Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Cleveland Way von Helmsley nach Filey

Individuelle Trekkingreise

Reisecode
2GBLBA001T
Mindestteilnehmerzahl
ab 1 Person
Sprache
Englisch
Dauer
12 Tage
Schwierigkeitsgrad ?
Gästebewertung (2 Bewertungen)
5,0

ab € 1.350,– p.P.

Termine Anzeigen

Highlights

  • Wandern durch die N York Moors - die größte Ausdehnung von Heidekraut in der Welt!
  • Die jurazeitlichen Küstenklippen - die normannische Rievaulx Abbey und die Whitby Abbey aus dem 13. Jahrhundert (aber aus dem 7. Jahrhundert!)
  • Das Captain-Cook-Denkmal
  • Möglichkeit, Delfine und Robben zu sehen

ab € 1.350,– p.P.

Termine Anzeigen

Reisebeschreibung 2024

Das Erlebnis einer halben Wanderung über Hügel und Steilkanten und einer halben Wanderung entlang der hügeligen Küstenlinie der Yorkshire-Küste macht diese Wanderung zu einer echten Ausnahmeerscheinung in Großbritannien. Es gibt viel zu genießen für Geschichtsinteressierte, "Sammler" von National Trails und für Liebhaber, die die wohl besten Fish 'n' Chips in England in Whitby Bay genießen möchten! Dies ist der zweite der "National Trails" aus dem Jahr 1969 und ist im North York Moors National Park / Yorkshire Heritage Coast verwurzelt. Entlang seiner Länge gibt es Kontraste beim Wandern zwischen Ackerland, Waldstücken, dramatischen Sandsteinfelsen, kahlen Moorlandschaften und der stark erodierten Küstenlinie, unterbrochen von schönen kleinen Fischerdörfern, die sich an die Klippen klammern. Abgesehen von geschäftigen Küstenstädten wie Scarborough bleibt es eine ruhige Gegend, die durch die Anwesenheit des Nationalparks, der etwa 80 % des Weges einnimmt, gestärkt und geschützt wird. Zu den Höhepunkten des Cleveland Way gehören die Überreste der normannischen Abtei Rievaulx und der Abtei von Whitby aus dem 13. Jahrhundert (die allerdings aus dem 7. Jahrhundert stammt!), das Captain-Cook-Denkmal und Robin Hoods Bay mit seinen an den Klippen hängenden Cottages. Der größte Teil der Route folgt gut ausgeschilderten Wanderwegen, die im Allgemeinen eine gute Oberfläche haben und leicht zu begehen sind. Eine Ausnahme ist der Weg entlang der Küste. 5 Der Weg ist an einigen Stellen zugewachsen und uneben. Die täglichen Auf- und Abstiege sind moderat, wobei ein Großteil der Wanderung auf ebenem oder leicht abschüssigem Gelände verläuft. Auf dem Abschnitt von Osmotherley nach Urra Moor und an einigen Stellen entlang der Küste gibt es einige steile Anstiege, die jedoch im Allgemeinen nicht mehr als ein oder zwei hundert Meter betragen.

Charakter der Reise
Die Wanderungen sind größtenteils unbefestigte Wege; Fußpfade, Bergpfade und einige asphaltierte Straßen.

Reiseverlauf 2024

Alle Reisetage Einklappen
  1. Tag 1

    Ankunft in Helmsley

    <

    Machen Sie sich auf eigene Faust auf den Weg nach Helmsley und lassen Sie sich in dieser attraktiven alten Marktstadt nieder. Besuchen Sie die Ruinen des Burgfrieds mit Anklängen an den englischen Bürgerkrieg von 1644. Es gibt nette Pubs, Cafés und Geschäfte zum Stöbern und Besuchen. 

    Unterkunft

    Carlton Lodge o.ä., Helmsley

  2. Tag 2

    Helmsley nach Sutton Bank

    <

    Nach dem Frühstück verlassen Sie Helmsley auf dieser leichten Etappe durch das bewaldete Rye-Tal, dann geht es sanft hinauf zu den Tabular Hills und zum großartigen Aussichtspunkt bei Sutton Bank, mit Blick auf ein in den Hang gehauenes viktorianisches Kreidepferd. Unterwegs können Sie die berühmte Rievaulx Abbey aus dem 12. Jahrhundert besuchen. Wir nutzen ein paar nette Unterkünfte in den nahe gelegenen Dörfern Boltby und Kilburn. Alternativ holt Sie Ihr Gastgeber in Helmsley von Sutton Bank ab und Sie kehren für die Nacht nach Helmsley zurück (Zusatzkosten, nicht im Reisepreis inbegriffen).

