ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Sardiniens wilder Westen

Sardiniens wilder Westen

Geführte Wanderreise, Italien

 » Italien » Sardiniens wilder Westen
ITCAG001
Sardiniens wilder Westen
ITCAG001

Sardinien, die zweitgrößte Insel des Mittelmeeres, erfreut sich nicht nur bei Badegästen, sondern zunehmend auch bei Wander- und Outdoor-Begeisterten großer Beliebtheit. Der Südwesten der Insel ist touristisch weitgehend unberührt geblieben. Nur wenige Kilometer von Cagliari, der Hauptstadt der Insel, locken kilometerlange naturbelassene Strände, traumhafte Buchten, Sanddünen, Pinienwälder, Hügel und Berge. 

Highlights & Fakten
  • Entdecken Sie die Costa Verde
  • Bewundern Sie Sanddünen und Traumstrände
  • Wandern Sie auf Hirtenpfaden durch duftende Macchie

Profil
  • Vom Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 2
  • Meist gute Wege, teilweise etwas Trittsicherheit erforderlich
Dauer
8 Tage
Teilnehmer
Max. 20
Bereiste Länder
Italien
Schwierigkeitsgrad

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf Sardinien
Flug nach Cagliari und Transfer ins Hotel. Beim gemeinsamen Abendessen stellt uns der Wanderführer das Programm unserer kommenden Urlaubstage näher vor.

Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Der Aussichtsgipfel Monte Arcuentu
Transfer zum Fuße des Monte Arcuentu, der als Gipfel weithin sichtbar ist. Hier beginnt unsere Wanderung auf alten Hirtenwegen.
450 m
450 m
9 km
ca. 4 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 3: Im Naturpark auf der Halbinsel Sinis
Transfer durch Reisfelder und landwirtschaftlich genutztes Gebiet nach Cabras. In dieser Region lassen immer wieder Flamingos beobachten. Wanderung auf der Halbinsel von Sinis
50 m
50 m
7 km
ca. 2,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 4: Durch die Sanddünen von Piscinas
Wanderung entlang der naturbelassenen Küste. Die Sanddünen von Piscinas verleihen dieser Wanderung einen ganz besonderen Reiz
350 m
350 m
11 km
ca. 4 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Am Monte Arci
Der Monte Arci ist bekannt für sein Obsidian Vorkommen, Wanderung durch das Gebirge vulkanischen Ursprungs.
450 m
450 m
11 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Montevecchio und der Bergbau
Bei einer kleinen Rundtour im ehemaligen Gebiet des Erzabbaus von Montevecchio und einem Museumsbesuch erhalten wir Einblick in die Bergerbaugeschichte der Region.

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 7: Im Linas-Gebirge
Eine letzte Tour führt uns ins Linas-Gebirge, durchzogen von Tälern und kleinen Flüssen.
400 m
400 m
12 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Sardinien
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der eindrucksvollen Mittelmeer-Insel bevor es zurück in die Heimat geht.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf Sardinien
Flug nach Cagliari und Transfer ins Hotel. Beim gemeinsamen Abendessen stellt uns der Wanderführer das Programm unserer kommenden Urlaubstage näher vor.

Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Der Aussichtsgipfel Monte Arcuentu
Transfer zum Fuße des Monte Arcuentu, der als Gipfel weithin sichtbar ist. Hier beginnt unsere Wanderung auf alten Hirtenwegen.
450 m
450 m
9 km
ca. 4 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 3: Im Naturpark auf der Halbinsel Sinis
Transfer durch Reisfelder und landwirtschaftlich genutztes Gebiet nach Cabras. In dieser Region lassen immer wieder Flamingos beobachten. Wanderung auf der Halbinsel von Sinis
50 m
50 m
7 km
ca. 2,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 4: Durch die Sanddünen von Piscinas
Wanderung entlang der naturbelassenen Küste. Die Sanddünen von Piscinas verleihen dieser Wanderung einen ganz besonderen Reiz
350 m
350 m
11 km
ca. 4 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Am Monte Arci
Der Monte Arci ist bekannt für sein Obsidian Vorkommen, Wanderung durch das Gebirge vulkanischen Ursprungs.
450 m
450 m
11 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Montevecchio und der Bergbau
Bei einer kleinen Rundtour im ehemaligen Gebiet des Erzabbaus von Montevecchio und einem Museumsbesuch erhalten wir Einblick in die Bergerbaugeschichte der Region.

