ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Korfu zum Kennenlernen

Korfu zum Kennenlernen

Geführte Wanderreise, Griechenland

 » Griechenland » Korfu zum Kennenlernen
GRCFU001
Korfu zum Kennenlernen
GRCFU001

Korfu zum Kennenlernen: abseits der Touristenpfade erkunden wir das Landesinnere der Insel. Wir wandern gemeinsam auf angenehmen Pfaden und uralten Eselswegen, die uns zu spektakulären Aussichtspunkten, Kaps, Klöstern auf Berggipfeln und den verstreuten Dörfern mit gastfreundlichen Bewohnern führen. Immer wieder eröffnen sich atemberaubende Blicke auf die ganze Pracht der Insel, die von türkisfarbenem Wasser, kleinen Kiesbuchten und langen Stränden unter imposanten Steilküsten umgeben ist. Unterwegs lassen wir uns griechische Spezialitäten schmecken und kehren in traditionelle Kafenions ein.

Highlights & Fakten
  • Wandern Sie entlang des Korfu Trails
  • Erleben Sie griechische Gastfreundschaft
  • Erkunden Sie Korfu Stadt

Profil
  • Vom 3* Standorthotel
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Einfache Wege, etwas Trittsicherheit erforderlich, einzelne steile An- und Abstiege
Dauer
8 Tage
Teilnehmer
Min. 8/max. 20
Bereiste Länder
Griechenland
Schwierigkeitsgrad
Weiterempfehlungsrate
5.0
100%
Basierend auf 9 Fragebögen.


Das Besondere

Unterwegs genießen Sie nach den Wanderungen typisch griechischen Spezialitäten in ausgesuchten Restaurants. 
NEU
8 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf Korfu
Flug nach Korfu und Transfer (ca. 30 min.) vom Flughafen zum Hotel Nefeli. Am Abend Begrüßung durch den ASI-Wanderführer, Kennenlernen und gemeinsames Abendessen. Allgemeine Informationen über die bevorstehende ASI-Urlaubswoche.

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Durch das Tal der Nymphen
Das wasserreiche Tal von Nymfes ist für Wanderer eine der spannendsten Gegenden Korfus. Wir wandern auf gut ausgebauten Wegen durch alte schattige Olivenhaine, vorbei an Höhlen und Klöstern. Im „Feendorf“ Nymfes füllen wir unsere Trinkflaschen mit kristallklarem Quellwasser auf und vielleicht finden wir sogar einige Kumquats, schmackhafte Zwergorangen.
250 m
270 m
11 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Einmal quer über die Insel
Von Agios Gordios aus, einem der schönsten Sandstrände Korfus, überqueren wir heute das hügelige Inselinnere. Je weiter wir uns von der Küste entfernen, desto schmaler werden die alten Eselspfade. Wir kommen zu atemberaubenden Aussichtspunkten, passieren ein abgelegenes Bergdorf und erreichen schließlich auf der anderen Seite Korfus das Fischerdorf Benits.
460 m
460 m
11 km
ca. 4 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 4: Urbaner Charme in Kerkyra 
Die venezianische Besatzung, Franzosen und Engländer haben das Stadtbild von Kerkyra gestaltet. Wir wandern zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten und erleben die historische Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) mit engen Gassen und schmucken Plätzen, tauchen ein in das Alltagsleben der Bewohner und lassen uns von den gastronomischen Angeboten verlocken.

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Um den Korission-Binnensee
Ganz im Süden der Insel trennt eine große Dünenlandschaft den Korission-Binnensee vom Ionischen Meer. Hier wandern wir zwischen See und Meer, durch einen für Korfu einzigartigen Zedernwald und erkunden auch die andere Seite der Lagune. Das gesamte Gebiet steht unter Naturschutz, mehr als 120 verschiedene Vögel wurden hier bereits gezählt. Sogar Flamingos kommen regelmäßig in großen Gruppen hierher. Im Frühjahr blühen unter anderem verschiedene Orchideenarten.
100 m
100 m
11 km
ca. 3 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Aufstieg von der Küste ins höchste Dorf der Insel
Die heutige Tour führt uns vom Küstenort Acharavi hinauf ins Pantokratorgebirge. Durch ursprüngliche Vegetation und begleitet von unbeschreiblichen Ausblicken erreichen wir das Dorf Lafki. Ein breiter Höhenweg führt uns durch Wälder und fruchtbare Hochebenen. Ziel ist das malerische Dorf Strinilas mit seinem von einer riesigen Ulme überschatteten Dorfplatz.
700 m
14 km
ca. 5 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 7: Bootsfahrt zur Insel Mathraki
Wir starten mit der Bootsfahrt vom kleinen Fischerhafen in Agios Stefanos nach Mathraki. Die abwechslungsreiche Rundwanderung mit großartigen Ausblicken und schattigen Waldabschnitten über die kleine Insel kombinieren wir mit einer Einkehrpause in einem traditionell griechischen Kaffeehaus. Entspannen können wir uns am Ende des Tages am langen Sandstrand.
200 m
200 m
7 km
ca. 2 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 8: Abschied nehmen von Korfu
Fahrt vom Hotel zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf Korfu
Flug nach Korfu und Transfer (ca. 30 min.) vom Flughafen zum Hotel Nefeli. Am Abend Begrüßung durch den ASI-Wanderführer, Kennenlernen und gemeinsames Abendessen. Allgemeine Informationen über die bevorstehende ASI-Urlaubswoche.

