ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Italien individuell - Ätna und Liparische Inseln

Italien individuell - Ätna und Liparische Inseln

Individuelle Wanderreise, Italien

 » Italien » Italien individuell - Ätna und Liparische Inseln
2ITCTA002T
Aktive Vulkane, verwitterte Klippen und traumhafte Strände
Individuelle Wanderreise

Der Äolische Archipel besteht aus 7 Inseln: Lipari, Vulcano, Salina, Panarea, Stromboli, Filicudi und Alicudi. Alle diese Inseln sind untereinander sehr verschieden und bezaubern durch kontrastreichen Szenarien. Von den schwarzen Sandstränden Vulcanos und Strombolis bis hin zum Bimsgestein von Lipari. Von den Explosionen des Strombolis bis zu den Dampfquellen (Fumarolen) auf Vulcano. Der Ätna mit seinen 3.350 Metern Höhe ist der höchste aktive Vulkan Europas, der die gesamte Westküste Siziliens dominiert.

Highlights & Fakten
  • Wanderungen am Ätna
  • Inseln des Äolischen Archipel
  • Nachtbesteigung des Stromboli

Profil
  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Meist auf gut angelegten Wege, Saumpfaden und kleinen Schotterwegen
  • Wege teilweise geröllig, Trittsicherheit erforderlich


Dauer
8 Tag(e)

Teilnehmer
ab 1 Person(en)

Bereiste Länder
Italien

Reisecode
2ITCTA002T

Schwierigkeitsgrad


Weiterempfehlungsrate
5.0
100%
Basierend auf 13 Fragebögen.
8 Tag(e)
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf Sizilien
Ankunft in Catania. Ein Vetreter unseres lokalen Partners wird Sie am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel in Milazzo fahren.

Tag 2: Überfahrt nach Stromboli
Überfahrt mit der Fähre nach Stromboli. Nach Bezug Ihrer Unterkunft unternehmen Sie bei Sonnenuntergang eine Wanderung zur ,,Sciara del Fuoco”. Die vulkanischen Aktivitäten des Stromboli werden Sie in seinen Bann ziehen.
500 m
500 m
6,0 km
ca. 4,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Mit dem Vulkanführer auf den Gipfel des Stromboli
Am Nachmittag unternehmen Sie in einer Gruppe gemeinsam mit einem autorisiertem Vulkanführer eine Exkursion zum Gipfel des Stromboli, um in aller Sicherheit die nächtlichen Explosionen der Vulkanaktivität zu bewundern.
950 m
950 m
ca. 5,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Insel Lipari
Mit dem Tragflügelboot setzen Sie nach Lipari über. Angekommen haben Sie Zeit für eine Wanderung zum südlichen Teil der Insel. Von diesem Punkt aus genießen Sie die wunderschöne Landschaft und betrachten aus der Ferne die immense Schönheit der Insel Vulkan. Am Nachmittag können Sie die Stadt Lipari und die Insel entdecken oder einfach nur am Strand entspannen.
300 m
300 m
9,0 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Vulcano - Insel der schwarzen Strände
Sie nehmen das Tragflügelboot nach Vulcano, eine der sieben Äolischen Inseln, einzigartig mit ihren schwarzen Stränden und den Thermalquellen. Aufstieg zum Krater von Vulcano. Am Nachmittag Zeit für individuellen Besuch der Strände und der heißen Quellen. Am späten Nachmittag Fähre zurück nach Lipari.
400 m
400 m
7,0 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Südseite des Ätnas
Nehmen Sie die Fähre zurück auf das Sizilianische "Festland". Ein privater Transfer bringt Sie zur Südseite des Ätnas. Auf Ihrem Weg zum Ätna ist ein Zwischenstopp in Taormina vorgesehen (2 Stunden Zeit für eine Besichtigung der kleinen mittelalterlichen Stadt) bevor Sie Ihr Transfer weiter zu Ihrer heutigen Unterkunft in einem Hotel auf 1.900 Metern Höhe bringt.
150 m
150 m
ca. 2,0 h

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Wanderung im "Valle del Bove"
Der ganze Tag ist der Entdeckung des Ätnas gewidmet. Sie besichtigen die ,,Valle del Bove”, eine enorme Talbildung des Vulkans. Einmaliges Panorama über die Ionische Küste Siziliens. Zu Fuß geht es zurück ins Hotel. Ihr privater Transfer bringt Sie vom Ätna bis zum Hotel in Catania. Catania ist eine Stadt des Barocks, die zum Weltkultererbe der UNESCO gehört.
200 m
200 m
3,0 km
ca. 1,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Sizilien
Sie treten nach dem Frühstück die individuelle Heimreise an.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf Sizilien
Ankunft in Catania. Ein Vetreter unseres lokalen Partners wird Sie am Flughafen empfangen und zu Ihrem Hotel in Milazzo fahren.

