ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Norwegen 8sam entdecken - Fjorde, Gletscher, Preikestolen

Norwegen 8sam entdecken - Fjorde, Gletscher, Preikestolen

Geführte Rundreise mit Wandern, Norwegen

 » Norwegen » Norwegen 8sam entdecken - Fjorde, Gletscher, Preikestolen
NOBGO003
Norwegen 8sam entdecken - Fjorde, Gletscher, Preikestolen
NOBGO003

Norwegen ist wunderbar. Kaum ein anderes Land bietet eine derartige Vielfalt an faszinierenden Landschaften. Eine spektakuläre Küste, tief eingeschnittene Fjorde, riesige Gletscher, beeindruckende Wasserfälle und geschichtsträchtige Küstenstädte. Wir übernachten auf dieser Reise in den Städten Bergen und Stavanger, die restliche Zeit verbringen mit den landschaftlichen Höhepunkten zwischen diesen beiden Städten. Wir wandern hoch über Hardangerfjord, nahe an die Gletschern und blicken vom Predigtstuhl hinab auf den Lysefjord. Erleben Sie auf dieser Entdeckungsreise Norwegen in einer Nussschale!

Highlights & Fakten
  • Entdecken Sie die Küstenstädte Bergen & Stavanger
  • Wandern Sie am Hardangerfjord
  • Erklimmen Sie den Preikestolen

Profil
  • Von Hotel zu Hotel
  • Mit 6 Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3 bis 4
  • Meist gute Wanderwege, Forstwege und Bergpfade. Teilweise felsig und wurzeldurchsetzt
Dauer
8 Tage
Teilnehmer
Min. 5/max. 8
Bereiste Länder
Norwegen
Schwierigkeitsgrad
NEU
8 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen in Norwegen, Stadtrundgang in Bergen
Individuelle Anreise nach Bergen, je nach Ankunftszeit Abholung am Flughafen oder Sie kommen direkt in das erste Hotel der Tour. Gemeinsam erkunden wir auf einem ersten Spaziergang das charmante Bergen.

Tag 2: Wanderung hoch oberhalb des Hardangerfjords
Ab Bergen fahren wir nach Augastad, am Hardangerfjord gelegen. Hier wandern wir durch Nadel- und Laubwälder hinauf bis zur Hochebene Skårsete, wo sich uns ein erstes, weites Panorama eröffnet. Ab Skårsete steigen wir auf einem wahren Panoramaweg zum Gipfel des Tørviknuten (1.028m). Bei klarem Wetter sind beeindruckende Aussichten über den Hardangerfjord und umliegende Gebirgsregionen garantiert. Nach der Wanderung setzen wir mit der Fähre über den Fjord und fahren noch ca. 1 Stunde bis Rosendal.
800 m
800 m
10 km
ca. 5 h
Fahrzeit: 3 h
Fahrweg: 180 km

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Zwischen Gletscher & Meer - Nordlifjellet
Wir fahren von Rosendal zum Ausgangspunkt unserer Wanderung im Nordlifjellet. Heute sind wir auf einsamen Wanderwegen unterwegs. Über einen breiten Bergrücken, zwischen Fjord und dem von Folgefonna-Gletscher und glazialer Erosion geprägten Gebirge erleben wir eine fantastische Naturkulisse. Nach unsere Gipfelrast steigen wir ab und wandern entlang des mehr als 2 Km langen Sees Myrdalsvatn zurück zum Ausgangspunkt.
800 m
800 m
15 km
ca. 7 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Zum ewigen Eis des Folgefonna-Gletschers
Abhängig von unserem Wohnort (Rosendal oder Odda) unternehmen wir unterschiedliche Wanderungen mit dem gleichen Ziel: der Folgefonna-Gletscher. Von Rosendal fahren wir auf einer steilen Gebirgsstrasse zum Gletschersee Mosevatnet und unternehmen von hier eine Wanderung entlang des Bladalselvi, einem Gletscherfluss, zu einer ca. 500m breiten Gletscherzunge (700m auf, 13km, 7h). Von Odda fahren wir hinein in das tief eingeschnittene Buardalen und steigen steil bis zum Gipfel des Reinanuten (1.296m), der direkt an das ewige Eis grenzt (1000m auf, 9km, 7h).
700 m
700 m
13,5 km
ca. 7 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Fahrt Richtung Süden, Wanderung am Røldalsfjellet
Wir starten früh in den Tag, um auf der längeren Fahrt zum Startpunkt unserer Wanderung im Røldalsfjellet Zeit für die zahlreichen Wasserfälle wie Furebergfossen, Låtefossen oder Strondsfossen zu haben. Über eine alte Passstraße erreichen wir schließlich die Anhöhen des Røldalsfjellet. Hier beginnen wir unsere Wanderung in das norwegische Fjell, die uns ab Elversvatn in die Bergen bis auf 1.300 m führt. Im Anschluss daran führt uns der Weiterweg in ca. 3 Stunden bis zum dem in der Nähe von Stavanger liegenden Tau.
300 m
300 m
7 km
ca. 3 h
Fahrzeit: 4 h
Fahrweg: 250 km

