ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Italien Individuell - Amalfi

Italien Individuell - Amalfi

Individuelle Rundreise mit Wandern, Italien

 » Italien » Italien Individuell - Amalfi
2ITNAP001
Capri, Positano und die Amalfiküste
Individuelle Rundreise mit Wandern

Die Amalfiküste und die Insel Capri verzaubern Sie mit ihren einzigartigen Aussichten auf das kristallklare Meer, auf die steilen Felsformationen und auf den majestätischen Vulkan Vesuv am Horizont über dem Golf von Neapel. Sie wandern entlang alter Feldwege vorbei an Terrassenfeldern mit Olivenhainen und Zitronenbäumen. Ein unglaubliches Küstenpanorama offenbart sich Ihnen am berühmten Götterweg, dem Sentiero degli Dei, auf der Felseninsel Capri. Von Bomerano bis Positano erhaschen Sie die schönsten Ausblicke auf die steile Amalfiküste und erkunden die Perle des Golfs von Neapel. Genießen Sie das dolce vita in unverfälschten Fischerdörfern und lassen Sie sich mit italienischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Highlights & Fakten
  • Vielbesungene Insel Capri
  • Auf Maultierpfaden & Treppenwegen
  • Auf dem Weg der Götter nach Positano
  • Halbinsel von Sorrento
  • Traumhaft schöne Buchten

Profil
  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 6 Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3, an einigen Tagen mehrere Wandermöglichkeiten
  • Die Wege sind meist angelegt und gut begehbar
  • Mit Gepäcktransport


Dauer
8 Tag(e)

Teilnehmer
ab 2 Person(en)

Bereiste Länder
Italien

Reisecode
2ITNAP001

Schwierigkeitsgrad


Weiterempfehlungsrate
4.8
96%
Basierend auf 23 Fragebögen.


Das Besondere

Entscheiden Sie an einigen Tagen, ob Sie eine lange Wanderung unternehmen oder nach einer kürzeren Tour noch ins Mittelmeer springen möchten oder sich Zeit für einen Stadtbummel nehmen.
8 Tag(e)
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen an der Amalfiküste
Individuelle Anreise nach Sorrento in Ihr erstes Hotel. Sobald Sie dort Ihr Zimmer bezogen haben, erkunden Sie die Umgebung und atmen die unglaublich frische Luft am Mittelmeer ein. Nachmittags können Sie die historische Altstadt besuchen. Am Abend können Sie sich auf die bevorstehende Wanderwoche vorbereiten.

Unterkunft: Hotel Del Corso oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Auf die Felseninsel Capri
Nehmen Sie das öffentliche Boot vom Hafen in Sorrento auf die Insel Capri, die auch als Perle des Golfs von Neapel bezeichnet wird.(Fakultativ, ~EUR 35 p.P. hin/retour)  Sie haben eine Auswahl an zwei verschiedenen Wanderungen. Eine einfache, kurze Wanderung, wo Sie an der imposanten Villa des Imperators Tiberius vorbeikommen oder eine längere Wanderung entlang der Küste. Diese führt Sie von Anacapri hinunter zur Westküste und weiter auf einem Panorama-Höhenweg zur berühmten Blauen Grotte. Nur Capresen ist es erlaubt mit dem Auto zu fahren, Sie nehmen den Bus oder die Seilbahn, um zu den Ausgangspunkten zu gelangen. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Boot zurück nach Sorrento.
285 m
570 m
9,0 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Del Corso oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Bis zum Hafen von Cantone
Nach dem Frühstück bringt Sie ein privater Transfer zum Beginn Ihrer Wanderung. Sie wandern zum wunderschönen Strand von Marina del Cantone. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser und genießen Sie den italienischen Flair an der Küste. Am Strand von Nerano verbringen Sie die nächsten zwei Nächte.
148 m
531 m
10,0 km
ca. 3,0 h

