Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 10 Bilder Anzeigen

Die Zentralpyrenäen 8sam erwandern

Geführter Wanderurlaub

8sam erwandern
Reisejahr auswählen:
Reisecode
FRTLS001
Gruppengröße
min. 2 / max. 8
Dauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (22 Bewertungen)
4,6

ab € 1.495,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Erkunde die Bergseen im Nationalpark Sant Maurici
  • Entdecke die Dörfer im Aran Tal
  • Bestaune die romanische Kunst im Boí Tal

Profil

  • Vom 2* Standorthotel
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 2, teilweise 3 (Besiberri)
  • Angelegte Wege, teils steinig, Trittsicherheit erforderlich

Nachhaltigkeit

571 kg CO2 Emissionen werden kompensiert

53 % des Reisepreises fördern die lokale Wertschöpfung

Mehr Erfahren

8sam erwandern <

8sam Reisen bedeutet, dass du in Kleingruppen mit maximal acht TeilnehmerInnen unterwegs bist. Damit bietet sich dir die Gelegenheit, den Erklärungen des ASI Guides noch entspannter zu lauschen und dich noch intensiver mit deinen Mitreisenden auszutauschen. Übernachtet wird meist in 3 – 4* Hotels inklusive Halbpension. Bei den Wanderungen handelt es sich um ausgewählte Touren im Schwierigkeitsgrad 2-3.

ab € 1.495,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Die Pyrenäen, eine der letzten intakten Gebirgslandschaften Europas, sind ein ideales Wandergebiet. Mit ihren einsamen Tälern, Gipfeln und der vielfach noch unberührten Vegetation bieten sie zahlreiche Reize für Naturliebhaber. Wir sehen Häuser aus Feldsteinen und romanische Kirchen, die den Eindruck vermitteln, als seien sie aus den Bergen gewachsen wie steinerne Pilze. Kristallklare Bergseen und gletschergespeiste Wasserfälle, Ruinen alter Kastelle und Klöster sowie Bergwiesen, übersät mit Wildblumen und bevölkert von Gämsen. Herzlich willkommen in den Pyrenäen!

Charakter der Reise
Bei dieser Tour unternimmst du 3- bis zu 4-stündige Wanderungen (reine Gehzeit - ohne Pausen und ohne Abstecher). Am letzten Wandertag ist die Tour etwas fordernder. Du solltest gewohnt sein, die genannte reine Gehleistung mehrere Tage hintereinander mühelos zu erbringen, ausdauernd und vor allem trittsicher sein. Pro Tag sind im Durchschnitt ca. 400 Höhenmeter im Aufstieg bzw. Abstieg zu überwinden. 

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Willkommen in den Pyrenäen

    <
    Nach der Ankunft in Toulouse werden wir von dem Bergwanderführer in Empfang genommen und fahren gemeinsam in ca. 3 Stunden nach Vielha in den Pyrenäen. Bitte beachtet, dass es evtl. zu Wartezeiten kommen kann.

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 170 km
    Fahrzeit
    ca. 03:00 h

    Unterkunft

    Hotel El Ciervo ★★, Vielha

    Webseite: Hotel El Ciervo
  2. Tag 2

    Die Seenlandschaft von Baciver

    <
    Die Wanderung führt durch ein reizvolles Tal. Vorbei am Skigebiet Baqueira-Beret fahren wir zum Ausgangspunkt der heutigen Etappe (1.850 m). Wir wandern durch eine Art „botanischen Garten", dann erreichen wir die beiden großen Seen Rosari de Baciver (2.315 m). Wer will, hat hier die Möglichkeit, den 2.594 m hohen Gipfel Tuc deth Rosari zu besteigen (Auf-/Abstieg jeweils 280 Höhenmeter). Die Anderen können eine Pause am See einlegen. Vom oberen Rosari-See bietet sich ein überwältigender Ausblick zum Maladeta-Massiv. Für den Rückweg wählen wir eine andere Route.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 10,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 450 hm
    Abstieg
    ca. 450 hm