Unterkunft: Lilland Hotel
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Hoch über dem Lysefjord - der Preikestolen
Heute starten wir zu einer langen Tour und steigen zu einem der beliebtesten Ausflugsziele Norwegens auf - der bekannte Preikestolen steht auf dem Programm. Der angelegte Wanderweg führt zu dem einprägsamen Felsen, der etwa 600 m über dem Lysefjord liegt und fantastische Ausblicke bietet. Ein Muss auf jeder Norwegen-Reise.
600 m
600 m
9 km
ca. 4 h

Unterkunft: Lilland Hotel
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Wanderung Holtaheia, Fährüberfahrt Stavanger
Auf unserer letzten Wanderung dieser Reise gehen wir auf der Hochebene Holtaheia und umrunden den Ormakammen. Anschließend fahren wir mit der Fähre nach Stavanger, die Überfahrt dauert etwa eine Stunde. Wir erkunden die hübsche Stadt am Fjord auf einem Stadtrundgang.
250 m
250 m
7 km
ca. 3 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Norwegen
Individuelle Weiter- oder Heimreise, ein Flughafentransfer wird gestellt.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Zusätzliche Informationen

Termin 04.08.19-11.08.19
Geänderter Reiseverlauf
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen in Norwegen, Stadtrundgang in Bergen
Individuelle Anreise nach Bergen, je nach Ankunftszeit Abholung am Flughafen oder Sie kommen direkt in das erste Hotel der Tour. Gemeinsam erkunden wir auf einem ersten Spaziergang das charmante Bergen.

Tag 2: Wanderung hoch oberhalb des Hardangerfjords
Ab Bergen fahren wir nach Augastad, am Hardangerfjord gelegen. Hier wandern wir durch Nadel- und Laubwälder hinauf bis zur Hochebene Skårsete, wo sich uns ein erstes, weites Panorama eröffnet. Ab Skårsete steigen wir auf einem wahren Panoramaweg zum Gipfel des Tørviknuten (1.028m). Bei klarem Wetter sind beeindruckende Aussichten über den Hardangerfjord und umliegende Gebirgsregionen garantiert. Nach der Wanderung setzen wir mit der Fähre über den Fjord und fahren noch ca. 1 Stunde bis Rosendal.
800 m
800 m
10 km
ca. 5 h
Fahrzeit: 3 h
Fahrweg: 180 km

