ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Frankreich individuell - Gärten des Loire-Tals

Frankreich individuell - Gärten des Loire-Tals

Individuelle E-Bike/Rad Reise, Frankreich

 » Frankreich » Frankreich individuell - Gärten des Loire-Tals
2FRTUF001B
Frankreich individuell - Gärten des Loire-Tals
2FRTUF001B

Auf gut ausgebauten Radwegen entlang Frankreichs längstem Fluss entdecken Sie das Loire-Tal. Das Tal trägt auch den Beinamen "Garten Frankreichs". Zahlreiche versteckte Gärten warten während Ihrer Radtour darauf, von Ihnen besichtigt zu werden. Neben den bekannten Schlossgärten gibt es auch zahlreiche kleinere Anlagen von privaten Herrenhäusern. Eine Vielzahl von Poeten und Schriftstellern hat sich von der Region inspirieren lassen. Tauchen auch Sie mit allen Sinnen in die Welt der Gartenkunst ein. Bienvenue !

Highlights & Fakten
  • Staunen Sie über die historischen Schlösser des Loire-Tals
  • Entdecken Sie Radwege durch alte Weingärten
  • Betrachten Sie kunstvolle Gärten

Profil
  • Von Unterkunft zu Unterkunft
  • Mit 5 ausgewählten Radtouren im Schwierigkeitsgrad 2
  • Mit Gepäcktransport
  • Streckentour

Dauer
7 Tag(e)

Teilnehmer
ab 2 Person(en)

Bereiste Länder
Frankreich

Schwierigkeitsgrad


Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen in Blois
Individuelle Anreise nach Blois. Nützen Sie auch gleich Ihren Anreisetag um die charmante Stadt an der Loire zu erkunden. Neben der Altstadt ist auch das Königsschloss einen Besuch wert. Der Hof des Schlosses eröffnet einen umfassenden Einblick in die französische Architektur vom Mittelalter bis zum 17. Jahrhundert.

Unterkunft: Hotel Anne de Bretagne oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Zum Château de Chaumont und nach Amboise
Sie folgen kleinen Landstraßen bis Sie das Schloss von Chaumont erreichen. Das Schloss überblickt die Loire, der herrschaftliche Garten lädt zu einem Spaziergang ein. Das jährlich stattfindende Gartenfestival schuf über die Jahre hinweg zahlreiche verborgene Schätze rund um das Schloss. Nach der Besichtigung radeln Sie weiter nach Amboise, einer königlichen Stadt in der Leonardo da Vinci seinen Lebensabend verbrachte. Im Garten von Clos Lucé können Sie seine wundervollsten Erfindungen entdecken.
42 km

Unterkunft: Hotel Le Blason oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Abstecher zum Schloss Chenonceau
Nachdem Sie den Wald von Amboise durchquert haben erreichen Sie das Schloss von Chenonceau am Ufer des Cher Flusses. Das Schloss wird in der Geschichte Frankreichs als "Damenschloss" bezeichnet. Im Jahre 1513 wurde es von Katharina Briçonnet errichtet, und danach jeweils von Diana von Poitiers und von Katharina von Medici verschönert. Spazieren Sie zuerst durch den Garten von Diana und im Anschluss durch jenen von Katharina. Am Nachmittag kehren Sie wieder nach Amboise zurück.
50 km

Unterkunft: Hotel Le Blason oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Château de Valmer: italienische Gartenbaukunst
Durch Weingärten und über Felder erreichen Sie die Gärten von Valmer. Die Springbrunnen, Statuen und Terrassen sind von italienischen Renaissance Villen inspiriert. Auch heute kehren Sie wieder nach Amboise zurück.
40 km

Unterkunft: Hotel Le Blason oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Tours: die Hauptstadt der historischen Provinz Touraine
Zahlreiche Weinkeller befinden sich auf Ihrer heutigen Strecke. Vielleicht verkosten Sie einen der bekannten Süß- oder Perlweine? Vorbei am Herrenhaus von Gabrielle d´Estrée, von 1592 bis 1599 die Mätresse des französischen Königs Heinrich IV, gelangen Sie zum Château de La Bourdaisière. Der Schlossbesitzer hat sich in seinem Garten auf den Tomatenanbau spezialisiert - rund 650 verschiedene Sorten werden gezüchtet. Ihr heutiges Ziel erreichen Sie wieder entlang der Loire Tours, die Hauptstadt der historischen Provinz Touraine.
35 km

Unterkunft: Hotel Criden oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Rundtour nach Villandry
Machen Sie sich heute auf nach Villandry mit seinen Renaissance-Gärten. Die Gärten von Villandry sind nach verschiedenen Themen angelegt. So versorgt der "Wassergarten" die darunterliegenden Zier- und Küchengärten. Ein Stück entlang der Cher kehren Sie wieder nach Tours zurück.
40 km

Unterkunft: Hotel Criden oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Abschiednehmen von Frankreich
Nach dem Frühstück treten Sie die individuelle Heimreise an. Nehmen Sie Abschied vom wunderbaren Tal der Loire.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen in Blois
Individuelle Anreise nach Blois. Nützen Sie auch gleich Ihren Anreisetag um die charmante Stadt an der Loire zu erkunden. Neben der Altstadt ist auch das Königsschloss einen Besuch wert. Der Hof des Schlosses eröffnet einen umfassenden Einblick in die französische Architektur vom Mittelalter bis zum 17. Jahrhundert.

