ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Kulturschätze in Kathmandu

Kulturschätze in Kathmandu

Privater Reisebaustein, Nepal

 » Nepal » Kulturschätze in Kathmandu
3NPKTM001K
Kulturschätze in Kathmandu
3NPKTM001K

Erlangen Sie in der quirligen Hauptstadt Nepals einen Einblick in die Welt des Buddhismus und Hinduismus. Kathmandu hat eine einzigartige Kultur und Vergangenheit zu bieten. Erleben Sie das bunte Völkergemisch während Sie um den Stupa von Bodnath bummeln. Lassen Sie sich von den prächtigen Holzschnitzereien der jahrhundertealten Tempel verzaubern. Eine der kulturträchtigsten Städte Asiens.

Highlights & Fakten
  • Lernen Sie einzigartige Holzschnitzkunst kennen
  • Bestaunen Sie Tempel und Pagoden
  • Erleben Sie religöse Pilgerstätten

Profil
  • Vom 4* Hotel

Dauer
3 Tag(e)

Teilnehmer
ab 1 Person(en)

Bereiste Länder
Nepal

Schwierigkeitsgrad




Tipp
Wir empfehlen die Buchung dieses Reisebausteins am Anfang oder am Ende Ihrer individuellen Nepal-Reise.

Reiseverlauf


Tag 1: Ankunft in Kathmandu
Ankunft am Flughafen oder Fortsetzung eines anderen Reisebausteins. Transfer zum Hotel. 2 Übernachtungen.

Unterkunft: Shambala Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Kulturschätze in Kathmandu
Nach dem Frühstück Bummel durch die Altstadt von Kathmandu. An jeder Ecke finden wir beeindruckende Hindutempel und buddhistische Pagoden. Wir bummeln über den bunten Ason Markt, an dessen Ständen verschiedenste Reissorten und Gewürze angeboten werden. In der Mitte des Platzes können wir einen alten Tempel bewundern, der der Götttin Annapurna geweiht ist. Anschließend geht es weiter zum prachtvollen Seto Machhindranath Tempel, der für Buddhisten als auch für Hinduisten eine wichtige Rolle spielt. Nach dem Besuch eines Stupas der als Replik von Swayambunath glit und dem nebenan liegenden tibetanischen Kloster geht es weiter zum Hinduheiligtum Pashupatinath. Hier bekommen wir Einblick in die Welt des Hinduismus. Der Shivatempel hier gilt als einer der bedeutendsten des indischen Subkontinents. Anschließend Besuch des großen Stupa von Bodhnath, größtes buddhistisches Zentrum des Landes. Wir genießen die friedliche und zugleich marktähnliche Abendstimmung. Ein einmaliges Erlebnis ist es, um den Stupa zu bummeln und Pilger zu beobachten. Vielleicht gibt es sogar die Möglichkeit, in einem Kloster eine Puja-Zeremonie (Mönchsgebet mit Gesängen) mit dem Lama mitzuerleben.

Unterkunft: Shambala Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Abschied nehmen von Kathmandu
Frühstück im Hotel. Anschlussprogramm oder Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Ankunft in Kathmandu
Ankunft am Flughafen oder Fortsetzung eines anderen Reisebausteins. Transfer zum Hotel. 2 Übernachtungen.

Unterkunft: Shambala Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Kulturschätze in Kathmandu
Nach dem Frühstück Bummel durch die Altstadt von Kathmandu. An jeder Ecke finden wir beeindruckende Hindutempel und buddhistische Pagoden. Wir bummeln über den bunten Ason Markt, an dessen Ständen verschiedenste Reissorten und Gewürze angeboten werden. In der Mitte des Platzes können wir einen alten Tempel bewundern, der der Götttin Annapurna geweiht ist. Anschließend geht es weiter zum prachtvollen Seto Machhindranath Tempel, der für Buddhisten als auch für Hinduisten eine wichtige Rolle spielt. Nach dem Besuch eines Stupas der als Replik von Swayambunath glit und dem nebenan liegenden tibetanischen Kloster geht es weiter zum Hinduheiligtum Pashupatinath. Hier bekommen wir Einblick in die Welt des Hinduismus. Der Shivatempel hier gilt als einer der bedeutendsten des indischen Subkontinents. Anschließend Besuch des großen Stupa von Bodhnath, größtes buddhistisches Zentrum des Landes. Wir genießen die friedliche und zugleich marktähnliche Abendstimmung. Ein einmaliges Erlebnis ist es, um den Stupa zu bummeln und Pilger zu beobachten. Vielleicht gibt es sogar die Möglichkeit, in einem Kloster eine Puja-Zeremonie (Mönchsgebet mit Gesängen) mit dem Lama mitzuerleben.