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Zwischen Gletscher & Meer - Nordlifjellet
Wir fahren von Rosendal zum Ausgangspunkt unserer Wanderung im Nordlifjellet. Heute sind wir auf einsamen Wanderwegen unterwegs. Über einen breiten Bergrücken, zwischen Fjord und dem von Folgefonna-Gletscher und glazialer Erosion geprägten Gebirge erleben wir eine fantastische Naturkulisse. Nach unsere Gipfelrast steigen wir ab und wandern entlang des mehr als 2 Km langen Sees Myrdalsvatn zurück zum Ausgangspunkt.
800 m
800 m
15 km
ca. 7 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Zum ewigen Eis des Folgefonna-Gletschers
Abhängig von unserem Wohnort (Rosendal oder Odda) unternehmen wir unterschiedliche Wanderungen mit dem gleichen Ziel: der Folgefonna-Gletscher. Von Rosendal fahren wir auf einer steilen Gebirgsstrasse zum Gletschersee Mosevatnet und unternehmen von hier eine Wanderung entlang des Bladalselvi, einem Gletscherfluss, zu einer ca. 500m breiten Gletscherzunge (700m auf, 13km, 7h). Von Odda fahren wir hinein in das tief eingeschnittene Buardalen und steigen steil bis zum Gipfel des Reinanuten (1.296m), der direkt an das ewige Eis grenzt (1000m auf, 9km, 7h).
700 m
700 m
13,5 km
ca. 7 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Fahrt Richtung Süden, Wanderung am Røldalsfjellet
Wir starten früh in den Tag, um auf der längeren Fahrt zum Startpunkt unserer Wanderung im Røldalsfjellet Zeit für die zahlreichen Wasserfälle wie Furebergfossen, Låtefossen oder Strondsfossen zu haben. Über eine alte Passstraße erreichen wir schließlich die Anhöhen des Røldalsfjellet. Hier beginnen wir unsere Wanderung in das norwegische Fjell, die uns ab Elversvatn in die Bergen bis auf 1.300 m führt. Im Anschluss daran führt uns der Weiterweg in ca. 3 Stunden bis zum dem in der Nähe von Stavanger liegenden Tau.
300 m
300 m
7 km
ca. 3 h
Fahrzeit: 4 h
Fahrweg: 250 km

Unterkunft: Lilland Hotel
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Hoch über dem Lysefjord - der Preikestolen
Heute starten wir zu einer langen Tour und steigen zu einem der beliebtesten Ausflugsziele Norwegens auf - der bekannte Preikestolen steht auf dem Programm. Der angelegte Wanderweg führt zu dem einprägsamen Felsen, der etwa 600 m über dem Lysefjord liegt und fantastische Ausblicke bietet. Ein Muss auf jeder Norwegen-Reise.
600 m
600 m
9 km
ca. 4 h

Unterkunft: Lilland Hotel
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Wanderung Holtaheia, Fährüberfahrt Stavanger
Auf unserer letzten Wanderung dieser Reise gehen wir auf der Hochebene Holtaheia und umrunden den Ormakammen. Anschließend fahren wir mit der Fähre nach Stavanger, die Überfahrt dauert etwa eine Stunde. Wir erkunden die hübsche Stadt am Fjord auf einem Stadtrundgang.
250 m
250 m
7 km
ca. 3 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Norwegen
Individuelle Weiter- oder Heimreise, ein Flughafentransfer wird gestellt.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Thon Hotel Orion Bergen***

Bradbenken 3
5003 Bergen
Norwegen
Rosendal Fjordhotel****

Rosendalsvegen 46
5470 Rosendal
Norwegen
Lilland Hotel***

Bergtunvegen 10
4120 Tau
Norwegen
Scandic Hotel Stavanger City ***

Reidar Bergesgate 7
Bergen 4013
Norwegen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Treffpunkt ist der Flughafen Bergen bzw. Stavanger oder - je nach Ankunftszeit - das erste Hotel der Tour. 
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Nebenkosten & Trinkgelder
Sie benötigen ca. EUR 450 für die nicht inkludierten Mahlzeiten. 

Länderinformationen anzeigen
Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


NOBGO003_Norwegen_Hardangervidda.jpg
NOBGO003_Norwegen_Wandern.jpg
NOBGO003_Norwegen_Hardanger.jpg
NOBGO003_Norwegen_Wollgras.jpg
NOBGO003_Norwegen_Ulvik_Hardangerfjord.jpg
NOBGO003_Norwegen_Preikestolen_Sonnenaufgang.jpg
NOBGO003_Norwegen.jpg
NOBGO003_Norwegen_Bergsetbreen_Gletscher.jpg
NOBGO003_Norwegen_Stavanger.jpg
NOBGO003_Norwegen_Fjorde.jpg
NOBGO003_Norwegen_Fjord.jpg
NOBGO003_Norwegen_Hardangervidda.jpg
NOBGO003_Norwegen_Wandern.jpg
NOBGO003_Norwegen_Hardanger.jpg
NOBGO003_Norwegen_Wollgras.jpg
NOBGO003_Norwegen_Ulvik_Hardangerfjord.jpg
NOBGO003_Norwegen_Preikestolen_Sonnenaufgang.jpg
NOBGO003_Norwegen.jpg
NOBGO003_Norwegen_Bergsetbreen_Gletscher.jpg
NOBGO003_Norwegen_Stavanger.jpg
NOBGO003_Norwegen_Fjorde.jpg
NOBGO003_Norwegen_Fjord.jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Nächte in landestypischen 3-Sterne Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück
  • Transfers in landesüblichen Bussen lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer (Driverguide)
  • ASI Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Verpflegung außer Frühstück