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Durch das Tal der Nymphen
Das wasserreiche Tal von Nymfes ist für Wanderer eine der spannendsten Gegenden Korfus. Wir wandern auf gut ausgebauten Wegen durch alte schattige Olivenhaine, vorbei an Höhlen und Klöstern. Im „Feendorf“ Nymfes füllen wir unsere Trinkflaschen mit kristallklarem Quellwasser auf und vielleicht finden wir sogar einige Kumquats, schmackhafte Zwergorangen.
250 m
270 m
11 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Einmal quer über die Insel
Von Agios Gordios aus, einem der schönsten Sandstrände Korfus, überqueren wir heute das hügelige Inselinnere. Je weiter wir uns von der Küste entfernen, desto schmaler werden die alten Eselspfade. Wir kommen zu atemberaubenden Aussichtspunkten, passieren ein abgelegenes Bergdorf und erreichen schließlich auf der anderen Seite Korfus das Fischerdorf Benits.
460 m
460 m
11 km
ca. 4 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 4: Urbaner Charme in Kerkyra 
Die venezianische Besatzung, Franzosen und Engländer haben das Stadtbild von Kerkyra gestaltet. Wir wandern zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten und erleben die historische Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) mit engen Gassen und schmucken Plätzen, tauchen ein in das Alltagsleben der Bewohner und lassen uns von den gastronomischen Angeboten verlocken.

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Um den Korission-Binnensee
Ganz im Süden der Insel trennt eine große Dünenlandschaft den Korission-Binnensee vom Ionischen Meer. Hier wandern wir zwischen See und Meer, durch einen für Korfu einzigartigen Zedernwald und erkunden auch die andere Seite der Lagune. Das gesamte Gebiet steht unter Naturschutz, mehr als 120 verschiedene Vögel wurden hier bereits gezählt. Sogar Flamingos kommen regelmäßig in großen Gruppen hierher. Im Frühjahr blühen unter anderem verschiedene Orchideenarten.
100 m
100 m
11 km
ca. 3 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Aufstieg von der Küste ins höchste Dorf der Insel
Die heutige Tour führt uns vom Küstenort Acharavi hinauf ins Pantokratorgebirge. Durch ursprüngliche Vegetation und begleitet von unbeschreiblichen Ausblicken erreichen wir das Dorf Lafki. Ein breiter Höhenweg führt uns durch Wälder und fruchtbare Hochebenen. Ziel ist das malerische Dorf Strinilas mit seinem von einer riesigen Ulme überschatteten Dorfplatz.
700 m
14 km
ca. 5 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 7: Bootsfahrt zur Insel Mathraki
Wir starten mit der Bootsfahrt vom kleinen Fischerhafen in Agios Stefanos nach Mathraki. Die abwechslungsreiche Rundwanderung mit großartigen Ausblicken und schattigen Waldabschnitten über die kleine Insel kombinieren wir mit einer Einkehrpause in einem traditionell griechischen Kaffeehaus. Entspannen können wir uns am Ende des Tages am langen Sandstrand.
200 m
200 m
7 km
ca. 2 h

Unterkunft: Hotel Nefeli
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 8: Abschied nehmen von Korfu
Fahrt vom Hotel zum Flughafen und Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft
Das Hotel Nefeli ist ein charmantes, privat geführtes Hotel in ruhiger Lage umgeben von Pinienwäldern. Das Hotel bietet abends keine warme Küche. In unmittelbarer Nähe finden sich zwei sehr gute Tavernen in weniger als 5 min. Gehzeit.
Hotel Nefeli***

49100 Dafnila-Kommeno, Korfu
Griechenland
Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Website Hotel Nefeli
+30-2661-091033
Das Nefeli Hotel liegt ca. 12 km nördlich des historischen Zentrums von Korfu Stadt auf dem Berg Kommeno. Umgeben von Gärten, Palmen und grünen Heinen und mit herrlichen Ausblicken auf das Ionische Meer und die Landschaften Korfus bietet die Unterkunft mit 45 individuell gestalteten Zimmern sowie Pool mit Sonnenliegen und Bar eine entspannte und ruhige Atmosphäre.
Weiterlesen

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Am Flughafen von Korfu holt Sie ein Vertreter von ASI Reisen ab: Bitte begeben Sie sich nach der Gepäckausgabe in die Empfangshalle. Achten Sie auf das ASI-Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen.

Anschließend Bus- oder Taxifahrt in unser Standorthotel Nefeli in Kommeno (ca. 30 min.). 

