Die ASI Wunschliste

Klicke auf das und deine Lieblingsreisen werden in deiner Wunschliste gespeichert.

Du kannst dann deine Liste jederzeit mit deinem Reisepartner teilen und gemeinsam Reisen aussuchen.

Login

Pressemeldung | 01. July 2020

Transparente Nachhaltigkeit: ASI Reisen veröffentlicht lokale Wertschöpfung und Marge je Reise

ASI Reisen bringt mit Juli 2020 eine innovative Neuerung im Bereich Nachhaltigkeit heraus. Als erstes Reiseunternehmen veröffentlicht der Spezialist für weltweite Aktiv- und Erlebnisreisen Kennzahlen wie bspw. lokale Wertschöpfung und eigene Marge je Reise. Das Tiroler Familienunternehmen stellt auf seiner Website  bei allen ASI Original Reisen Details zum Reisepreis sichtbar dar. Reisende sehen auf einen Blick, wie viel Prozent des Reisepreises der lokalen Wertschöpfung dienen und wieviel der Veranstalter selbst am Reisepreis verdient. Darüber hinaus werden weitere Bereiche wie der Anteil für Flug, Steuern, internationale Services und Kosten für Vertrieb und Operations transparent abgebildet.

 

Lokale Wertschöpfung als Erfolgsfaktor
„Um langfristig erfolgreich zu sein, brauchen wir wertschätzende Beziehungen im jeweiligen Zielgebiet. Als Teil davon wollen wir sicherstellen, dass ein möglichst hoher Anteil des Reisepreis auch wirklich dort bleibt“, so Ambros Gasser, Geschäftsführer von ASI Reisen. Das Reiseunternehmen in zweiter Generation fokussiert sich bei der Partnerauswahl sehr stark auf lokal verwurzelte Familienunternehmen.

 

CSR Verbesserungen sind ein Marathon
Mit dem Schritt einer transparenten Kalkulation verfolgt ASI Reisen eine konsequente und messbare Strategie zur Verbesserung der eigenen Nachhaltigkeit. „Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, möglichst viele Aspekte der Nachhaltigkeit messbar zu machen. Nur so können wir unseren Status Quo verorten, Ziele erarbeiten und Maßnahmen zur Verbesserung umsetzen“, berichtet Ambros Gasser. Dies passiert bei ASI Reisen sowohl bei der CO2 Berechnung und Kompensation als auch bei der lokalen Wertschöpfung. Die Reisen mit der schlechtesten Performance werden analysiert und zwischen CSR Managerin und Produktentwickler langfristig optimiert.


Ganzheitlich nachhaltig
ASI Reisen setzt sich seit mehr als 55 Jahren für nachhaltigen Tourismus ein. Neben der Reiseform der sanften Aktivreisen an sich, investiert das Unternehmen in die Reduktion und Kompensation des CO2 Fußabdrucks, Abfallvermeidung, sowie in die Erhöhung der lokalen Wertschöpfung. Im Herbst 2019 übersiedelte das Familienunternehmen in das neu gebaute ASI Nest, ein nachhaltiges Powerhouse mitten im Wald.

 

Über ASI Reisen
ASI Reisen ist ein 1963 gegründetes Familienunternehmen und Spezialist für weltweite Aktiv- und Erlebnisreisen. Die Mission des Unternehmens ist es, nachhaltige Erlebnisse für Reisende und lokale Communities zu entwickeln. Das Reiseportfolio umfasst rund 1.300 verschiedene Reisen auf alle Kontinente und teilt sich in folgende Bereiche auf: Wanderreisen in Kleingruppen mit geprüften Guides, individuelle Wanderreisen, alpine Ausbildungen, (e)Bike-Reisen und Erlebnisreisen.


Für weitere Presseinformationen:

Ambros Gasser, CEO
presse@asi.at
+43 512 546 000