ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Teneriffa individuell - Vulkanische Schönheit

Teneriffa individuell - Vulkanische Schönheit

Drive & Hike, Spanien

 » Spanien » Teneriffa individuell - Vulkanische Schönheit
2ESTFS001T
Teneriffa individuell - Vulkanische Schönheit
2ESTFS001T

Teneriffa ist als größte Insel der Kanaren für seine beeindruckende Vulkanlandschaft bekannt. Sie wandern durch duftende Lorbeerwälder, weite Wüsten aus erstarrter Lava und Feuchtgebiete mit üppiger Vegetation. Im Inselinneren thront der König der Kanaren: El Teide. Der Gipfel ist unser steter Begleiter bei den Wanderungen. Das fruchtbare, grüne Orotava Tal im Norden steht im Kontrast zum schwarzen Vulkangestein. Im Tenogebirge bestaunen Sie die Masca Schlucht. Zu jeder Jahreszeit herrscht auf Teneriffa ein angenehmes Klima, um die landschaftliche Vielfalt zu Fuß zu entdecken.

Highlights & Fakten
  • Erkunden Sie die urigen Dörfer Garachico & Orotava
  • Lernen Sie die berühmte Masca Schlucht kennen
  • Umwandern Sie den Teide

Profil
  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit jeweils 2 Wanderungen pro Tag zur Auswahl im Schwierigkeitsgrad 3, teilweise längere Etappen
  • Meist angelegte Wege, teilweise weglos, Trittsicherheit erforderlich
Dauer
8 Tag(e)
Teilnehmer
ab 1 Person(en)
Bereiste Länder
Spanien
Schwierigkeitsgrad
Weiterempfehlungsrate
5.0
100%
Basierend auf 9 Fragebögen.


Das Besondere

Je nach Tagesverfassung können Sie flexibel entscheiden, ob Sie eine längere oder kürzere Etappe unternehmen. In den detaillierten Wegbeschreibungen finden Sie unterschiedliche Varianten, wie Sie beispielsweise bei der Wanderung durch die Masca Schlucht mit dem Boot zum Ausgangspunkt zurückkommen. Wandern Sie ganz in Ihrem eigenen Rhythmus.

Tipp
Nehmen Sie sich Zeit, um das Gebiet des Teide Nationalparks zu erkunden. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in der durch Vulkangestein geformten Landschaft mit dem höchsten Berg Spaniens, El Teide. Der König der Kanaren wird Sie in seinen Bann ziehen. Der Parador de las Cañadas del Teide befindet sich inmitten dieser unwirklichen Szenerie und ist idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen.

Reiseverlauf


Tag 1: Ankunft auf Teneriffa
Individueller Flug nach Teneriffa und Ankunft. Sie holen Ihren Mietwagen (fakultativ) ab und fahren mit Hilfe der detaillierten Beschreibung zu der ersten Unterkunft in La Oroteva. Machen Sie sich mit Ihrer Umgebung bekannt. Gehen Sie in die reizende historische Altstadt, um den Plaza de la Constituciòn und gehen Sie die steilen und engen Gassen entlang.

Tag 2: Entlang des Orotava Tals
Nach einer kurzen Anfahrt kommen Sie nach Aguamansa, hinter den bewaldeten Pässen des El Teide. Sie unternehmen eine Rundwanderung durch die üppige Vegetation des Orotava Tals. Der Aufstieg führt Sie vorbei an bizarren Felsformationen, den Los Organos, die wie der Name andeutet, an Orgelpfeifen erinnern. Bei klarer Sicht haben Sie einen Weitblick über das gesamte Tal und den majestätischen Teide.
600 m
600 m
13,5 km
ca. 5,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Von Orotava nach Garachico
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf in die nächste Unterkunft, die sich in dem malerischen Küstendorf Garachico befindet. Auf Ihrer Fahrt passieren Sie Lavafelder und Lorbeerwälder. Sobald Sie im vielfältigen Westen angelangt sind, haben Sie mehrere Routen zur Auswahl, die Sie an dem heutigen Tag im Tenogebirge unternehmen können.
650 m
650 m
10 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Quinta Roja
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Die Masca Schlucht
Hinweis: Die Masca-Schlucht wird voraussichtlich bis Frühjahr 2019 gesperrt sein. Ein genaues Eröffnungsdatum steht noch nicht fest. Solange die Schlucht nicht zugänglich ist, werden Alternativ-Wanderungen angeboten.

Heute erwartet Sie eine Wanderung durch die berühmte Masca Schlucht. Dabei können Sie aus zwei verschiedenen Routen auswählen. Sie können entweder den "Barranco" durchqueren und mit dem Boot zurückfahren oder die Schlucht hin und zurück durchwandern.

