ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
La Palma - Lavaasche, Laurisilva und Caldera

La Palma - Lavaasche, Laurisilva und Caldera

Individuelle Wanderreise, Spanien

 » Spanien » La Palma - Lavaasche, Laurisilva und Caldera
2ESSPC001T
La Palma - Lavaasche, Laurisilva und Caldera
2ESSPC001T

La Palma ist einfach umwerfend! Es gibt kaum eine Insel, die so vielfältig ist, wo eine derart reiche und üppige Vegetation unmittelbar neben kargen Lavawüsten zu finden ist. Wo steinalte, dickstämmige Kanarenkiefern neben steil abfallenden Kraterwänden stehen, wo sonnenverwöhnter Westen im krassen Gegensatz zu niederschlagsreichem Osten steht. Aber La Palma ist vor allem eines: eine Wanderinsel. Unzählige Pfade legen sich wie ein Spinnennetz über die Insel, führen am Calderarand entlang, über Lavafelder und durch den Lorbeerwald bis hinunter zur Küste, wo die Brandung auf das Festland donnert. Von der Südspitze über die höchsten Erhebungen bis hin zur Nordküste führt Sie diese Reise und hinterlässt Sie verzaubert und fasziniert von der einzigartigen Insel. Sie werden begeistert sein!

Highlights & Fakten
  • Überqueren Sie die gesamte Insel
  • Steigen Sie durch die Caldera de Taburiente
  • Erwandern Sie die höchsten Gipfel und schönsten Schluchten

Profil
  • Mit 2 Hotelstandorten
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 4
  • Mit Gepäcktransport
Dauer
8 Tag(e)
Teilnehmer
ab 1 Person(en)
Bereiste Länder
Spanien
Schwierigkeitsgrad
Weiterempfehlungsrate
5.0
100%
Basierend auf 9 Fragebögen.

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf La Palma
Individuelle Anreise nach La Palma und Fahrt nach Los Cancajos (ca. 10 min.)

Unterkunft: Oasis San Antonio
Tag 2: Vom Leuchtturm zum Vulkan San Antonio
Fahrt zum Leuchtturm auf der Südspitze La Palmas. Hier wandern Sie durch die jüngste Vulkangeschichte der Insel: der Teneguía brach hier in den 1970er Jahren aus und prägte das Landschaftsbild nachhaltig: Sie wandern auf Vulkanasche, zwischen Lavabomben und zerfetzten Bergrücken - eine beeindruckende Kulisse und eine perfekte Eingehwanderung, die am Kraterrand des San Antonio endet.
690 m
80 m
7,7 km
ca. 3 h

Unterkunft: Oasis San Antonio
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Die feurige Vulkanroute
Der Wanderklassiker im Süden schlechthin erwartet uns heute: hinter dem Namen "Vulkanroute" steckt eine der schönsten Wanderungen, die La Palma zu bieten hat! Von Los Canarios aus starten Sie durch den lichten Kiefernwald und wandern auf Vulkanasche bergan, wobei sich immer wieder herrliche Ausblicke über den Süden der Insel bis hinunter zum Meer eröffnen. Der Volcan Martín und die Krater der Deseada begegnen Ihnen unterwegs. Die Wanderung endet schließlich im beliebten Ausflugsziel Refugio el Pilar.
1450 m
620 m
16,2 km
ca. 5 h

Unterkunft: Oasis San Antonio
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Caldera de Taburiente und Barranco de las Angustias
Sie wandern heute durch das Herz La Palmas: die Caldera de Taburiente! Ein Taxi bringt Sie hoch zum Ausgangspunkt bei Los Brecitos. Von hier aus steigen Sie durch den uralten Kiefernwald ab bis in den Schluchtenboden, wo ganzjährig ein erfrischender Bach fließt. Von hier aus geht es weiter, immer der Schlucht folgend, vorbei an Dos Aguas, vorbei am Roque Idafe und vorbei am Wasserfall der 1000 Farben... klingende Namen für eine ausnehmend schöne Wanderung!
160 m
980 m
13,5 km
ca. 4 h

Unterkunft: Oasis San Antonio
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Auf den Pico de la Nieve
Das Taxi bringt Sie zur Virgen del Pino - einer kleinen Kirche, die ein Wallfahrtsort der Insel ist. Hier beginnt der Aufstieg zum Kraterrand der Caldera. Oben angekommen, blicken Sie hinunter in die Caldera und bis hin zum Meer! Sie wandern nun immer dem Kraterrand entlang in Richtugn Norden: vorbei am Refugio, über den Pico Corralejo, den Pico de la Sabina hinauf zum Pico de la Nieve. Einfach faszinierend! Hier verlassen Sie den Kraterrand und wandern hinab zum Treffpunkt, wo Sie das Taxi abholt und nach Barlovento, ins Hotel La Palma Romantica bringt.
1540 m
530 m
13 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Die Quellen von Marcos y Cordero
Eine abenteuerliche Wanderung erwartet Sie heute - nehmen Sie Ihre Stirn- oder Taschenlampe mit! Schon die Anfahrt über einen holprigen Forstweg zum Casa del Monte ist spannend. Hier beginnt die Wanderung zu den Quellen Marcos y Cordero. Sie gehen an einer Levada durch mehrere Tunnels. Danach fällt der Pfad steil ab und Sie wandern durch den unberührten Laurisilva La Palmas: Baumfarne, Lorbeerbäume und Heidekraut sind hier seit Urzeiten heimisch. Was für ein Kontrast zu den bisherigen Wanderungen! Schließlich erreichen Sie Los Tilos, wo das Taxi auf Sie wartet.
150 m
950 m
9,9 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Entlang der Nordküste
Eine herrliche Küstenwanderung bildet den Abschluss Ihrer Aktivwoche: Sie werden nach Los Franceses gefahren, einem kleinen Weiler an der Nordküste La Palmas. Hier steigen Sie in die gleichnamige Schlucht ab, die Sie fast auf Meeresniveau bringt. Nun geht es in ständigem Auf- und Ab über Bergrücken, Schluchten, Weiler und kleine Dörfer der Nordküste entlang. Die Aussicht und die Vegetation sind überwältigend! Schließlich erreichen Sie Barlovento und wandern direkt zu Ihrem Hotel zurück.
790 m
570 m
8 km
ca. 3 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von La Palma
Fahrt zum Flughafen von La Palma und individueller Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf La Palma
Individuelle Anreise nach La Palma und Fahrt nach Los Cancajos (ca. 10 min.)

Unterkunft: Oasis San Antonio
Tag 2: Vom Leuchtturm zum Vulkan San Antonio
Fahrt zum Leuchtturm auf der Südspitze La Palmas. Hier wandern Sie durch die jüngste Vulkangeschichte der Insel: der Teneguía brach hier in den 1970er Jahren aus und prägte das Landschaftsbild nachhaltig: Sie wandern auf Vulkanasche, zwischen Lavabomben und zerfetzten Bergrücken - eine beeindruckende Kulisse und eine perfekte Eingehwanderung, die am Kraterrand des San Antonio endet.
690 m
80 m
7,7 km
ca. 3 h

Unterkunft: Oasis San Antonio
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Die feurige Vulkanroute
Der Wanderklassiker im Süden schlechthin erwartet uns heute: hinter dem Namen "Vulkanroute" steckt eine der schönsten Wanderungen, die La Palma zu bieten hat! Von Los Canarios aus starten Sie durch den lichten Kiefernwald und wandern auf Vulkanasche bergan, wobei sich immer wieder herrliche Ausblicke über den Süden der Insel bis hinunter zum Meer eröffnen. Der Volcan Martín und die Krater der Deseada begegnen Ihnen unterwegs. Die Wanderung endet schließlich im beliebten Ausflugsziel Refugio el Pilar.
1450 m
620 m
16,2 km
ca. 5 h

Unterkunft: Oasis San Antonio
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Caldera de Taburiente und Barranco de las Angustias
Sie wandern heute durch das Herz La Palmas: die Caldera de Taburiente! Ein Taxi bringt Sie hoch zum Ausgangspunkt bei Los Brecitos. Von hier aus steigen Sie durch den uralten Kiefernwald ab bis in den Schluchtenboden, wo ganzjährig ein erfrischender Bach fließt. Von hier aus geht es weiter, immer der Schlucht folgend, vorbei an Dos Aguas, vorbei am Roque Idafe und vorbei am Wasserfall der 1000 Farben... klingende Namen für eine ausnehmend schöne Wanderung!
160 m
980 m
13,5 km
ca. 4 h

