ASI Reisen
Willkommen unterwegs.
Bayerische & Salzburger Alpen

Bayerische & Salzburger Alpen

Individuelle Trekkingreise, Deutschland, Österreich

 » Deutschland » Bayerische & Salzburger Alpen
2DEMUC010T
Bayerische & Salzburger Alpen
2DEMUC010T

Romantisch, geheimnisvoll und einzigartig liegt der Königssee inmitten einer grandiosen Berglandschaft. Die Berge rundherum sind imposant mit wunderschönen Übergängen in die nächstgelegenen Täler. Gemütlich wandern Sie durch den Nationalpark Berchtesgaden, dem einzigen deutschen Nationalpark in den Alpen. Vorbei an bunten Almwiesen und entlang von entzückenden Bergdörfern führt Sie Ihre Wanderung zum beeindruckenden Hochkönig-Massiv. Dort genießen Sie zwei Nächte ganz nah am Berg. Die Gletscher der Hohen Tauern sind immer im Blickfeld und gemütliche Almhütten mit ausgezeichneter Küche versüßen den Tag.

Highlights & Fakten
  • Almhütten mit hausgemachten Köstlichkeiten
  • Bayerische & Salzburger Gemütlichkeit
  • Imposantes Hochkönig-Massiv
  • Beeindruckende Panoramawanderungen
  • Königssee und Nationalpark Berchtesgaden
Dauer
8 Tag(e)
Teilnehmer
ab 1 Person(en)
Bereiste Länder
Deutschland, Österreich
Schwierigkeitsgrad
8 Tag(e)
NEU

Reiseverlauf


Tag 1: Anreise nach Schönau/Königssee

Tag 2: Schönau/Königssee – Weißbach, „Nationalpark Berchtesgaden“
Der Weg startet im Zauberwald und führt Sie zum romantischen Hintersee. Gemütlich geht es hinein in den Nationalpark, wo Sie links und rechts von steil aufsteigenden Felswänden umgeben sind. Vorbei am Grenzbalken wandern Sie ins Salzburger Land, entlang der rauschenden Wasserfälle der Seisenbergklamm erreichen Sie Ihren Zielort Weißbach.
500 m
500 m
18 km
ca. 5,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Weißbach – Dienten am Hochkönig, „Höhenwanderung“
Kurzer Transfer in Richtung Maria Alm. Von dort starten Sie Ihren Aufstieg zu den Pinzgauer Grasbergen. Eine hervorragende Höhenwanderung erwartet Sie: die Gipfel sind umgeben von Almlandschaften und der Ausblick auf die nahen Hohen Tauern ist überwältigend.
800 m
750 m
13 km
ca. 5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Dienten – Arthurhaus/Mühlbach, „Almenweg“
Eine der schönsten Almwanderungen in den Alpen steht bevor, Sie wandern entlang des Hochkönigs zum bekannten Arthurhaus. Gämsen, Kühe, Pferde und zahlreiche Hütten mit wunderschönem Ausblick befinden sich am Weg - eine Landschaft, so romantisch wie in einem Heimatfilm. Übernachtet wird nach Möglichkeit im Arthurhaus direkt bei den Mandlwänden.
700 m
250 m
15 km
ca. 5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Ruhetag am Fuße des Hochkönigs
Genießen Sie Ihren freien Tag bei einer kleinen Wanderung zu den umliegenden Hütten und Almen und verkosten Sie den vor Ort hergestellten Almkäse. Lauschen Sie den Kuhglocken und beobachten Sie die Murmeltiere und Gämsen. Oder steigen Sie doch noch auf einen kleinen Aussichtsgipfel... Mit dem Wanderbus können Sie auch ins Tal nach Mühlbach oder Bischofshofen fahren. Ein Tag für Sie zur Entspannung!

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Arthurhaus/Mühlbach – Golling, „Salzachtal“
Am Morgen geht es durch die traumhafte Almlandschaft der Hochkönig-Region, wo Sie die mächtigen Bergmassive noch einmal ausgiebig betrachten können. Entlang des ehemaligen Knappenweges führt Ihr Weg hinunter ins Salzachtal und weiter nach Werfen. Dort lohnt die Besichtigung der mächtigen Burg Hohenwerfen. Weiter geht es mit der Bahn nach Golling.
50 m
990 m
14 km
ca. 4 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Golling – Schönau/Königssee, „Torrener Joch & Jenner“
Zum Abschluss der Wanderwoche gibt es noch einmal einen Höhepunkt. Es wartet ein langer Anstieg hinauf zum Grenzübergang Torrener Joch und weiter zum Jenner Gipfel. Transfer ins romantische Bluntautal, an dessen Ende sich eine Wand aus Felsen befindet. Stück für Stück wandern Sie hinauf durch den Bergwald zu einer einzigartigen Almlandschaft mit schroffen Felsformationen. Vom Jenner Gipfel haben Sie Ihre gesamte Wochentour und den Königssee vor sich liegen. Talwärts per Seilbahn.
1200 m
50 m
12 km
ca. 6 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abreise oder Verlängerung am Königssee

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Anreise nach Schönau/Königssee

