ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Portugal individuell - von Porto nach Lissabon

Portugal individuell - von Porto nach Lissabon

Individuelle E-Bike/Rad Reise, Portugal

 » Portugal » Portugal individuell - von Porto nach Lissabon
2PTOPO012B
Portugal individuell - von Porto nach Lissabon
2PTOPO012B

Die beiden wichtigsten Städte Portugals in einer Tour vereint: Lissabon und Porto! Mit dem Rad legen Sie die Strecke entlang der Atlantikküste spielerisch zurück und genießen die Ausblicke auf die Wellen des Ozeans. Los geht es in der UNESCO Weltkulturerbestadt Porto bei einem Glas Portwein. Lassen Sie Ihr Rad durch Aveiro, das Venedig Portugals, rollen. Staunen Sie über den berühmten Nazaré-Strand sowie die Stadtmauern von Óbidos. Und als krönender Abschluss: Lissabon. Elegant schmiegt sich die Hauptstadt Portugals an die Hügel, die zur Bucht der Flussmündung des Tejo hin abfallen.

Highlights & Fakten
  • Erkunden Sie gleich zwei der schönsten portugiesischen Städte
  • Bestaunen Sie goldene Strände , den tiefblauen Ozean und Pinienwälder
  • Erfahren Sie mehr über Moliceiros

Profil
  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 5 ausgewählten Radtouren im Schwierigkeitsgrad 2
  • Meist auf gut befestigten, asphaltierten Wegen
  • Mit Gepäcktransport
Dauer
8 Tag(e)
Teilnehmer
ab 1 Person(en)
Bereiste Länder
Portugal
Schwierigkeitsgrad
NEU
8 Tag(e)
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen in Portugal
Vom Flughafen Porto werden Sie in Ihr erstes Hotel in der Stadt gebracht. Nutzen Sie den Ankunftstag und erkunden Sie die UNESCO Weltkulturerbestadt mit ihren 150 geschützten Sehenswürdigkeiten. Mit einem Gläschen Portwein können Sie auf die folgende Radwoche anstoßen.

Unterkunft: Descobertas Boutique Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Vom städtischen Rummel zum Meeresrauschen
Sie folgen der atlantischen Küstenlinie nach Süden. Der Pinienwald spendet wohltuenden Schatten und langsam kehrt nach dem geschäftigen Treiben im quirligen Porto Ruhe und Frieden ein. Die Brandung der Wellen in den Ohren radeln Sie gemütlich bis ins gastfreundliche Furadouro, wo Sie eine hervorragende Fischmahlzeit zu sich nehmen können.
230 m
240 m
44 km
ca. 4 h

Unterkunft: Furadouro Boutique Hotel Beach & Spa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Das portugiesische Venedig
Auf der heutigen Etappe sollten Sie dem kleinen Ort Costa Nova einen Besuch abstatten. Im malerischen Zentrum der Siedlung stehen buntgestreifte Häuser. Nehmen Sie sich doch auch die Zeit für einen Bootsausflug in einem der Moliceiros, handbemalte Holzboote, die zum Sammeln von Seegras dienen. Wenn Ihr Moliceiro sanft entlang der Kanäle streicht, werden Sie verstehen, wieso diese Gegend auch das portugiesische Venedig genannt wird. Vorbei an Salzpfannen radeln Sie durch das Naturschutzgebiet der São Jacinto Dünen bis nach Aveiro.
20 m
20 m
49 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Melia Ria Hotel & Spa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Durch die Dünen
Erst durch grüne Felder, dann entlang von weißen Dünen zieht sich die Radroute. Im glänzenden Sonnenlicht spiegeln sich die unterschiedlichen Farben intensiv wider. Verpassen Sie die bunten Holzhäuser, Palheiros genannt, von Praia da Mira nicht. Nach einem Spaziergang an der Lagune von Mira empfehlen wir Ihnen den lokalen Fisch zu kosten. Eine Gaumenfreude! Der goldene Sandstrand von Figueira da Foz liegt am Ziel Ihrer heutigen Etappe.
240 m
210 m
76 km
ca. 6 h