    Verpflegung

    Frühstück, Lunch Box

    Unterkunft

    Hotel El Ciervo ★★, Vielha

    Webseite: Hotel El Ciervo
  3. Tag 3

    Malerische Dörfer des Aran-Tales

    <
    Wir fahren zum kleinen Bergdorf Benós (910 m) und wandern nach Begós. Die hiesigen Pfade wurden früher von den Dorfbewohnern, aber auch von Reisenden und Schmugglern benutzt. In der Nähe verläuft die französische Grenze. Ein etwas steiler Aufstieg führt uns nach Vilamós (1.255 m). In der Ferne zeigt sich der Pico Aneto (3.404 m). Im Anschluss wandern wir über einen Pass (1.300 m) und kommen nach einem leichten Abstieg zu den beiden kleinen Dörfern Arres de Sus (1.225 m) und Arres de Jos. Durch einen Wald gehen wir nach Arró und weiter nach Benós.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 8,5 km
    Gehzeit
    ca. 03:50 h
    Aufstieg
    ca. 400 hm
    Abstieg
    ca. 400 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 17 km

    Verpflegung

    Frühstück, Lunch Box

    Unterkunft

    Hotel El Ciervo ★★, Vielha

    Webseite: Hotel El Ciervo
  4. Tag 4

    Seenkessel von Colomers

    <
    Über eine schöne Straße fahren wir in 15 Minuten zum Thermalbad Banhs de Tredos (1.750 m). Von dort per Geländewagen zum Ausgangspunkt unserer Wanderung auf 1.920 m. Dann folgen wir einem steinigen Waldweg aufwärts zu einem Moorsee. Über teils sehr steile Grashänge wandern wir zur Seenplatte und zum größten See des Kessels: dem Obago (2.230 m). Nach einer Pause steigen wir zum höchsten See: Estanh des Gargolhes (2.321 m). Nach der Mittagspause steigen wir wieder ab. Wir überqueren kleine Bäche und erreichen den Colomers Stausee. Bald sind wir wieder am Parkplatz.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 10,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 400 hm
    Abstieg
    ca. 400 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 45 km
    Fahrzeit
    ca. 02:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Lunch Box

    Unterkunft

    Hotel El Ciervo ★★, Vielha

    Webseite: Hotel El Ciervo
  5. Tag 5

    Romanische Kunst in den Pyrenäen

    <
    Durch den Tunnel von Vielha fahren wir ins Boí-Tal. Wir beginnen neben Sant Climent de Taüll sowie die Santa Maria de Taüll, die als besonders schöne Beispiele romanischer Architektur in Katalonien gelten. Anschließend beginnt unsere Wanderung. Eine Augenweide sind die blumenübersäten Wiesen. Wir laufen abwärts zum Dorf Boí (1.286 m) und sehen uns die romanische Kirche Sant Joan de Boí an. Dann folgen wir dem alten Weg leicht aufwärts bis zum Bergdorf Durro (1.348 m) und kehren dort in einem urigen Lokal ein, ehe wir die Rückfahrt antreten.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 8,5 km
    Gehzeit
    ca. 02:50 h
    Aufstieg
    ca. 200 hm
    Abstieg
    ca. 300 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 110 km
    Fahrzeit
    ca. 02:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Lunch Box

    Unterkunft

    Hotel El Ciervo ★★, Vielha

    Webseite: Hotel El Ciervo
  6. Tag 6

    Von Granitgipfeln umringte Bergseen

    <
  7. Tag 7

    Die Besiberri-Seen

    <
  8. Tag 8

    Abschied nehmen von Spanien

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Tipp

ASI Wanderführerin Aina

"Die Pyrenäen bieten eine Landschaft der farblichen Kontraste: grüne Wiesen, braune Hänge, blaue Seen, beige wüstenähnliche Landstriche, weiße Kalkmauern und graue Granitmassive. Sogar Gletscher blitzen uns entgegen. Ein visuelles Abenteuer der besonderen Art."

