ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Ausbildung Sportklettern Gardasee

Ausbildung Sportklettern Gardasee

Ausbildung Sommer, Kletterreise, Italien

 » Italien » Ausbildung Sommer » Ausbildung Sportklettern Gardasee
ITVRN003
Ausbildung Sportklettern Gardasee
ITVRN003

Arco und die Felswände am Gardasee sind seit vielen Jahren DAS Sportklettermekka im Alpenraum. Eine Vielzahl bestens abgesicherter Felswände und Routen machen Arco mit seinem milden, südlichen Klima zu einem idealen Gebiet zum Felsklettern. Bei diesem Grundkurs erlernen und verbessern wir unsere Klettertechnik und machen uns mit den Sicherungsmethoden vertraut.

Highlights & Fakten
  • Genießen Sie die kurzen Zustiege
  • Fühlen Sie den griffigen Fels am sonnenverwöhnten Gardasee
  • Klettern Sie über Weinbergen und Olivenhainen

Profil
  • Vom Standorthotel
  • Klettertouren bis Schwierigkeitsgrad V
  • 4-tägige Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Schwindelfreiheit und Trittsicherheit erforderlich
Dauer
4 Tage
Teilnehmer
Abreise bis 31.12.2019 Min. 4/max. 6
Bereiste Länder
Italien
Schwierigkeitsgrad

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen am Gardasee und erste Felsberührung
Begrüßung im Hotel in Arco, Information über den Ablauf des Kurstage, Ausgabe der Leihausrüstung und Beginn der Ausbildung..

Unterkunft: Garden Hotel Arco
Tag 2 - 3: Ausbildungskurs in Theorie und Praxis
Rund um Arco und am Gardasee stehen verschiedene Klettergärten und Felswände zur Auswahl.

Unterkunft: Garden Hotel Arco
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Kleine Abschlusstour und Verabschiedung
Der Vormittag steht noch ganz im Zeichen des Kletterkurses. Gegen Mittag erfolgt dann die Verabschiedung.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen am Gardasee und erste Felsberührung
Begrüßung im Hotel in Arco, Information über den Ablauf des Kurstage, Ausgabe der Leihausrüstung und Beginn der Ausbildung..

Unterkunft: Garden Hotel Arco
Tag 2 - 3: Ausbildungskurs in Theorie und Praxis
Rund um Arco und am Gardasee stehen verschiedene Klettergärten und Felswände zur Auswahl.

Unterkunft: Garden Hotel Arco
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Kleine Abschlusstour und Verabschiedung
Der Vormittag steht noch ganz im Zeichen des Kletterkurses. Gegen Mittag erfolgt dann die Verabschiedung.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 1: Sehr leicht
Ausbildungskurse und Touren im Einsteigerniveau. 

Voraussetzung: Für die Sommerprogramme ist Bergwandererfahrung erforderlich, im Winter sicheres Skifahren auf roten Pisten.

Ansonsten sind keine Vorkenntnisse notwendig.


Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 4 Stunden, vereinzelt mehr

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft
Kleines, familienbetriebenes Hotel in ruhiger Lage in Arco. Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC.
Garden Hotel Arco

Via Caproni, 40
38062 Arco
Italien
Kleines, familienbetriebenes Hotel in ruhiger Lage in Arco. Alle Zimmer mit Bad/Dusche und WC.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Am Anreisetag um 15:00 Uhr im Hotel Garden in Arco, Tel. +39 0464 516379. Bei unerwarteter Verspätung bitte den Bergführer unter dieser Telefonnummer informieren.
Anreise
  • PKW (Maut): Brennerautobahn – Ausfahrt Rovereto Süd/Lago die Garda Nord – SS240 bis Arco. Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen beim Hotel Garden zur Verfügung.

  • BAHN: Bis Bhf. Rovereto, weiter mit dem Bus 332 bis Arco

Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


am Gipfel Blick auf den Gardasee, incima vista sul lago di Garda.JPG
Via Tony il felefonista, Jochen, Hans und Birgit klettern über dem Gardasee, arrampicata sopra il lago di Garda.JPG
am Gipfel Blick auf den Gardasee, incima vista sul lago di Garda.JPG
Via Tony il felefonista, Jochen, Hans und Birgit klettern über dem Gardasee, arrampicata sopra il lago di Garda.JPG

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 3 Nächte im Hotel Garden, Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 3x Frühstück
  • Leihausrüstung (Kletterausrüstung)
  • ASI Ausbildungsunterlagen
  • Kletterschein Outdoor basic (bei positivem Abschluss der Prüfung)
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführer
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 03/20)
  • ASI Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Nicht eingeschlossen: Transfers in Fahrgemeinschaft