Unterkunft: Hotel La Certosa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Entlang der Buchten
Heute genießen Sie eine Rundwanderung, die Sie zur Bucht von Jeranto führt. Eine kürzere Wanderung mit leichteren Anstiegen, die Ihnen genügend Zeit lässt ein ausgiebiges Bad im Meer zu nehmen.
470 m
470 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel La Certosa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Auf den Colli San Pietro
Heute bringt Sie ein privater Transfer zum Ausgangspunkt nach Sant'Agata sui Due Golfi. Von dort aus steigen Sie zum Colli San Pietro auf. Die Ortschaft befindet sich hoch über der Küste in Richtung Landesinnere. Auf alten Feldwegen durchwandern Sie die Terrassenfelder, die mit Olivenhainen und Zitronenbäumen gesäumt sind. Der Duft von Wildblumen und mediterranen Gräsern begleitet Sie, genauso wie der offene Blick auf das Meer. Von Fahrt mit dem öffentlichen Bus (~EUR 2,50 p.P.) aussichtsreich entlang der Steilküste nach Amalfi.
670 m
698 m
13,0 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Fontana oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Auf dem Götterweg
Heute begeben Sie sich auf den berühmten "Sentiero degli Dei" entlang der Amalfiküste. Der Wanderweg der Götter führt Sie von Bomerano nach Positano. Dabei erwartet Sie ein unglaubliches Küstenpanorama. Positano wird oft als senkrechte Stadt bezeichnet, da sich die Häuser entlang der steilen Gassen reihen, die alle an einem Stand zusammenlaufen. Von dort zurück nach Amalfi mit dem öffentlichen Bus, bzw. mit einem Boot (~EUR 8 p.P.)
400 m
1000 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Fontana oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Durch das Valle delle Ferriere
An dem heutigen Wandertag können Sie wieder aus zwei Varianten auswählen. Wenn Sie sich für die einfache Rundwanderung entscheiden, haben Sie nachmittags noch ausreichend Zeit, um Amalfi zu erkunden oder mit dem Bus nach Ravello zu fahren. Bei der längeren Rundwanderung haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die Bucht von Salerno und die steil abfallende Amalfiküste.
380 m
380 m
6,0 km
ca. 3,0 h

Unterkunft: Hotel Fontana oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Italien
Heute heißt es: Arrevederci Amalfi! Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie zum Bahnhof und anschließend treten Sie die Heimreise an.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen an der Amalfiküste
Individuelle Anreise nach Sorrento in Ihr erstes Hotel. Sobald Sie dort Ihr Zimmer bezogen haben, erkunden Sie die Umgebung und atmen die unglaublich frische Luft am Mittelmeer ein. Nachmittags können Sie die historische Altstadt besuchen. Am Abend können Sie sich auf die bevorstehende Wanderwoche vorbereiten.

Unterkunft: Hotel Del Corso oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Auf die Felseninsel Capri
Nehmen Sie das öffentliche Boot vom Hafen in Sorrento auf die Insel Capri, die auch als Perle des Golfs von Neapel bezeichnet wird.(Fakultativ, ~EUR 35 p.P. hin/retour)  Sie haben eine Auswahl an zwei verschiedenen Wanderungen. Eine einfache, kurze Wanderung, wo Sie an der imposanten Villa des Imperators Tiberius vorbeikommen oder eine längere Wanderung entlang der Küste. Diese führt Sie von Anacapri hinunter zur Westküste und weiter auf einem Panorama-Höhenweg zur berühmten Blauen Grotte. Nur Capresen ist es erlaubt mit dem Auto zu fahren, Sie nehmen den Bus oder die Seilbahn, um zu den Ausgangspunkten zu gelangen. Am späten Nachmittag fahren Sie mit dem Boot zurück nach Sorrento.
285 m
570 m
9,0 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Del Corso oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Bis zum Hafen von Cantone
Nach dem Frühstück bringt Sie ein privater Transfer zum Beginn Ihrer Wanderung. Sie wandern zum wunderschönen Strand von Marina del Cantone. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad im kristallklaren Wasser und genießen Sie den italienischen Flair an der Küste. Am Strand von Nerano verbringen Sie die nächsten zwei Nächte.
148 m
531 m
10,0 km
ca. 3,0 h