Reise teilen

Leistungen 2024

  • Flug nach Toulouse und zurück
  • 7 Nächte im Hotel El Ciervo**, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Lunch Box
  • Alle Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Unterkunft 2024

Charmantes Hotel im Aran-Tal und idealer Standort, um die katalanischen Pyrenäen zu erkunden.

Nicht inkludierte Leistungen

  • Tourismusabgabe ca. € 1,- pro Person und Nacht

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,6
Reiseprogramm 4,5
Verpflegung 4,2
Unterkunft 4,4
  • Wolfgang, August 2023

    Es hat sehr viel Spaß gemacht, mit Aisa die Wanderwoche zu verbringen. Sie ist sehr sympathisch und kompetent und hat sehr viel über das Tal, die Geschichte, Sprache usw. zu berichten. Jederzeit gerne wieder!

  • Harald, August 2023

    Eine sehr gelungene Reise, das Gesamtkonzept hat einfach gepasst. Das Hotel war einmalig, kann man in einer Bewertung gar nicht richtig wieder geben. Die Wanderführerin war sehr kompetent und umsichtig und die Landschaft großartig

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preisbeispiele ab/bis Flughafen Frankfurt. Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind jederzeit möglich. Weitere Abflughäfen auswählbar.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Anreise

Du fliegst nach Toulouse und fährst von dort in einem Sammeltransfer nach Vielha in den spanischen Pyrenäen.

Fluginfos: alle Flugrelevanten Details (Flugnummer und Flugzeiten) findest du in den Reiseunterlagen, die wir dir ca. 3 Wochen vor Reiseantritt zusenden. Bitte achte darauf, dich rechtzeitig am Abflughafen einzufinden.

 

Solltest du den Flug nicht über ASI Reisen gebucht haben, kannst du den Flughafentransfer bei An- und Abreise trotzdem in Anspruch nehmen. Wir benötigen dazu bestimmte Informationen zu deinem Flug im Voraus. Dazu gehören die genauen Flugzeiten und die Flugnummer. Du wirst vor deinem Reiseantritt eine E-Mail von uns erhalten, in der wir dich bitten, uns diese Details mitzuteilen.

 

Bitte beachte: Der organisierte Flughafentransfer ist bei Eigenbuchung des Fluges nur an den ausgeschriebenen Reisedaten inkludiert, nicht im Falle etwaiger Vor- oder Nachverlängerungen.

Treffpunkt

Du wirst du am Flughafen Toulouse von einem Vertreter von ASI Reisen abgeholt: Aufgrund unterschiedlicher Ankunftszeiten bitten wir um Verständnis, dass es zu Wartezeiten kommen kann. Bitte achte auf das ASI-Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen.

Gemeinsam mit den anderen Wanderbegeisterten geht es dann in die Pyrenäen (Fahrzeit ca. 3 Stunden). 

Der erste Sammeltransfer geht um 13:15 Uhr, alle späteren Ankünfte werden mit dem 2. Sammeltransfer um 18:15 am Flughafen empfangen und in das Hotel gebracht.

Hinweise zum Reisegepäck
Bitte entnimm die Freigepäckregelung deinem Reiseplan/Flugunterlagen. Pro Person ist ein Handgepäckstück erlaubt. Bei Überschreitung der zulässigen Freigepäckgrenzen entstehen Gebühren. Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur eingeschränkt mitgeführt werden. Behältnisse mit Flüssigkeiten, Gels und Sprays dürfen max. 100ml fassen. Alle Behältnisse sind in einem transparenten, verschließbaren Plastikbeutel von max. 1l Fassungsvermögen zu verpacken. Messer und Scheren (auch Nagelscheren) sind im Handgepäck nicht erlaubt.
Erforderliche Ausrüstung
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
Nebenkosten & Trinkgelder
Du benötigst Bargeld für nicht inkludierte Mahlzeiten, Eintritte sowie Trinkgelder.
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 571 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

2 %
26 %
68 %
4 %
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 53 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Die Zentralpyrenäen 8sam erwandern"

53 %
17 %
23 %
5 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren