Reiseziele Reisearten Über ASI +49 (0)30 318 77 933 60 Montag – Freitag: 9 bis 11 Uhr & 14 bis 16 Uhr

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Login

Scoresby Sund

Expeditionskreuzfahrt

Reisecode
GLCNP001
Gruppengröße
min. 24 / max. 33
Sprache
Englisch
Dauer
12 Tage

ab € 4.900,– p.P.

Termine Anzeigen

Hast du Fragen?

Unsere Reisespezialistinnen stehen dir von Montag bis Freitag von 9 - 11 Uhr & 14 – 16 Uhr zur Verfügung.

Jetzt Frage Stellen

Highlights

  • Entdecken Sie das größte Fjordsystem der Erde von einem historischen Traditionssegelschiff aus
  • Beobachten Sie Tierwelt Grönlands
  • Erkunden Sie die Städte der Inuit

ab € 4.900,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2023

Unsere Scoresby Sund-Reise wagt sich in das größte Fjordsystem der Welt, besucht historische Inuit-Stätten, erkundet sensationelle Küstenlinien und begegnet möglicherweise sogar der exotischen Tierwelt Ostgrönlands.

Reiseverlauf 2023

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Einschiffung in Constable Pynt

    <

    Ankunft am Flughafen Nerlerit Inaat (Constable Pynt) mit dem Charterflug aus Reykjavik. Das Gebiet am Ende des Hurry Inlets hat eine interessante Geologie.

    Verpflegung

    Abendessen

    Unterkunft

    SV Rembrandt van Rijn

  2. Tag 2

    Entlang der Volquart Boons Küste

    <

    Wir kreuzen vor der stark vergletscherten, wilden Volquart-Boons-Küste. Je nach der Situation vor Ort begeben wir uns spontan auf eine Schlauchboottour entlang einer der zahlreichen Gletscherzungen an dieser Küste, und vielleicht können wir irgendwo an Land gehen, etwa beim Måne -Gletscher oder in der Vikingebugt.

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    SV Rembrandt van Rijn

  3. Tag 3

    Danmarks Ø

    <

    Wir landen auf Danmarks Ø. Hier interessieren uns besonders die Überreste einer Inuit-Siedlung, die vor etwa 200 Jahren verlassen worden ist. Kreise aus Steinen, die sogenannten „Zeltringe“, deuten die Lage der ehemaligen Sommerbehausungen an, während Fundamentreste von Winterhäusern in der Nähe eines kleinen Kaps zu sehen sind. Diese archäologischen Fundstellen befinden sich in überraschend gutem Zustand, so daß man auch heute noch die Eingänge und sogar “bärensichere Speisekammern” sowie einige Gräber ausmachen kann.

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    SV Rembrandt van Rijn

  4. Tag 4 - 7

    Røde Ø

    <

    Wir setzen unsere Fahrt durch die schönen Fjorde im Westen fort, die mit Eisbergen übersäht sind. Wir versuchen, auf Røde Ø anzulanden. Dort sieht man unglaublich schöne Sandsteinformationen mit Basalt Intrusionen und Blick auf Myriaden von kontrastreichen blauen Eisbergen im Hintergrund. Wenn die Eisverhältnisse es erlauben, dann werden wir versuchen, in den Røde Fjord zu navigieren, berühmt für seine Schönheit. Es ist eine fantastisch abwechslungsreiche Landschaft mit den roten sedimentären Gesteinen im Westen, die das atemberaubende Landschaftsbild abrunden. Wir hoffen auf einen guten Anlandeplatz, um einen Spaziergang in der herbstlichen Vegetation zu unternehmen, mit guten Chancen Moschusochsen zu sehen und garantiert wunderschöne Aussichten.

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    SV Rembrandt van Rijn

  5. Tag 8

    Von Bergen umringter Fjord

    <

    Heute besuchen Sie einen der beeindruckendsten Fjorde der Welt: Der Ø Fjord ist fast 40 Seemeilen lang (74 km, 46 Meilen), mit Bergen auf jeder Seite, die bis zu 2.000 Meter hoch sind, und Eisbergen, die in einer Tiefe von mehr als 1.000 Metern treiben. Ihr Ziel ist es, in Jyttehavn, auf den Bjørneøer (Bäreninseln), Schutz zu finden. Am Nachmittag können Sie dort anlanden.  