Unterkunft: Hotel La Certosa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Entlang der Buchten
Heute genießen Sie eine Rundwanderung, die Sie zur Bucht von Jeranto führt. Eine kürzere Wanderung mit leichteren Anstiegen, die Ihnen genügend Zeit lässt ein ausgiebiges Bad im Meer zu nehmen.
470 m
470 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel La Certosa oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Auf den Colli San Pietro
Heute bringt Sie ein privater Transfer zum Ausgangspunkt nach Sant'Agata sui Due Golfi. Von dort aus steigen Sie zum Colli San Pietro auf. Die Ortschaft befindet sich hoch über der Küste in Richtung Landesinnere. Auf alten Feldwegen durchwandern Sie die Terrassenfelder, die mit Olivenhainen und Zitronenbäumen gesäumt sind. Der Duft von Wildblumen und mediterranen Gräsern begleitet Sie, genauso wie der offene Blick auf das Meer. Von Fahrt mit dem öffentlichen Bus (~EUR 2,50 p.P.) aussichtsreich entlang der Steilküste nach Amalfi.
670 m
698 m
13,0 km
ca. 4,5 h

Unterkunft: Hotel Fontana oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Auf dem Götterweg
Heute begeben Sie sich auf den berühmten "Sentiero degli Dei" entlang der Amalfiküste. Der Wanderweg der Götter führt Sie von Bomerano nach Positano. Dabei erwartet Sie ein unglaubliches Küstenpanorama. Positano wird oft als senkrechte Stadt bezeichnet, da sich die Häuser entlang der steilen Gassen reihen, die alle an einem Stand zusammenlaufen. Von dort zurück nach Amalfi mit dem öffentlichen Bus, bzw. mit einem Boot (~EUR 8 p.P.)
400 m
1000 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Fontana oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Durch das Valle delle Ferriere
An dem heutigen Wandertag können Sie wieder aus zwei Varianten auswählen. Wenn Sie sich für die einfache Rundwanderung entscheiden, haben Sie nachmittags noch ausreichend Zeit, um Amalfi zu erkunden oder mit dem Bus nach Ravello zu fahren. Bei der längeren Rundwanderung haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die Bucht von Salerno und die steil abfallende Amalfiküste.
380 m
380 m
6,0 km
ca. 3,0 h

Unterkunft: Hotel Fontana oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abschied nehmen von Italien
Heute heißt es: Arrevederci Amalfi! Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie zum Bahnhof und anschließend treten Sie die Heimreise an.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft:
Die Hotels und Gästehäuser in der Ortschaft Amalfi sind oft sehr einfach, liegen aber immer zentral in der kleinen Altstadt. Bitte, beachten Sie, dass wir an jedem Standort mit drei ausgewählten Hotels zusammenarbeiten. Die hier genannten Hotelnamen stellen die von uns am meisten gebuchten Hotels dar. Falls diese zum gewünschten Reisetermin keine Verfügbarkeiten aufweisen, bieten wir Ihnen alternative Hotels zur Auswahl an. Dies kann zu einem Aufpreis oder einer Reduzierung des Reisepreises führen. Die tatsächlich für Sie gebuchten Hotels werden Ihnen mit der Buchungsbestätigung mitgeteilt. 
Hotel Del Corso***

Corso italia 134
80067 Sorrento
Italien
Tag 1, 2

Hotel Webseite
+39-081807-1016
Hotel La Certosa***

Marina del Cantone, 23
80061 Massa Lubrense
Italien
Tag 3, 4

Hotel Webseite
+39-081-8081245
Hotel Fontana***

Piazza Duomo, 7
84011 Amalfi
Italien
Tag 5, 6, 7

Hotel Webseite
+39-089-871530

Zusatzinformationen


Anreise:
Individuelle Anreise nach Sorrento:
  • PKW: Über die E45 auf die SS145 bis nach Sorrento. In Sorrento stehen zentral am Parkplatz Vallone dei Mulini überwachte Abstellplätze zur Verfügung (www.chiomenzano.com/en/).

  • ZUG: Nehmen Sie beispielsweise den Nachtzug von München bis nach Arezzo (CNL485). Dort steigen Sie in den Regionalzug nach Neapel um (ES9501) und weiter nach Sorrento.

  • FLUG/BUS: Der nächstgelegene Flughafen ist Neapel. Vom Flughafen Neapel fährt ein Bus direkt nach Sorrento; Fahrpläne unter: http://www.curreriviaggi.it/eng/autolinee.html (Dauer: 1:15 Std, Kosten: € 10,-)

Individuelle Abreise ab Amalfi:
  • Bus/Bahn:
    Montag-Samstag verkehrt am frühen Morgen ein Direktbus nach Neapel (Fahrpläne unter: http://www.sitasudtrasporti.it/orari)

    Alternativ können Sie den Bus von Amalfi nach Salerno und dann den Zug nach Neapel nehmen oder den Bus von Amalfi nach Sorrent und dann den Circumvesuviana Zug nach Neapel oder den Currieri Bus zum Flughafen Neapel nehmen.


Anreiseinformation unter Rome2rio 

Rome2rio ist eine Online-Suchplattform für verschiedenste Verkehrsträger. Hier können Sie individuell Ihre Anreise planen. Unter http://www.rome2rio.com/de/s/Flughafen-Naples-NAP/Sorrent finden Sie beispielhaft die Anreise vom Flughafen Neapel nach Salerno. Sollten Sie von einem anderen Ort aus Ihre Anreise starten wollen, so können Sie dies links oben anpassen.
Hinweise zum Reisegepäck:
Ihr Koffer/Reisetasche wird für Sie von Hotel zu Hotel transportiert (Tag 3: von Sorrento nach Marina del Cantone und an Tag 5: von Marina del Cantone nach Amalfi). Dazu bitten wir Sie auf Ihrem Koffer/reisetasche Ihren Namen und den Namen des nächsten Hotels anzugeben (vgl. Unterkunftsliste). Fragen Sie an der Rezeption, wo genau Sie Ihr Gepäck deponieren sollen. Es sollte bis spätestens 09:00 Uhr des Abreisetages hinterlegt sein. 
Nebenkosten & Trinkgelder:
Bitte rechnen Sie mit Kosten von EUR 40-50 pro Tag für nicht inkludierte Mahlzeiten, Fährfahrten, öffentliche Busse, Ortstaxe ("Tassa di soggiorno").
Charakter der Reise:
Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, sollten Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben und über einen guten Orientierungssinn verfügen.   
Falls Sie, trotz der detaillierten Reiseunterlagen, einmal nicht mehr weiter wissen, fragen Sie die Einheimischen oder kontaktieren Sie unseren Partner über die angegebene Notfallnummer.
Eine individuelle Reise beinhaltet immer den Reiz eines Abenteuers.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Nächte in 3-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • 24-Stunden Service Telefon
  • Transfers lt. Reiseverlauf

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Ortstaxen; soweit fällig zahlbar vor Ort
  • Flug nach Neapel und zurück
  • Fähre nach Capri (ca. € 35,- p.P.)
  • Zugfahrten


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Reisezeitraum:

29.05.18 - 25.07.18

Doppelzimmer
725 €
Einzelzimmer
1.225 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
26.07.18 - 08.08.18

Doppelzimmer
795 €
Einzelzimmer
1.315 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
09.08.18 - 19.08.18

Doppelzimmer
825 €
Einzelzimmer
1.375 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
20.08.18 - 03.09.18

Doppelzimmer
795 €
Einzelzimmer
1.315 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
04.09.18 - 30.09.18

Doppelzimmer
725 €
Einzelzimmer
1.225 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
01.10.18 - 15.10.18

Doppelzimmer
665 €
Einzelzimmer
1.095 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
16.10.18 - 31.10.18

Doppelzimmer
635 €
Einzelzimmer
1.035 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
01.11.18 - 30.11.18

Doppelzimmer
615 €
Einzelzimmer
985 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 2 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab Sorrento bis Amalfi. 
Aufpreis Alleinreisender: € 150,-

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Neapel. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.