Unterkunft: Hotel Anne de Bretagne oder ähnlichZusätzliche Info
Tag 2: Zum Château de Chaumont und nach Amboise
Sie folgen kleinen Landstraßen bis Sie das Schloss von Chaumont erreichen. Das Schloss überblickt die Loire, der herrschaftliche Garten lädt zu einem Spaziergang ein. Das jährlich stattfindende Gartenfestival schuf über die Jahre hinweg zahlreiche verborgene Schätze rund um das Schloss. Nach der Besichtigung radeln Sie weiter nach Amboise, einer königlichen Stadt in der Leonardo da Vinci seinen Lebensabend verbrachte. Im Garten von Clos Lucé können Sie seine wundervollsten Erfindungen entdecken.
42 km

Unterkunft: Hotel Le Blason oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Abstecher zum Schloss Chenonceau
Nachdem Sie den Wald von Amboise durchquert haben erreichen Sie das Schloss von Chenonceau am Ufer des Cher Flusses. Das Schloss wird in der Geschichte Frankreichs als "Damenschloss" bezeichnet. Im Jahre 1513 wurde es von Katharina Briçonnet errichtet, und danach jeweils von Diana von Poitiers und von Katharina von Medici verschönert. Spazieren Sie zuerst durch den Garten von Diana und im Anschluss durch jenen von Katharina. Am Nachmittag kehren Sie wieder nach Amboise zurück.
50 km

Unterkunft: Hotel Le Blason oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Château de Valmer: italienische Gartenbaukunst
Durch Weingärten und über Felder erreichen Sie die Gärten von Valmer. Die Springbrunnen, Statuen und Terrassen sind von italienischen Renaissance Villen inspiriert. Auch heute kehren Sie wieder nach Amboise zurück.
40 km

Unterkunft: Hotel Le Blason oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Tours: die Hauptstadt der historischen Provinz Touraine
Zahlreiche Weinkeller befinden sich auf Ihrer heutigen Strecke. Vielleicht verkosten Sie einen der bekannten Süß- oder Perlweine? Vorbei am Herrenhaus von Gabrielle d´Estrée, von 1592 bis 1599 die Mätresse des französischen Königs Heinrich IV, gelangen Sie zum Château de La Bourdaisière. Der Schlossbesitzer hat sich in seinem Garten auf den Tomatenanbau spezialisiert - rund 650 verschiedene Sorten werden gezüchtet. Ihr heutiges Ziel erreichen Sie wieder entlang der Loire Tours, die Hauptstadt der historischen Provinz Touraine.
35 km

Unterkunft: Hotel Criden oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Rundtour nach Villandry
Machen Sie sich heute auf nach Villandry mit seinen Renaissance-Gärten. Die Gärten von Villandry sind nach verschiedenen Themen angelegt. So versorgt der "Wassergarten" die darunterliegenden Zier- und Küchengärten. Ein Stück entlang der Cher kehren Sie wieder nach Tours zurück.
40 km

Unterkunft: Hotel Criden oder ähnlichZusätzliche Info
Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Abschiednehmen von Frankreich
Nach dem Frühstück treten Sie die individuelle Heimreise an. Nehmen Sie Abschied vom wunderbaren Tal der Loire.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 2

Mittelschwere Tagesetappen in hügeligem Gelände mit teils längeren Anstiegen & Abfahrten. Die Höhenunterschiede betragen bis zu 800 Meter, vereinzelt mehr. Die Tagesetappen betragen ca. 40 bis 70 km, ideal für Freizeitradler

Die Unterkünfte


Hotel Anne de Bretagne**

41000 Blois
Frankreich
Hotel Le Blason**

37400 Amboise
Frankreich
Hotel Criden***

37000 Tours
Frankreich

Zusatzinformationen


Treffpunkt
Individuelle Anreise nach Blois
Anreise
FLUG: Nach Tours und von dort ins Stadtzentrum von Tours und weiter mit der Bahn nach Blois. Auf Anfrage kann ein privater Transfer organisiert werden.


PKW: Anreise über Autobahn A10 Exit Nr. 17 "Blois" bis ins Zentrum von Blois. Parkplätze stehen im öffentlichen "Parking du Château" gegenüber des ersten Hotels zur Verfügung (7 Tage ca. € 30,-)

BAHN: Blois Hauptbahnhof erreichen Sie von Paris Austerlitz aus. Das Hotel ist ca. 200 Meter vom Bahnhof entfernt.