Unterkunft: Oasis San Antonio
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Auf den Pico de la Nieve
Das Taxi bringt Sie zur Virgen del Pino - einer kleinen Kirche, die ein Wallfahrtsort der Insel ist. Hier beginnt der Aufstieg zum Kraterrand der Caldera. Oben angekommen, blicken Sie hinunter in die Caldera und bis hin zum Meer! Sie wandern nun immer dem Kraterrand entlang in Richtugn Norden: vorbei am Refugio, über den Pico Corralejo, den Pico de la Sabina hinauf zum Pico de la Nieve. Einfach faszinierend! Hier verlassen Sie den Kraterrand und wandern hinab zum Treffpunkt, wo Sie das Taxi abholt und nach Barlovento, ins Hotel La Palma Romantica bringt.
1540 m
530 m
13 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Die Quellen von Marcos y Cordero
Eine abenteuerliche Wanderung erwartet Sie heute - nehmen Sie Ihre Stirn- oder Taschenlampe mit! Schon die Anfahrt über einen holprigen Forstweg zum Casa del Monte ist spannend. Hier beginnt die Wanderung zu den Quellen Marcos y Cordero. Sie gehen an einer Levada durch mehrere Tunnels. Danach fällt der Pfad steil ab und Sie wandern durch den unberührten Laurisilva La Palmas: Baumfarne, Lorbeerbäume und Heidekraut sind hier seit Urzeiten heimisch. Was für ein Kontrast zu den bisherigen Wanderungen! Schließlich erreichen Sie Los Tilos, wo das Taxi auf Sie wartet.
150 m
950 m
9,9 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Entlang der Nordküste
Eine herrliche Küstenwanderung bildet den Abschluss Ihrer Aktivwoche: Sie werden nach Los Franceses gefahren, einem kleinen Weiler an der Nordküste La Palmas. Hier steigen Sie in die gleichnamige Schlucht ab, die Sie fast auf Meeresniveau bringt. Nun geht es in ständigem Auf- und Ab über Bergrücken, Schluchten, Weiler und kleine Dörfer der Nordküste entlang. Die Aussicht und die Vegetation sind überwältigend! Schließlich erreichen Sie Barlovento und wandern direkt zu Ihrem Hotel zurück.
790 m
570 m
8 km
ca. 3 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von La Palma
Fahrt zum Flughafen von La Palma und individueller Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 4: anspruchsvoll
Für diese Reisen ist gute bis sehr gute Ausdauer notwendig. Die Touren verteilen sich teilweise über den ganzen Tag.

Voraussetzung: Vorkenntnisse im jeweiligen Aktivitätsbereich

Empfohlene Vorbereitung:
2-3 mal pro Woche aktiver Ausdauersport (Radfahren, Laufen, Aerobic etc.) mindestens 6 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 1000 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 8 Stunden

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft
Zwischen dem 20.05.19 und dem 10.06.19 werden Renovierungsarbeiten an der Poolanlage des Hotels Oasis San Antonio*** durchgeführt. Gäste werden den Pool einer benachbarten Hotelanlage nutzen dürfen.
Oasis San Antonio***

San Antonio de Mar, s/
38712 Los Cancajos
Spanien
Zwischen dem 20.05.19 und dem 10.06.19 werden Renovierungsarbeiten an der Poolanlage des Hotels durchgeführt.
Weiterlesen
La Palma Romántica***

Ctra. Las Llanadas s/n
38726 Barlovento
Spanien
Spektakuläres Berg-Hotel mit kuscheliger Atmosphäre. Im Norden der Insel liegt es nur 1 km von der Ortschaft Barlovento entfernt, mit unschlagbaren Panoramablick auf das Meer und die Berge, ist das Hotel von den wunderschönen Wald Laurisilva umgeben. Für Naturliebhaber, Wanderer und Menschen die Ruhe und gutes Essen wollen ist das Hotel der ideale Ort.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Sie werden am Flughafen von La Palma abgeholt. Bitte achten Sie nach dem Verlassen der Sicherheitszone auf das Willkommensschild mit dem ASI-Logo. Anschließend Fahrt nach Los Cancajos (ca. 10 min.).
Hinweise zum Reisegepäck
Bitte entnehmen Sie die Freigepäckregelung Ihren Flugunterlagen. Die Mehrkosten für Übergepäck sind erheblich. Bitte achten Sie darauf, dass im Handgepäck keine Messer, Scheren (auch keine Nagelscheren u.ä.) mitgenommen werden dürfen. Auch Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur in einem transparenten Plastikbeutel transportiert werden. Darunter fallen auch Getränke, Suppen oder Sirup. Außerdem zählen auch Gegenstände mit ähnlicher Konsistenz, die nicht zum Verzehr geeignet sind, dazu: Gels, Sprays, Shampoos, Sonnenlotion, Öle, Cremes und Zahnpasta. Ein einzelnes Behältnis darf dabei nicht mehr als 100 ml Flüssigkeit enthalten.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.
Nebenkosten & Trinkgelder
Sie benötigen Geld für persönliche Ausgaben wie z.B. Souvenirs, Trinkgelder und sonstiges sowie Ausgaben für das Mittag- und Abendessen.
Charakter der Reise
Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, sollten Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben und über einen guten Orientierungssinn verfügen.   
Falls Sie, trotz der detaillierten Reiseunterlagen, einmal nicht mehr weiter wissen, fragen Sie die Einheimischen oder kontaktieren Sie unseren Partner über die angegebene Notfallnummer. 
Eine individuelle Reise beinhaltet immer den Reiz eines Abenteuers.