Tag 2: Schönau/Königssee – Weißbach, „Nationalpark Berchtesgaden“
Der Weg startet im Zauberwald und führt Sie zum romantischen Hintersee. Gemütlich geht es hinein in den Nationalpark, wo Sie links und rechts von steil aufsteigenden Felswänden umgeben sind. Vorbei am Grenzbalken wandern Sie ins Salzburger Land, entlang der rauschenden Wasserfälle der Seisenbergklamm erreichen Sie Ihren Zielort Weißbach.
500 m
500 m
18 km
ca. 5,5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 3: Weißbach – Dienten am Hochkönig, „Höhenwanderung“
Kurzer Transfer in Richtung Maria Alm. Von dort starten Sie Ihren Aufstieg zu den Pinzgauer Grasbergen. Eine hervorragende Höhenwanderung erwartet Sie: die Gipfel sind umgeben von Almlandschaften und der Ausblick auf die nahen Hohen Tauern ist überwältigend.
800 m
750 m
13 km
ca. 5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 4: Dienten – Arthurhaus/Mühlbach, „Almenweg“
Eine der schönsten Almwanderungen in den Alpen steht bevor, Sie wandern entlang des Hochkönigs zum bekannten Arthurhaus. Gämsen, Kühe, Pferde und zahlreiche Hütten mit wunderschönem Ausblick befinden sich am Weg - eine Landschaft, so romantisch wie in einem Heimatfilm. Übernachtet wird nach Möglichkeit im Arthurhaus direkt bei den Mandlwänden.
700 m
250 m
15 km
ca. 5 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 5: Ruhetag am Fuße des Hochkönigs
Genießen Sie Ihren freien Tag bei einer kleinen Wanderung zu den umliegenden Hütten und Almen und verkosten Sie den vor Ort hergestellten Almkäse. Lauschen Sie den Kuhglocken und beobachten Sie die Murmeltiere und Gämsen. Oder steigen Sie doch noch auf einen kleinen Aussichtsgipfel... Mit dem Wanderbus können Sie auch ins Tal nach Mühlbach oder Bischofshofen fahren. Ein Tag für Sie zur Entspannung!

Verpflegung: Frühstück
Tag 6: Arthurhaus/Mühlbach – Golling, „Salzachtal“
Am Morgen geht es durch die traumhafte Almlandschaft der Hochkönig-Region, wo Sie die mächtigen Bergmassive noch einmal ausgiebig betrachten können. Entlang des ehemaligen Knappenweges führt Ihr Weg hinunter ins Salzachtal und weiter nach Werfen. Dort lohnt die Besichtigung der mächtigen Burg Hohenwerfen. Weiter geht es mit der Bahn nach Golling.
50 m
990 m
14 km
ca. 4 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 7: Golling – Schönau/Königssee, „Torrener Joch & Jenner“
Zum Abschluss der Wanderwoche gibt es noch einmal einen Höhepunkt. Es wartet ein langer Anstieg hinauf zum Grenzübergang Torrener Joch und weiter zum Jenner Gipfel. Transfer ins romantische Bluntautal, an dessen Ende sich eine Wand aus Felsen befindet. Stück für Stück wandern Sie hinauf durch den Bergwald zu einer einzigartigen Almlandschaft mit schroffen Felsformationen. Vom Jenner Gipfel haben Sie Ihre gesamte Wochentour und den Königssee vor sich liegen. Talwärts per Seilbahn.
1200 m
50 m
12 km
ca. 6 h

Verpflegung: Frühstück
Tag 8: Abreise oder Verlängerung am Königssee

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad 4: anspruchsvoll
Für diese Reisen ist gute bis sehr gute Ausdauer notwendig. Die Touren verteilen sich teilweise über den ganzen Tag.

Voraussetzung: Vorkenntnisse im jeweiligen Aktivitätsbereich

Empfohlene Vorbereitung:
2-3 mal pro Woche aktiver Ausdauersport (Radfahren, Laufen, Aerobic etc.) mindestens 6 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 1000 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 8 Stunden

Die Unterkünfte


Ausgewähltes 3*-Hotel oder Gasthof

Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Zusatzinformationen


Anreise
  • Bahnanreise nach Berchtesgaden und weiter per Bus oder Taxi in kurzer Fahrt nach Schönau/Königssee (ca. 15 Min., je nach Starthotel).
  • Parken: in Hotelnähe öffentlicher Parkplatz für ca. € 5,- pro Tag, bzw. ca. € 30,- pro Woche, keine Vorreservierung.

Wichtige Informationen zu Ihrer Reise
Wandern mit Hund


Auf dieser Wanderreise können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund mitnehmen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung die Rasse und die Größe Ihres Hundes mit. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.


  • Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag.

  • Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur/Ortstaxen, Hunde, etc.) sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf bzw. dem Punkt „Leistungen/Zahlbar vor Ort“!

