ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Hochtourentraining in den Hohen Tauern mit Großvenediger (3.666 m)

Hochtourentraining in den Hohen Tauern mit Großvenediger (3.666 m)

Ausbildung Sommer, Hochtouren, Österreich

 » Österreich » Ausbildung Sommer » Hochtourentraining in den Hohen Tauern mit Großvenediger (3.666 m)
ATSZG009
Hochtourentraining in den Hohen Tauern mit Großvenediger (3.666 m)
ATSZG009

Der 3.666 Meter hohe Großvenediger ist einer der bekanntesten Gipfel der Ostalpen. Nach allen Himmelsrichtungen strömen Gletscher von seine Flanken talwärts. Als Bergwanderer erblickt man das Eismassiv von vielen Gipfeln, und der Wunsch wächst, dort selbst einmal hinauf zu steigen. Unser Hochtourentraining ist so ausgearbeitet, dass wir uns unter Anleitung des ASI Bergführers Schritt für Schritt vom Bergwanderer zum Bergsteiger herantasten. Es handelt sich dabei um keinen klassischen Ausbildungskurs, vielmehr sind wir auf reizvollen Touren unterwegs, auf denen wir uns das nötige Rüstzeug holen, um zum Ende der Woche das hochgesteckte Gipfelziel erreichen zu können. Rund um die gemütliche Kürsinger Hütte finden wir dafür das ideale Gelände. Die Touren führen uns zum Gamsspitzl (2.888 m) oder dem Keeskogel (3.296 m). Ein Übungstag ist auf dem Gletscher vorgesehen. Vorkenntnisse im Gehen mit Steigeisen oder von Gletschertouren benötigen wir nicht, allerdings sind Erfahrung von alpinen Bergwanderungen von Vorteil.

Highlights & Fakten
  • Erlernen Sie die Grundlagen für leichte Hochtouren mit Bergführer
  • Besteigen Sie den Großvenediger (3.666 m)
  • Starten Sie von der Kürsinger Hütte

Profil
  • Vom Hüttenstandort
  • 6-tägige Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Für Hochtoureneinsteiger - keine Vorkenntnisse notwendig, Erfahrung im alpinen Bergwandern von Vorteil
  • Gute Kondition für die Gehzeiten, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich
  • Mit Gepäcktransport zur Hütte
Dauer
6 Tage
Teilnehmer
Min. 4/max. 8
Bereiste Länder
Österreich
Schwierigkeitsgrad
NEU
6 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen in den Hohen Tauern – Aufstieg zur Kürsinger Hütte
650 m
ca. 2,5 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Keeskogel (3.298 m) – Gehen im Blockgelände und auf Schneefeldern
750 m
750 m
ca. 5 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Gletschertag mit Ausbildung auf dem Obersulzbachkees
500 m
500 m
ca. 4 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Gamsspitzl (2.888 m) – Klettersteig und Gletscherpraxis
500 m
500 m
ca. 4 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Unser großer Tourentag: Besteigung Großvenediger (3.666 m)
1125 m
1125 m
ca. 7 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Abstieg ins Obersulzbachtal und Abschied nehmen
650 m
ca. 2 h

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen in den Hohen Tauern – Aufstieg zur Kürsinger Hütte
650 m
ca. 2,5 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Keeskogel (3.298 m) – Gehen im Blockgelände und auf Schneefeldern
750 m
750 m
ca. 5 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Gletschertag mit Ausbildung auf dem Obersulzbachkees
500 m
500 m
ca. 4 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Gamsspitzl (2.888 m) – Klettersteig und Gletscherpraxis
500 m
500 m
ca. 4 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Unser großer Tourentag: Besteigung Großvenediger (3.666 m)
1125 m
1125 m
ca. 7 h

Unterkunft: Kürsinger Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Abstieg ins Obersulzbachtal und Abschied nehmen
650 m
ca. 2 h

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2: Leicht

Voraussetzung: Sie bringen erste Erfahrungen in der jeweiligen Disziplin mit. Im Sommerprogramm z.B. durch Kenntnisse aus einem Grund- oder Schnupperkurs. Im Winter fahren Sie kontrolliert im mittelsteilen Gelände (bis ca. 30°) abseits der Pisten.

