ASI Reisen
Willkommen unterwegs.

Schneeschuhwandern in Österreich

Mit ASI Reisen Winterwandern in Österreich

Ergebnis verfeinern
Gruppe / Individuell
Abreisedatum
Reisedauer
Reiseart
Preis
Schwierigkeitgrad
2
3
4
Wir haben - Reisen für Sie gefunden.
NEU
Alpiner Aufbaukurs für Schneeschuhgeher mit Piz Buin (3.312 m)
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
5 Tage
3 Termine verfügbar
695 €
NEU
Genussvolle Schneeschuhwanderungen auf der Südseite des Großglockner
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
5 Tage
4 Termine verfügbar
Ab 645 €
Schneeschuhwandern am Achensee zwischen Rofan und Karwendel
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
7 Tage
Nur noch 3 Termine verfügbar
Ab 695 €
Schneeschuhwandern im Kleinwalsertal - Panoramawanderungen im Allgäu
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
7 Tage
2 Termine verfügbar
Ab 895 €
Schneeschuhwandern im Obernbergtal
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
7 Tage
3 Termine verfügbar
Ab 695 €
Silvester am Mieminger Plateau
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
8 Tage
1 Termin verfügbar
Ab 850 €
Winter- & Schneeschuhwandern am Mieminger Plateau
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
7 Tage
Nur noch 4 Termine verfügbar
Ab 650 €
Winter- & Schneeschuhwandern in Tirol
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
7 Tage
3 Termine verfügbar
Ab 925 €
Winter- und Schneeschuhwandern am Mieminger Plateau mit Renate Steiner-Gnigler
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
8 Tage
1 Termin verfügbar
Ab 760 €
Winterliche Schneeschuhwanderungen über die Almen im Bregenzerwald
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
7 Tage
2 Termine verfügbar
Ab 815 €
Silvester in den Kitzbüheler Alpen
Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeitsgrad:
Dauer:
4 Tage
Keine Termine mehr verfügbar
Ab 585 €
ATVOA002,ATINN102,ATINN030,ATVOA001,ATINN083,ATINN027,ATINN159,ATINN063,8ATINN61,ATVOA116,ATINN011

Oje, das tut uns Leid.

Leider konnten wir kein passendes Suchergebnis für Ihre Suche finden.


Unsere beliebtesten Suchanfragen

Wandern Kleingruppe
Wandern Kleingruppe

Gemeinsam die Welt erkunden

mehr
Wandern Individuell
Wandern Individuell

Im eigenen Rhythmus unterwegs

mehr
Neu: E-Bike & Radreisen
Neu: E-Bike & Radreisen

Die Landschaft erfahren

mehr
Alpin
Alpin

Klettern, Hochtouren, Bergsteigen & mehr

mehr
Experience
Experience

Jeder Tag anders

mehr
Alle Reisen anzeigen
Alle Reisen anzeigen

In der Kleingruppe oder Individuell

mehr

Über Schneeschuhwandern Österreich

Durch sanfte Täler wandern und über hohe Gipfel steigen – dieser Kontrast erwartet Urlauber beim Schneeschuhwandern in Österreich. Hier, wo im Winter die wahren Perlen der Natur zu sehen sind, entspannen Aktivurlauber in den idyllischen Regionen Tirols und Vorarlbergs. Das Obernbergtal bietet landschaftliche Reize und pure Ruhe, von den Gipfeln des Arlbergs schweifen die Blicke bis zum Bodensee, im Mieminger Gebirge kann man in lieblicher Natur tief durchatmen. Das gute dabei ist die Einfachheit des Schneeschuhwanderns. Es bedarf keinerlei Vorkenntnisse und ist daher für Anfänger und Profis eine schöne Abwechslung.

Schneeschuhwandern in Österreich mit ASI Reisen

Für das Schneeschuhwandern in Tirol stehen den wanderfreudigen Urlaubern mehrere Touren zur Auswahl. Ob im verschneiten Obernbergtal oder am Fuße des Mieminger Gebirges; hier fühlen sich vor allem diejenigen wohl, die gern in Kleingruppen unterwegs sind. Zusammen mit den erfahrenen Berg- und Wanderführern von ASI Reisen geht es auf zum Schneeschuhwandern rund um Innsbruck oder beim Schneeschuhwandern im Stubaital. Jeden Morgen starten die Touren vom idyllisch gelegenen Standorthotel zu einem neuen Ziel, wie zum Beispiel dem Wildsee am Seefelder Plateau oder dem Grünberg mit seinen herrlichen Lärchenwäldern. Am beliebten Strassberghaus werden die Wanderer mit deftigen Mahlzeiten verpflegt, ehe es gestärkt wieder abwärts nach Wildermieming geht. Ebenfalls in Tirol liegt das Obernbergtal. Hier erwartet diejenigen Reisenden, die gern doch etwas Theorie neben der Praxis hätten, eine ganz besondere Reise. Während der gesamten 6 Tage zeigen die Berg- und Wanderführer, was es beim alpinen Wandern zu beachten gibt, wie genau man mit den Schneeschuhen vorankommt und erzählen mehr über die verschiedenen Wetterbedingungen.

