Alle Bilder Anzeigen

Den georgischen Transcaucasian Trail auf unbekannten Pfaden erwandern

geführte Trekkingreise

auf unbekannten Pfaden
Reisejahr auswählen:
Reisecode
GETBS002
Gruppengröße
min. 4 / max. 15
Dauer
12 Tage
Schwierigkeitsgrad ?

ab € 1.450,– p.P.

Verfügbarkeit Prüfen

Hast du Fragen?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr zur Verfügung.

Jetzt Frage Stellen

Highlights

  • Wandere auf dem wenig bekanntenTranscaucasian Trail
  • Erkunde Georgien zwischen Moderne und Tradition
  • Erlebe Swanetien

Profil

  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 6 Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3 - 4
  • Wanderungen meist auf guten Pfaden und Wegen
  • Aufgrund der Länge einiger Wanderungen gute Kondition erforderlich

auf unbekannten Pfaden <

„Auf unbekannten Pfaden“ wandern mit ASI Reisen bedeutet, Routen fernab der Touristenströme zu begehen. In komfortablen, wenn möglich familiär geführten Hotels an ruhigen Plätzen zu übernachten und sich voll und ganz auf die Natur einzulassen: das sind Teile Ihres Erlebnisses bei einer Reise „auf unbekannten Pfaden“. So erleben Sie klassische Destinationen wie Mallorca, Portugal, Peru oder sogar Nepal und verzichten dabei auf das Gewimmel von anderen Menschen. Die Termine dieser Reisen auf wenig begangenen Pfaden liegen sowohl in der Haupt- als auch Nebensaison.

ab € 1.450,– p.P.

Verfügbarkeit Prüfen

Reisebeschreibung 2021

Im Großen Kaukasus mit tiefen Tälern und schneebedeckten Bergen verstecken sich kleine Ortschaften mit mittelalterlichen Festungsanlagen und steinernen Wehrtürmen, die das Symbol der Region Swanetien im Nordwesten Georgiens sind. Hier wandern wir auf dem Transcaucasian Trail, einem Weiterwanderweg im Entstehen. Hoch, wild und abgelegenen, so führt unser Weg vorbei an rauschenden Wasserfällen und beeindruckenden Gletschern mit Blicken auf die höchsten Gipfel des Kaukasus. Natürlich erkunden wir Tiflis, Hauptstadt zwischen Tradition und Moderne, sowie Kulturdenkmäler auf dem Weg nach Swanetien.

Charakter der Reise <

Reiseverlauf 2021

alle Reisetage ausklappen
  1. Tag 1

    Willkommen in Georgien

    <
  2. Tag 2

    Tiflis - Hauptstadt zwischen Tradition und Moderne

    <
  3. Tag 3

    Im Land des Goldenen Vlieses

    <
  4. Tag 4

    Auf nach Swanetien

    <
  5. Tag 5

    Rund um Betscho - Wasserfälle und Gletscherblicke

    <
  6. Tag 6

    Auf dem Transcaucasian Tail: Von Betscho nach Mestia

    <
  7. Tag 7

    Auf dem Transcaucasian Tail: Von Mestia nach Adischi

    <
  8. Tag 8

    Auf dem Transcaucasian Tail: Von Adischi nach Iprali

    <
  9. Tag 9

    Auf dem Transcaucasian Tail: Von Iprali nach Uschguli

    <
  10. Tag 10

    Tageswanderung im Kaukasus und Fahrt nach Mestia

    <
  11. Tag 11

    Rückfahrt nach Tiflis

    <
  12. Tag 12

    Abschied nehmen von Georgien

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Termine mit geänderten Reiseverlauf:

  • 06.07.2021 <
  • 20.07.2021 <
  • 03.08.2021 <
  • 17.08.2021 <
  • 31.08.2021 <

Tipp

ASI Wanderführer Matthias

Der Transcaucasian Trail ist ein Weitwanderweg durch die Kaukasus-Regionen, der seit 2015 beständig ausgebaut und erweitert wird. Bislang sind die Abschnitte in der georgischen Region Swanetien und im Dilijan Nationalpark in Armenien begehbar. Wir wandern einige Etappen des georgischen Teils und begeben uns dabei in faszinierende und abgelegene Ecken des Landes. 