Eindrücke von der Reise


ASI_2ITNAP001_05.jpg
ASI_2ITNAP001_03.jpg
ASI_2ITNAP001_09.jpg
ASI_2ITNAP001_14.jpg
ASI_2ITNAP001_Positano2.jpg
ASI_2ITNAP001_06.jpg
ASI_2ITNAP001_11.jpg
ASI_2ITNAP001_08.jpg
ASI_2ITNAP001_13.jpg
ASI_2ITNAP001_04.jpg
ASI_2ITNAP001_12.jpg
ASI_2ITNAP001_Positano.jpg
ASI_2ITNAP001_07.jpg
ASI_2ITNAP001_10.jpg
ASI_2ITNAP001_05.jpg
ASI_2ITNAP001_03.jpg
ASI_2ITNAP001_09.jpg
ASI_2ITNAP001_14.jpg
ASI_2ITNAP001_Positano2.jpg
ASI_2ITNAP001_06.jpg
ASI_2ITNAP001_11.jpg
ASI_2ITNAP001_08.jpg
ASI_2ITNAP001_13.jpg
ASI_2ITNAP001_04.jpg
ASI_2ITNAP001_12.jpg
ASI_2ITNAP001_Positano.jpg
ASI_2ITNAP001_07.jpg
ASI_2ITNAP001_10.jpg

Impressionen aus Italien


Kundenstimmen zu dieser Reise

bubble
SEHR SCHÖNE REISE

CHRISTINE H. 12.05.2018
bubble
Eine gute Art, sich einer sehr touristischen Gegend wie der Amalfiküste auf andere Art (wandernd) zu nähern. Mille Grazie!

Barbara B. 01.12.2017
bubble
Eine wunderschöne Reise, die ich bestens weiterempfehlen kann. Herrliche Natur gepaart mit netten Städtchen, gutem Essen, freundlichen Leuten und bestem Wetter!

Anita H. 11.10.2016
Alle Bewertungen
Kundenstimmen zu dieser Reise
bubble
Wunderbare Reise - gut gewählte Touren mit tollen Aussichten und schöner Natur.

Cornelia R. 08.09.2016
bubble
sehr schöne, z.T auch anspruchsvollere Wanderung in wunderbarer Natur mit tollen Ausblicken auf die grandiose Amalfiküste. Trittsicherheit an manchen Stellen notwendig, ohne Treppensteigen geht nichts! Gut gewählte Unterkünfte.

Waltraud S. 18.05.2016

Blogbeiträge zu dieser Reise

Bildergalerie Amalfi Küste: Wandern auf den Pfaden der Götter

Steil fallen die Klippen an der Amalfiküste in den Golf von Salerno ab, der tiefblau im Licht der italienischen Sonne glitzert. Kleine Dörfer wie Salerno, Positano oder auch Amalfi schmiegen...
> weiterlesen
Reisebericht von Nicole: Wandern auf Capri

In der Nacht vom 03. auf den 04.06. startete meine nächste individuelle ASI Reise: Capri, Positano und die Amalfiküste. Mit der italienischen Bahn ging es diesmal ab Bahnhof...
> weiterlesen
10 praktische Wandergadgets, auf die ihr nicht verzichten solltet

So klein sie auch sind, so hilfreich sind gewisse Utensilien auf Wanderungen. Unterwegs in freier Natur lässt sich nicht immer alles perfekt planen. Wer kennt es nicht –...
> weiterlesen

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialisten

von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr



Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Rucksack mit ca. 45 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme)
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 4 x € 250,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...





Ja, ich bin mit der automatisierten Erfassung und Verwendung meiner Daten gemäß verlinkter Erklärung einverstanden.