Unterkunft: Shambala Hotel oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Abschied nehmen von Kathmandu
Frühstück im Hotel. Anschlussprogramm oder Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 1: sehr leicht
ASI Reisen mit dem geringsten Anspruch an Kondition und Fitness. Es handelt sich um sehr leichte Touren ohne besondere körperliche Anforderungen.

Voraussetzung: Spaß an der Natur, an Bewegung und nicht zuletzt Gesundheit.

Empfohlene Vorbereitung: keine

Auf- und Abstiege:
bis 150 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 3 Stunden

Die Unterkünfte


Shambala Hotel

Bansbari road

Nepal

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Flughafen oder Hotel Kathmandu
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen Reisepass und ein Visum. Die Besorgung des Visums ist nicht im Reisepreis eingeschlossen (US$ 40, bei der Einreise erhältlich). Keine Impfungen vorgeschrieben, Hepatitis A/B und Typhus empfohlen.

Klima
Das Klima im Kathmandutal ist zwischen Oktober und Juni sehr gut verträglich, im Herbst und im Frühjahr ist es meist angenehm warm, aber nie drückend schwül. Im Himalaja wird es mit zunehmender Höhe immer kälter. Tagsüber kann es bei Windstille angenehm warm sein, nach Sonnenuntergang kühlt es aber schnell ab, in hohen Lagen kann das Thermometer nach Sonnenuntergang rasch unter den Gefrierpunkt fallen. Auf den Gipfeln kann es kalt und windig sein. Eine kristallklare Luft und großartige Fernsicht sind die Regel. 



Geld
Bitte tauschen Sie erst in Kathmandu um (Flughafen oder Hotel). Wir empfehlen Ihnen die Mitnahme von Euro in bar (Ausgaben für nicht inkludierte Leistungen wie Trinkgeld und Souvenirs ca. EUR 100). Als Sicherheit ist eine Kreditkarte sinnvoll. Empfehlung: Mastercard oder Visa.
Nebenkosten & Trinkgelder
Bei dieser Reise müssen Sie mit Nebenkosten von ca. EUR 50 rechnen.

Länderinformationen anzeigen
Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0003.jpg
img_1535.jpg
p1060381.jpg
img_1093.jpg
p1060178.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0006.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0007.jpg
img_1531.jpg
p1060182.jpg
p1060399.jpg
img_1105.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0001.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0002.jpg
img_1424.jpg
p1060181.jpg
p1060177.jpg
img_1514.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0005.jpg
p1060175_-_kopie.jpg
img_1158.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0004.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0003.jpg
img_1535.jpg
p1060381.jpg
img_1093.jpg
p1060178.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0006.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0007.jpg
img_1531.jpg
p1060182.jpg
p1060399.jpg
img_1105.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0001.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0002.jpg
img_1424.jpg
p1060181.jpg
p1060177.jpg
img_1514.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0005.jpg
p1060175_-_kopie.jpg
img_1158.jpg
3NPKTM001K-Kultuschaetze-in-Kathmandu-0004.jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 2 Nächte in einem 4-Sterne Hotel, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 2x Frühstück
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Eintritte lt. Reiseverlauf
  • Deutsch sprechender Kulturführer



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Reisezeiträume & Preise

Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Flughafen Kathmandu oder Hotel.
Preise gelten ab 2 Personen
Aufpreis Alleinreisender € 150,-

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Nepal. Je nach Saison müssen Sie dafür mit Kosten von ca. € 900,- bis € 1.100,- rechnen.
01.01.18 - 31.12.19
Doppelzimmer ( Frühstück)
295 €
Einzelzimmer ( Frühstück)
370 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Flughafen Kathmandu oder Hotel.
Preise gelten ab 2 Personen
Aufpreis Alleinreisender € 150,-

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Nepal. Je nach Saison müssen Sie dafür mit Kosten von ca. € 900,- bis € 1.100,- rechnen.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

7 Gründe für eine Reise nach Nepal

Nepal: Das sind flatternde Gebetsfahnen im Wind. Das sind schneebedeckte 8.000er Gipfel des Himalaya, die zum Trekking einladen. Aber das sind auch ganz viele verschiedene Gesichter, die Bergbegeisterte aus aller...
> weiterlesen
Trekking in Nepal: 10 Tipps zur Vorbereitung

1. Geografie und Klima Nepal ist ein Binnenstaat im Süden Asiens und bekannt als Trekkingregion. Im Himalaya thronen die höchsten Berge der Welt, zahlreiche Trekkingrouten laden zur Erkundung rund um...
> weiterlesen
5 Tipps zur Orientierung für individuelle Reisen

Orientierung – die Kunst stets zu wissen, wo ich mich befinde, wo ich hin will und wie ich wieder zurückfinde. Grundsätzlich geht es also um drei zentrale Fragen:...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:


Zusätzliche empfohlene Ausrüstung