ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Ruta del Contrabán - Mallorcas Schmugglerpfad

Ruta del Contrabán - Mallorcas Schmugglerpfad

Geführte Trekkingreise, Spanien

 » Spanien » Ruta del Contrabán - Mallorcas Schmugglerpfad
ESPMI100
Ruta del Contrabán - Mallorcas Schmugglerpfad
ESPMI100

Das Schmugglerhandwerk hatte schon immer einen Hauch von Abenteuer, einen Hauch von Romantik. In Wahrheit aber war es ein knallharter Job: im Schutz der Nacht legten Boote an der Nordküste an, Männer wurden mit bis zu 80 kg beladen und ab ging es in die Berge. Kein Zuckerschlecken! Der Schmuggel ist inzwischen Geschichte, geblieben ist das verwaiste Wegenetz der Schmuggler: Pfade die sich an der Nordküste Mallorcas entlangziehen und vom Meer in die Berge führen. Wir entdecken diese versteckten Pfade neu, die Ruta de Contrabando, den Weg der Schmuggler.

Highlights & Fakten
  • Wandern Sie auf den Spuren der Schmuggler
  • Entdecken Sie die Nordküste Mallorcas
  • Erleben Sie den Torrente Pareis

Profil
  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Mit Gepäcktransport
Dauer
7 Tage
Teilnehmer
Abreise bis 31.12.2019 Min. 4/max. 8
Bereiste Länder
Spanien
Schwierigkeitsgrad


Tipp
Die Ruta de Contrabando ist einzigartig. Sie entdecken vergessene Pfade, geheime Schmugglerverstecke und haben das Meer als ständigem Begleiter an Ihrer Seite.
Durchführungsgarantie ab 1.1.2020 ab 4 Personen
7 Tage
NEU
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf Mallorca
Flug nach Mallorca und Fahrt nach Banyabufar, wo Sie abends Ihr ASI Wanderführer begrüßt.

Unterkunft: Hotel Mar I Vent
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Romantischer Schmugglerhafen
Wir starten unsere erste Tour im kleinen Bergdorf Esporles: durch Steineichen- und Kiefernwälder erreichen wir die Abbruchkante zur Küste. In Serpentinen geht´s bergab zum einstigen Schmugglerhafen Port des Canonge. Von hier aus wandern wir gemütlich der Küstenlinie entlang nach Banyalbufar.
550 m
570 m
13,5 km
ca. 4 h

Unterkunft: Hotel Mar I Vent
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Ausblick über die Schmugglerbucht
Kurze Fahrt entland der Norküste. Wir steigen durch duftende Pinienwälder, erreichen einen versteckten Aussichtspunkt und genießen die Aussicht. Weiter geht´s bergab zur Küste, bis zum Meer. Hier erreichen wir den Punkt, wo Schmuggler anlegten, ihre Ware versteckten, um sie später abzuholen.
580 m
570 m
11,5 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 4: Zwischen Pinien, Meer und Fels
Deia - viel gelobtes Dörfchen und wirklich schön gelegen ist unser heutiger Ausgangspunkt. Durch Gärten mit Orangen- und Zitronenbäumen steigen wir ab zum Meer. Jetzt geht es der Küstenlinie entlang nach Llucalcari, ein kleiner, geschichtsträchtiger Weiler. Über den Bergrücken von Muleta wandernd, steigen wir ab nach Port Soller.
450 m
450 m
10,5 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Es Port
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 5: Die Einsamkeit der Küste
Hoch über dem Meer - am Mirador de ses Barques - starten wir unsere Tour. An alten, einsamen Gutshöfen vorbei und über offene, mit Disgras bewachsene Hänge erhaschen wir immer wieder herrliche Blicke auf das Meer. Schließlich erreichen wir die malerisch gelegene Cala Tuent.
350 m
750 m
10 km
ca. 4 h

Unterkunft: Es Vergeret
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 6: Sa Calobra und Torrent de Pareis
Mit einem Wort: beeindruckend! Die Cala Tuent, die Sa Calobra und der Torrent de Pareis. Mallorca Kenner wissen, wofür diese Begriffe stehen. Wir haben das Vergnügen zu allererst am Morgen diese Naturwunder zu genießen. Langsam wandern wir durch die Schlucht, steigen zwischen den Felsen und bestaunen die Wunder der Natur und wandeln auf den historischen Spuren der Schmuggler. Kaum zu glauben, dass diese mit bis zu 70 kg auf dem Rücken durch diese Felsblöcke kletterten.
650 m
8 km
ca. 4 h

Unterkunft: Santuari de Lluc oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 7: Abschied von Mallorca
Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf Mallorca
Flug nach Mallorca und Fahrt nach Banyabufar, wo Sie abends Ihr ASI Wanderführer begrüßt.

Unterkunft: Hotel Mar I Vent
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Romantischer Schmugglerhafen
Wir starten unsere erste Tour im kleinen Bergdorf Esporles: durch Steineichen- und Kiefernwälder erreichen wir die Abbruchkante zur Küste. In Serpentinen geht´s bergab zum einstigen Schmugglerhafen Port des Canonge. Von hier aus wandern wir gemütlich der Küstenlinie entlang nach Banyalbufar.
550 m
570 m
13,5 km
ca. 4 h