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Alle Termine & Preise

Preise gelten ab/bis Hotel.
Die Fahrten zu den Klettergebieten werden mit den eigenen Autos oder in Fahrgemeinschaften durchgeführt. Sollten nicht genügend Pkw für alle Teilnehmer zur Verfügung stehen, bestellt der Bergführer ein Taxi. Die Kosten dafür sind direkt vor Ort zu zahlen.
26.04.20 - 29.04.20
Doppelzimmer
525 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
625 €
Einzelzimmer
565 €
Franz Heiss begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
1 08.2018.jpg

Franz Heiss

Jahrgang 1957 bei ASI seit 2001
Franz ist als Bergsteiger seit über 40 Jahren im Gebirge unterwegs. Bei seinen Schi- und Hochtouren, beim Klettern und Wandern verbindet er Hobby und Beruf. Seit 2009 lebt er in der Nähe des Gardasees und hat zusammen mit Freunden an den Felswänden des Sarcatales viele neue Kletterrouten eröffnet. Die Bergwelt ist für ihn ein Ort der Erholung und Regeneration, vor allem auch eine Welt, in der man neue Erfahrungen. und Erkenntnisse sammeln kann. Gerade auch das Zusammenkommen mit verschiedensten Menschen kann neue Horizonte eröffnen und die eigenen Anschauungen erweitern.
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
20.09.20 - 23.09.20
Doppelzimmer
525 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
625 €
Einzelzimmer
565 €
Franz Heiss begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
1 08.2018.jpg

Franz Heiss

Jahrgang 1957 bei ASI seit 2001
Franz ist als Bergsteiger seit über 40 Jahren im Gebirge unterwegs. Bei seinen Schi- und Hochtouren, beim Klettern und Wandern verbindet er Hobby und Beruf. Seit 2009 lebt er in der Nähe des Gardasees und hat zusammen mit Freunden an den Felswänden des Sarcatales viele neue Kletterrouten eröffnet. Die Bergwelt ist für ihn ein Ort der Erholung und Regeneration, vor allem auch eine Welt, in der man neue Erfahrungen. und Erkenntnisse sammeln kann. Gerade auch das Zusammenkommen mit verschiedensten Menschen kann neue Horizonte eröffnen und die eigenen Anschauungen erweitern.
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
* Durchführungsgarantie gilt ab 4 Personen
Preise gelten ab/bis Hotel.
Die Fahrten zu den Klettergebieten werden mit den eigenen Autos oder in Fahrgemeinschaften durchgeführt. Sollten nicht genügend Pkw für alle Teilnehmer zur Verfügung stehen, bestellt der Bergführer ein Taxi. Die Kosten dafür sind direkt vor Ort zu zahlen.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

Klettern: ASI Bergführer Gerhard gibt wichtige Tipps

  Was gibt es Schöneres, als umgeben von gewaltiger Natur sich auf nichts anderes als den wohlüberlegten nächsten Zug zu konzentrieren und die kleinen Siege zu feiern. Für den staatlich geprüften...
> weiterlesen
Fotostrecke: Grundkurs Sportklettern in Arco am Gardasee

Diesen Sommer haben Gitti (zuständig für Administration & Kundenbetreuung) und Sabrina (ASI Reiseexpertin) an unserem viertägigen Sportkletterkurs in Arco am Gardasee teilgenommen. Unter der fachkundigen Anleitung von ASI...
> weiterlesen
Die Sage vom Wassergott am Gardasee

Der Gardasee ist bei Erholungssuchenden und Sportbegeisterten besonders beliebt. Windsurfer, Segler, Mountainbiker und Kletterer finden hier ideale Bedingungen. Aber auch Wanderer kommen auf ihre Kosten. Die Landschaft rund um den...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Rucksack mit ca. 35 - 40 Liter Volumen
  • Berg-/ Wanderschuhe mit griffiger Profilsohle
  • Kletterschuhe
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige, sportliche Bekleidung (T-Shirts, Wander- oder Kletterhose)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Stirnlampe/Taschenlampe
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
  • Folgende Ausrüstung wird kostenlos zur Verfügung gestellt:
  • Klettergurt, Steinschlaghelm
  • Seile
  • Schraubkarabiner, Express-/Bandschlingen und Reepschnüre

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Funktionsbekleidung/-wäsche (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.