    Verpflegung

    Frühstück, Mittagessen, Abendessen

    Unterkunft

    SV Rembrandt van Rijn

  6. Tag 9

    Riesige Eisberge, Polarhasen

    <
  7. Tag 10

    Siedlung am Scoresbysund

    <
  8. Tag 11

    Die Wanderungen von Hurry Inle

    <
  9. Tag 12

    Letzter Besuch bei Constable Pynt

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Leistungen 2023

  • Schiffsreise und Übernachtungen an Bord des gebuchten Schiffes gemäß der publizierten Reiseroute
  • 11x Frühstück, 10x Mittagessen, 11x Abendessen
  • Alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee und Tee während der gesamten Reise an Bord des Schiffes
  • Alle Landausflüge und Aktivitäten während der gesamten Reise inkl. Zodiac-Exkursionen
  • Fachkundige Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land
  • Umfangreiche Reiseunterlagen (Boarding Pass, Reiseinformationen).
  • Kostenlose Nutzung von Schneeschuhen.
  • Englischsprachige Expeditionsleitung
  • Alle sonstigen Steuern und Hafengebühren rundum das Schiffsprogramm.
  • AECO Gebühren und staatlichen Steuern.

Unterkunft 2023

  • Die SV Rembrandt Van Rijn wurde Anfang des 20. Jahrhunderts als Heringsfänger gebaut. Das Schiff wurde 1994 in den Niederlanden zu einem Dreimast-Passagiersegelschoner umgebaut und hat bereits Spitzbergen (1994-1996) und die Galápagos-Inseln (1998 - 2001) besucht. Vor 2011 wurde das Schiff komplett umgebaut und saniert. Die Kommunikations- und Navigationsausrüstung wurde nach den neuesten SOLAS-Regelungen (Safety of Live at Sea, zu dt. „Internationales Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See“ von 1974) komplett erneuert.
  • Das Schiff eignet sich sehr gut für Expeditionsfahrten zwischen kleinen Inseln und verfügt über gute Aussichtsmöglichkeiten vom Außendeck – auch mit gesetzten Segeln. Die zwei aufblasbaren Schlauchboote (Zodiacs) erlauben Landgänge und Tierbeobachtungen in sonst unzugänglichen Gegenden. 
  • Die Rembrandt van Rijn ist 49,50 Meter lang, 7 Meter breit und hat einen Tiefgang von 2,8 Metern. Die durchschnittliche geschwindigkeit beträgt 6,5 Knoten. Die Schiffscrew besteht aus 12 erfahrenen Mitgliedern, inklusive 2 Reiseleitern. Das Schiff bietet ausreichend Raum für maximal 33 Passagiere in 16 Doppelkabinen: 1 private Drei-Bett-Kabine (mit Dusche, Toilette & Bullauge); 6 private Doppel-Innenkabinen (mit Dusche & Toilette, ohne Bullauge); 9 private Doppelkabinen (mit Dusche & Toilette, mit Bullauge).
  • Das Alter der Passagiere auf einer typischen Reise von Oceanwide Expeditions liegt zwischen 30 und 80 – die meisten Passagiere auf unseren Motorschiffen sind zwischen 45 und 65 - auf der Rembrandt van Rijn zwischen 30 und 55, also etwas jünger. Unsere Expeditionen ziehen frei denkende Reisende aus aller Welt an, die sich durch ein großes Interesse auszeichnen, entlegene Regionen zu erkunden. Der Kameradschaftsgeist, der sich an Bord entwickelt, macht einen wichtigen Teil des Expeditionserlebnisses aus. Auf vielen Reisen sind Reisende unterschiedlicher Nationalitäten an Bord.
  • Die Kleidung an Bord des Schiffes ist informell. Bringen Sie bequeme Freizeitkleidung für alle Aktivitäten mit. Bitte beachten Sie, dass man bereits von den Decks, auf denen es rutschig sein kann, viel von der spektakulären Landschaft sehen kann. Wir empfehlen daher robuste Schuhe mit rutschfesten Sohlen. Außerdem sorgen Sie möglichst dafür, dass Sie Ihren Parka nie lange suchen müssen, wenn aus den Lautsprechern „Wale in Sicht!“ ertönt und Sie nach draußen eilen müssen. Tragen Sie Kleidung möglichst nach dem Zwiebelprinzip, da es in den Schiffsräumen angenehm warm ist, und draußen oft kalt sein kann.
  • Die Crew der Rembrandt van Rijn besteht aus 12 erfahrenen Angestellten inklusive 2 Expeditionsguides. Beim Segelsetzen ist die Unterstützung der Passagiere sehr willkommen.

