Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 10 Bilder Anzeigen

La Gomera - das Juwel der Kanaren erwandern

Geführter Wanderurlaub

Reisecode
ESGMZ021
Gruppengröße
min. 2 / max. 16
Dauer
8 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (13 Bewertungen)
4,8

ab € 1.525,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Entdecke Gomeras Fortaleza
  • Durchstreife den Lorbeerwald Gomeras
  • Erwandere den Nationalpark Garajonay

Profil

  • Vom 4* Standorthotel
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Wege meist angelegt und gut begehbar, Trittsicherheit erforderlich

ab € 1.525,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2023

La Gomera ist ein kreisrundes Juwel der Kanaren, ein Wanderparadies und ein Muss für Naturliebhaber. Die kleine Insel hat keinen internationalen Flughafen, ist daher nur über Teneriffa per Fähre zu erreichen. Doch das ist durchaus nicht zum Nachteil der Insel. Der Tourismus hält sich in gesunden Grenzen. Gomera hat sich eine umwerfende Natürlichkeit erhalten, was sowohl an der unverbauten Landschaft, als auch an den Einheimischen zu merken ist. Authentische Gastfreundschaft und Freude am Kennenlernen ist aus den Gesichtern zu lesen. Überwältigend sind die Landschaftsimpressionen. Gomera besitzt den weltgrößten zusammenhängenden Lorbeerwald, über den sich häufig die Passatwolke stülpt und so den feuchten Lebens-Odem spendet. Der Norden ist üppig bewachsen und im Süden herrscht wüstenartiges Klima. All dies innerhalb eines kleinen Radius, denn der Durchmesser der kleinen Insel ist nicht größer als 24 km.

Charakter der Reise
Es handelt sich um eine komfortable Wanderreise mit einem der schönsten Hotel-Standorte Gomeras. Alle Zimmer haben ein privates Badezimmer. Wir starten jeden Tag gemütlich um ca. 09:00 Uhr los zu unserer Wanderung und runden diese mit einem gemeinsamen Mittagessen in lokalen Restaurants ab. Meist kehren wir am späteren Nachmittag zurück ins Hotel, sodass noch Zeit bleibt um am Pool zu entspannen oder in das Meer zu springen.

Reiseverlauf 2023

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Willkommen auf La Gomera

    <

    Flug nach Teneriffa. Bei Buchung des Fluges über ASI Reisen wirst du am Flughafen von einem ASI Vertreter abgeholt, zum Hafen gefahren und nimmst die Fähre nach La Gomera. Am Hafen von La Gomera erwartet dich ein Vertreter von ASI Reisen und bringt dich in dein Hotel.

    Bei Ankünften nach 17:30 auf Teneriffa erreicht man die letzte Fähre nicht. Man muss in Teneriffa nächtigen und versäumt die 1. Wanderung. Gleiches gilt für frühe Abflüge am Abreisetag.

     

     

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 85 km
    Fahrzeit
    ca. 02:50 h

    Unterkunft

    Jardin Tecina ★★★★, Playa de Santiago

    Webseite: Jardin Tecina
  2. Tag 2

    Der Hirtensteig zum Himmel

    <

    Morgens um 09:00 Uhr an der Rezeption Begrüßung durch den ASI Guide. Allgemeine Informationen über die bevorstehende ASI Urlaubswoche. Wir erscheinen zur Begrüßung bereits im Wanderoutfit mit unserer Ausrüstung, denn gleich im Anschluss starten wir zu unserer ersten Wanderung. Nach kurzer Anfahrt beginnen wir den Aufstieg durch einen Pinienwald. Zu beiden Seiten öffnet sich der Blick in tiefe Schluchten, Felsformationen (Roque Agando) und am Horizont ragt der Teide empor. Am Kamm entlang begleitet uns der Talgrund der Schlucht von San Sebastian.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 8,0 km
    Gehzeit
    ca. 03:50 h
    Aufstieg
    ca. 650 hm
    Abstieg
    ca. 450 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 30 km
    Fahrzeit
    ca. 00:40 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Jardin Tecina ★★★★, Playa de Santiago