    Tagestour

    Distanz
    ca. 18,0 km
    Gehzeit
    ca. 05:00 h
    Aufstieg
    ca. 470 hm
    Abstieg
    ca. 230 hm

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    B&B o.ä., Boltby / Kilburn

  3. Tag 3

    Sutton Bank nach Osmotherley

    <

    Der heutige Tag ist eine mehr oder weniger ebene Wanderung entlang des Steilhangs der Hambleton Hills mit Ausblicken auf das Tal von York. Die Wanderung folgt der alten Hambleton Cattle Drovers Road zum alten Markt- und Bergbaudorf Osmotherley mit der umgebauten Kirche aus dem 15. Jahrhundert und skandinavischen Schnitzereien aus dem 12. Jh. 

    Tagestour

    Distanz
    ca. 18,0 km
    Gehzeit
    ca. 05:00 h
    Aufstieg
    ca. 280 hm
    Abstieg
    ca. 415 hm

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    The Golden Lion o.ä., Osmotherley

  4. Tag 4

    Osmotherley nach Clay Bank

    <

    Nach dem Aufwärmen der letzten Tage sind Sie hoffentlich bereit, den Tag zu genießen, den die meisten Leute als den härtesten Tag der Route bezeichnen würden, da Sie über eine Reihe von Mooren nach Clay Bank Top auf- und absteigen. Die Aussichten bei vernünftigem Wetter sind weitläufig. Die Coast-to-Coast teilt sich diesen Tag und es ist eine Achterbahnfahrt einer Wanderung auf und ab neben den Felsen von Cringle Moor und den berühmten Wainstones. Sie verlassen den Kamm bei Clay Bank Top und Sie erhalten einen Transfer zu Ihrer Unterkunft (inklusive) vom Parkplatz bei Clay Bank Top den Hügel hinunter nach Great Broughton.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 21,0 km
    Gehzeit
    ca. 06:00 h
    Aufstieg
    ca. 780 hm
    Abstieg
    ca. 850 hm

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    Wainstones Hotel o.ä., Great Broughton

  5. Tag 5

    Great Broughton nach Great Ayton

    <

    Ihre Gastgeber bringen Sie zurück zum Clay Bank Parkplatz und dann beginnen Sie den Tag mit einem steilen Anstieg hinauf zum Urra Moor und dem höchsten Punkt der Reise am Round Hill 454m. Sie wandern nun auf exponiertem Hochmoorland und folgen dem Verlauf der stillgelegten Ironstone-Eisenbahnlinie und Viehtreiberstraßen mit vielen alten Merkmalen wie Grenzsteinen, Grabhügeln und Hahnengruben, bevor Sie absteigen und den abgelegenen Weiler und Bahnhof von Kildale durchqueren. Steigen Sie wieder auf und passieren Sie das Captain-Cook-Denkmal.

    Tagestour

    Distanz
    ca. 15,0 km
    Gehzeit
    ca. 04:00 h
    Aufstieg
    ca. 600 hm
    Abstieg
    ca. 540 hm

    Verpflegung

    Frühstück

    Unterkunft

    Royal Oak Hotel o.ä., Great Ayton

  6. Tag 6

    reat Ayton nach Saltburn

    <
  7. Tag 7

    Saltburn nach Runswick Bay

    <
  8. Tag 8

    Runswick Bay nach Whitby

    <
  9. Tag 9

    Whitby nach Robin Hood's Bay

    <
  10. Tag 10

    Robin Hood's Bay nach Scarborough

    <
  11. Tag 11

    Scarborough nach Filey

    <
  12. Tag 12

     Abreise

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden
Reise teilen

Leistungen 2024

  • Übernachtung wie angeführt
  • 11x Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Detaillierte Routenbeschreibung auf Englisch (ausschließlich digital)

Unterkunft 2024

  • Es gibt eine Vielzahl von Unterkünften entlang der Route, die von Bed and Breakfasts, Lodges, Pubs und kleinen Hotels reichen. Sie werden von wandererfreundlichen Gastgebern geführt und bieten Zimmer mit eigenem Bad oder privater Einrichtung sowie ein leckeres Frühstück, um Sie auf die bevorstehende Touren vorzubereiten. Weitere Einrichtungen wie Wasch- und Trockenmöglichkeiten sowie Lunchpakete sind in einigen Unterkünften verfügbar. 
  • Die Übernachtungen sind auf Basis von Bed & Breakfast, Sie haben jeden Morgen eine Auswahl an kalten und warmen Optionen zur Auswahl.