Leistungen 2021

  • Flug nach Tiflis und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 8 Nächte in landestypischen Hotels und Gästehäusern, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 3 Nächte in einfachen Gästehausern in Adischi, Iprali & Uschguli, Zimmer mit Etagendusche und -WC, teilweise außerhalb der Hauptgebäude
  • Transfers in landesüblichen Bussen lt. Reiseverlauf
  • Eintritte lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch lokalen, Deutsch sprechenden Wanderführer
  • 11x Frühstück, 1x Mittagessen, 6x Lunch Box, 10x Abendessen
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31. März 2021)
  • ASI Tourenbuch

Unterkunft 2021

8 Nächte übernachten wir in komfortablen Hotels und Familienunterkünften, die einem mitteleuropäischem Standard entsprechen. 

3 Nächte in Adischi, Iprali und  Uschguli an Tag 7, 8 und 9 übernachten wir in einfachen Gästehäusern und Privatunterkünften.  In Adischi befinden sich die sanitären Anlagen außerhalb des Hauptgebäudes, warmes Wasser ist verfügbar. In Iprali teilen sich die Zimmer die sanitären Anlagen, warmes Wasser ist verfügbar. In Uschguli teilen sich die Zimmer die sanitären Anlagen. In den Dörfern Adischi, Iprali und Ushguli existieren keine besseren Unterkünfte. Aufgrund der begrenzten Zimmerzahl muss während der Übernachtungen in Adischi Tag 7 und Iprali Tag 8 bei Buchung eines Einzelzimmers damit gerechnet werden, während dieser 2 Nächte das Zimmer mit einem Mitreisenden zu teilen. 

Da hier der Tourismus erst in den Kinderschuhen steckt, erleben wir dafür überwältigende Gastfreundschaft und sehr gutes Essen!


Nicht inkludierte Leistungen

  • Trinkgelder, Getränke und nicht im Reiseverlauf erwähnte Eintritte

Vorteile für ASI Premium Mitglieder

  • Kostenlos stornieren bis 35 Tage vor Reisebeginn
  • Gebührenfrei umbuchen bis 3 Tage vor Reisebeginn
  • 3% Rabatt auf ausgewählte Reisen
Alle Vorteile Ansehen Alle Vorteile Verstecken

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten ab/bis Flughafen München

Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.

Häufig gestellte Fragen zu Den georgischen Transcaucasian Trail auf unbekannten Pfaden erwandern

Wichtige Informationen zu deiner Reise <

Anreise <

Treffpunkt <

Erforderliche Ausrüstung <

Nebenkosten & Trinkgelder <

Passende Reiseversicherung <

ASI
Reisespezialistinnen

Welche Fragen hast du?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr zur Verfügung.

Nachhaltigkeit

Wertschöpfung – 40 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Den georgischen Transcaucasian Trail auf unbekannten Pfaden erwandern"

40 %
31 %
25 %
5 %
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung

Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung <

Allgemeine Informationen über Georgien

Pass- & Visabestimmungen Ein- & Durchreise in Georgien

Nationalität

Pass

Visa

Rückflug­ticket

Personal­ausweis

Deutsch­land

✔ Ja (1)

× Nein

✔ Ja

✔ Ja

Österreich

✔ Ja (1)

× Nein

✔ Ja

× Nein

Schweiz

✔ Ja

× Nein

✔ Ja

× Nein

Andere EU-Länder

✔ Ja (1)

× Nein

✔ Ja

× Nein

Reisepassinformationen <

Gesundheit und Impfungen in Georgien <

Zollbestimmungen in Georgien <

Geld in Georgien <

Klima in Georgien <

Aktuelle Blogbeiträge