Abends treffen Sie Ihren ASI-Wanderführer um 19:00 Uhr an der Rezeption des Hotels.
Hinweise zum Reisegepäck
Bitte entnehmen Sie die Freigepäckregelung Ihrem Reiseplan/Flugunterlagen. Pro Person ist ein Handgepäckstück erlaubt. Bei Überschreitung der zulässigen Freigepäckgrenzen entstehen Gebühren. Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur eingeschränkt mitgeführt werden. Behältnisse mit Flüssigkeiten, Gels und Sprays dürfen max. 100ml fassen. Alle Behältnisse sind in einem transparenten, verschließbaren Plastikbeutel von max. 1l Fassungsvermögen zu verpacken. Messer und Scheren (auch Nagelscheren) sind im Handgepäck nicht erlaubt.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
EU-Staatsbürger und Schweizer benötigen einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass. Für die Reise sind derzeit keine Impfungen vorgeschrieben.
Nebenkosten & Trinkgelder
Sie benötigen etwas Geld für Ihre täglichen Ausgaben (Getränke, Souvenirs, Abendessen etc.) und für etwaige Trinkgelder. 

Länderinformationen anzeigen
Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-charmante-orte.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-meteora.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-porto timoni.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-korrision see.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-bucht.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-wege.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-kerkyra.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-wanderweg.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-pause.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-strand agios gordios.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-contrafossa.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-agio s stefnaos.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-gruppe.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-charmante-orte.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-meteora.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-porto timoni.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-korrision see.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-bucht.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-wege.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-kerkyra.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-wanderweg.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-pause.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-strand agios gordios.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-contrafossa.jpg
grcfu001-wandern-griechenland-korfu-agio s stefnaos.jpg
grcfu001-gruppe-griechenland-korfu-gruppe.jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • Flug nach Korfu und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte im Hotel Nefeli***, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen, 1x Abendessen
  • Alle Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • Alle Ausflüge, Bootsfahrten etc. lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Tourismusabgabe ca. € 1,50 pro Person und Nacht



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Alle Termine & Preise

Preise gelten ab/bis Flughafen München.
Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaft. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.
05.10.19 - 12.10.19
Doppelzimmer
1.290 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
1.390 €
Akgül Fatouros begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
IMG-20180902-WA0001 (1).jpg

Akgül Fatouros

Jahrgang 1964 bei ASI seit 2014
Akgül ist Deutsche und lebt seit 30 Jahren in Griechenland.Sie spricht beide Sprachen fliessend und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause.Sie ist begeisterte Wanderin auch in ihrer Freizeit und freut sich darauf ASI Gästen die griechische Kutur näher zu bringen, sowie ihnen die schönsten Ecken Korfus zu zeigen. Seit 2018 begleitet sie auch ASI Gäste auf der grünen Insel Irlands.
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
12.10.19 - 19.10.19
Doppelzimmer
1.290 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
1.390 €
Akgül Fatouros begleitet Sie auf dieser Reise.
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
IMG-20180902-WA0001 (1).jpg

Akgül Fatouros

Jahrgang 1964 bei ASI seit 2014
Akgül ist Deutsche und lebt seit 30 Jahren in Griechenland.Sie spricht beide Sprachen fliessend und fühlt sich in beiden Kulturen zu Hause.Sie ist begeisterte Wanderin auch in ihrer Freizeit und freut sich darauf ASI Gästen die griechische Kutur näher zu bringen, sowie ihnen die schönsten Ecken Korfus zu zeigen. Seit 2018 begleitet sie auch ASI Gäste auf der grünen Insel Irlands.
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Flughafen München.
Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaft. Aufpreise sind möglich. Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage.

Kundenstimmen zu dieser Reise

»Sehr gut, dass es kein Abendessen im Hotel gab. Das üppige Mittagessen reicht. Trotzdem traf man sich in der Gruppe gerne in den nahegelegenen Tavernen.
« ★★★★★ Gabriele G.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

5 Dinge zu Abfall am Berg: Wie lange verrottet die Bananenschale?

Wir alle lieben das Wandern in der mal mehr, mal weniger unberührten Natur. Umso mehr tut es weh, wenn wir diese verschmutzt vorfinden. Denn wir kennen es: auf dem Weg...
> weiterlesen
Von Reisbällchen und dem ewigen Kreislauf des Lebens

Sterben ist im Hinduismus eine komplexe Angelegenheit, denn der Tod ist nicht das Ende, sondern ein Neuanfang. Damit dieser glückt, braucht man Feuer, Proviant und einen guten Draht zu den...
> weiterlesen
Sardinien - ein Reisebericht: Karibik-Gefühl im Mittelmeer

Wenn ihr an Sardinien denkt, dann stellt ihr euch bestimmt auch weiße Sandstrände und kristallklare Buchten vor. Sind die Strände wirklich so weiß, das Wasser wirklich so klar und was...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Badesachen
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.