  • Lunchpakete können bei der Ankunft in Ihrer Unterkunft gebucht und bezahlt werden. Sie bieten eine gute Auswahl an Sandwiches, Snacks und Getränken, die Sie dann für die Wanderung des Tages mitnehmen können. Auf einigen wenigen Abschnitten kommen Sie auch an einem Café und/oder Geschäft vorbei, aber an vielen Tagen werden Sie zwischen Start und Ziel an nichts vorbeikommen. Für die Abendmahlzeiten haben Sie eine Vielzahl von schönen Pubs und Restaurants zur Auswahl oder Ihre Unterkunft bietet Ihnen eine leckere Mahlzeit.


Nicht inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise
  • Nicht im Reiseverlauf erwähnte Mahlzeiten

Gästebewertungen

Gesamtbewertung 5,0
Reiseprogramm 5,0
Verpflegung 4,3
Unterkunft 3,5
  • Silvia, August 2023

  • Susanne, Juni 2023

Termine

  • Cleveland Way von Helmsley nach Filey

  • 2GBLBA001T
  • Dauer
Anreisedatum
--.--.----
Abreisedatum
--.--.----
Preise gelten ab Helmsley/bis Filey. 
Reise teilen
Reise mit E-Mail teilen Reise auf Twitter teilen Reise auf Facebook teilen Reise auf Pinterest teilen

Häufig gestellte Fragen

Wichtige Informationen zu deiner Reise

Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Schwierigkeitsgrad 3: Mittel
Beschreibung
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.
Gehzeiten
bis 6 Stunden
Auf- u. Abstiege
bis 600 Höhenmeter, vereinzelt mehr
Voraussetzung
Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil
Vorbereitung
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise
Anreise
  • Nächte Flughäfen: Leeds/Bradford, Manchester
  • Sie können Helmsley per Bus oder Taxi von Thirsk aus erreichen - das mit vielen Städten und Flughäfen in ganz Großbritannien verbunden ist.
  • Der nächstgelegene Flughafen ist Leeds/Bradford.
  • Vom Ziel in Filey können Sie einen Bus oder ein Taxi zurück nach Scarborough nehmen, das einen Bahnhof mit Verbindungen nach York, Leeds, Mancheser, London, Edinburgh und anderen großen britischen Städten hat.
Treffpunkt

Helmsley

Hinweise zum Reisegepäck
  • Der Gepäcktransfer ist im Paket enthalten und wird von Sherpa Van durchgeführt. Alle Habseligkeiten werden mit einem Kundengepäcketikett versehen, das deutlich mit Ihrem Namen gekennzeichnet wird. Ihr Gepäck wird am Morgen abgeholt, bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Unterkunft, wann es bereit sein muss und wo es abgestellt werden soll.
  • Wir empfehlen Ihnen, einen weichen Rucksack oder eine Reisetasche zu verwenden, da diese besser zu transportieren sind. Bitte binden oder schnallen Sie nichts an Ihre Haupttasche, da diese schwer zu handhaben sind und sich ablösen können.
  • Aus Gründen der Gesundheit und Sicherheit bitten wir Sie, dass jede Tasche nicht mehr als 20 kg wiegt. Sie können gerne mehr als eine Tasche mitbringen.
Erforderliche Ausrüstung
  • 1 Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • für den Gepäcktransport:
  • Großer Rucksack oder Sporttasche (mit Gepäckanhänger)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille und -creme)
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle

Zusätzlich empfohlene Ausrüstung

  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.
  • Taschenmesser
  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Fotoausrüstung, Fernglas
Deine passende Reiseversicherung
Gerne vermitteln wir dir Versicherungen abgestimmt für diese Reise. Passende Versicherungsprodukte inkl. Prämien werden dir im Buchungsprozess zur Auswahl dargestellt, sodass du die gewünschte Versicherung einfach zu deiner Reisebuchung ergänzen kannst.

Solltest du die Reise bereits gebucht haben und nachträglich eine Versicherung abschließen wollen, so hast du innerhalb des Anzahlungsdialogs noch einmal die Möglichkeit eine passende Reiseversicherung zu ergänzen. Darüber hinaus können dir unsere Reisespezialistinnen jederzeit Auskunft über mögliche Versicherungsprodukte & -prämien abgestimmt auf deine Reise geben und eine spezifische Versicherungsübersicht mit Abschlussmöglichkeit zukommen lassen.