    Webseite: Jardin Tecina
  3. Tag 3

    Vallehermoso – das schöne Tal

    <
    Im fernen Nordwesten erwartet uns eine Schluchtendurchquerung. Beim Abstieg haben wir bizarre Einblicke in ein prachtvolles Tal, das mit Felsen und Schluchten gespickt ist. Nach einem Besuch des Cafés auf der Plaza geht es wieder bergauf. Vorbei am Fuße des Roque Cano, erreichen wir unser Ziel, das majestätisch über dem Lorbeerwald thront.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 9,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 600 hm
    Abstieg
    ca. 660 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 100 km
    Fahrzeit
    ca. 02:00 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Jardin Tecina ★★★★, Playa de Santiago

    Webseite: Jardin Tecina
  4. Tag 4

    Von Fortaleza auf den höchsten Gipfel

    <
    Heute steht der höchste Gipfel der Insel am Programm: Wir starten am heiligen Tafelberg der früheren Ureinwohner: Fortaleza de Chipude. Der Aufstieg führt uns zum höchsten Gipfel Garajonay auf 1.487 m über dem Meer. Dort können wir den weiten Rundblick auf die Nachbarinseln, Teneriffa, La Palma, El Hierro und auch Gran Canaria genießen.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 9,5 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 750 hm
    Abstieg
    ca. 450 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 32 km
    Fahrzeit
    ca. 00:40 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Jardin Tecina ★★★★, Playa de Santiago

    Webseite: Jardin Tecina
  5. Tag 5

    Im Zauberwald – der Nationalpark Garajonay

    <
    Interessante Wanderung auf Dschungelpfaden durch den Lorbeerwald zur Eremitage Nuestra Señora de Lourdes. Entlang des einzigen ganzjährig fließenden Baches zum Dorf El Cedro. Über eine Steilstufe vorbei an einem Wasserfall gelangt man in den Bco. von Monteforte mit wechselnden Tiefblicken. Der weitere Verlauf der Wanderung führt uns bis zur Talsperre bei Los Tilos, wo der Bus auf uns wartet.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 11,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:50 h
    Aufstieg
    ca. 250 hm
    Abstieg
    ca. 950 hm

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 40 km
    Fahrzeit
    ca. 00:50 h

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen

    Unterkunft

    Jardin Tecina ★★★★, Playa de Santiago

    Webseite: Jardin Tecina
  6. Tag 6

    Das Valle Gran Rey

    <
  7. Tag 7

    Die Schlucht von Guarimar

    <
  8. Tag 8

    Abschied von La Gomera

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Tipp

ASI Partnerin Camilla

Diese Reise in La Gomera war meine allererste Wanderreise
und sie wurde zu einem vollen Erfolg!

Reise teilen

Leistungen 2023

  • Flug nach Teneriffa Süd und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Jardin Tecina****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen
  • Fähre Teneriffa - La Gomera und zurück
  • Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 31.03.2023)
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,8
Reiseprogramm 4,6
Verpflegung 4,9
Unterkunft 4,8
  • Birgitta, March 2023

    Jorge ist ein sehr kompetenter, freundlicher und sehr hilfsbereiter Guide. Die abschließenden regionalen Essen nach der Wanderung sehr sorgfältig ausgewählt,- einfach köstlich. Vielen lieben Dank nochmal Jorge für die tolle Woche!!

  • Sabine, March 2023

    Das war meine erste Reise mit ASI, ich werde mit Sicherheit in Zukunft weitere Reisen buchen und das Programm weiterempfehlen. Wir waren sehr begeistert, sehr nette Gruppe, toller Guide, wunderschönes Reiseziel, ein Programm genau nach meinen Vorstellunge

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

    Guide

     

    Preis

     

Preisbeispiele ab/bis Flughafen Frankfurt. Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind jederzeit möglich. Weitere Abflughäfen auswählbar.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Sicher buchen in Corona Zeiten

Flexibel Buchen

Wir nehmen deine Buchung vertrauensvoll entgegen. Mit unseren neuen ASI Flex Tarifen bist du bis 31 Tage vor Reiseantritt besonders flexibel.

Reiseabsage

Sollten wir eine Reise aufgrund Corona-bedingter Einschränkungen absagen müssen, informieren wir dich bei Flugreisen bis 21 Tage vor Abreise und bei allen anderen Reisen bis 14 Tage vor Abreise.