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket
Tag 7: Im Linas-Gebirge
Eine letzte Tour führt uns ins Linas-Gebirge, durchzogen von Tälern und kleinen Flüssen.
400 m
400 m
12 km
ca. 4,5 h

Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Sardinien
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen von der eindrucksvollen Mittelmeer-Insel bevor es zurück in die Heimat geht.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2: leicht
Geringe Anforderung an Kondition und körperliche Fitness charakterisiert diesen Schwierigkeitsgrad. Besonders geeignet sind Reisen dieser Kategorie für Einsteiger im Bereich Aktivurlaub.

Voraussetzung: Freude und Spaß an der Natur und an Bewegung

Empfohlene Vorbereitung: Einmal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege: 
Auf- und Abstiege bis 400 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 4 Stunden

Die Unterkünfte


Horse Country Resort

Strada a Mare 24, N. 27
09092 Arborea (Or)
Italien
Das Hotel Horse Country Resort liegt eingebettet in einen Pinienhain an der Westküste Sardiniens direkt an einem kilometerlangen Sandstrand. Naturbegeisterte und Pferdeliebhaber fühlen sich hier besonders wohl! Alle Zimmer mit Bad/Dusche, WC, Klimaanlage, Föhn, Safe, Telefon und TV. Der SPA-Bereich des Hotels bietet gegen Aufpreis Möglichkeit zur Erholung nach den Wanderungen.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Sie werden am Ausgang des Flughafens von einem ASI-Vertreter erwartet. Als Erkennungszeichen trägt er ein Schild mit dem Logo von ASI bei sich. Anschließend werden Sie mit dem Bus ins ASI-Hotel gebracht. Am Abend begrüßt Sie Ihr ASI-Wanderführer und stellt Ihnen das bevorstehende Programm vor.

Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


ITCAG001_ASI_Sardinien West (5).JPG
ITCAG001_ASI_Sardinien West (2).jpg
ITCAG001_ASI_Sardinien West (3).jpg
ITCAG001_ASI_Sardinien West (4).JPG
ITCAG001_ASI_Sardinien West (1).jpg
ITCAG001_ASI_Sardinien West (6).JPG
ITCAG001_ASI_Sardinien West (5).JPG
ITCAG001_ASI_Sardinien West (2).jpg
ITCAG001_ASI_Sardinien West (3).jpg
ITCAG001_ASI_Sardinien West (4).JPG
ITCAG001_ASI_Sardinien West (1).jpg
ITCAG001_ASI_Sardinien West (6).JPG

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Cagliari und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Horse Country Resort, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 2x Mittagessen, 4x Lunchpaket, 2x Abendessen
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch lokalen, Deutsch sprechenden Wanderführer
  • ASI Tourenbuch

Zubuchbare Leistungen

  • Upgrade auf Halbpensionp.P. 80 €



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Alle Termine & Preise

Preise gelten ab/bis Flughafen Frankfurt.
Gerne vermitteln wir Ihnen Anschlussflüge bei Verfügbarkeit nach Frankfurt: Ab Deutschland € 150,-, ab Österreich und Schweiz € 250,-
21.09.19 - 28.09.19
Doppelzimmer
1.490 €
Einzelzimmer
1.690 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
* Durchführungsgarantie gilt ab 4 Personen
Preise gelten ab/bis Flughafen Frankfurt.
Gerne vermitteln wir Ihnen Anschlussflüge bei Verfügbarkeit nach Frankfurt: Ab Deutschland € 150,-, ab Österreich und Schweiz € 250,-

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

Sardinien - ein Reisebericht: Karibik-Gefühl im Mittelmeer

Wenn ihr an Sardinien denkt, dann stellt ihr euch bestimmt auch weiße Sandstrände und kristallklare Buchten vor. Sind die Strände wirklich so weiß, das Wasser wirklich so klar und was...
> weiterlesen
Pick of the week: Wandern im mediterranen Sardinien

Sardinien, die zweitgrößte Insel des Mittelmeeres, erfreut sich nicht nur bei Badegästen, sondern zunehmend auch bei Wander- und Outdoor-Begeisterten großer Beliebtheit. Mediterrane, artenreiche Vegetation, faszinierende Urlandschaften und das wunderschöne einsame...
> weiterlesen
5 Dinge zu Abfall am Berg: Wie lange verrottet die Bananenschale?

Wir alle lieben das Wandern in der mal mehr, mal weniger unberührten Natur. Umso mehr tut es weh, wenn wir diese verschmutzt vorfinden. Denn wir kennen es: auf dem Weg...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.