600 m
600 m
11 km
ca. 6 h

Unterkunft: Quinta Roja
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Rundwanderung El Teide
Fahrt zum vulkanischen König der Kanaren (ca. 1.5 Std.). Sie gelangen zu Ihrer nächsten Unterkunft am Fuße des El Teide. Auch heute haben Sie wieder eine Auswahl aus zwei verschiedenen Routen. Entweder eine Rundwanderung bei den Roques de Garcia oder eine anspruchsvollere Variante mit einer Besteigung des zweithöchsten Gipfels der Insel: Guajara.
600 m
600 m
10 km
ca. 5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Cañadas del Teide
Während Ihrem Frühstück im El Parador, können Sie die Aktivitäten für den heutigen Tag auswählen. Eine ausgedehnte Wanderung durch die spektakuläre Landschaft des Nationalparks. Wenn Sie möchten, können Sie auch in die nächste Ortschaft La Laguna fahren und einen entspannenden Spaziergang durch die historische Altstadt unternehmen.
50 m
50 m
4 km
ca. 2 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Nördliche Küstenpfade
Heute erreichen Sie mit Ihrem Mietwagen den nördlichsten Punkt der Insel. Auch für diese Region bieten wir Ihnen eine Auswahl an Wanderungen auf Küstenpfaden, durch tiefe Schluchten und vorbei an malerischen, weißen Bergdörfern.
650 m
650 m
9 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Teneriffa
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen und reisen zurück in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Ankunft auf Teneriffa
Individueller Flug nach Teneriffa und Ankunft. Sie holen Ihren Mietwagen (fakultativ) ab und fahren mit Hilfe der detaillierten Beschreibung zu der ersten Unterkunft in La Oroteva. Machen Sie sich mit Ihrer Umgebung bekannt. Gehen Sie in die reizende historische Altstadt, um den Plaza de la Constituciòn und gehen Sie die steilen und engen Gassen entlang.

Tag 2: Entlang des Orotava Tals
Nach einer kurzen Anfahrt kommen Sie nach Aguamansa, hinter den bewaldeten Pässen des El Teide. Sie unternehmen eine Rundwanderung durch die üppige Vegetation des Orotava Tals. Der Aufstieg führt Sie vorbei an bizarren Felsformationen, den Los Organos, die wie der Name andeutet, an Orgelpfeifen erinnern. Bei klarer Sicht haben Sie einen Weitblick über das gesamte Tal und den majestätischen Teide.
600 m
600 m
13,5 km
ca. 5,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Von Orotava nach Garachico
Nach dem Frühstück machen Sie sich auf in die nächste Unterkunft, die sich in dem malerischen Küstendorf Garachico befindet. Auf Ihrer Fahrt passieren Sie Lavafelder und Lorbeerwälder. Sobald Sie im vielfältigen Westen angelangt sind, haben Sie mehrere Routen zur Auswahl, die Sie an dem heutigen Tag im Tenogebirge unternehmen können.
650 m
650 m
10 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Quinta Roja
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Die Masca Schlucht
Hinweis: Die Masca-Schlucht wird voraussichtlich bis Frühjahr 2019 gesperrt sein. Ein genaues Eröffnungsdatum steht noch nicht fest. Solange die Schlucht nicht zugänglich ist, werden Alternativ-Wanderungen angeboten.

Heute erwartet Sie eine Wanderung durch die berühmte Masca Schlucht. Dabei können Sie aus zwei verschiedenen Routen auswählen. Sie können entweder den "Barranco" durchqueren und mit dem Boot zurückfahren oder die Schlucht hin und zurück durchwandern.

600 m
600 m
11 km
ca. 6 h

Unterkunft: Quinta Roja
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Rundwanderung El Teide
Fahrt zum vulkanischen König der Kanaren (ca. 1.5 Std.). Sie gelangen zu Ihrer nächsten Unterkunft am Fuße des El Teide. Auch heute haben Sie wieder eine Auswahl aus zwei verschiedenen Routen. Entweder eine Rundwanderung bei den Roques de Garcia oder eine anspruchsvollere Variante mit einer Besteigung des zweithöchsten Gipfels der Insel: Guajara.
600 m
600 m
10 km
ca. 5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Cañadas del Teide
Während Ihrem Frühstück im El Parador, können Sie die Aktivitäten für den heutigen Tag auswählen. Eine ausgedehnte Wanderung durch die spektakuläre Landschaft des Nationalparks. Wenn Sie möchten, können Sie auch in die nächste Ortschaft La Laguna fahren und einen entspannenden Spaziergang durch die historische Altstadt unternehmen.
50 m
50 m
4 km
ca. 2 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Nördliche Küstenpfade
Heute erreichen Sie mit Ihrem Mietwagen den nördlichsten Punkt der Insel. Auch für diese Region bieten wir Ihnen eine Auswahl an Wanderungen auf Küstenpfaden, durch tiefe Schluchten und vorbei an malerischen, weißen Bergdörfern.
650 m
650 m
9 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Teneriffa
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen und reisen zurück in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2: leicht
Geringe Anforderung an Kondition und körperliche Fitness charakterisiert diesen Schwierigkeitsgrad. Besonders geeignet sind Reisen dieser Kategorie für Einsteiger im Bereich Aktivurlaub.