Unterkunft: Universal Boutique Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Der Duft der Pinien
Portugals silberne Küste begleitet Sie auf Ihrem Weg zwischen langgezogenen Sandstränden und großen, ursprünglichen Pinienwäldern, Heimat für viele Tiere. Sie folgen der Estrada Atlântica, der atlantischen Straße, strampelnd gen Süden. In Praia da Tocha bestaunen Sie die typischen Holzbauten der Fischer. Einer der schönsten Strände Portugals erwartet Sie in São Pedro de Moel. Beliebt bei Surfern in aller Welt strahlt dieser Küstenabschnitt mit steilen Felswänden im Norden und einem Flusslauf im Süden Grazie aus. Bei Interesse können Sie hier Hochseefischen.
240 m
200 m
76 km
ca. 6 h

Unterkunft: Mar & Sol Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Die Fischersfrauen von Nazaré
Das berühmte Fischerdorf Nazaré ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: ein Hauch vergangener Zeiten streicht durch die Gassen, in denen alte Werte und Traditionen hochgehalten werden. Die bunten, schmalen Holzfischerboote tragen immer noch die gleichen Verzierungen wie die der ersten Fischer. Traditionellerweise tragen die Fischersfrauen 7 bunte Röcke übereinander und ein schwarzes Tuch um den Kopf. Am Aussichtspunkt breiten sich der dunkelblaue Atlantik und die rötlichen Dächer von Nazaré unter Ihnen aus. Das mittelalterliche Festungsdörfchen Óbidos ist das Ziel.
410 m
360 m
57 km
ca. 5 h

Unterkunft: Josefa d'Obidos Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Auf nach Lissabon
Heute geben Sie Ihr Rad im Hotel zurück und werden per Transfer nach Lissabon gebracht. Nutzen Sie den Tag zur Erkundung von Portugals romantischer Hauptstadt. Besuchen Sie den Turm von Belém und das Jerónimos Kloster und bewundern Sie den manuelinischen Stil der portugiesischen Entdeckerzeit. Spazieren Sie durch Alfama, Lissabons ältesten Stadtteil, besteigen Sie den Festungshügel des Castelo de São Jorge durch ein Labyrinth an engen Gassen oder lassen Sie sich von der Künstlerszene und dem brodelnden Nachtleben im Bairro Alto verzaubern. 

Unterkunft: Turim Europa Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Portugal
Fahrt zum Flughafen Lissabon und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen in Portugal
Vom Flughafen Porto werden Sie in Ihr erstes Hotel in der Stadt gebracht. Nutzen Sie den Ankunftstag und erkunden Sie die UNESCO Weltkulturerbestadt mit ihren 150 geschützten Sehenswürdigkeiten. Mit einem Gläschen Portwein können Sie auf die folgende Radwoche anstoßen.

Unterkunft: Descobertas Boutique Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Vom städtischen Rummel zum Meeresrauschen
Sie folgen der atlantischen Küstenlinie nach Süden. Der Pinienwald spendet wohltuenden Schatten und langsam kehrt nach dem geschäftigen Treiben im quirligen Porto Ruhe und Frieden ein. Die Brandung der Wellen in den Ohren radeln Sie gemütlich bis ins gastfreundliche Furadouro, wo Sie eine hervorragende Fischmahlzeit zu sich nehmen können.
230 m
240 m
44 km
ca. 4 h

Unterkunft: Furadouro Boutique Hotel Beach & Spa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Das portugiesische Venedig
Auf der heutigen Etappe sollten Sie dem kleinen Ort Costa Nova einen Besuch abstatten. Im malerischen Zentrum der Siedlung stehen buntgestreifte Häuser. Nehmen Sie sich doch auch die Zeit für einen Bootsausflug in einem der Moliceiros, handbemalte Holzboote, die zum Sammeln von Seegras dienen. Wenn Ihr Moliceiro sanft entlang der Kanäle streicht, werden Sie verstehen, wieso diese Gegend auch das portugiesische Venedig genannt wird. Vorbei an Salzpfannen radeln Sie durch das Naturschutzgebiet der São Jacinto Dünen bis nach Aveiro.
20 m
20 m
49 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Melia Ria Hotel & Spa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Durch die Dünen
Erst durch grüne Felder, dann entlang von weißen Dünen zieht sich die Radroute. Im glänzenden Sonnenlicht spiegeln sich die unterschiedlichen Farben intensiv wider. Verpassen Sie die bunten Holzhäuser, Palheiros genannt, von Praia da Mira nicht. Nach einem Spaziergang an der Lagune von Mira empfehlen wir Ihnen den lokalen Fisch zu kosten. Eine Gaumenfreude! Der goldene Sandstrand von Figueira da Foz liegt am Ziel Ihrer heutigen Etappe.
240 m
210 m
76 km
ca. 6 h

