Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Alle 12 Bilder Anzeigen

Madeira individuell - der Levada Trek

Individuelle Trekkingreise

Reisecode
2PTFNC010T
Mindestteilnehmerzahl
ab 1 Person
Dauer
8 Tage
Gästebewertung (26 Bewertungen)
4,5

ab € 1.070,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Entdecke die verborgene Welt der Levadas
  • Erlebe berauschende Aussichtspunkte
  • Bewundere die Eleganz der Wasserwege
  • Durchwandere die Insel von Nord nach Süd

Profil

  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen deiner Wahl
  • Mit Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft

Nachhaltigkeit

171 kg CO2 Emissionen werden kompensiert

50 % des Reisepreises fördern die lokale Wertschöpfung

Mehr Erfahren

ab € 1.070,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Wasser ist die Ader des Lebens. Die Madeirenser vertieften diese Erkenntnis so sehr, dass sie auf ihrer Insel etwas Einzigartiges schufen: ein über tausend Kilometer langes Netz aus Wasserwegen. Es durchzieht Madeira, durchhöhlt die Insel und führt durch die höchsten Berge. Ein monumentales Bauwerk entstand. Diese "Levadas" machten Madeira fruchtbar und brachten bescheidenen Wohlstand. Unsere Reise führt dich von den Ursprüngen der Levadas im Herzen der Insel bis hin zu den terrassierten Feldern. Du erkennst mit welcher Eleganz dieses Bauwerk mit der Natur verschmolz und erwanderst ein Wegenetz, das als Nebenprodukt durch den Levadabau entstand. Es ist weltweit einzigartig.

Charakter der Reise
Der Levada Trek ist eine Hommage an das ausgeklügelte madeirensische Bewässerungssystem - du wirst begeistert sein. Aber wie "funktioniert" die Reise? Du hast jeden Tag die Wahl zwischen 2, meist sogar drei Schwierigkeitsgraden der Wanderungen. Die individuelle Auswahl deiner Tour für den Folgetag legst du am Vorabend fest und hinterlässt die Info an der Rezeption des Hotels. Unser Partner vor Ort weiß dann Bescheid und holt dich morgens nach dem Frühstück ab und bringt dich zum Startpunkt der Wanderung. Da dein Hauptgepäck von Unterkunft zu Unterkunft gefahren wird, wanderst du nur mit leichtem Tagesrucksack und kannst die Schönheiten der Insel und die Wanderung in vollen Zügen genießen. Am Ende der Tour wirst du wieder abgeholt und in die nächste Unterkunft gefahren: hier wartet dein Gepäck auf dich, hier findest du Zeit zum Entspannen und zur Erholung und kannst die Wanderung für den nächsten Tag aussuchen.

Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, solltest du bereits Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben und über einen guten Orientierungssinn verfügen. Falls du, trotz der detaillierten Reiseunterlagen, einmal nicht mehr weiter wissen solltest, frage die Einheimischen oder kontaktiere unseren Partner über die angegebene Notfallnummer.
Eine individuelle Reise beinhaltet immer den Reiz eines Abenteuers.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Willkommen auf Madeira

    <

    Individuelle Anreise nach Madeira. 

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 16 km
    Fahrzeit
    ca. 00:15 h

    Unterkunft

    Hotel 3- oder 4-Sterne lt. gebuchter Kategorie o.ä., Santo Antonio da Serra

  2. Tag 2

    Die Früchte des Wassers

    <

    Kurze Fahrt nach Camacha, dem Korbflechterdorf: Wenn du möchtest, genießt du das Flair des Ortes, bekannt als das Korbflechterdorf der Insel. Du kannst aber auch sofort auf die Levada dos Tornos. Sie führt in knapp 600 Meter Seehöhe durch liebevoll angelegte Gemüsegärten, Weinberge, Siedlungsgebiet und verbindet schließlich die beiden Dörfer Camacha und Santo da Serra.

    Leichte Variante: Auf 150 m / Ab 100 m / Weg 9,5 km / Zeit 3,5 h

    Mittlere und anspruchsvolle Variante: Auf 200 m / Ab 100 m / Weg 16 km / Zeit 5 h

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 16 km
    Fahrzeit
    ca. 00:20 h

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    Hotel 3- oder 4-Sterne lt. gebuchter Kategorie o.ä., Santo Antonio da Serra

  3. Tag 3

    Ins Reich des kalten Flusses

    <

    Der Weg führt dich auf die Nordseite Madeiras. Du wanderst der Fließrichtung entgegen und tauchst immer tiefer ein in die ursprüngliche Vegetation Madeiras: den ewig grünen Lorbeerwald. Die Levada führt hier das kalte Wasser aus Ribeiro Frio auf die Sonnenseite der Insel. Je weiter du dich von der Zivilisation entfernst, desto uriger wird die Levada: von Moosen überwachsen, von Farnen überwuchert. Vergiss heute deine Lampe nicht: es geht durch Tunnels und vorbei an Wasserscheiden.