Voraussetzung: Freude und Spaß an der Natur und an Bewegung

Empfohlene Vorbereitung: Einmal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege: 
Auf- und Abstiege bis 400 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 4 Stunden

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft
Die hier genannten Hotelnamen stellen die von uns am meisten gebuchten Hotels dar. Falls diese zum gewünschten Reisetermin keine Verfügbarkeiten aufweisen, bieten wir Ihnen alternative Hotels zur Auswahl an. Dies kann dazu führen, dass der Ausgangspunkt und das Ziel der Wanderungen sich ändert. Deshalb achten Sie bitte genau auf Ihre Hotelliste und den abweichenden Detailbeschreibungen. 
Hotel Alhambra - Tenerife**

La Orotava
Spanien
Quinta Roja****

Glorieta de San Francisco
38450 Garachico
Spanien
Das Stammhaus der Quinta Roja stammt aus dem 16. Jhd. und erhielt seinen Namen vom ersten Besitzer Marquis de la Quinta Roja. Umgeben von altehrwürdigen Gebäuden, Kirchen und dem Hauptplatz nimmt das Hotel eine imposante Stellung im Dorfbild ein. Bei der Renovierung nach dem Vulkanausbruch von 1706 und beim Ausbau zum Hotel in den 1990er Jharen wurde Rücksicht auf die Erhaltung des ursprünglichen Charakters genommen. Ausstattung: Das Hotel besteht aus dem historischen Hauptgebäude, das Rezeption, Bar und die Zimmer beherbergt. Am Dach des Hotels besteht die Möglichkeit, den Jacuzzi zu nutzen oder Sie entspannen im Innenhof des Hotels, im Patio (Liegestühle). Das Meeresschwimmbecken von Garachico ist innerhalb weniger Gehminuten erreichbar. Zimmer: Die Zimmer sind einfach, gleichzeitig modern-elegant ausgestattet. Sie verfügen über Klimaanlage (warm/kalt) sowie Musikanlage, Satelliten-TV, Arbeitstisch, Badeset, Bademantel, Strandbadetuch, Haartrockner sowie Vergrößerungsspiegel. Verpflegung: Zimmer mit Frühstück.
Weiterlesen
Parador de Cañadas del Teide ****

Parque nacional del Teide s/n
38300 La Orotava ( Tenerife)
Spanien
Als einziges Hotel im Nationalpark erinnert sein Interieur sowohl in den Gemeinschaftsräumen als auch in den Zimmern an eine heimelige Hochgebirgshütte. Von dem Hotel aus kann man imposante Aussichten auf den Teide und die kreisrunde Landschaft der Cañadas genießen. Es ist der ideale Standort, um im Nationalpark Wanderungen zu unternehmen. Es ist ein wahres Vergnügen, die exquisiten Gerichte der ursprünglichen kanarischen Küche im Restaurant des Hotels zu genießen. Hervorzuheben sind u.a. Puchero canario (kanarischer Eintopf), Conejo al salmorejo (eingelegtes Kaninchen), Papas arrugadas (runzelige Pellkartoffeln) und die Mojos (Soßen). Ausstattung: Das Hotel besteht aus dem Hauptgebäude, das Rezeption, Bar, das Restaurant und die Zimmer beherbergt. Im Garten besteht die Möglichkeit, im beheizten Pool zu schwimmen, wer möchte, kann seinen Körper im Fitnessraum trimmen. Zimmer: Die Zimmer sind mit Bad/WC ausgestattet. Sie verfügen über Klimaanlage (warm/kalt) sowie Telefon, Satelliten-TV, Minibar und Haartrockner. Verpflegung: Zimmer mit Frühstück oder Halbpension.
Weiterlesen
Hotel Laguna Nivaria****