Genuss und Feste beim Schneeschuhwandern

Gastlichkeit und Tradition erwarten die Urlauber nicht nur beim Schneeschuhwandern am Achensee in Tirol, sondern auch in Vorarlberg im Bregenzerwald. Die ruhigen Täler und flachen Hügel begeistern nicht nur im Sommer die Wanderer, sondern locken in der kalten Jahreszeit auch Wintersportler zum Schneeschuhwandern in den Bregenzerwald. In dieser ruhigen Region freuen sich die Urlauber besonders über die leckeren Köstlichkeiten während der Reise. Vorbei geht es an schneebedeckten Tannen und zugefrorenen Bächen über die Lustenauer Riesalpe oder zum Hochmoor am Hochhäderich zu urigen Gasthäusern und Almen. Da der Bregenzerwald direkt an der Genussregion Käsestraße liegt, ist der Fokus auf das leckere Produkt aus heimischer Produktion gerichtet. Das Schöne am Schneeschuhwandern in Österreich ist, dass es keine ausgewiesenen Wege braucht, um ans Ziel zu kommen. Oft geht es auch einfach querfeldein bergauf und -ab durch die weiße Welt. Beim Schneeschuhwandern im Kleinwalsertal geht es genauso abseits der Straßen und Skipisten zu den schönsten Orten des südlichen Allgäus. Wer gerne Schneeschuhwandern mit dem Jahreswechsel in geselliger Runde verbinden möchte, der findet bei ASI Reisen zahlreiche Angebote speziell zu Silvester, beispielsweise in Navis oder am Mieminger Plateau.


Unsere Video Tutorials zum Thema Schneeschuhwandern

Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit Sport, Gesundheit und Natur im Winter zu kombinieren als mit einer Schneeschuhwanderung. Die Tutorials zum Thema Schneeschuhwandern mit dem staatlich geprüften Berg- und Skiführer Gerhard Mößmer bieten Hilfestellung für eine erfolgreiche Schneeschuhtour. In 5 Videos erfahren Sie die wichtigsten Dinge rund um das Thema Schneeschuhwandern: von der Vorbereitung und Tourenplanung bis zur richtigen Gehtechnik.

Über das Reiseland Österreich

Karte von Österreich

Das Land der Berge erstreckt sich vom westlich gelegenen Vorarlberg bis zum Burgenland im Osten. Hier gibt es unzählige Möglichkeiten zum aktiven Urlaub. Auf einem hervorragend ausgebauten Wegenetzwerk verstecken sich Touren in jedem Schwierigkeitsgrad. Von Alpenüberquerungen bis zu Wanderungen auf dem Stubaier Höhenweg, dem Berliner Höhenweg, den Salzburger Kalkalpen und natürlich dem Naturpark Karwendelgebirge. Die schroffen Berggipfel wie beispielsweise der Großglockner laden zur alpinen Hochtour ein. Der Winter liefert ideale Bedingungen zum Schneeschuhwandern und Skitouren in Tirol. Abgerundet werden unsere Reisen in Österreich durch alpine Ausbildungen. Für Klettersteige sind wir in den Lienzer Dolomiten oder im Ötztal unterwegs und für Alpinklettern am Wilden Kaiser. Österreich bietet somit für jeden Aktivurlauber zu jeder Jahreszeit eine einzigartige Vielfalt an!

Über unsere Reisen in Österreich:

Österreich bietet das Beste jeder Jahreszeit: warme Sommer und kalte Winter, goldene Herbsttage und einen blühenden Frühling. Zu jeder Jahreszeit bereiten unsere Reisen in Österreich ein besonderes Highlight. Von Dezember bis April bieten die Berge ideale Bedingungen für Skitouren, Schneeschuhwandern und Freeride Touren.  Mit Beginn des Frühlings erblüht die bunte Alpenflora, dies erfährt man beim Almwandern am Mieminger Plateau. Die sommerliche Bergsaison lädt zu Besteigungen der Wildspitze, Wanderungen abseits der hoch frequentierten Wege im Ötztal und der Silvretta ein. Im September kann man den Nationalpark Hohe Tauern entdecken und bis in den Oktober die Salzburger Kalkalpen gemütlich erwandern. Ob Klettersteig oder Felsklettern - Österreichs Bergwelten sind ein wahres Eldorado für jeden aktiven Urlauber, der gern hoch hinaus will. Aber auch klassische Wanderer kommen bei vielseitigen Wanderreisen in Österreich auf ihre Kosten: gemütliche Wege, urige Hütten und traumhafte Ausblicke.



Vorteile ASI Schneereisen

Geprüfte Guides 

Bei den Guides handelt es sich um Allroundtalente, die ihren Gästen Herz und Augen für die Natur öffnen. Sie sind Naturburschen und -mädels mit fundierter Ausbildung und geerdeten Persönlichkeiten, die nichts so schnell aus der Ruhe bringt. In unserer ASI Zentrale und während verschiedener Fortbildungen im In- und Ausland werden unsere Guides regelmäßig geschult. Für uns geht Sicherheit vor, deshalb werden Sie auf Ihren Touren von Experten mit den fundiertesten Ausbildungen begleitet.

 

Kleingruppen

Auf Ihrer ASI Reise treffen Sie Menschen, die Ihre Begeisterung für wirkliches Erleben teilen. Der erste Anknüpfungspunkt ist damit schon einmal sicher. So wie Sie Schritt für Schritt Ihrem Ziel näherkommen, wächst auch die Gruppe immer stärker zusammen. 

 

Charmante Unterkünfte

Wir sind stets bemüht auf unseren Touren charmante und persönliche Unterkünfte zu reservieren. Dabei bevorzugen wir Hütten und Hotels in eindrucksvoller Lage mit gutem Zugang zu unserem Vorhaben. Die meisten unserer Unterkünfte sind langjährige Partner und Freunde des Unternehmens.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 4 x € 250,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...





Ja, ich bin mit der automatisierten Erfassung und Verwendung meiner Daten gemäß verlinkter Erklärung einverstanden.