Jetzt Anmelden
Reisearten Destinationen Über ASI
Wunschliste

Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Wanderurlaub in Rumänien

Aktuelle Reisen, Tipps & Informationen

© Shutterstock

Unsere Top 11 Reisen für 2022/23

11x Wanderurlaub in Rumänien Anzeigen

Wanderurlaub in Rumänien: Beliebte Regionen

Transsylvanien

Beliebte Region für Wanderurlaub
Empfohlene Reisezeit
Mai - Okt
Empfohlene Reisedauer
6 - 8 Tage
6 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken

Siebenbürgen

Beliebte Region für Wanderurlaub
Empfohlene Reisezeit
Mai - Okt
Empfohlene Reisedauer
6 - 8 Tage
4 Reisen ab € 795,–
Jetzt Reisen Entdecken

Maramures

Beliebte Region für Wanderurlaub
Empfohlene Reisezeit
Mai - Okt
Empfohlene Reisedauer
7 - 8 Tage
3 Reisen ab € 595,–
Jetzt Reisen Entdecken

Gästebewertungen

Dominik über "Wandern in den Karpaten"

Wunderschoene Landschaft und nette Menschen. Ich werde mich sehr gerne an diese Reise erinnern. Die Tour ist hervorragend geplant.
ab € 725,– p.P. Doppelzimmer
Jetzt Reise ansehen

Beste Reisezeit für Wanderurlaub in Rumänien

Frühling 2023
März — Juni
8 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken
Beste Reisezeit
Sommer 2023
Juni — September
9 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken
Beste Reisezeit
Mai 2023
8 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken
Juni 2023
8 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken
Juli 2023
7 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken
August 2023
7 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken
September 2023
8 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken
Oktober 2023
4 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken

Wanderurlaub in Rumänien Individuell oder als Kleingruppe erleben

Geführter Wanderurlaub

Kleingruppen & geprüfte Guides
5 Reisen ab € 895,–
Jetzt Reisen Entdecken

Individueller Wanderurlaub

ab 2 Personen
6 Reisen ab € 535,–
Jetzt Reisen Entdecken

Reiseberichte & Top Tipps zu Rumänien

Gesundheit & Impfungen

Übersicht

Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung und Reiserückhoversicherung wird empfohlen. Für Staatsangehörige der EU- und EFTA-Länder gilt die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC). Die EHIC regelt die Versorgung und Kostenrückerstattung beim Krankheitsfall für EU- und EFTA-Staatsbürger.
Im Krankheitsfall wendet man sich an einen Vertragsarzt oder eine Vertragseinrichtung, die mit der nationalen Krankenkasse (Casa Judeteana di Asigurari de Sanatate) verbunden ist.

In der EHIC ist kein Rücktransport nach einer schweren Erkrankung oder einem Unfall im Ausland enthalten. Die gesetzlichen Krankenkassen dürfen diese Leistung nicht anbieten. Einen Rücktransport bezahlen nur private Reiseversicherungen. Es wird deshalb empfohlen für die Dauer des Aufenthalts eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen, die Risiken abdeckt, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden.
Eine individuelle Reiseapotheke sollte mitgenommen und unterwegs den Temperaturen entsprechend geschützt werden.

Währung & Geld

Währung

1 Leu (Plural: Lei) = 100 Bani. Währungskürzel: RON (ISO-Code).
Banknoten gibt es im Wert von 500, 200, 100, 50, 10, 5 Lei und 1 Leu, Münzen im Wert von 50, 10, 5 und 1 Bani.

Kreditkarten

Mastercard, American Express, Diners Club und Visa werden in größeren Hotels, Mietwagenfirmen und einigen Restaurants und Geschäften akzeptiert. Einzelheiten vom Aussteller der betreffenden Kreditkarte.

Geldautomaten

Girocard
Mit der Girocard (ehemals ec-Karte) wie Maestro-Karte, V Pay oder Sparcard und Pin-Nummer kann europaweit Bargeld in der Landeswährung von Geldautomaten abgehoben werden. In vielen europäischen Ländern ist es auch möglich, in Geschäften mit der Debitkarte zu bezahlen. Karten mit dem Cirrus-, V-Pay- oder Maestro-Symbol werden europaweit akzeptiert. Weitere Informationen von Banken und Geldinstituten. 

Achtung: Reisende, die mit ihrer Bankkundenkarte im Ausland bezahlen und Geld abheben wollen, sollten sich vor Reiseantritt bei ihrem Kreditinstitut über die Nutzungsmöglichkeit ihrer Karte informieren.

Geldwechsel

Besucher sollten zumindest einen Teil ihres Geldes in offiziellen Wechselstuben tauschen, obwohl Tauschgeschäfte in Geschäften, Restaurants und Hotels gang und gäbe sind. Unter Umständen wird jedoch ein Nachweis benötigt, dass man einen Mindestbetrag umgetauscht hat. Besucher sollten harte Währung mitführen, besonders US-Dollar können leicht in Restaurants, Hotels und Geschäften umgetauscht werden. Um Probleme beim Rücktausch zu vermeiden, sollten bereits eingetauschte Lei im Land verbraucht werden.

Reisepassinformationen

Allgemein erforderlich, der Reisepass muss bei Visumpflicht noch mind. 3 Monate über die Visumgültigkeit hinaus gültig sein und innerhalb der letzten 10 Jahre ausgestellt worden sein. Besteht keine Visumpflicht, muss er während des Aufenthalts inklusive des Ausreisetags gültig sein. Fluggesellschaften weichen zum Teil von den staatlichen Anforderungen an den Reisepass ab.

Kosten

Kurzzeitvisum: 80 €.
Langzeitvisum: 120 €.
Transitvisum: 80 €.

Visaarten & Kosten

Kurzzeitvisum (z.B. Privatbesuche, touristische Aufenthalte, Geschäftsreisen), Langzeitvisum (z.B. Arbeit, Studium), Flughafentransit- und Transitvisum (einfach und doppelt), Gruppenvisum

Gültigkeit

Kurzzeitvisum: Bis 90 Tage, ohne Verlängerungsmöglichkeit.
Langzeitvisum: 90 Tage, mit Verlängerungsmöglichkeit in Rumänien.
Transitvisum: 5 Tage.

Mehr Erfahren