Plaza de los Adelantados
38201 La Laguna
Spanien
Der Spagat zwischen Tradition, Kultur und Moderne ist hier gelungen. Eine charmante Villa aus dem 16. Jahrhundert steht neben einem neuen Gebäude im historischen Zentrum von San Cristobal de la Laguna. Es verfügt über Komfortzimmer und Suiten, einen SPA- und Fitnessbereich. Das hauseigene Restaurant verwendet vorzugsweise Bio-Produkte aus der eigenen Landwirtschaft. Außerdem verpflichtet sich das Hotel durch Recycling, Reduzierung des Wasserverbrauchs, energiesparende Maßnahmen, wie die Verwendung eines Biomassekessels, seine CO2 Emissionen zu reduzieren und somit nachhaltigen Tourismus zu betrieben.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Anreise
Individuelle Anreise nach Teneriffa. 
  • FLUG: Teneriffa Nord (TFN) oder Teneriffa Süd (TFS)
Anschließend nehmen Sie sich einen Mietwagen und fahren mit diesem anhand der detaillierten Wegbeschreibungen zu Ihrer ersten Unterkunft.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
Bitte, beachten Sie, dass diese individuelle Reise nur mit einem Mietwagen durchgeführt werden kann. Gerne vermitteln wir Ihnen einen Mietwagen.
Nebenkosten & Trinkgelder
Bitte rechnen Sie mit Kosten von EUR 20-30 pro Tag für nicht inkludierte Mahlzeiten und Getränke. Für die Tageswanderungen können Sie sich ein eigenes Picknick zusammenstellen oder im Hotel nach einem Lunchpaket für den Folgetag fragen. Sie können entweder in der jeweiligen Unterkunft oder in einem Restaurant Ihrer Wahl zu Abend essen.
Charakter der Reise
Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, sollten Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben und über einen guten Orientierungssinn verfügen.   
Falls Sie, trotz der detaillierten Reiseunterlagen, einmal nicht mehr weiter wissen, fragen Sie die Einheimischen oder kontaktieren Sie unseren Partner über die angegebene Notfallnummer.
Eine individuelle Reise beinhaltet immer den Reiz eines Abenteuers.

Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


CF011694.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-teide national park.jpg
shutterstock_5779789.jpg
shutterstock_115267348.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-garachico dorfplatz.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-masca schlucht.jpg
IMG_0659.JPG
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-roques de garcia.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-teide.jpg
shutterstock_57689149.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-parador de canadas.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-terassen.jpg
CF011694.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-teide national park.jpg
shutterstock_5779789.jpg
shutterstock_115267348.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-garachico dorfplatz.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-masca schlucht.jpg
IMG_0659.JPG
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-roques de garcia.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-teide.jpg
shutterstock_57689149.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-parador de canadas.jpg
2estfs001t-inidviduell-spanien-teneriffa-terassen.jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Nächte in komfortablen Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück
  • Detaillierte Wegbeschreibungen inkl. Kartenmaterial
  • 24-Stunden Service Telefon
  • ASI Tourenbuch

Zubuchbare Leistungen

  • Mietwagen
  • Flug nach Teneriffa und zurück



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Reisezeiträume & Preise

Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Flughafen Teneriffa.
Preise gelten ab 2 Personen.
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Teneriffa und einen Mietwagen. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.
01.05.19 - 30.09.19
Doppelzimmer Standard
550 €
Einzelzimmer Standard
850 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
01.10.19 - 14.12.19
Doppelzimmer Standard
590 €
Einzelzimmer Standard
890 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
15.12.19 - 31.12.19
Doppelzimmer Standard
620 €
Einzelzimmer Standard
920 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Flughafen Teneriffa.
Preise gelten ab 2 Personen.
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Teneriffa und einen Mietwagen. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.

Kundenstimmen zu dieser Reise

»Wir haben die Wanderwoche sehr genossen, da neben der sehr guten Vorbereitung seitens ASI uns die Vielfältigkeit der Vulkaninsel begeistert hat. Die Touristenzentren sind vollkommen ausgespart, so dass man sich voll auf die Natur, gemütliche kleine Dörfer und lokale kulinarische Genüsse einlassen kann. Absolut empfehlenswert.« ★★★★★ Jörg M.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

Top 11 Unterkünfte auf ASI Reisen 2019

Nur wenn ihr richtig ausgeruht seid, habt ihr auch am nächsten Tag die Energie, die ihr für einen Wandertag braucht. Auch dieses Jahr erwarten euch wieder ganz besondere Unterkünfte auf...
> weiterlesen
Bildergalerie Teneriffa: Die Kanarische Insel mit dem höchsten Berg Spaniens

Beeindruckende Küstenabschnitte, feuchte Lorbeerwälder im Hinterland, bizarre Felsformationen im schroffen Lavameer, tiefe Schluchten und der höchste Berg Spaniens lassen sich auf der Kanarischen Insel Teneriffa erwandern. Mit geführten Wanderreisen, individuelle Rundreisen...
> weiterlesen
5 Dinge zu Abfall am Berg: Wie lange verrottet die Bananenschale?

Wir alle lieben das Wandern in der mal mehr, mal weniger unberührten Natur. Umso mehr tut es weh, wenn wir diese verschmutzt vorfinden. Denn wir kennen es: auf dem Weg...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Rucksack mit ca. 45 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme)
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.