    Leichte Variante: Auf 280 m / Ab 170 m / Weg 7,1 km / Zeit: 2 h 30

    Mittlere Variante: Auf 750 m / Ab 560 m / Weg 16,5 km / Zeit: 5 h 45

    Anspruchsvolle Variante: Auf 750 m / Ab 560 m / Weg 16,5 km / Zeit 5 h 45

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    Casa do Ribeiro Frio o.ä., Ribeiro Frio

    Webseite: Casa do Ribeiro Frio
  4. Tag 4

    Ins Herz der Insel

    <

    Nach dem Frühstück wirst du nach Queimadas gebracht. Die Levada do Calderao Verde führt dich heute ins immergrüne Herz der Insel. Du entscheidest heute selbst, wie weit du vordringen möchtest: die Levada führt dich durch Tunnels, vorbei an Wasserbassins und -häusern zuerst in den "grünen Kessel", wer möchte wandert bis zum "Höllenkessel", wo die Mutter der Levada ist. Der Abstieg führt nach Ilha, ein kleiner Weiler mit großer Aussicht.

    Leichte Variante: Auf 280 m / Ab 700 m / Weg 9,2 km / Zeit: 3 h 30

    Mittlere Variante: Auf 500 m / Ab 920 m / Weg 12,7 km / Zeit: 4 h 45

    Anspruchsvolle Variante: Auf 650 m / Ab 1040 m / Weg 13,3 km / Zeit 5 h 30

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 30 km
    Fahrzeit
    ca. 00:50 h

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    Hotel 3- oder 4-Sterne lt. gebuchter Kategorie o.ä., Santana

  5. Tag 5

    Tunnels und Wasserfälle auf der Levada Fajã do Rodrigues

    <

    Der Tag beginnt mit einer Fahrt nach Sao Vicente: die heutige Tour führt entlang der Levada Fajã do Rodrigues, die bei Ribeira do Inferno (der Bach der Hölle) entspringt. Neben den herrlichen Ausblicken und spektakulären Tunnels sehen wir einen Wasserfall und eine Wassertreppe: Spielarten des einzigartigen Levadabaus auf Madeira.

    Leichte Variante: Auf 260 m / Ab 260 m / Weg 5,8 km / Zeit: ca. 2 h

    Mittlere Variante: Auf 650 m / Ab 360 m / Weg 10,4 km / Zeit: ca. 3,5 h

    Anspruchsvolle Variante: Auf 850 m / Ab 530 m / Weg 12,8  km / Zeit 4,5 h

    Fahrstrecke

    Fahrweg
    ca. 41 km
    Fahrzeit
    ca. 01:05 h

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    Hotel 3- oder 4-Sterne lt. gebuchter Kategorie o.ä., Santana

  6. Tag 6

    Die Sonnenseite der Insel

    <
  7. Tag 7

    Auf dem Königsweg nach Funchal

    <
  8. Tag 8

    Abschied von Madeira

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • 7 Nächte in ausgewählten Unterkünften, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Detaillierte Routenbeschreibung und digitales Kartenmaterial
  • GPS Tracks zu den Touren
  • ASI Tourenbuch
  • CO2-Kompensation aller Reise-Emissionen

Unterkunft 2024

Du kannst bei dieser Reise aus verschiedenen Unterkunftskategorien wählen. Je nach Verfügbarkeit reservieren wir für dich die Hotels.

Wir haben für dich - je nach gebuchter Kategorie - folgende Hotels unter Vertrag genommen:

 

Kategorie Standardzimmer (Doppel- oder Einzelzimmer):

2 Nächte in Santo da Serra: Hotel Estalagem a Quinta

1 Nacht Ribeiro Frio: Casa do Riebeiro Frio (Standardzimmer)

1 Nacht in Santana: Hotel O Colmo

1 Nacht in Ponta do Sol: Enotel Sunset Bay Standardzimmer

1 Nacht in Jardim da Serra: Quinta da Serra - Standardzimmer

1 Nacht in Funchal: Quinta da Penha de Franca - Zimmer mit Gartenblick

 

Kategorie Komfortzimmer (Doppel- oder Einzelzimmer):

2 Nächte in Santo da Serra: Cova do Milho  

1 Nacht Ribeiro Frio: Casa do Riebeiro Frio (Suite oder Superiorzimmer)

1 Nacht in Santana: Quinta do Furao

1 Nacht in Ponta do Sol: Enotel Sunset Bay Zimmer mit Balkon

1 Nacht in Jardim da Serra: Quinta da Serra - Superiorzimmer

1 Nacht in Funchal: Quinta da Penha de Franca - Zimmer mit seitlichem Meerblick


Nicht inkludierte Leistungen

  • Ortstaxe in Santo da Serra € 2,- pro Person und Nacht, zahlbar vor Ort
  • Eintritt Aussichtspunkt Cabo Girao: ca. € 2,- pro Person
  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • Ortstaxe in Ponta do Sol € 2,- pro Person und Nacht, zahlbar vor Ort