Unterkunft: Hotel Mar I Vent
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Ausblick über die Schmugglerbucht
Kurze Fahrt entland der Norküste. Wir steigen durch duftende Pinienwälder, erreichen einen versteckten Aussichtspunkt und genießen die Aussicht. Weiter geht´s bergab zur Küste, bis zum Meer. Hier erreichen wir den Punkt, wo Schmuggler anlegten, ihre Ware versteckten, um sie später abzuholen.
580 m
570 m
11,5 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 4: Zwischen Pinien, Meer und Fels
Deia - viel gelobtes Dörfchen und wirklich schön gelegen ist unser heutiger Ausgangspunkt. Durch Gärten mit Orangen- und Zitronenbäumen steigen wir ab zum Meer. Jetzt geht es der Küstenlinie entlang nach Llucalcari, ein kleiner, geschichtsträchtiger Weiler. Über den Bergrücken von Muleta wandernd, steigen wir ab nach Port Soller.
450 m
450 m
10,5 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Es Port
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 5: Die Einsamkeit der Küste
Hoch über dem Meer - am Mirador de ses Barques - starten wir unsere Tour. An alten, einsamen Gutshöfen vorbei und über offene, mit Disgras bewachsene Hänge erhaschen wir immer wieder herrliche Blicke auf das Meer. Schließlich erreichen wir die malerisch gelegene Cala Tuent.
350 m
750 m
10 km
ca. 4 h

Unterkunft: Es Vergeret
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 6: Sa Calobra und Torrent de Pareis
Mit einem Wort: beeindruckend! Die Cala Tuent, die Sa Calobra und der Torrent de Pareis. Mallorca Kenner wissen, wofür diese Begriffe stehen. Wir haben das Vergnügen zu allererst am Morgen diese Naturwunder zu genießen. Langsam wandern wir durch die Schlucht, steigen zwischen den Felsen und bestaunen die Wunder der Natur und wandeln auf den historischen Spuren der Schmuggler. Kaum zu glauben, dass diese mit bis zu 70 kg auf dem Rücken durch diese Felsblöcke kletterten.
650 m
8 km
ca. 4 h

Unterkunft: Santuari de Lluc oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 7: Abschied von Mallorca
Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Hotel Mar I Vent***

C/ Major, 49
07191 Banyalbufar
Spanien
Hotel Continental Valldemossa****

Carretera Ma- 10, Km 68.3
07170 Valldemossa
Spanien
Hotel Es Port****

Antonio Montis, s/n
07108 Port de Sóller
Spanien
Das ehemalige Herrenhaus gilt als die erste Adresse für Wanderbegeisterte in Port Sóller. Das Hotel hat den ursprünglichen Charakter eines mallorquinischen Landsitzes bewahrt. Der typische Turm, die kleine Kapelle, die Olivenpresse und die Tafona Bar sind original erhalten und verleihen dem Haus ein unvergleichliches Flair.
Weiterlesen
Es Vergeret

Cala Tuent
Spanien
Santuari de Lluc

Despatx de celles
07315 Lluc
Spanien
Inmitten der Berglandschaft Mallorcas gelegen bietet das geschichtsträchtige Kloster einen einzigartigen Charme und ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Die Ausstattung der Zimmer (Zellen) ist sehr einfach gehalten und erfordert die Bereitschaft zum Komfortverzicht. Die Mahlzeiten nehmen wir außerhalb des Klosters im angeschlossenen Restaurant ein.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Sie treffen Ihren ASI Wanderführer am Abend des Anreisetages.
Nebenkosten & Trinkgelder
Sie benötigen neben den täglichen Ausgaben für unterwegs (Wasser, Brotzeit, etc.) noch Geld für das Abendessen. Es finden sich in unmittelbarer Umgebung der Unterkünfte Restaurants und Bars. 

Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


Mallorca-ASI-Reisen0314.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0293.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0188.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0381.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0060.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0307.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0351.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0345.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0021.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0143.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0123.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0030.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0187.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0036.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0053.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0314.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0293.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0188.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0381.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0060.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0307.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0351.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0345.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0021.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0143.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0123.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0030.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0187.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0036.JPG
Mallorca-ASI-Reisen0053.JPG

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • Flug nach Mallorca und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 6 Nächte in ausgewählten Unterkünften, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 6x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Lunchpaket, 4x Abendessen
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • GPS-Daten zu den Wanderungen
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer Hendrik Uhlemann
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 03/20)
  • ASI Tourenbuch

Zubuchbare Leistungen

  • Flug nach Mallorca und zurück



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Alle Termine & Preise

Preise gelten ab/bis Flughafen München.
Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.
15.03.20 - 21.03.20
Doppelzimmer
ab 1.290 €
Einzelzimmer
ab 1.490 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
19.04.20 - 25.04.20
Doppelzimmer
ab 1.340 €
Einzelzimmer
ab 1.550 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
24.05.20 - 30.05.20
Doppelzimmer
ab 1.390 €
Einzelzimmer
ab 1.590 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
27.09.20 - 03.10.20
Doppelzimmer
ab 1.390 €
Einzelzimmer
ab 1.590 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
* Durchführungsgarantie gilt ab 4 Personen
Preise gelten ab/bis Flughafen München.
Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

Sardinien - ein Reisebericht: Karibik-Gefühl im Mittelmeer

Wenn ihr an Sardinien denkt, dann stellt ihr euch bestimmt auch weiße Sandstrände und kristallklare Buchten vor. Sind die Strände wirklich so weiß, das Wasser wirklich so klar und was...
> weiterlesen
Wandern in Sri Lanka: 10 gute Gründe

Die Insel an der Südspitze Indiens gilt als ideales Wanderparadies und ist neben seinem weltberühmten Tee auch bekannt für die einzigartigen buddhistischen Tempel und historischen Bauwerke in den ehemaligen Königsstädten....
> weiterlesen
Top 11 Unterkünfte auf ASI Reisen 2019

Nur wenn ihr richtig ausgeruht seid, habt ihr auch am nächsten Tag die Energie, die ihr für einen Wandertag braucht. Auch dieses Jahr erwarten euch wieder ganz besondere Unterkünfte auf...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.