Sichere Optionen

Im Fall einer Reiseabsage kannst du kostenlos umbuchen, erhältst dein Geld binnen 14 Tage rück­erstattet, oder auf Wunsch auch einen Reise­gutschein im vollen Wert deiner Zahlung.

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Anreise

La Gomera hat keinen internationalen Flughafen, alle Anreisen erfolgen über den Flughafen Teneriffa Süd. Von hier aus fährst du mit dem Bus zum Hafen von Los Cristianos und dann per Fähre weiter nach La Gomera. Wir empfehlen eine Ankunft vor 17:30 Uhr am Flughafen Teneriffa Süd, da die letzte Fähre um 20:00 Uhr geht. Sollte die letzte Fähre nicht erreicht werden können benötigt man eine Zwischenübernachtung auf Teneriffa und verpasst den ersten Wandertag.

Der Rückflug sollte nicht vor 11:00 Uhr auf Teneriffa abheben, da sonst ebenfalls eine Nächtigung auf Teneriffa benötigt wird. Bitte achte daher besonders auf deine Flugzeiten und halte ggf. vor Abreise mit deiner Buchungsstelle Rücksprache.

Treffpunkt

Sofern du deine Flüge über ASI Reisen gebucht hast, wirst du am Flughafen von einem Vertreter von ASI Reisen abgeholt: Wenn du die Sicherheitszone am Flughafen von Teneriffa verlässt begib dich zum Schalter Nummer 29 von Transportes Conrado. Dort wird dein Fahrer mit dem ASI Willkommensschild auf dich warten.

 

Du wirst zum Hafen nach Los Cristianos gefahren. Die Überfahrt nach San Sebastian auf La Gomera findet mit einer der Fähren der Gesellschaft Fred Olsen oder Naviera Armas statt. Halte deinen Reisepass/Ausweis bereit, dein Ticket ist mit der Passnummer verbunden und du musst diesen nur vorweisen um auf die Fähre zu kommen (Man muss kein separates Ticket mehr am Schalter holen). Sollte es aufgrund des Fährplans zu einer längeren Wartezeit kommen, hast du in der Regel die Möglichkeit deine Gepäcksstücke in einem mobilen Schließfach unterzubringen (1€ pro Schließfach, stand 10/22).

Die Schließfächer werden dann auf die Fähre gebracht und du kannst dir dein Gepäck in San Sebastian vor der Fähre abholen.

 

In San Sebastian angekommen wartet ein Vertreter von ASI Reisen auf dich um dich in dein Hotel zu bringen.

Hinweise zum Reisegepäck
Bitte entnimm die Freigepäckregelung deinem Reiseplan/Flugunterlagen. Pro Person ist ein Handgepäckstück erlaubt. Bei Überschreitung der zulässigen Freigepäckgrenzen entstehen Gebühren. Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur eingeschränkt mitgeführt werden. Behältnisse mit Flüssigkeiten, Gels und Sprays dürfen max. 100ml fassen. Alle Behältnisse sind in einem transparenten, verschließbaren Plastikbeutel von max. 1l Fassungsvermögen zu verpacken. Messer und Scheren (auch Nagelscheren) sind im Handgepäck nicht erlaubt.
Erforderliche Ausrüstung
  • Tagesrucksack mit ca. 25 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1,5 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Regenschutz
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Persönliche Medikamente

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Funktionsunterwäsche
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Taschenmesser
  • Regenjacke mit Kapuze, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Badesachen
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
  • Überhose, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Bequeme Schuhe oder Sandalen
Nebenkosten & Trinkgelder
Du benötigst etwas Geld für Ihre täglichen Ausgaben (Getränke, Souvenirs etc.), nicht inkludierte Mahlzeiten und für etwaige Trinkgelder.
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 1.649 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

1 %
8 %
90 %
1 %
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Flug
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 48 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "La Gomera - das Juwel der Kanaren erwandern"

48 %
19 %
26 %
5 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Flug inkl. Steuern
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Gäste, die diese Reise angesehen haben, haben auch angesehen

Das könnte dir auch gefallen