Nicht inkludierte Leistungen

  • Flüge, egal ob Linien- oder Charterflüge
  • An- und Abreise
  • Mahlzeiten an Land
  • Reiseversicherung (diese ist obligatorisch)
  • Serviceleistungen an Bord (Wäsche, Bar, Telefon, Internet)
  • Trinkgeld

Downloads

Termine

  1. Anreise

     

    Abreise

     

    Preis

     

Preise gelten ab/ bis Flughafen Constable Pynt.
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Sicher buchen in Corona Zeiten

Flexibel Buchen

Wir nehmen deine Buchung vertrauensvoll entgegen. Mit unseren neuen ASI Flex Tarifen bist du bis 31 Tage vor Reiseantritt besonders flexibel.

Reiseabsage

Sollten wir eine Reise aufgrund Corona-bedingter Einschränkungen absagen müssen, informieren wir dich bei Flugreisen bis 21 Tage vor Abreise und bei allen anderen Reisen bis 14 Tage vor Abreise.

Sichere Optionen

Im Fall einer Reiseabsage kannst du kostenlos umbuchen, erhältst dein Geld binnen 14 Tage rück­erstattet, oder auf Wunsch auch einen Reise­gutschein im vollen Wert deiner Zahlung.

Häufig gestellte Fragen zu Scoresby Sund

COVID-19: Aktuelle Informationen aufgrund des Coronavirus

Jetzt Informieren
Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

ZUR BEACHTUNG

  • Diese Reiseroute dient nur zur Orientierung. Das Programm kann je nach Eis-, Wetter- und Wildtierbeobachtung variieren. Anlandungen sind abhängig von der Verfügbarkeit von Plätzen, Genehmigungen und Umweltbelangen gemäß AECO-Vorschriften. Offizielle Fahrpläne und Anlandeplätze werden vor Beginn der Saison mit AECO festgelegt, aber der Expeditionsleiter bestimmt den endgültigen Fahrplan. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf unseren Schiffsreisen mit Expeditionscharakter. Bereitschaft zum Komfortverzicht sind Grundvoraussetzung an Bord eines historischen Traditionssegelschiffes.
  • Wichtiger Hinweis zum Segelprogramm: das Schiff ist mit Segeln ausgestattet und diese werden bei guten Bedingungen (offene See, Wassertiefe, passende Windverhältnisse, Zeitverfügbarkeit) auch eingesetzt. Dieses ist aber nicht garantiert. Der Kapitän entscheidet über Einsatz der Segel oder des Motors. Falls Segel zum Einsatz kommen, werden diese von der Crew bedient. Die Gäste folgen den Sicherheitsanweisungen der Mannschaft.
  • Die Durchschnittsgeschwindigkeit der s/v Rembrandt van Rijn ist 6,5 Knoten.
  • Reiseversicherung: Eine Reiseversicherung ist obligatorisch. Bitte führen Sie die Police Ihrer Versicherung mit sich.

 

Informationen und Voraussetzungen für die Reise während Corona und die Voraussetzungen zur Teilnahme finden sich hier:

Anreise

Anreise nach Constable Pynt mit dem Charterflug aus Reykjavik (nicht inkl.). Der Charterflug kann bei Buchung mit angefragt werden. 

Einschiffung

  • Am Nachmittag. 

Ausschiffung

  • Die spätmöglichste Ausschiffung ist nach dem Frühstück.

 

Treffpunkt

Flughafen Nerlerit Inaat (Constable Pynt)

Hinweise zum Reisegepäck

Bitte nutzen Sie für Ihr Gepäck einen Duffelbag, Seesack oder eine faltbare Reisetasche. Für Schalenkoffer gibt es auf dem Schiff keinen Stauraum.

Nebenkosten & Trinkgelder

Es ist üblich, der Schiffsbesatzung und dem Expeditionsteam am Ende der Reise ein Trinkgeld zu überlassen. Sie erhalten detaillierte Leitlinien an Bord. Trinkgelder sind eine persönliche Angelegenheit und es steht Ihnen deshalb frei, die in Ihren Augen angemessene Summe zu geben. Wir empfehlen Bargeld in Euro, US-Dollar oder Dänischen Kronen.

Passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.

Alternative Reisen

Allgemeine Informationen über Grönland