Unterkunft: Universal Boutique Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Der Duft der Pinien
Portugals silberne Küste begleitet Sie auf Ihrem Weg zwischen langgezogenen Sandstränden und großen, ursprünglichen Pinienwäldern, Heimat für viele Tiere. Sie folgen der Estrada Atlântica, der atlantischen Straße, strampelnd gen Süden. In Praia da Tocha bestaunen Sie die typischen Holzbauten der Fischer. Einer der schönsten Strände Portugals erwartet Sie in São Pedro de Moel. Beliebt bei Surfern in aller Welt strahlt dieser Küstenabschnitt mit steilen Felswänden im Norden und einem Flusslauf im Süden Grazie aus. Bei Interesse können Sie hier Hochseefischen.
240 m
200 m
76 km
ca. 6 h

Unterkunft: Mar & Sol Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Die Fischersfrauen von Nazaré
Das berühmte Fischerdorf Nazaré ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: ein Hauch vergangener Zeiten streicht durch die Gassen, in denen alte Werte und Traditionen hochgehalten werden. Die bunten, schmalen Holzfischerboote tragen immer noch die gleichen Verzierungen wie die der ersten Fischer. Traditionellerweise tragen die Fischersfrauen 7 bunte Röcke übereinander und ein schwarzes Tuch um den Kopf. Am Aussichtspunkt breiten sich der dunkelblaue Atlantik und die rötlichen Dächer von Nazaré unter Ihnen aus. Das mittelalterliche Festungsdörfchen Óbidos ist das Ziel.
410 m
360 m
57 km
ca. 5 h

Unterkunft: Josefa d'Obidos Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Auf nach Lissabon
Heute geben Sie Ihr Rad im Hotel zurück und werden per Transfer nach Lissabon gebracht. Nutzen Sie den Tag zur Erkundung von Portugals romantischer Hauptstadt. Besuchen Sie den Turm von Belém und das Jerónimos Kloster und bewundern Sie den manuelinischen Stil der portugiesischen Entdeckerzeit. Spazieren Sie durch Alfama, Lissabons ältesten Stadtteil, besteigen Sie den Festungshügel des Castelo de São Jorge durch ein Labyrinth an engen Gassen oder lassen Sie sich von der Künstlerszene und dem brodelnden Nachtleben im Bairro Alto verzaubern. 

Unterkunft: Turim Europa Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Portugal
Fahrt zum Flughafen Lissabon und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2

Mittelschwere Tagesetappen in hügeligem Gelände mit teils längeren Anstiegen & Abfahrten. Die Höhenunterschiede betragen bis zu 800 Meter, vereinzelt mehr. Die Tagesetappen betragen ca. 40 bis 70 km, ideal für Freizeitradler

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von Verfügbarkeiten zu Hoteländerungen kommen kann. 
Descobertas Boutique Hotel****

Rua da Fonte Taurina 14-22
Porto
Portugal
Furadouro Boutique Hotel Beach & Spa****

Ovar
Portugal
Melia Ria Hotel & Spa****

Aveiro
Portugal
Universal Boutique Hotel****

Figuera da Foz
Portugal
Mar & Sol Hotel****

São Pedro de Moel
Portugal
Josefa d'Obidos Hotel***

Óbidos
Portugal
Turim Europa Hotel****

Lissabon
Portugal

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Sie werden am Flughafen von Porto abgeholt, bitte achten Sie nach dem Verlassen der Sicherheitszone auf ein Schild mit dem ASI Logo. Anschließend werden Sie zu Ihrer ersten Unterkunft gefahren (ca. 30 min.).
Anreise
Individuelle Anreise nach Porto.
Hinweise zum Reisegepäck
Ihr Gepäck wird von Unterkunft zu Unterkunft gebracht. Achten Sie deshalb darauf, dass Sie Ihr Gepäck deutlich mit Ihrem Namen kennzeichnen. 
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
Kleinere Probleme am Rad (z.B. platter Reifen) können Sie vor Ort selbst mit dem bereitgestellten Material bewerkstelligen. Sollte es zu einem Ausfall des Rades kommen, wird es durch unseren Partner vor Ort ausgetauscht.
Nebenkosten & Trinkgelder
Sie benötigen tägliche Ausgaben für nicht inkludierte oder zugebuchte Mahlzeiten. 

