ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Toskana - Montecatini

Toskana - Montecatini

Geführte Wanderreise, Italien

 » Italien » Toskana - Montecatini
ITPSA002
Toskana - Montecatini
ITPSA002

Der Erfindergeist von Leonardo da Vinci wandelt noch heute durch die Gassen der toskanischen Städte. Bei einer Besichtigung von Florenz, Pisa und Lucca spüren wir die italienische Geschichte und bestaunen die erhabenen Renaissance-Bauwerke. Doch auch die bunten Gärten dieser Kulturstädte wollen bewundert und erfahren werden. Wir wandern gemütlich auf alten Maultierpfaden durch Olivenhaine und Weinberge. In den Apuanischen Alpen spendet uns der Laubwald angenehmen Schatten. Bei einem Glas Chianti stoßen wir am Ende unserer Reise auf Toskana pur an.

Highlights & Fakten
  • Entdecken Sie den Ponte Vecchio in Florenz
  • Bestaunen Sie den Piazza dei Miracoli in Pisa
  • Verkosten Sie italienischen Wein

Profil
  • Vom 4* Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 2
  • Meist gute Wege
Dauer
8 Tage
Teilnehmer
Max. 16
Bereiste Länder
Italien
Schwierigkeitsgrad

Reiseverlauf


Tag 1: Benvenuti in der Toskana
Flug nach Pisa und Fahrt ins Hotel. Um 19 Uhr begrüßt uns der ASI-Bergwanderführer. Informationen über die Wanderwoche und gemeinsames Abendessen.

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Die Hügel von Montecatini
Bei einer ersten kleinen Wanderung erkunden wir Montecatini Terme und Montecatini Alto.
450 m
450 m
12 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Vor den Toren von Pisa
Wanderung in den Monti Pisani von Vicopisano durch lichten Kiefernwald bis zum Monte Grande (457 m). Abstieg über Montemagno nach Calci mit immer wieder schönen Ausblicken über das Arnotal und Pisa bis zum Meer.
450 m
500 m
11 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 4: Besuch von Florenz
Florenz ist mit dem Zug von Montecatini Terme aus in knapp 50 Minuten erreichbar. Nach einem geführten Stadtrundgang steht der Nachmittag zur freien Verfügung.  

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Auf den Spuren von Leonardo da Vinci
Im kleinen Dörfchen Vitolini in der Nähe von Empoli beginnt die Wanderung an den Hängen des Monte Albano zum Geburtshaus von Leonardo da Vinci. Nach einer Besichtigung Abstieg nach Vinci.
200 m
350 m
8 km
ca. 3 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Zypressen und sanfte Hügellandschaft
Fahrt ins Herz des Chianti-Gebietes. Wanderung durch die Weinberge und Besuch der Chianti-Hauptstadt Greve. Anschließend werden wir durch ein privates Weingut geführt, wo wir samt Weinverkostung und Degustationsmenü zu Mittag essen.
150 m
150 m
7 km
ca. 2 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 7: Auf den Stadtmauern von Lucca
Mit dem Zug ist Pisa bestens erreichbar. Besuch der Piazza dei Miracoli mit Blick auf den Schiefen Turm, das Baptisterium und den Dom. Anschließend Fahrt nach Lucca, Spaziergang auf der beeindruckenden Stadtmauer und Besuch des historischen Zentrums.
100 m
100 m
16 km
ca. 4 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 8: Abschied von der Toskana
Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Benvenuti in der Toskana
Flug nach Pisa und Fahrt ins Hotel. Um 19 Uhr begrüßt uns der ASI-Bergwanderführer. Informationen über die Wanderwoche und gemeinsames Abendessen.

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Die Hügel von Montecatini
Bei einer ersten kleinen Wanderung erkunden wir Montecatini Terme und Montecatini Alto.
450 m
450 m
12 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Vor den Toren von Pisa
Wanderung in den Monti Pisani von Vicopisano durch lichten Kiefernwald bis zum Monte Grande (457 m). Abstieg über Montemagno nach Calci mit immer wieder schönen Ausblicken über das Arnotal und Pisa bis zum Meer.
450 m
500 m
11 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 4: Besuch von Florenz
Florenz ist mit dem Zug von Montecatini Terme aus in knapp 50 Minuten erreichbar. Nach einem geführten Stadtrundgang steht der Nachmittag zur freien Verfügung.  

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Auf den Spuren von Leonardo da Vinci
Im kleinen Dörfchen Vitolini in der Nähe von Empoli beginnt die Wanderung an den Hängen des Monte Albano zum Geburtshaus von Leonardo da Vinci. Nach einer Besichtigung Abstieg nach Vinci.
200 m
350 m
8 km
ca. 3 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Zypressen und sanfte Hügellandschaft
Fahrt ins Herz des Chianti-Gebietes. Wanderung durch die Weinberge und Besuch der Chianti-Hauptstadt Greve. Anschließend werden wir durch ein privates Weingut geführt, wo wir samt Weinverkostung und Degustationsmenü zu Mittag essen.
150 m
150 m
7 km
ca. 2 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 7: Auf den Stadtmauern von Lucca
Mit dem Zug ist Pisa bestens erreichbar. Besuch der Piazza dei Miracoli mit Blick auf den Schiefen Turm, das Baptisterium und den Dom. Anschließend Fahrt nach Lucca, Spaziergang auf der beeindruckenden Stadtmauer und Besuch des historischen Zentrums.
100 m
100 m
16 km
ca. 4 h

Unterkunft: Hotel Torretta
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 8: Abschied von der Toskana
Fahrt zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2: leicht
Geringe Anforderung an Kondition und körperliche Fitness charakterisiert diesen Schwierigkeitsgrad. Besonders geeignet sind Reisen dieser Kategorie für Einsteiger im Bereich Aktivurlaub.