Auf- und Abstiege: bis 1.000 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden, vereinzelt mehr

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft
Die Kürsinger Hütte liegt in 2.558 Metern Höhe inmitten des Nationalpark Hohe Tauern am Fuße des Großvenediger. Das gemütliche und komfortable Haus ist idealer Stützpunkt für Touren auf die umliegenden Dreitausender oder alpine Ausbildungskurse. Gemütliche Gasträume, eine aussichtsreiche Terrasse und eine erstklassige Küche mit täglich frisch zubereiteten Speisen (inklusive vegetarischer und veganer Verpflegung) lassen keine Wünsche offen. Die Unterbringung erfolgt in Zweibett- oder Mehrbettzimmern. Zur Verfügung stehen getrennte Waschräume mit Warmwasser und Duschen (gegen Gebühr). Bei Schlechtwetter sorgt eine kleine Kletterwand für Abwechslung.

Beachten Sie bitte: bei der Buchung einer Übernachtung im Doppelzimmer als Alleinreisender teilen Sie sich das Zimmer mit einem/einer weiteren Mitreisenden. Wir bemühen uns, im Vorfeld eine gleichgeschlechtliche Zimmereinteilung vorzunehmen, können dies aber nicht garantieren. Ein Anspruch auf eine Einzelunterbringung besteht aufgrund der besonderen Infrastruktur einer Berghütte grundsätzlich nicht. 
Kürsinger Hütte, 2.558 m

5741 Neukirchen am Grossvenediger
Österreich
Die Kürsinger Hütte befindet sich im Obersulzbachtal in Neukirchen am Großvenediger – inmitten des phantastischen Panoramas der Hohen Tauern. Sie ist Stützpunkt für Skiitouren, alpine Gratklettereien, Gletscherbegehungen, Überschreitungen, Berg- oder Schneeschuhwanderungen u.v.m.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Hinweise zum Reisegepäck
Nehmen Sie bitte für Ihr Hüttengepäck einen großen Rucksack mit (keine Taschen oder Koffer). Damit ist es notfalls möglich, am Abreisetag zu Fuß und mit dem Rucksack am Rücken zum Auto abzusteigen, falls aufgrund der Wetter- oder Wegverhältnisse kein Taxitransfer durch das Obersulzbachtal durchführbar ist.

Länderinformationen anzeigen
Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 5 Nächte auf der Kürsinger Hütte, Zweibett- oder Mehrbettzimmer mit Etagendusche und -WC
  • 5x Frühstück, 5x Abendessen
  • Taxitransfer bis Materialseilbahn und zurück
  • Gepäcktransport ab Materialseilbahn zur Hütte und zurück
  • Leihausrüstung (Gletscherausrüstung)
  • ASI Ausbildungsunterlagen
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführer
  • ASI Tourenbuch



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise

Preise gelten ab/bis Neukirchen am Großvenediger
14.07.19 - 19.07.19
Doppelzimmer
925 €
Mehrbettzimmer
875 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
28.07.19 - 02.08.19
Doppelzimmer
925 €
Mehrbettzimmer
875 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
11.08.19 - 16.08.19
Doppelzimmer
925 €
Mehrbettzimmer
875 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
25.08.19 - 30.08.19
Doppelzimmer
925 €
Mehrbettzimmer
875 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Neukirchen am Großvenediger

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

7 spezielle Tiere & Pflanzen auf La Réunion

La Réunion ist nicht nur ein Paradies für Wander- und Trekkingfans, sondern auch für Naturfreunde. Welche Highlights aus der Tier- und Pflanzenwelt euch beim Reisen auf La Réunion...
> weiterlesen
Wandern in Sri Lanka: 10 gute Gründe

Die Insel an der Südspitze Indiens gilt als ideales Wanderparadies und ist neben seinem weltberühmten Tee auch bekannt für die einzigartigen buddhistischen Tempel und historischen Bauwerke in den ehemaligen Königsstädten....
> weiterlesen
Alpenglühen: was ist das?

Es ist ein magischer Moment, wenn die Sonne ihre letzten Strahlen des Tages aussendet. Noch magischer, wenn dabei die Berge Feuer fangen zu scheinen. Seit jeher faszinierten uns...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:


Zusätzliche empfohlene Ausrüstung