Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Rundreisen in Südafrika

Aktuelle Reisen, Tipps & Informationen

Unsere Top 49 Reisen für 2022/23

49x Rundreisen in Südafrika Anzeigen

Besondere Orte in Südafrika

Blyde River Canyon | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Blyde River Canyon

Elefanten im Kruger Nationalpark | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Kruger Nationalpark

Der Kruger Nationalpark ist das größte Wildschutzgebiet Afrikas.
Straße der Gardenroute | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Gardenroute

Die Gardenroute ist eine berühmte Route vom West- zum Ostkap in Südafrika.
Kapstadt | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Kapstadt

Kapstadt ist eine der Hauptstädte Südafrikas und liegt am Kap der Guten Hoffnung.
Wal bei Hermanus | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Hermanus

Hermanus ist ein Küstenort in Südafrika.
Schild Kap der Guten Hoffnung | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Kap der Guten Hoffnung

Das Kap der Guten Hoffnung ist der südwestlichste Punkt Südafrikas.
Drakensberge | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Drakensberge

Die Drakensberge sind das höchste Gebirge in Südafrika.
Big Hole | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Big Hole

Das Big Hole ist das größte von Menschenhand erschaffene Loch der Erde.
Johannesburg | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Johannesburg

Johannesburg ist die größte Stadt Südafrikas.
Zederberge | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Zederberge

Die Zederberge sind ein Gebirgszug in Südafrika.
Sambesi | © Bildlizenzen von Shutterstock.com

Sambesi

Der Sambesi ist ein bedeutender Grenzfluss im Süden Afrikas.

Gästebewertungen

Alexandra über "Südafrikas Highlights erleben"

Die Reise war super organisiert, die Unterkünfte waren bis auf wenige Ausnahmen super schön. Wir haben viel erlebt und uns rundum sicher & wohl gefühlt. Wetter hat perfekt mitgespielt & auch die Tiere, bis auf den Leopard waren sehr fotogen. Gerne wieder.
ab € 4.120,– p.P. Doppelzimmer
Jetzt Reise ansehen

Beste Reisezeit für Rundreisen in Südafrika

Winter 2022/2023
Dezember — März
33 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Frühling 2023
März — Juni
38 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Beste Reisezeit
Sommer 2023
Juni — September
39 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Dezember 2022
26 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Januar 2023
23 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Februar 2023
28 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
März 2023
26 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
April 2023
30 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Mai 2023
34 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Juni 2023
35 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Juli 2023
38 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
August 2023
38 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Beste Reisezeit
September 2023
39 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
Oktober 2023
36 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken
November 2023
33 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken

Rundreisen in Südafrika Anpassbar oder als Kleingruppe erleben

Geführte Rundreisen

Kleingruppen & geprüfte Guides
39 Reisen ab € 772,–
Jetzt Reisen Entdecken

Maßgeschneiderte Reisen in Südafrika

Individuell von Reiseexperten geplant
ab € 2.090,–
Jetzt Reisen Entdecken

Reiseberichte & Top Tipps zu Südafrika

Gesundheit & Impfungen

Übersicht

Die medizinische Versorgung ist insgesamt gut. Die privaten Krankenhäuser in den großen Städten haben europäisches Niveau, die staatlichen Krankenhäuser sind dagegen überlaufen und leiden unter Budgetkürzungen. Die ärztliche Versorgung ist in den ländlichen Gebieten nicht so gut wie in den großen Städten.

Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung sowie einer Reiserückholversicherung wird empfohlen.

Währung & Geld

Währung

1 Südafrikanischer Rand = 100 Cents. Währungskürzel: R, ZAR (ISO-Code). Banknoten sind im Wert von 200, 100, 50, 20, und 10 R im Umlauf; Münzen in den Nennbeträgen 5, 2 und 1 R sowie 50, 20, 10 und 5 Cent.

Kreditkarten

Mastercard und Visa sind weithin gebräuchlich, aber auch American Express und Diners Club werden angenommen. Nicht alle Einrichtungen akzeptieren Kreditkarten. So kann man beispielsweise an Tankstellen und im Landesinneren nicht oder selten mit einer Kreditkarte bezahlen. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

Geldautomaten

Girocard
Die Girocard (ehemals ec-Karte) mit dem Maestro-Symbol wird in Südafrika akzeptiert.
Es sollten nur bewachte Geldautomaten, die innerhalb von Gebäuden angebracht sind, - wie in Banken, Supermärkten und Einkaufszentren -, genutzt werden. Geldautomaten, die draußen stehen, bergen das Risiko, manipuliert worden zu sein. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten.

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren. 

Geldwechsel

Geld (vor allem Euro und US-Dollar) kann in den meisten Banken und Hotels umgetauscht werden (nur gegen Vorlage des Reisepasses), am Cape Town International Airport sogar 24 Stunden am Tag. Vom Geldtausch auf dem Schwarzmarkt wird abgeraten.

Reisepassinformationen

Die Einreise ist nur mit einem maschinenlesbaren Reisepass möglich. Der Reisepass muss noch mindestens 30 Tage über den Aufenthalt hinaus gültig sein und mindestens zwei freie Seiten enthalten.

Kosten


Deutschland, Österreich
Deutsche, Österreicher und Türken brauchen für touristische und geschäftliche Aufenthalte bis 90 bzw. 30 Tagen kein Visum. In allen anderen Fällen gelten die folgenden Gebühren:

Besucher- und Transitvisum: 33 €.
Einige Nationalitäten erhalten das Visum kostenlos. Nähere Auskünfte erteilt die zuständige Botschaft.
Für Studien- und Arbeitserlaubnisse werden ggf. anfallende Telex-/Faxgebühren erhoben.

Schweiz
Schweizer und Türken brauchen für touristische und geschäftliche Aufenthalte kein Visum. Ab 90 bzw. 30 Tagen gelten für die einzelnen Aufenthaltszwecke die aktuellen Gebühren, die bei der Beantragung mitgeteilt werden.

Einige Nationalitäten erhalten das Visum kostenlos. Nähere Auskünfte erteilt die zuständige Botschaft.
Für Studien- und Arbeitserlaubnisse werden ggf. anfallende Telex-/Faxgebühren erhoben.

Visagebühren ändern sich häufig, daher ist es ratsam, sich vor Antragstellung bei den zuständigen konsularischen Vertretungen zu erkundigen (s. Kontaktadressen).

Visaarten & Kosten

Besuchervisum (auch für Geschäftsreisen), Studien- und Arbeitsvisum (als Langzeitvisum) und Transitvisum. Mit einem Besuchervisum darf man in Südafrika weder bezahlte noch unbezahlte Arbeit aufnehmen und auch nicht studieren.

Mehr Erfahren