ABREISE:
BAHN: Ab Tours gibt es eine TGV-Verbindung zurück nach Paris Montparnasse. Zu Ihrem Auto nach Blois gelangen Sie ebenfalls per Bahn (ca. 40 min Fahrtzeit & mehrmals täglich, ca. €12,-. Fahrradmitnahmen ist in den TER-Zügen kostenlos möglich)
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Bei Ihrem Leih-E-Bike handelt es sich um ein Fahrrad der Marke Giant mit einer Batterie-Reichweite von ca. 50 bis 60 Kilometer. Zusätzlich beinhaltet das Leih-E-Bike noch folgende Utensilien:
  • 2 Satteltaschen
  • 1 Werkzeugset mit Pumpe
  • 1 Kartenhalter
  • 1 Fahrradschloss
  • 1 Helm
Kleinere Probleme am Rad (z.B. platter Reifen) können Sie vor Ort selbst mit dem bereitgestellten Material bewerkstelligen. Sollte es zu einem Ausfall des Rades kommen, wird es durch unseren Partner vor Ort ausgetauscht.
Charakter der Reise
Da es sich um eine individuelle, unbegleitete Reise handelt, sollten Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Karten und Routenbeschreibungen haben und über einen guten Orientierungssinn verfügen.   
Falls Sie, trotz der detaillierten Reiseunterlagen, einmal nicht mehr weiter wissen, fragen Sie die Einheimischen oder kontaktieren Sie unseren Partner über die angegebene Notfallnummer.
Eine individuelle Reise beinhaltet immer den Reiz eines Abenteuers.

Länderinformationen anzeigen
Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 6 Nächte in ausgewählten 2-Sterne-Hotels, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 6x Frühstück, 1x Abendessen
  • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Kartenmaterial
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2019

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Miete E-Bike (€ 160,- pro Person) oder Fahrrad (€ 90,- pro Person)

Zubuchbare Leistungen

  • HybridbikeZusätzliche Infop.P. 95 €
  • FahrradZusätzliche Infop.P. 125 €
  • E-BikeZusätzliche Infop.P. 170 €
  • Upgrade auf HalbpensionZusätzliche Infop.P. 220 €

Downloads


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Reisezeiträume & Preise

Privattour ab 2 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab Blois bis Tours.
Preise gelten ab 2 Personen. 
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Tours. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.
01.03.19 - 31.10.19
Doppelzimmer
635 €
Einzelzimmer
895 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 2 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab Blois bis Tours.
Preise gelten ab 2 Personen. 
Preise basieren auf den ausgeschriebenen Unterkünften.

Gerne vermitteln wir Ihnen einen Flug nach Tours. Preise und Abflughäfen auf Anfrage.

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Video zur Reise


Blogbeiträge zu dieser Reise

Lang lebe das Fahrrad!

Es macht Spaß, hält fit und schenkt eine große Dosis an Flexibilität: das Fahrrad. Zu seinen Ehren wird seit 1998 der Europäische Tag des Fahrrads gefeiert. Jedes Jahr...
> weiterlesen
Neu bei ASI: Reisen mit E-Bike & Rad

Seit über 50 Jahren ist der Grundgedanke von ASI Reisen der gleiche: Wir wollen Menschen auf sanfte und aktive Weise mit Natur und Kultur in Kontakt bringen -...
> weiterlesen
Wie der Mensch zum Rad kam und 5 Gründe dafür

Es gibt Menschen, für die ist das Rad ein veraltetes Fortbewegungsmittel - quasi der Vorgänger des modernen Autos. Dann gibt es Leute, die sich in ihrer Freizeit nichts schöneres vorstellen...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Reisetasche oder Koffer
  • Radrucksack mit ca. 20 Liter Volumen mit Regenschutz
  • Sportschuhe
  • Radsocken
  • Rad-Wasserflasche (min. 750 ml)
  • Radtrikots (schnelltrocknend)
  • 2 Kurze Radhosen mit Einsatz
  • lange Radhose oder Beinlinge
  • Radunterhosen
  • Softshelljacke
  • Radregenjacke
  • Wasserdichte Überhose (zum Radfahren geeignet)
  • Halstuch oder Schlauchtuch (Buff)
  • Radhandschuhe Kurzfinger mit Geleinsatz
  • Kopfbedeckung (Kappe, Sonnenhut für Zwischenstopps)
  • Radbrille (Sonnenbrille u. Klarsichtbrille oder Wechselscheiben)
  • Creme gegen Wundscheuern (z.B. Hirschtalg)
  • Sonnenschutz
  • Insektenschutz
  • Stirnlampe

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Apotheke inkl. Verbandszeug