ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Langlaufkurse im Antholzertal

Langlaufkurse im Antholzertal

Langlaufen, Italien

 » Italien » Langlaufkurse » Langlaufkurse im Antholzertal
ITBZO078
Langlaufkurse im Antholzertal
ITBZO078

Egal, ob erfahrener Langläufer oder absoluter Anfänger, auf 1.600 m Höhe im schönsten „Biathlon-Weltcupzentrum“ können wir Laufen und Schießen wie die Profis. Nach einer kurzen Einführung werden uns von einem professionellen Biathloncoach die verschiedenen Schießpositionen im Liegend- und Stehendanschlag mit Ruhepuls oder unter Belastung gezeigt und Ihre Lauftechnik optimiert. Freuen Sie sich auf 60 km bestens präparierte Loipen.

Highlights & Fakten
  • Spüren Sie das Weltcupflairin der Langlaufarena
  • Erkunden Sie 60 km Loipen
  • Machen Sie zur Abwechslung eine Schneeschuhwanderung

Profil
  • Vom 4*-Standorthotel
  • Mit 5 Tagen Langlaufkurs und einer geführten Schneeschuhwanderung im Schwierigkeitsgrad 2
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene (Gruppeneinteilung vor Ort)
  • Skating oder klassischer Langlaufstil
Dauer
8 Tage
Teilnehmer
Abreise bis 31.12.2019 Min. 2/max. 12
Bereiste Länder
Italien
Schwierigkeitsgrad
Weiterempfehlungsrate
5.0
100%
Basierend auf 13 Fragebögen.

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen in Antholz
Individuelle Anreise nach Antholz-Mittertal. Um 18:30 Uhr Begrüßung durch den Langlauflehrer im Santéshotel Wegerhof.

Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Gruppeneinteilung; Einführung in Theorie & Praxis
Am Vormittag erfolgt die Einteilung in verschiedene Leistungsgruppen, begleitet von einer Einführung in den Langlaufsport und die verschiedenen Laufstile. Anschließend geht es auf die Ski: Achtung, fertig, los ...! Die zurückgelegte Strecke hängt von der Leistungsfähigkeit der einzelnen Teilnehmer ab.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Langlaufkurs I
Heute liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Grundlagen und Feinheiten der Langlauftechnik. Das Erlernte wird dann direkt in der Loipe, vor der großartigen Kulisse des Antholzertales, in die Praxis umgesetzt.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Langlaufkurs II & Biathlon-Schnupperkurs
Im Vergleich zum ersten Tag geht es heute schon wesentlich besser zur Sache. Dank professioneller Anleitung der Langlauflehrer machen Sie rasch große Fortschritte. Am Nachmittag stehen ein Biathlon-Schnupperkurs oder eine geführte Langlauftour auf dem Programm.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Schneeschuhwanderung
Der heutige Vormittag steht zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag findet eine geführte Schneeschuhwanderung durch die traumhafte Winterlandschaft statt. Nach einer Einkehr in einer urigen Hütte geht es mit der Rodel wieder zurück ins Tal.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Die schönsten Loipen im Nachbartal
Heute bringt uns ein kurzer Transfer in eines der benachbarten Täler. Abhängig von Wetter- und Schneelage entscheidet der Langlauflehrer vor Ort, wohin die Reise geht. Auf jeden Fall ein tolles Erlebnis!

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Langlaufkurs III
Die Koordination der Bewegung und die Kondition werden jeden Tag besser. Das Dahingleiten durch die Winterwunderlandschaft wird somit zum reinsten Vergnügen. Den Abschluss dieser spannenden Woche bildet das Gaudi-Rennen am Nachmittag. Anschließend Verabschiedung der Teilnehmer durch die Langlauflehrer.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Antholz
Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen in Antholz
Individuelle Anreise nach Antholz-Mittertal. Um 18:30 Uhr Begrüßung durch den Langlauflehrer im Santéshotel Wegerhof.

Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Gruppeneinteilung; Einführung in Theorie & Praxis
Am Vormittag erfolgt die Einteilung in verschiedene Leistungsgruppen, begleitet von einer Einführung in den Langlaufsport und die verschiedenen Laufstile. Anschließend geht es auf die Ski: Achtung, fertig, los ...! Die zurückgelegte Strecke hängt von der Leistungsfähigkeit der einzelnen Teilnehmer ab.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Langlaufkurs I
Heute liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Grundlagen und Feinheiten der Langlauftechnik. Das Erlernte wird dann direkt in der Loipe, vor der großartigen Kulisse des Antholzertales, in die Praxis umgesetzt.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Langlaufkurs II & Biathlon-Schnupperkurs
Im Vergleich zum ersten Tag geht es heute schon wesentlich besser zur Sache. Dank professioneller Anleitung der Langlauflehrer machen Sie rasch große Fortschritte. Am Nachmittag stehen ein Biathlon-Schnupperkurs oder eine geführte Langlauftour auf dem Programm.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Schneeschuhwanderung
Der heutige Vormittag steht zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag findet eine geführte Schneeschuhwanderung durch die traumhafte Winterlandschaft statt. Nach einer Einkehr in einer urigen Hütte geht es mit der Rodel wieder zurück ins Tal.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Die schönsten Loipen im Nachbartal
Heute bringt uns ein kurzer Transfer in eines der benachbarten Täler. Abhängig von Wetter- und Schneelage entscheidet der Langlauflehrer vor Ort, wohin die Reise geht. Auf jeden Fall ein tolles Erlebnis!

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Langlaufkurs III
Die Koordination der Bewegung und die Kondition werden jeden Tag besser. Das Dahingleiten durch die Winterwunderlandschaft wird somit zum reinsten Vergnügen. Den Abschluss dieser spannenden Woche bildet das Gaudi-Rennen am Nachmittag. Anschließend Verabschiedung der Teilnehmer durch die Langlauflehrer.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Antholz
Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2: leicht
Geringe Anforderung an Kondition und körperliche Fitness charakterisiert diesen Schwierigkeitsgrad. Besonders geeignet sind Reisen dieser Kategorie für Einsteiger im Bereich Aktivurlaub.

Voraussetzung: Freude und Spaß an der Natur und an Bewegung

Empfohlene Vorbereitung: Einmal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege: 
Auf- und Abstiege bis 400 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 4 Stunden

Die Unterkünfte


Santéshotel Wegerhof****

St. Georg Straße 11
39030 Antholz Mittertal
Italien
Das Santéshotel Wegerhof bildet den perfekten Ausgleich zu den Anstrengungen und Erlebnissen unserer Langlauf- bzw. Biathlontage. Idyllisch auf 1.255 m gelegen, bietet dieses Hotel allen erdenklichen Komfort: Nach einem entspannenden Aufenthalt im Wellnessbereich verwöhnt Sie der Küchenchef mit einem 5-Gänge-Wahlmenü, abwechselnden Gala-Dinners und regionalen Köstlichkeiten. Den Abend können Sie am prasselnden Kaminfeuer oder bei einer kleinen Abendwanderung durch das verschneite Antholzertal ausklingen lassen.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Am Anreisetag um 18:30 Uhr im Santéshotel Wegerhof, Dorfstraße 15, 39030 Antholz, Tel.: +39-0474-49 21 30. Bei unerwarteter Verspätung bitten wir Sie, sich unter dieser Telefonnummer mit dem Hotel in Verbindung zu setzen.
Anreise
PKW (Maut): Autobahn Innsbruck - Brenner -  Ausfahrt Brixen/Pustertal - Bruneck bis Antholz/Mittertal

BAHN: über Franzensfeste/Fortezza bis Bhf. Olang/Valdaora. Ab diesem Bahnhof verkehrt nach jeder Zugankunft der Bus 431 direkt bis zur Haltestelle "Antholz/Mittertal" (€3 p.P.). Das Hotel liegt unmittelbar gegenüber der Bushaltestelle. 
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Reise nicht um eine klassische ASI-Gruppenreise handelt. Sie treffen vor Ort in den Langlaufkursen auf andere Teilnehmer, die nicht unbedingt über die ASI gebucht haben. Es gibt somit abends keinen gemeinsamen ASI-Gruppentisch.

Vom Hotel aus erreichen Sie das Langlauf- & Biathlonzentrum mit dem privaten PKW oder besser per Skibus. Der Bus verkehrt stündlich ab Antholz Mitterplan und ist mit Ihrer Gästekarte kostenlos.

EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0003.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0007.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0001.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0005.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0004.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0006.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0002.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0003.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0007.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0001.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0005.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0004.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0006.jpg
2ITBZO78-Langlaufkurse-im-Antholzertal-0002.jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Nächte im Santéshotel Wegerhof****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 7x Abendessen
  • Benützung des Wellnessbereichs
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 5 Tage Langlaufkurs, täglich 3-4 Stunden
  • Holiday-Pass (kostenlose Benutzung der Skibusse und der öffentlichen Verkehrsmittel während des Aufenthaltes)
  • Leihausrüstung: Schneeschuhe, Teleskopstöcke und Rodel (für Hüttenwanderung)
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • ASI Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Langlaufausrüstung (Ski, Stöcke und Schuhe)
  • Ortstaxe
  • Loipengebühren, ca. € 35,-



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Alle Termine & Preise

Zur Zeit sind keine Termine online verfügbar. Termine und Preise werden in Kürze veröffentlicht. Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten.

Preise gelten ab/bis Hotel.
Zur Zeit sind keine Termine online verfügbar. Termine und Preise werden in Kürze veröffentlicht. Abonnieren Sie unseren Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten.

Preise gelten ab/bis Hotel.

Kundenstimmen zu dieser Reise

»Absolut empfehlenswerte Reise! Tolles Hotel, ruhiger Ort, super Service, wunderschöne Landschaft, toller Ski-Kurs mit sehr netten, geduldigen und humorvollen Lehrern. Würde ich jederzeit wieder machen.« ★★★★★ Ute W.
»Abendessen hervorragend! Regionale Spezialitäten modern und köstlich variert.« ★★★★★ Margit H.
»perfekt: DAS Biathlon Zentrum von Italien. Alles super vorbereitet, auch trotz allgemeinen Schneemangels. Sehr gesellig, angenehme Stimmung, für sportlich orientierte alle Möglichkeiten. Für Beginner auch sehr angenehm.« ★★★★★ Corinna B.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

5 Dinge zu Abfall am Berg: Wie lange verrottet die Bananenschale?

Wir alle lieben das Wandern in der mal mehr, mal weniger unberührten Natur. Umso mehr tut es weh, wenn wir diese verschmutzt vorfinden. Denn wir kennen es: auf dem Weg...
> weiterlesen
Hüttenknigge: 10 Tipps für eine erfolgreiche Übernachtung

Berghütten stehen allen Menschen im Gebirge offen: ob als Schutzraum, zur Einkehr oder als Schlafgelegenheit. Die meisten Hütten entstanden in einer Zeit, in der noch Hanfseile benutzt und Leinenrucksäcke getragen...
> weiterlesen
Ein traumhafter Wintertag beim Biathlon-Weltcup in Antholz

  Nach einer etwas längeren Wartezeit hat der Winter ganz Tirol doch noch mit kräftigen Schneefällen in eine weiße Decke gehüllt. Während das berühmte Hahnenkammrennen in Kitzbühel durch...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • kleiner Tagesrucksack oder Bauchtasche
  • Langlaufausrüstung (Ski klassisch/skating, Schuhe und Stöcke)*
  • zweckmäßige Langlauf-/Wintersportbekleidung (T-Shirts, Ski- oder Tourenhose, etc.)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • warme Zusatzbekleidung (Mütze, Fleece- oder Softshelljacke)
  • 2x Handschuhe (dünne Fingerhandschuhe und warme Fäustlinge)
  • lange Unterwäsche
  • Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnen-/Kälteschutzcreme)
  • Thermosflasche mit 1 Liter Volumen
  • * kann vor Ort ausgeliehen werden!

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • zusätzliche Verpflegung
  • Fotoausrüstung
  • sportliche und elegante Bekleidung für Hotel
  • ev. Gamschen für Schneeschuhwanderung
  • Badesachen
  • persönliche Medikamente

Langlauf-Leihausrüstung:
Klassisches Set (Ski, Schuhe und Stöcke) ca. EUR 70 für 6 Tage
Skating Set (Ski, Schuhe und Stöcke) ca. EUR 85 für 6 Tage
(bezahlbar vor Ort, Anmeldung bis 14 Tage vor Anreise bei ASI erforderlich)