Voraussetzung: Freude und Spaß an der Natur und an Bewegung

Empfohlene Vorbereitung: Einmal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege: 
Auf- und Abstiege bis 400 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 4 Stunden

Die Unterkünfte


Hotel Torretta****

Viale Bustichini 63
51016 Montecatini Terme
Italien
Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Website Hotel Torretta
+39-0572-70305
Das familiär geführte Hotel liegt in Montecatini Terme am Rande eines gepflegten Kurparks, nur wenige Schritte von der Tettuccio- Therme entfernt und ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge im nördlichen Teil der Toskana. Erholen Sie sich nach den Touren und Stadtbesichtigungen im Swimmingpool und Whirlpool.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Am Flughafen von Pisa holt Sie ein Vertreter von ASI Reisen ab: Bitte begeben Sie sich nach der Gepäckausgabe in die Empfangshalle, bitte achten Sie auf das ASI-Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen.

Anschließend Bus- oder Taxifahrt in unser Standorthotel in Montecatini Terme (ca. 50 min.). 

Abends treffen Sie Ihren ASI-Wanderführer um 19:00 Uhr an der Rezeption des Hotels.
Hinweise zum Reisegepäck
Bitte entnehmen Sie die Freigepäckregelung Ihrem Reiseplan/Flugunterlagen. Pro Person ist ein Handgepäckstück erlaubt. Bei Überschreitung der zulässigen Freigepäckgrenzen entstehen Gebühren. Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur eingeschränkt mitgeführt werden. Behältnisse mit Flüssigkeiten, Gels und Sprays dürfen max. 100ml fassen. Alle Behältnisse sind in einem transparenten, verschließbaren Plastikbeutel von max. 1l Fassungsvermögen zu verpacken. Messer und Scheren (auch Nagelscheren) sind im Handgepäck nicht erlaubt.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis
Nebenkosten & Trinkgelder
Sie benötigen etwas Geld für Ihre täglichen Ausgaben (Getränke, nicht inkludierte Mahlzeiten, Souvenirs etc.) und für etwaige freiwillige Trinkgelder. 

Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa von München nach Pisa und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Torretta****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Weinverkostung
  • Transfers und Bahnfahrten lt. Reiseverlauf
  • Stadtführung in Florenz
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch

Zubuchbare Leistungen

  • Upgrade auf Halbpensionp.P. 75 €



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Alle Termine & Preise

Preise gelten ab/bis Flughafen München.
14.09.19 - 21.09.19
Garantierte Durchführung
Doppelzimmer
1.390 €
Nicht verfügbar
Einzelzimmer
1.590 €
Nicht verfügbar
Martin Falk begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
falk.PNG

Martin Falk

Jahrgang 1970
Martin's Heimat ist zwar Österreich, sein Herz schlägt jedoch für Bella Italia, wo er nun schon seit einigen Jahren lebt. Draußen sein und Gästen seine Leidenschaft für die Schönheit der Natur weitergeben zu können ist Martin's Antrieb und Begeisterung. Er freut sich mit unseren ASI Gästen unterwegs zu sein.
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
20.10.19 - 27.10.19
Doppelzimmer
1.390 €
Einzelzimmer
1.590 €
Martin Falk begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
falk.PNG

Martin Falk

Jahrgang 1970
Martin's Heimat ist zwar Österreich, sein Herz schlägt jedoch für Bella Italia, wo er nun schon seit einigen Jahren lebt. Draußen sein und Gästen seine Leidenschaft für die Schönheit der Natur weitergeben zu können ist Martin's Antrieb und Begeisterung. Er freut sich mit unseren ASI Gästen unterwegs zu sein.
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
* Durchführungsgarantie gilt ab 4 Personen
Preise gelten ab/bis Flughafen München.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

5 Dinge zu Abfall am Berg: Wie lange verrottet die Bananenschale?

Wir alle lieben das Wandern in der mal mehr, mal weniger unberührten Natur. Umso mehr tut es weh, wenn wir diese verschmutzt vorfinden. Denn wir kennen es: auf dem Weg...
> weiterlesen
Nepal zum Kennen- und Liebenlernen

Walter Sprößig ist immer wieder mit ASI Reisen unterwegs und macht dabei grandiose Bildaufnahmen. Hier erzählt er von seiner Reise nach Nepal, die ihn ganz besonders beeindruckt hat. Als Läufer...
> weiterlesen
Sardinien - ein Reisebericht: Karibik-Gefühl im Mittelmeer

Wenn ihr an Sardinien denkt, dann stellt ihr euch bestimmt auch weiße Sandstrände und kristallklare Buchten vor. Sind die Strände wirklich so weiß, das Wasser wirklich so klar und was...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.