Länderinformationen anzeigen
Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


Aveiro (2).JPG
IMG_1236.JPG
P1040263.JPG
IMG_0941.JPG
5886709601_d7822f047d_o.jpg
bidos (2).jpg
Nazare.jpg
IMG_9897HR.jpg
grilled food.jpg
IMG_9706HR.jpg
4516269122_1147680bf2_o.jpg
5869071687_84340b1b70_o.jpg
7842576198_3d9975336d_o.jpg
IMG_1000.JPG
authentic-trails-bike-tours-portugal-atlantic-coast (54).jpg
Vinho-do-Porto.jpg
Figueira da Foz (2).jpg
Torre de Belém_Photo_Francisco Almeida Dias.jpg
IMG_1138.JPG
23218256240_929a0c85fc_o.jpg
IMG_1162.JPG
IMG_9627HR.jpg
Costa Nova.jpg
Porto (6).jpg
IMG_9391.JPG
7808143306_955e2ae270_o.jpg
livraria lello.jpg
IMG_9382.JPG
authentic-trails-bike-tours-portugal-atlantic-coast (2).jpg
7807379320_cce69e05a2_o.jpg
authentic-trails-bike-tours-portugal-atlantic-coast (42).jpg
51957669.jpg
São Pedro de Moel.jpg
IMG_9795HR.jpg
22678498863_c5d5917d74_o.jpg
authentic-trails-aveiro-bike-tour-portugal-europe-pleasure.JPG
sardinhada.jpg
IMG_9774HR.jpg
IMG_9716HR.jpg
IMG_9859HR.jpg
Porto (3).jpg
seafood.jpg
IMG_1052.JPG
14655509686_437d13a27e_o.jpg
41 - Garrafeira - PCB.jpg
IMG_9877HR.jpg
2686084963_378c67b774_o.jpg
Figure-1.jpg
bidos (1).jpg
17149104685_0a6769033a_o.jpg
Aveiro typical pastry(1).jpg
Aveiro (2).JPG
IMG_1236.JPG
P1040263.JPG
IMG_0941.JPG
5886709601_d7822f047d_o.jpg
bidos (2).jpg
Nazare.jpg
IMG_9897HR.jpg
grilled food.jpg
IMG_9706HR.jpg
4516269122_1147680bf2_o.jpg
5869071687_84340b1b70_o.jpg
7842576198_3d9975336d_o.jpg
IMG_1000.JPG
authentic-trails-bike-tours-portugal-atlantic-coast (54).jpg
Vinho-do-Porto.jpg
Figueira da Foz (2).jpg
Torre de Belém_Photo_Francisco Almeida Dias.jpg
IMG_1138.JPG
23218256240_929a0c85fc_o.jpg
IMG_1162.JPG
IMG_9627HR.jpg
Costa Nova.jpg
Porto (6).jpg
IMG_9391.JPG
7808143306_955e2ae270_o.jpg
livraria lello.jpg
IMG_9382.JPG
authentic-trails-bike-tours-portugal-atlantic-coast (2).jpg
7807379320_cce69e05a2_o.jpg
authentic-trails-bike-tours-portugal-atlantic-coast (42).jpg
51957669.jpg
São Pedro de Moel.jpg
IMG_9795HR.jpg
22678498863_c5d5917d74_o.jpg
authentic-trails-aveiro-bike-tour-portugal-europe-pleasure.JPG
sardinhada.jpg
IMG_9774HR.jpg
IMG_9716HR.jpg
IMG_9859HR.jpg
Porto (3).jpg
seafood.jpg
IMG_1052.JPG
14655509686_437d13a27e_o.jpg
41 - Garrafeira - PCB.jpg
IMG_9877HR.jpg
2686084963_378c67b774_o.jpg
Figure-1.jpg
bidos (1).jpg
17149104685_0a6769033a_o.jpg
Aveiro typical pastry(1).jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • Flughafentransfers bei An- und Abreise
  • 7 Nächte in ausgewählten Quintas, Hotels und Herrenhäusern, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • GPS-Leihgerät mit geladenen GPS Tracks
  • Helm mit entfernbarer Regenhaube
  • Werkzeugkit, Erste Hilfe Paket, Schlauchflickzeug und Ersatzschlauch
  • Gepäckträgertaschen, Lenkertasche (eine pro 2 Fahrräder), Fahradschloss (eines pro 2 Fahrräder)
  • 24-Stunden Service Telefon
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019
  • ASI Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Übernachtungssteuer in Porto € 2,- pro Nacht und Person

