ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Ischia und Capri gemütlich erwandern

Ischia und Capri gemütlich erwandern

Geführte Wanderreise, Italien

 » Italien » Ischia und Capri gemütlich erwandern
ITNAP001
Ischia und Capri gemütlich erwandern
Geführte Wanderreise

Auf dieser Reise wandern wir zu den schönsten und lohnendsten Zielen der gesamten Region. Wir genießen die Aussicht vom 788 m hohen Epomeo über Ischia, den Golf von Neapel und die vielbesungene Nachbarinsel Capri – nämlich dort „wo die Zitronen blühen“. Historische Thermalbäder, erloschene Vulkane und idyllische Wälder prägen das Landschaftsbild auf unseren Wanderungen entlang der Küste und auf die Weinberge – la dolce vita vi aspetta.

Highlights & Fakten
  • Schiffsausflug nach Capri
  • Aufstieg auf den Epomeo
  • Wanderungen an Küsten und Weinbergen

Profil
  • Vom 3* Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Meist gute Wege, keine Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich


Dauer
8 Tage

Teilnehmer
Min. 8/max. 15

Bereiste Länder
Italien

Reisecode
ITNAP001

Schwierigkeitsgrad




Das Besondere

Ausgehend von einem komfortablen Standort entdecken wir auf leichten Wanderungen die ganze Vielfalt und Schönheit der Inseln Ischia und Capri.

Tipp
Der Einkehrschwung nach einer Wanderung in ausgesuchten Restaurants ist der kulinarische Höhepunkt des Tages: Genießen Sie mittags die köstlichen Spezialitäten des Landes inkl. Wein, Wasser und Kaffee. 
8 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf Ischia
Flug nach Neapel. Am Flughafen werden wir abgeholt und zum Hafen gebracht (ca. 30 min), wo wir auf das Schiff nach Ischia steigen. Dort werden wir ebenfalls wieder abgeholt und zum Hotel gebracht. Um 19:00 findet das Treffen mit dem ASI-Wanderführer an der Hotelrezeption statt.

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Besuch der Gärten von La Mortella mit klassischem Konzert.
Nach einem langen Frühstück steht uns der Vormittag und frühe Nachmittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag steht ein Besuch des botanischen Gartens La Mortella auf dem Programm, für Naturliebhaber ein absolutes Muss! Immerhin wurde La Mortella 2004 als schönster Garten Italiens ausgezeichnet. Der Besuch eines klassischen Konzerts rundet unseren Aufenthalt im Garten ab.