  • Falls für die Durchführung der Reise eine Mindesteilnehmerzahl notwendig ist, so ist diese unter Punkt „Anreisetermine“ definiert. Bei Nichterreichen der Mindesteilnehmerzahl behalten wir uns vor die Reise bis zu dem unter Punkt „Anreisetermine“ festgelegtem Zeitraum vor dem geplanten Reisetermin abzusagen. Wir empfehlen die Organisation der An- und Abreise erst nach Verstreichen dieser Frist vorzunehmen.

  • Die Kilometerangaben sind Zirka-Angaben und können von den tatsächlich zurückgelegten Kilometern abweichen.

  • Die Sprache, in der die angeführten Leistungen erbracht werden, ist – soweit dieses für die Leistungserbringung maßgeblich ist – unter dem Punkt „Leistungen“ ersichtlich.

  • Sollten für EU-Bürger spezielle Pass- bzw. Visumerfordernisse zu beachten sein, wird darauf unter Punkt „Anreise/Parken/Abreise“ hingewiesen.

  • Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

  • Empfehlenswert ist in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung inkl. Reiseabbruchversicherung.
Charakter der Reise
Schöne und gute Wanderwege, so manch längerer Anstieg erfordert eine gute Grundkondition und abschnittsweise Trittsicherheit. Wer Almlandschaften, Fernsichten und etwas Höhe mag, der wird sich bei dieser Tour wohlfühlen. Die Höhenwege mit Blick in die faszinierende Bergwelt sowie die Übernachtung am Fuße des Hochkönigs werden Sie verzaubern!

Ausrüstungsliste ansehen

Eindrücke von der Reise


Königssee_Königssee_Hochkönigmassiv_2.jpg
Königssee_Aufstieg_Jenner_1.jpg
Königssee_Königssee_6.jpg
Königssee-Hochkönig-Arthurhaus.jpg
Königssee_Aufstieg_Jenner_2.jpg
Königsee_Königssee_StBartholomä_Wanderer.jpg
Königssee_Vier-Hütten-Weg_1.jpg
Königssee_Hintersee_.jpg
Königsee_Königssee_StBartholomä_1.jpg
Königssee_Königssee_Hochkönigmassiv_2.jpg
Königssee_Aufstieg_Jenner_1.jpg
Königssee_Königssee_6.jpg
Königssee-Hochkönig-Arthurhaus.jpg
Königssee_Aufstieg_Jenner_2.jpg
Königsee_Königssee_StBartholomä_Wanderer.jpg
Königssee_Vier-Hütten-Weg_1.jpg
Königssee_Hintersee_.jpg
Königsee_Königssee_StBartholomä_1.jpg

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • 1x Wanderjause (Arthurhaus/Mühlbach)
  • Gepäcktransfer
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Seilbahnfahrt Jenner
  • Transfers gemäß Programm
  • Bahnfahrt Werfen - Golling
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • € 30,- Jack Wolfskin Gutschein (Buchung bis 03/20)
  • ASI Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!



Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Reisezeiträume zu Ihrer Suche 01.09.2020 - 30.09.2020

17.08.20 - 06.09.20
Doppelzimmer
739 €
Einzelzimmer
858 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
07.09.20 - 20.09.20
Doppelzimmer
659 €
Einzelzimmer
778 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Schönau/Königssee

Anreise Samstags und Sonntags





Alternative Reisezeiträume

13.06.20 - 21.06.20
Doppelzimmer
659 €
Einzelzimmer
778 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
22.06.20 - 05.07.20
Doppelzimmer
739 €
Einzelzimmer
858 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
06.07.20 - 16.08.20
Doppelzimmer
769 €
Einzelzimmer
888 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen
    ###ALTLEISTUNGEN_ADD### ###ALTASI_ABZEICHEN###


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Privattour ab 1 Teilnehmer(n)
Preise gelten ab/bis Schönau/Königssee

Anreise Samstags und Sonntags




Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialistinnen
von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr


Blogbeiträge zu dieser Reise

Sardinien - ein Reisebericht: Karibik-Gefühl im Mittelmeer

Wenn ihr an Sardinien denkt, dann stellt ihr euch bestimmt auch weiße Sandstrände und kristallklare Buchten vor. Sind die Strände wirklich so weiß, das Wasser wirklich so klar und was...
> weiterlesen
Wandern in Sri Lanka: 10 gute Gründe

Die Insel an der Südspitze Indiens gilt als ideales Wanderparadies und ist neben seinem weltberühmten Tee auch bekannt für die einzigartigen buddhistischen Tempel und historischen Bauwerke in den ehemaligen Königsstädten....
> weiterlesen
Top 11 Unterkünfte auf ASI Reisen 2019

Nur wenn ihr richtig ausgeruht seid, habt ihr auch am nächsten Tag die Energie, die ihr für einen Wandertag braucht. Auch dieses Jahr erwarten euch wieder ganz besondere Unterkünfte auf...
> weiterlesen

Reisebüro in Ihrer Nähe finden


AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 l Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit mind. 1 Liter Fassungsvermögen
  • zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z.B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, -creme)
  • Legere Hüttenbekleidung und Schuhe/Sandalen
  • Stirnlampe / Taschenlampe
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
  • für den Gepäcktransport:
  • Großer Rucksack oder Sporttasche (mit Gepäckanhänger)

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.