Länderinformationen anzeigen
Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


3_Tag_055.jpg
LaPalma-Teneguía-J.Gohner.jpg
2_tag_252.jpg
LaPalma-RutaVolcanes1-J.J.Santos.jpg
2_tag_302.JPG
LaPalma-Caminando entre volcanes-P. Fernández.jpg
LaPalma-CascadaColores-CalderaTaburiente-S.Santos.jpg
5_tag_484.JPG
LaPalma-CostaNorte-S.Santos.jpg
2_tag_127p.jpg
3_Tag_134.JPG
24LaPalma.jpg
LaPalma-BosqueLosTilos-P.Fernández.JPG
LaPalma-ElPaso 08-C.González.jpg
6_tag_367p.jpg
3_Tag_046.JPG
La Palma-Bejenado-R.Rovira.jpg
1Tag_270.jpg
2_tag_127c.jpg
3_Tag_055.jpg
LaPalma-Teneguía-J.Gohner.jpg
2_tag_252.jpg
LaPalma-RutaVolcanes1-J.J.Santos.jpg
2_tag_302.JPG
LaPalma-Caminando entre volcanes-P. Fernández.jpg
LaPalma-CascadaColores-CalderaTaburiente-S.Santos.jpg
5_tag_484.JPG
LaPalma-CostaNorte-S.Santos.jpg
2_tag_127p.jpg
3_Tag_134.JPG
24LaPalma.jpg
LaPalma-BosqueLosTilos-P.Fernández.JPG
LaPalma-ElPaso 08-C.González.jpg
6_tag_367p.jpg
3_Tag_046.JPG
La Palma-Bejenado-R.Rovira.jpg
1Tag_270.jpg
2_tag_127c.jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • 4 Nächte im Aparthotel Oasis San Antonio***, Appartement mit Bad/Dusche und WC
  • 3 Nächte im Hotel La Palma Romántica***, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • GPS-Daten zu den Wanderungen
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019
  • ASI Tourenbuch

Zubuchbare Leistungen

  • Verlängerungsnächte im Hotel La Palma Romántica
  • Verlängerungsnächte im Oasis San Antonio
  • Flug nach La Palma und zurück
  • Upgrade auf Halbpensionp.P. 130 €



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Reisezeiträume & Preise

Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Flughafen La Palma.
Preise gelten ab 2 Personen.
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach La Palma. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.
01.11.18 - 22.02.19
Doppelzimmer
890 €
Einzelzimmer
1.050 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
23.02.19 - 07.03.19
Doppelzimmer
1.040 €
Einzelzimmer
1.200 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
08.03.19 - 07.04.19
Doppelzimmer
890 €
Einzelzimmer
1.050 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
08.04.19 - 21.04.19
Doppelzimmer
1.040 €
Einzelzimmer
1.200 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
22.04.19 - 31.10.19
Doppelzimmer
890 €
Einzelzimmer
1.050 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Flughafen La Palma.
Preise gelten ab 2 Personen.
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach La Palma. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.

Kundenstimmen zu dieser Reise

»Ausgesprochen schöne Durchwanderung der Insel. Aufgrund der sehr guten Unterlagen von ASI auch leicht zu finden. Organisation unaufdringlich aber alles hat bestes geklappt (Taxis, Hotels)« ★★★★★ Franz F.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

La Palma: Reisebericht vom Paradies für Naturliebhaber

Es ist zwar schon etwas her, jedoch bald wieder aktuell: einen Wintereinbruch im September letzen Jahres nutzte ASI Reiseexpertin Bettina für eine individuelle Wanderreise auf La Palma, die...
> weiterlesen
Den Sternen so nah: Caldera de Taburiente auf La Palma

Sie ist mächtig, groß und seit vielen Jahren Anziehungspunkt für Wissenschaftler: die Caldera de Taburiente auf La Palma. Der Kessel (caldera zu Spanisch) ragt im Inneren der kleinen Kanaren-Insel als...
> weiterlesen
Bergwelten Chefredakteur Markus Honsig: Zwischen Himmel und Erde auf La Palma

Alte Krater und junge Vulkane, grüne Urwälder, einsame Berge und schwarze Strände: La Palma gehört zu den landschaftlich abwechslungsreichsten Inseln der Kanaren Bergwelten Chefredakteur Markus Honsig und Fotograf Andreas...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente
  • lichtstarke Stirn- oder Taschenlampe

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.