Tag 2: Überfahrt nach Stromboli
Überfahrt mit der Fähre nach Stromboli. Nach Bezug Ihrer Unterkunft unternehmen Sie bei Sonnenuntergang eine Wanderung zur ,,Sciara del Fuoco”. Die vulkanischen Aktivitäten des Stromboli werden Sie in seinen Bann ziehen.
500 m
500 m
6,0 km
ca. 4,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Mit dem Vulkanführer auf den Gipfel des Stromboli
Am Nachmittag unternehmen Sie in einer Gruppe gemeinsam mit einem autorisiertem Vulkanführer eine Exkursion zum Gipfel des Stromboli, um in aller Sicherheit die nächtlichen Explosionen der Vulkanaktivität zu bewundern.
950 m
950 m
ca. 5,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Insel Lipari
Mit dem Tragflügelboot setzen Sie nach Lipari über. Angekommen haben Sie Zeit für eine Wanderung zum südlichen Teil der Insel. Von diesem Punkt aus genießen Sie die wunderschöne Landschaft und betrachten aus der Ferne die immense Schönheit der Insel Vulkan. Am Nachmittag können Sie die Stadt Lipari und die Insel entdecken oder einfach nur am Strand entspannen.
300 m
300 m
9,0 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Vulcano - Insel der schwarzen Strände
Sie nehmen das Tragflügelboot nach Vulcano, eine der sieben Äolischen Inseln, einzigartig mit ihren schwarzen Stränden und den Thermalquellen. Aufstieg zum Krater von Vulcano. Am Nachmittag Zeit für individuellen Besuch der Strände und der heißen Quellen. Am späten Nachmittag Fähre zurück nach Lipari.
400 m
400 m
7,0 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Südseite des Ätnas
Nehmen Sie die Fähre zurück auf das Sizilianische "Festland". Ein privater Transfer bringt Sie zur Südseite des Ätnas. Auf Ihrem Weg zum Ätna ist ein Zwischenstopp in Taormina vorgesehen (2 Stunden Zeit für eine Besichtigung der kleinen mittelalterlichen Stadt) bevor Sie Ihr Transfer weiter zu Ihrer heutigen Unterkunft in einem Hotel auf 1.900 Metern Höhe bringt.
150 m
150 m
ca. 2,0 h

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Wanderung im "Valle del Bove"
Der ganze Tag ist der Entdeckung des Ätnas gewidmet. Sie besichtigen die ,,Valle del Bove”, eine enorme Talbildung des Vulkans. Einmaliges Panorama über die Ionische Küste Siziliens. Zu Fuß geht es zurück ins Hotel. Ihr privater Transfer bringt Sie vom Ätna bis zum Hotel in Catania. Catania ist eine Stadt des Barocks, die zum Weltkultererbe der UNESCO gehört.
200 m
200 m
3,0 km
ca. 1,0 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Sizilien
Sie treten nach dem Frühstück die individuelle Heimreise an.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Ausgewähltes 2*/3*-Hotel

Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Zusatzinformationen


Anreise:
FLUG: Nach Catania

Ankunft/Abfahrt: Am Tag der Ankunft wartet ein Chauffeur auf Sie, um Sie nach Milazzo zu fahren. Am Tag der Abfahrt können Sie entweder ein Taxi zum Flughafen bestellen (etwa 20 EUR) oder den Alibus (Ticket: 4 EUR) nehmen. Die Haltestellen des Busses befinden sich in Piazza Stesicoro, Via Etnea und am Bahnhof.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Charakter der Reise:
Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, sollten Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben und über einen guten Orientierungssinn verfügen.   
Falls Sie, trotz der detaillierten Reiseunterlagen, einmal nicht mehr weiter wissen, fragen Sie die Einheimischen oder kontaktieren Sie unseren Partner über die angegebene Notfallnummer.
Eine individuelle Reise beinhaltet immer den Reiz eines Abenteuers.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Nächte in ausgewählten Hotels/Gasthöfen und Pensionen, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 1 Nacht in einer Berghütte auf dem Ätna, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 1x Abendessen
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Besteigung des Strombolis mit autorisiertem Vulkanführer in einer Gruppe von etwa 20 Personen
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Fährfahrten zwischen den Inseln (ca. € 70,- p.P.)


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Reisezeitraum:

20.06.18 - 30.07.18

Doppelzimmer
1.035 €
Einzelzimmer
1.245 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
31.07.18 - 01.09.18

Doppelzimmer
1.095 €
Einzelzimmer
1.295 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
02.09.18 - 31.10.18

Doppelzimmer
895 €
Einzelzimmer
1.125 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preis gilt ab 2 Personen.
Aufpreis Alleinreisender: € 390,-

Preise gelten ab Flughafen Catania bis Zentrum Catania


Gerne vermitteln wir Ihnen Flüge nach Catania. Preise und Abflughäfen auf Anfrage. 

Eindrücke von der Reise


2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (12).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (21).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (25).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (29).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (23).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (24).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (22).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (15).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (1).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (13).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (20).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (26).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (17).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (27).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (28).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (16).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (18).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (19).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (2).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (14).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (12).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (21).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (25).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (29).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (23).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (24).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (22).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (15).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (1).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (13).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (20).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (26).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (17).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (27).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (28).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (16).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (18).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (19).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (2).jpg
2ITCTA002T_ASI_Ätna und Liparische Inseln (14).jpg

Impressionen aus Italien


Kundenstimmen zu dieser Reise

bubble
toll

Sabine L. 08.07.2016

Blogbeiträge zu dieser Reise

Die 3 beeindruckendsten Vulkane im Süden von Italien

Wenn man es im Schulunterricht nicht gelernt hätte, dann wüsste man es wahrscheinlich nicht. Es gibt in Mitteleuropa auch kaum Indikatoren dafür, dass...
> weiterlesen
10 praktische Wandergadgets, auf die ihr nicht verzichten solltet

So klein sie auch sind, so hilfreich sind gewisse Utensilien auf Wanderungen. Unterwegs in freier Natur lässt sich nicht immer alles perfekt planen. Wer kennt es nicht –...
> weiterlesen
5 Tipps zur Orientierung für individuelle Reisen

Orientierung – die Kunst stets zu wissen, wo ich mich befinde, wo ich hin will und wie ich wieder zurückfinde. Grundsätzlich geht es also um drei zentrale Fragen:...
> weiterlesen

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialisten

von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr



Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente
  • Stirnlampe und Ersatzbatterien

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 4 x € 250,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...





Ja, ich bin mit der automatisierten Erfassung und Verwendung meiner Daten gemäß verlinkter Erklärung einverstanden.