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Durch Vulkanlandschaften und Eichenwälder nach Ischia Porto
Auf dem Krater Fondo d'Oglio starten wir unsere erste Wanderung. Von hier durchqueren einen Pinienwald und erreichen über einen Aussichtspunkt, der un den ganzen Golf von Neapel eröffnet, den grün bewachsenen Krater Arso, dessen letzter Ausbruch schon mehr als 700 Jahre zurück liegt. Im Städtchen Ischia Porto kehren wir in einem gemütlichen Lokal zum Mittagessen ein.
200 m
100 m
7,0 km
ca. 2,5 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 4: Durch Kastanienwälder zur Nitrodiquelle
Oberhalb eines Kastanienwalds, am Cretaio, beginnen wir unsere heutige Wanderung. Der erste Teil führt uns zur Buceto Quelle, einer der wenigen Trinkwasserquellen der Insel. Der Weiterweg führt uns über Buttavento und Buonopane - bekannt für sein spezielles Landbrot - zur Nitrodi-Quelle, deren Wasser therapeutische Wirkung zugeschrieben wird. Wer mag, kann selbst in diesem heilsamen Wasser duschen. Nach der Mittagseinkehr Rückfahrt ins Hotel.
300 m
400 m
9,5 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 5: Ausflug zur Insel Capri
Nach einem kurzen Transfer geht es per Boot auf die Nachbarinsel Capri (ca. 1,5 Stunden). Hier spazieren wir vom Hafen hinauf zum höchsten Punkt der Insel, dem Monte Solaro. Hier genießen wir großartige Ausblicke zurück nach Ischia, insbesondere aber über Capri selbst und die Bucht von Neapel mit dem imposant aufragenden Vesuv im Hintergrund. Talfahrt mit der Seilbahn nach Anacapri. Am späteren Nachmittag Rückfahrt nach Ischia.
450 m
50 m
3,0 km
ca. 2,0 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 6: Monte Epomeo, der schönste Aussichtsberg
Wir erreichen den Epomeo, Ischias höchsten Berg (789 m) durch einen Akazienwald. Hier können wir mit atemberaubendem Blick die beste Bruschetta der Insel und hausgemachten Wein genießen. Der Abstieg führt hinunter Richtung Serrara.
400 m
400 m
11,0 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 7: Panoramawanderung bei Piano Liguori
Unsere Wanderung beginnt heute oberhalb des Marontistrandes. Über einen leicht ansteigenden Weg erreichen wir die Kirche von Montevergine. Von hier wandern wir durch die Bergschlucht Scarrupata bis hinauf zum Dorf Piano Liguori. Hier, in einem der schönsten Bergdörfer der Insel, erwarten uns Nannina und ihr Sohn Giuseppe, mit einem reich gedeckten Tisch voller Produkte aus eigener Herstellung. Das gemeinsame Mittagessen auf der großen Terrasse mit herrlichem Blick auf Capri und den Vesuv bildet einen würdigen Abschluss dieser Reise.
300 m
300 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Ischia
Nun heißt es leider Abschied nehmen von Ischia! Mit der Fähre geht es zurück aufs Festland und zum Flughafen Neapel.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf Ischia
Flug nach Neapel. Am Flughafen werden wir abgeholt und zum Hafen gebracht (ca. 30 min), wo wir auf das Schiff nach Ischia steigen. Dort werden wir ebenfalls wieder abgeholt und zum Hotel gebracht. Um 19:00 findet das Treffen mit dem ASI-Wanderführer an der Hotelrezeption statt.

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Besuch der Gärten von La Mortella mit klassischem Konzert.
Nach einem langen Frühstück steht uns der Vormittag und frühe Nachmittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag steht ein Besuch des botanischen Gartens La Mortella auf dem Programm, für Naturliebhaber ein absolutes Muss! Immerhin wurde La Mortella 2004 als schönster Garten Italiens ausgezeichnet. Der Besuch eines klassischen Konzerts rundet unseren Aufenthalt im Garten ab.

