. Reisetag um 09:15 Uhr an der Rezeption statt.

Abreise: Bitte achte darauf, dass am Tag vor deinem Rückflug der Flughafentransfer angemeldet wird (vom Reiseleiter oder Hotel) und die Abholzeit bekannt gegeben wird.

Erforderliche Ausrüstung
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Persönliche Medikamente
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle (siehe Abbildung)
  • Funktioneller Regenschutz (Überhose und Jacke)
  • 1 Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Moskitonetz für Kopf (kann auch in Island gekauft werden)
  • Badesachen
  • Große Reisetasche oder Seesack (Koffer eher unpraktisch)
  • Evtl. 1 Flasche Schnaps (Alkohol sehr teuer!)
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
  • Taschenmesser
  • Fotoausrüstung , Fernglas
  • Bequeme Schuhe oder Sandalen (praktisch bei Flussdurchquerungen)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Funktionsbekleidung (z.B. Fleece)
  • Überhose, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Funktionsjacke mit Kapuze, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
Nebenkosten & Trinkgelder
Du benötigst ca. EUR 450,- pro Person für Getränke, nicht inkludierte Mahlzeiten, Trinkgelder und Souvenirs.
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 1.272 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

2 %
20 %
69 %
8 %
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 73 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Islands Küsten und Fjorde mit Hotelkomfort erwandern"

73 %
8 %
16 %
3 %
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren