Reiseziele Reisearten
Reisearten Wandern & Trekking Rad & E-Bike Rund- & Erlebnisreisen Winter & Schnee Für Alpinisten Weitere Themen ASI Schwerpunkte Ausbildungen & Kurse
Über ASI +49 (0)30 318 77 933 60 Montag – Freitag: 9 bis 18 Uhr
Login

Aufbaukurs Eisklettern: Technik verbessern an den Pitztaler Eisfällen

Ausbildung Winter

Reisejahr auswählen:
Reisecode
ATINN106
Gruppengröße
min. 3 / max. 4
Dauer
4 Tage
Schwierigkeitsgrad ?

Haben Sie Fragen?

Unsere Reisespezialistinnen stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr zur Verfügung.

Jetzt Frage Stellen

Highlights

  • Erklettern Sie die bekannten Eisfälle im Pitztal
  • Verbessern Sie Ihr Kletterkönnen bei Mehrseillängen-Touren
  • Üben Sie das Vorstiegsklettern

Profil

  • 4-tägige Ausbildung in Theorie und Praxis
  • Erste Erfahrung im Eisklettern erforderlich (z.B. durch Grund- oder Einsteigerkurs oder eigene Klettertouren)
  • Kenntnisse der Sicherungstechnik erforderlich (HMS- oder Tube-Sicherung, Abseilen etc.)
  • Vom Standort-Gasthof

Reisebeschreibung

Das Kletterkönnen zu verbessern und Routine beim Begehen von Mehrseillängen-Routen zu bekommen ist das Ziel unseres Aufbaukurses Eisklettern. Im Pitztal finden sich hierfür ideale Übungsmöglichkeiten. In der vereisten Taschachschlucht wiederholen wir noch einmal Standplatzbau und Sicherungstechnik. Auch das Handling des Seilschaftsablaufs bei mehreren Seillängen steht auf dem Programm. In der Kitzgartenschlucht trainieren wir fortgeschrittenere Klettertechniken, das ermöglicht anspruchsvollere Vorstiege. Dann locken die langen Eisfälle des Tales, wie Luibisbodenfall oder Klockelefall.

Reiseverlauf

alle Reisetage ausklappen
  1. Tag 1

    Willkommen im Stubaital

    <
  2. Tag 2

    Wiederholung und Training am Grawa-Eisfall

    <
  3. Tag 3

    Technik verbessern und Schwierigkeit steigern im Grawa-Eisgarten

    <
  4. Tag 4

    Ein Eis-Klassiker zum Kursabschluss

    <
Reiseverlauf als PDF downloaden

Leistungen

  • 3 Nächte im Gasthof, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Leihausrüstung (Eiskletterausrüstung, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde)
  • ASI Ausbildungsunterlagen
  • Gutschein für Reiseliteratur
  • 3x Frühstück, 3x Abendessen
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführer
  • ASI Tourenbuch

Unterkunft

Das Basislager für unseren Aufbaukurs Eisklettern ist das gemütliche 4-Sterne-Hotel Almhof Danler im Stubaital. Aus einem bäuerlichen Gut entwickelte sich im Laufe der Jahre ein Komforthotel mit Tradition. Kulinarisch verwöhnt werden wir mit Produkten vom eigenen Bio-Bauernhof und der eigenen Alm - beim großzügigen Frühstücksbuffet am Morgen und dem Viergang-Wahlmenü mit verschiedenen Hauptgerichten zum Auswählen (auch vegetarisch) und Salatbuffet am Abend. Zum Aufwärmen und Erholen nach einem anstrengenden Eisklettertag wartet der Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Hot-Whirl-Pool, Infrarot-Wärmekabine und Tauchbecken. Beachten Sie bitte: bei der Buchung einer Übernachtung im Doppelzimmer als Alleinreisender teilen Sie sich das Zimmer mit einem/einer weiteren Mitreisenden. Wir bemühen uns, im Vorfeld eine gleichgeschlechtliche Zimmereinteilung vorzunehmen, können dies aber nicht garantieren. Ein Anspruch auf eine Einzelunterbringung besteht in dem Fall nicht.

Nicht inkludierte Leistungen

  • Fahrten zu den Eisfällen

ASI Premium Mitglied werden

ASI Premium Mitglieder genießen u.a. folgende Vorteile:


  • Bis zu 3 % Preisvorteile
  • ASI Gebührenbefreiung
  • Bevorzugte Stornobedingungen
  • Exklusive Veranstaltungen
Jetzt Mitglied werden

Nachhaltigkeit

Ökologischer Fußabdruck – 45 kg CO2 werden kompensiert.

Dies entspricht 100% der anfallenden CO2-Emissionen und verteilt sich folgendermaßen:

13 %
87 %
Aktivitäten
Unterkunft
Aktivitäten
Unterkunft

Lesen Sie mehr zur Berechnung des Fußabdrucks <

Wertschöpfung – 70 % des Reisepreises tragen zur lokalen Wertschöpfung bei.

ASI Reisen wählt Unterkünfte & Leistungsgeber sorgsam aus und unterstützt regionale Klein- & Familienunternehmen.

Preiszusammensetzung von "Aufbaukurs Eisklettern: Technik verbessern an den Pitztaler Eisfällen"

70 %
22 %
6 %
2 %
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern
Lokale Wertschöpfung
Marge
Vertrieb & Abwicklung
Sonstige Steuern

Lesen Sie mehr zur Berechnung der Wertschöpfung <

FAQ zu Aufbaukurs Eisklettern: Technik verbessern an den Pitztaler Eisfällen

Wichtige Informationen zu Ihrer Reise <

Anreise <

Treffpunkt <

ASI
Reisespezialistinnen

Welche Fragen haben Sie?

Unsere Reisespezialistinnen stehen Ihnen von Montag bis Freitag von 9 - 18 Uhr zur Verfügung.

Allgemeine Informationen über Österreich

Pass- & Visabestimmungen Ein- & Durchreise in Österreich

Nationalität

Pass

Visa

Rückflug­ticket

Personal­ausweis

Deutsch­land

× Nein

× Nein

× Nein

✔ Ja

Österreich

× Nein

× Nein

× Nein

× Nein

Schweiz

× Nein

× Nein

× Nein

✔ Ja

Andere EU-Länder

× Nein (1)

× Nein

× Nein

✔ Ja (1)

Reisepassinformationen <

Gesundheit und Impfungen in Österreich <

Zollbestimmungen in Österreich <