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Durch Vulkanlandschaften und Eichenwälder nach Ischia Porto
Auf dem Krater Fondo d'Oglio starten wir unsere erste Wanderung. Von hier durchqueren einen Pinienwald und erreichen über einen Aussichtspunkt, der un den ganzen Golf von Neapel eröffnet, den grün bewachsenen Krater Arso, dessen letzter Ausbruch schon mehr als 700 Jahre zurück liegt. Im Städtchen Ischia Porto kehren wir in einem gemütlichen Lokal zum Mittagessen ein.
200 m
100 m
7,0 km
ca. 2,5 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 4: Durch Kastanienwälder zur Nitrodiquelle
Oberhalb eines Kastanienwalds, am Cretaio, beginnen wir unsere heutige Wanderung. Der erste Teil führt uns zur Buceto Quelle, einer der wenigen Trinkwasserquellen der Insel. Der Weiterweg führt uns über Buttavento und Buonopane - bekannt für sein spezielles Landbrot - zur Nitrodi-Quelle, deren Wasser therapeutische Wirkung zugeschrieben wird. Wer mag, kann selbst in diesem heilsamen Wasser duschen. Nach der Mittagseinkehr Rückfahrt ins Hotel.
300 m
400 m
9,5 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 5: Ausflug zur Insel Capri
Nach einem kurzen Transfer geht es per Boot auf die Nachbarinsel Capri (ca. 1,5 Stunden). Hier spazieren wir vom Hafen hinauf zum höchsten Punkt der Insel, dem Monte Solaro. Hier genießen wir großartige Ausblicke zurück nach Ischia, insbesondere aber über Capri selbst und die Bucht von Neapel mit dem imposant aufragenden Vesuv im Hintergrund. Talfahrt mit der Seilbahn nach Anacapri. Am späteren Nachmittag Rückfahrt nach Ischia.
450 m
50 m
3,0 km
ca. 2,0 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 6: Monte Epomeo, der schönste Aussichtsberg
Wir erreichen den Epomeo, Ischias höchsten Berg (789 m) durch einen Akazienwald. Hier können wir mit atemberaubendem Blick die beste Bruschetta der Insel und hausgemachten Wein genießen. Der Abstieg führt hinunter Richtung Serrara.
400 m
400 m
11,0 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 7: Panoramawanderung bei Piano Liguori
Unsere Wanderung beginnt heute oberhalb des Marontistrandes. Über einen leicht ansteigenden Weg erreichen wir die Kirche von Montevergine. Von hier wandern wir durch die Bergschlucht Scarrupata bis hinauf zum Dorf Piano Liguori. Hier, in einem der schönsten Bergdörfer der Insel, erwarten uns Nannina und ihr Sohn Giuseppe, mit einem reich gedeckten Tisch voller Produkte aus eigener Herstellung. Das gemeinsame Mittagessen auf der großen Terrasse mit herrlichem Blick auf Capri und den Vesuv bildet einen würdigen Abschluss dieser Reise.
300 m
300 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Melodie
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Ischia
Nun heißt es leider Abschied nehmen von Ischia! Mit der Fähre geht es zurück aufs Festland und zum Flughafen Neapel.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 2

Schwierigkeitsgrad 2: leicht
Geringe Anforderung an Kondition und körperliche Fitness charakterisiert diesen Schwierigkeitsgrad. Besonders geeignet sind Reisen dieser Kategorie für Einsteiger im Bereich Aktivurlaub.

Voraussetzung: Freude und Spaß an der Natur und an Bewegung

Empfohlene Vorbereitung: Einmal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege: 
Auf- und Abstiege bis 400 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 4 Stunden

Die Unterkünfte


Hotel Melodie***

Via Capizzo 6
80075 Forio
Italien
Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Hotel Webseite
+39 081 998364

Zusatzinformationen


Treffpunkt:
Am Anreisetag werden Sie am Flughafen Neapel abgeholt. Bitte achten Sie auf ein ASI-Schild. 
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug von München nach Neapel und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Villa Melodie***, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen, 7x Abendessen
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Eintritte La Mortella Gärten, Bootsfahrt Capri, Seilbahnfahrt Capri
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ortstaxen; soweit fällig zahlbar vor Ort


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise:

08.09.18 - 15.09.18

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
1.495 €
Nicht verfügbar
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
1.645 €
Nicht verfügbar
Diese Reise wird begleitet von: Sascha Ruwisch
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
sascha.PNG

Sascha Ruwisch

bei ASI seit 2018

Sascha lebt auf der wunderschönen, immergrünen Insel Ischia. Er ist mit dem Golf von Neapel seit mehr als 20 Jahren verbunden und freut sich darauf mit unseren ASI Gästen die Schönheiten der Inseln Ischia sowie Capri auf herrlichen Wanderungen zu erforschen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
13.10.18 - 20.10.18

Doppelzimmer
1.495 €
Nicht verfügbar
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
1.645 €
Nicht verfügbar
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Flughafen München.
Gerne vermitteln wir Ihnen Anschlussflüge bei Verfügbarkeit nach Frankfurt. Ab Deutschland € 150,-, ab Österreich und Schweiz € 250,-

Eindrücke von der Reise


ITNAP001_Ischia_Capri_13.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_01.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_02.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_16.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_12.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_03.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_14.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_04.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_09.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_11.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_08.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_06.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_10.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_05.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_15.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_17.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_07.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_13.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_01.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_02.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_16.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_12.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_03.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_14.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_04.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_09.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_11.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_08.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_06.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_10.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_05.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_15.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_17.jpg
ITNAP001_Ischia_Capri_07.jpg

Impressionen aus Italien


Kundenstimmen zu dieser Reise

bubble
Schöne abwechslungsreiche Wanderungen

Hermann R. 07.05.2018
bubble
Die Reise und die Wanderungen waren toll. Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht!

Sandra F. 29.04.2018
bubble
MIT REISELEITER SASCHA KANN DIE REISE NUR GELINGEN. DANKE NOCHMALS FÜR DIE SCHÖNE WOCHE

JUTTA N. 15.04.2018
Alle Bewertungen
Kundenstimmen zu dieser Reise
bubble
Auswahl hätte größer sein sollen, mehr Abwechslung bei Antipasti wäre gut

Gisela K. 06.07.2017
bubble
Wieder eine sehr gelungene Reise. Hotel-Lage: mit Inselweitsicht, Festland, Vesuv, Capri sehr ruhig verteilte Unterkünfte im Grünen, gepflegte Anlagen, schönes Schwimmbad

Sieglinde H. 06.07.2017
bubble
Gourmetreise wäre passender,köstliche Mittagessen in landesüblichen Lokalen.Schönste Wanderung war die am Mittwoch.Sonst leider viel Wege auf Asphalt und entlang von Autostrassen
Hotel wunderschön gelegen mit auffallend freundl.Personal,Entspannung im Aussenpool oder Schwimmbecken mitten in den Weinbergen mit Blick auf den Epomeo.Schön!!!


Gabriele M. 19.05.2017
bubble
Mir hat Ischia & Capri besonders gefallen! Unsere Verlängerungstage mit dem Aufenthalt in den zwei super Thermen waren der Höhepunkt der Reise.

Hans-Henning . 04.11.2016
bubble
landestypische Mittagessen war immer prima! Das Hotelessen war in Ordnung aber nicht begesiternd und das Frühstück immer gleich Italienisch.

Ute F. 31.10.2016
bubble
PERFEKT ORGANISIERT, WANDERUNGEN ERLEBNISREICH UND VIELSEITIG, UNTERKUNFT UND VERPFLEGUNG SEHR GUT, WUNDERBARE EINKEHRSCHWÜNGE MITTAGS!

CECILIE G. 12.10.2016
bubble
Ischia hat viel zu bieten ... vor allem, wenn man es mit Alfred und ASI durchwandert und genießt, und außerdem das Glück hat, für eine Woche zu einer so tollen Gruppe gehören zu dürfen!

Annette M. 19.05.2016
bubble
Sind insgesamt mit dem ersten ASI Erlebnis sehr zufrieden und an weiteren Reisen mit zwei oder drei Stiefeln interessiert

Heinz S. 18.10.2015
bubble
Schöne Zeit.

Wolfgang M. 12.10.2015

Blogbeiträge zu dieser Reise

Ischia, eine der 10 schönsten Inseln der Welt

Tausende Inseln gibt es auf unserem Planeten und Ischia hat es geschafft: Sie wurde von den Lesern des Reisemagazins Travel + Leisure Anfang des Jahres unter die 10...
> weiterlesen
Tipps für die richtige Gipfeljause

Am Gipfel schmeckt die Jause doch bekanntlich am Besten. Wer kennt das nicht? Aber nicht nur, dass es am Gipfel besonders gut schmeckt, mit der richtigen Jause kann auch die...
> weiterlesen
Knieschmerzen beim Wandern? Tipps & Tricks

Knieschmerzen sind ein leidiges Thema bei vielen Bergsteigern. Der Aufstieg bereitet meist keine Probleme, danach kommt das Auskosten des Gipfelsiegs. Während die letzten Bissen der Jause auf der Zunge...
> weiterlesen

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialisten

von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr



Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 4 x € 250,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...





Ja, ich bin mit der automatisierten Erfassung und Verwendung meiner Daten gemäß verlinkter Erklärung einverstanden.