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 4,5
Reiseprogramm 4,4
Verpflegung 4,0
Unterkunft 4,3
  • Johann, Oktober 2023

    Super organisiert

  • Thorsten, Oktober 2023

Termine

  • Madeira individuell - der Levada Trek

  • 2PTFNC010T
  • Dauer
Anreisedatum
--.--.----
Abreisedatum
--.--.----
Preise gelten ab Santo Antonio da Serra (1. Unterkunft) bis Funchal (letzte Unterkunft). Preise gelten ab 2 Personen Aufpreis Alleinreisende: findest du in der Buchungsstrecke. Gerne vermitteln wir einen Flug nach Madeira. Preise und Abflughäfen wählst du in der Buchungsstrecke aus.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Anreise

Individuelle Anreise nach Madeira / Flughafen Funchal.

Treffpunkt

Sofern du einen Transfer über ASI Reisen gebucht hast, wirst du am Flughafen von einem Vertreter von ASI Reisen empfangen: Bitte achte auf das ASI-Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen.

Anschließend Bus- oder Taxifahrt in dein Hotel.

Falls du keinen Transfer gebucht hast, fährst du am Besten mit dem Taxi in die erste Unterkunft.

Hinweise zum Reisegepäck

Dein Gepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft transportiert. Deshalb achte bitte darauf, dass dein Gepäck deutlich mit deinem Namen gekennzeichnet ist. Frage an der Rezeption, wo du am besten das Gepäck zu hinterlassen ist.

Erforderliche Ausrüstung
  • 1 Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • für den Gepäcktransport:
  • Großer Rucksack oder Sporttasche (mit Gepäckanhänger)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille und -creme)
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
  • Taschenmesser
  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Fotoausrüstung, Fernglas
Nebenkosten & Trinkgelder
Du benötigst vor Ort Geld für nicht inkludierte Mahlzeiten, etwaige freiwillige Trinkgelder sowie persönliche Ausgaben wie Getränke, Souvenirs und sonstige Einkäufe. Das Preisniveau auf Madeira ist etwas niedriger als in Deutschland oder Österreich.
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.
Abfallvermeidung - was du tun kannst

Wusstest du, dass es 5 Jahre dauert, bis sich Bananenschalen, Zigarettenstummel oder Kaugummis zersetzen? Eine Plastikflasche braucht bis zu 1,000 Jahre, Glas bleibt bis zu 50,000 Jahre liegen.
 

Der Tourismus trägt zur wachsenden Menge an Müll in den Reisedestinationen bei. Hauptursache dafür ist die Verwendung von Einwegprodukten wie Plastikflaschen und Einwegverpackungen für Lunchpakete. Auf unseren Reisen wird Einwegverpackung vermieden. Bitte nimm auf deine Reise deine eigene Trinkflasche und Lunchbox mit und achte während der Reise auf Abfallvermeidung. Im ASI Shop kannst du jetzt deine eigene, hochwertige Lunchbox und Trinkflasche kaufen.

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 171 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

8 %
77 %
15 %
Aktivitäten
Unterkunft
Transport
Aktivitäten
Unterkunft
Transport
Mehr zur Berechnung des Fußabdrucks

Für die Berechnung der Emissionen wird der international anerkannte CO2-Rechner Carmacal verwendet. Dieser umfasst Emissionen für Anreise, Transport im Reiseland, Unterkünfte und Aktivitäten.

Wertschöpfung – 50 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Madeira individuell - der Levada Trek"

50 %
44 %
4 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Mehr zur Berechnung der Wertschöpfung

Die Lokale Wertschöpfung ist jener Anteil des Reisepreises der lokalen Partnern und Communities zu Gute kommt.

Flug inklusive Steuern beinhaltet alle Kosten die durch eine Flug An- & Abreise entstehen.

Die Marge deckt laufende Ausgaben und Fixkosten des Unternehmens, sowie die Entwicklungskosten der Reisen ab.

Vertrieb & Abwicklung beinhaltet Kosten für Vertriebspartner, Reiseunterlagen und Versand.

Sonstige Steuern beinhalten EU-Abgaben oder sonstige internationale Abgaben.

Internationale Dienstleistungen sind Leistungen von nicht lokale Partnern bzw. von Partnern deren Mutterunternehmen im Ausland sitzt. Diese tragen somit nicht zu 100% zur lokalen Wertschöpfung bei.

Mehrwert abseits der Reise leisten

Unterstütze ausgewählte Projekte in unseren Reisedestinationen über unsere Spendenplatform. Damit 100% deiner Spende beim Projekt ankommt, übernehmen wir alle Transaktionskosten.

Zur ASI Spendenplattform

So kannst du zu mehr Nachhaltigkeit auf deiner Reise beitragen

Auch du kannst aktiv dazu beitragen, deine Reise nachhaltiger zu gestalten. Von Vorbereitung auf deine Reise, bis hin zur Unterstützung von lokalen Unternehmen im Reiseland – es gibt viele Möglichkeiten

Mehr Erfahren