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Alle Termine & Preise

Preise gelten ab Bergen / bis Stavanger (Termin 28.07.-04.08.) bzw. ab Stavanger / bis Bergen (Termin 04.08.-11.08.)
Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach nach Bergen / ab (Termin 28.07.-04.08.) bzw. ab Stavanger / bis Bergen (Termin 04.08.-11.08.)

Preise und Abflughäfen auf Anfrage.
28.07.19 - 04.08.19
Doppelzimmer
1.690 €
Einzelzimmer
1.990 €
Luc Peeters begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
015_18A.JPG

Luc Peeters

Jahrgang 1961 bei ASI seit 1995
Luc Peeters ist ein vielsprachiger Belgier mit Wahlheimat Deutschland. Als Wander-Reiseleiter begleitet er seit vielen Jahren ASI-Reisen. Die Lofoten in Norwegen gehört zu seinen Favoriten. Im Mittelmeerraum fasziniert ihn die abwechslungsreiche Insel Kreta, attraktiv sowohl im Frühling als auch im Herbst. Er liest und fotografiert gerne und betreibt aktiv Sport.

Mehr über Luc: www.asi.at/luc
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
04.08.19 - 11.08.19
Doppelzimmer
1.690 €
Einzelzimmer
1.990 €
Luc Peeters begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
015_18A.JPG

Luc Peeters

Jahrgang 1961 bei ASI seit 1995
Luc Peeters ist ein vielsprachiger Belgier mit Wahlheimat Deutschland. Als Wander-Reiseleiter begleitet er seit vielen Jahren ASI-Reisen. Die Lofoten in Norwegen gehört zu seinen Favoriten. Im Mittelmeerraum fasziniert ihn die abwechslungsreiche Insel Kreta, attraktiv sowohl im Frühling als auch im Herbst. Er liest und fotografiert gerne und betreibt aktiv Sport.

Mehr über Luc: www.asi.at/luc
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
Dieser Termin wird mit umgekehrtem Reiseverlauf von Stavanger nach Bergen durchgeführt. 


Tag 1: Willkommen in Norwegen, Stadtrundgang in Stavanger.
Individuelle Anreise nach Bergen, je nach Ankunftszeit Abholung am Flughafen oder Sie kommen direkt in das erste Hotel der Tour. Gemeinsam erkunden wir auf einem ersten Spaziergang das charmante Stavanger.

Tag 2: Mit der Fähre nach Tau, Wanderung Holtaheia
Von Stavanger aus starten wir mit der Fähre in Richtung Osten und erreichen Tau. Die Überfahrt dauert eine gute Stunde. Nachdem wir den Ausgangspunkt erreicht haben, starten wir auf unsere Eingehtour auf die Hochebene Holtaheia und umrunden den Ormakammen. Anschließend fahren wir zu unserer Unterkunft für die kommenden Nächte.
250 m
250 m
7.00 km
ca. 3.00 h

Unterkunft: LILLAND HOTEL
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Hoch über dem Lysefjord - der Preikestolen
Heute starten wir zu einer langen Tour und steigen zu einem der beliebtesten Ausflugsziele Norwegens auf - der bekannte Preikestolen steht auf dem Programm. Der angelegte Wanderweg führt zu dem einprägsamen Felsen, der etwa 600 m über dem Lysefjord liegt und fantastische Ausblicke bietet. Ein Muss auf jeder Norwegen-Reise.
600 m
600 m
9.00 km
ca. 4.00 h