Zubuchbare Leistungen

  • Spezialitäten, Wein und BootstripZusätzliche Infop.P. 35 €
  • FahrradZusätzliche Infop.P. 100 €
  • Wine & Dine: 2 Abendessen mit WeinbegleitungZusätzliche Infop.P. 150 €
  • E-BikeZusätzliche Infop.P. 190 €
  • 5 Lunchpakete für unterwegsp.P. 95 €

Downloads


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Reisezeiträume & Preise

Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab Flughafen Porto bis Flughafen Lissabon.
Preise gelten ab 2 Personen. 
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Porto und zurück ab Lissabon. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.
01.03.19 - 17.04.19
Doppelzimmer
1.290 €
Einzelzimmer
1.690 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
18.04.19 - 22.04.19
Doppelzimmer
1.370 €
Einzelzimmer
1.770 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
23.04.19 - 30.04.19
Doppelzimmer
1.290 €
Einzelzimmer
1.690 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
01.05.19 - 30.09.19
Doppelzimmer
1.370 €
Einzelzimmer
1.770 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
01.10.19 - 30.11.19
Doppelzimmer
1.290 €
Einzelzimmer
1.690 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab Flughafen Porto bis Flughafen Lissabon.
Preise gelten ab 2 Personen. 
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Porto und zurück ab Lissabon. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Video zur Reise


Blogbeiträge zu dieser Reise

Sardinien - ein Reisebericht: Karibik-Gefühl im Mittelmeer

Wenn ihr an Sardinien denkt, dann stellt ihr euch bestimmt auch weiße Sandstrände und kristallklare Buchten vor. Sind die Strände wirklich so weiß, das Wasser wirklich so klar und was...
> weiterlesen
Wandern in Sri Lanka: 10 gute Gründe

Die Insel an der Südspitze Indiens gilt als ideales Wanderparadies und ist neben seinem weltberühmten Tee auch bekannt für die einzigartigen buddhistischen Tempel und historischen Bauwerke in den ehemaligen Königsstädten....
> weiterlesen
Top 11 Unterkünfte auf ASI Reisen 2019

Nur wenn ihr richtig ausgeruht seid, habt ihr auch am nächsten Tag die Energie, die ihr für einen Wandertag braucht. Auch dieses Jahr erwarten euch wieder ganz besondere Unterkünfte auf...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Reisetasche oder Koffer
  • Radrucksack mit ca. 20 Liter Volumen mit Regenschutz
  • Sportschuhe
  • Radsocken
  • Rad-Wasserflasche (min. 750 ml)
  • Radtrikots (schnelltrocknend)
  • 2 Kurze Radhosen mit Einsatz
  • lange Radhose oder Beinlinge
  • Radunterhosen
  • Softshelljacke
  • Radregenjacke
  • Wasserdichte Überhose (zum Radfahren geeignet)
  • Halstuch oder Schlauchtuch (Buff)
  • Radhandschuhe Kurzfinger mit Geleinsatz
  • Kopfbedeckung (Kappe, Sonnenhut für Zwischenstopps)
  • Radbrille (Sonnenbrille u. Klarsichtbrille oder Wechselscheiben)
  • Creme gegen Wundscheuern (z.B. Hirschtalg)
  • Sonnenschutz
  • Insektenschutz
  • Stirnlampe
  • kleines Kabelschloss

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Ersatzschlauch oder Flickzeug
  • Reifenheber
  • Pumpe
  • Multitool Mini Fahrradwerkzeug
  • Apotheke inkl. Verbandszeug

Bei den Mieträdern ist folgende Ausrüstung inklusive: 
  • Gepäck- und Lenkertasche
  • Reparatur-Set
  • Ersatzschlauch
  • Pumpe
  • Schloss