Unterkunft: LILLAND HOTEL
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Fahrt Richtung Norden, Wanderung am Røldalsfjellet
Wir starten früh in den Tag, um nach einer längeren Fahrt von etwa 3 Stunden schließlich die Anhöhen des Røldalsfjellet zu erreichen. Hier beginnen wir unsere Wanderung in das norwegische Fjell, die uns ab Elversvatn in die Bergen bis auf 1.300 m führt. Im Anschluss an unserer Wanderung haben wir auf der Weiterfahrt zu unserer nächsten Unterkunft Zeit für die zahlreichen Wasserfälle wie Låtefossen oder Strondsfossen, die entlang des Weges liegen.
300 m
300 m
7.00 km
ca. 3.00 h
Fahrzeit: 4 h
Fahrweg: 250 km

Unterkunft: TROLLTUNGA HOTEL
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Zum ewigen Eis des Folgefonna-Gletschers
Abhängig von unserem Wohnort (Rosendal oder Odda) unternehmen wir unterschiedliche Wanderungen mit dem gleichen Ziel: der Folgefonna-Gletscher. Von Rosendal fahren wir zum Gletschersee Mosevatnet und unternehmen von hier eine Wanderung entlang des Bladalselvi, einem Gletscherfluss, zu einer ca. 500m breiten Gletscherzunge (700m auf, 13km, 7h). Von Odda fahren wir hinein in das tief eingeschnittene Buardalen und steigen steil bis zum Gipfel des Reinanuten (1.296m), der direkt an das ewige Eis grenzt (1000m auf, 9km, 7h).
700 m
700 m
13.50 km
ca. 7.00 h

Unterkunft: TROLLTUNGA HOTEL
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Zwischen Gletscher & Meer - Nordlifjellet
Wir fahren von Odda zum Ausgangspunkt unserer Wanderung im Nordlifjellet. Heute sind wir auf einsamen Wanderwegen unterwegs. Über einen breiten Bergrücken, zwischen Fjord und dem von Folgefonna-Gletscher und glazialer Erosion geprägten Gebirge erleben wir eine fantastische Naturkulisse. Nach unsere Gipfelrast steigen wir ab und wandern entlang des mehr als 2 Km langen Sees Myrdalsvatn zurück zum Ausgangspunkt.
800 m
800 m
15.00 km
ca. 7.00 h

Unterkunft: TROLLTUNGA HOTEL
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Wanderung hoch oberhalb des Hardangerfjords
Nach etwa einer Stunde Fahrt setzen wir mit der Fähre über den Fjord und erreichen Augastad, am Hardangerfjord gelegen. Hier wandern wir durch Nadel- und Laubwälder hinauf bis zur Hochebene Skårsete, wo sich uns ein erstes, weites Panorama eröffnet. Ab Skårsete steigen wir auf einem wahren Panoramaweg zum Gipfel des Tørviknuten (1.028m). Bei klarem Wetter sind beeindruckende Aussichten über den Hardangerfjord und umliegende Gebirgsregionen garantiert. Anschließend fahren wir nach Bergen, wo wir die letzte Nacht unserer Reise verbringen.
800 m
800 m
10.00 km
ca. 5.00 h
Fahrzeit: 3 h
Fahrweg: 180 km

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Norwegen
Individuelle Weiter- oder Heimreise, ein Flughafentransfer wird gestellt.

Preise gelten ab Bergen / bis Stavanger (Termin 28.07.-04.08.) bzw. ab Stavanger / bis Bergen (Termin 04.08.-11.08.)
Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach nach Bergen / ab (Termin 28.07.-04.08.) bzw. ab Stavanger / bis Bergen (Termin 04.08.-11.08.)

Preise und Abflughäfen auf Anfrage.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

Norwegens Küche: 5 kuriose Spezialitäten, die einen Versuch wert sind

    Mit seinen zahlreichen Kilometern an Küste ist Norwegen für seine frischen Fischspezialitäten bekannt. Das skandinavische Land kann allerdings noch um einiges mehr, wenn es ums Essen geht. Erfahrt...
> weiterlesen
8sam erwandern

8sam … Kein Tippfehler, sondern ein neues Reiseformat. Kleine Kleingruppen mit maximal acht TeilnehmerInnen, um genau zu sein. Was konkret hinter der Idee steckt und warum auf die...
> weiterlesen
Sardinien - ein Reisebericht: Karibik-Gefühl im Mittelmeer

Wenn ihr an Sardinien denkt, dann stellt ihr euch bestimmt auch weiße Sandstrände und kristallklare Buchten vor. Sind die Strände wirklich so weiß, das Wasser wirklich so klar und was...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.