ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.

Skitouren & Freeride mit ASI

Traumhafte Abfahrten mit Profis erleben

Ergebnis verfeinern
Wohin reisen?
Reisezeitraum?
Früheste Anreise:
Späteste Abreise:
Wie lange reisen?
Preisrahmen?
Schwierigkeit?
Wie reisen?
Alle Reisen (0)
Gruppenreisen (0)
Individuelle Reisen (0)
Italien | Skitouren
Schwierigkeit:
Aufbaukurs Skitouren und Skihochtouren
6 Tage
Österreich | Skitouren
Schwierigkeit:
Kombikurs Tiefschnee & Skitouren Silvretta
6 Tage
Österreich | Skitouren
Schwierigkeit:
Mieminger Plateau Skitourenbasiskurs kompakt
4 Tage
Norwegen | Skitouren
Schwierigkeit:
Norwegen - Skitouren auf den Lofoten
8 Tage
Norwegen | Skitouren
Schwierigkeit:
Norwegen - Skitouren in den Lyngen Alpen
8 Tage
Österreich | Skitouren
Schwierigkeit:
Skitour Großglockner
2 Tage
Österreich | Skitouren
Schwierigkeit:
Skitouren am Achensee
7 Tage
Österreich | Skitouren
Schwierigkeit:
Skitouren Osttirol
7 Tage
ITBZO011,ATINN040,ATINN013,NOSVJ023,NOTOS025,2ATINN065H,ATINN007,ATINN012

Oje, das tut uns Leid.

Leider konnten wir kein passendes Suchergebnis für Ihre Suche finden.


Unsere beliebtesten Suchanfragen

Wandern Kleingruppe
Wandern Kleingruppe

Gemeinsam die Welt erkunden

mehr
Wandern Individuell
Wandern Individuell

Im eigenen Rhythmus unterwegs

mehr
Neu: E-Bike & Radreisen
Neu: E-Bike & Radreisen

Die Landschaft erfahren

mehr
Alpin
Alpin

Klettern, Hochtouren, Bergsteigen & mehr

mehr
Experience
Experience

Jeder Tag anders

mehr
Alle Reisen anzeigen
Alle Reisen anzeigen

In der Kleingruppe oder Individuell

mehr

Auf Skitour mit ASI Reisen

Wenn in der kalten Jahreszeit die Gebirgsregionen zugeschneit sind, schlagen die Herzen von Wintersportlern höher. Auf Skitouren heißt es dann runter von der Piste und hinein in den Tiefschnee. Etwa in Norwegen auf den Lofoten, in Osttirol oder am Achensee tauchen die Teilnehmer in die schier unberührte Natur ein und erleben einzigartige Berglandschaften. Für alle, die noch etwas sicherer im Umgang mit Tourenski werden müssen, bieten sich Skitouren Kurse an. Dabei werden Theorie und Praxis optimal miteinander kombiniert und es geht unter fachkundiger Anleitung direkt in verschneite Höhen.

Geführte Skitouren Reisen mit den Experten von ASI Reisen

In den kleinen Gruppen mit maximal acht Teilnehmern entsteht bei einer Skitour schnell eine persönliche Atmosphäre. Zusammen mit den staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführern erkunden die Aktivurlauber die Abgeschiedenheit der winterlichen Bergwelt zum Beispiel am Achensee. Von einem Standorthotel geht es jeden Tag aufs Neue zu den beliebten Klassikern, wie dem Juifen oder dem Aussichtsgipfel im Rofan. Erfahrung mit Skitouren und auch im Tiefschnee sind dabei genauso notwendig wie eine gute Kondition. Denn anspruchsvollere Aufstiege stehen auch bei einem mittleren Schwierigkeitsgrad auf dem Programm. In Norwegen erwartet die Urlauber eine herrliche Mischung aus vereisten Gipfeln und dem angrenzenden tiefblauen Meer. Auf den Lofoten und in den Lyngen Alpen fahren die Teilnehmer von den Gletschern bis zu den Fjorden. Entlang der weißen Strände verzaubern bunte Fischerdörfer. Ein Highlight stellt die individuelle Skitourbesteigung des Großglockners mit einem privaten ASI Berg- und Skiführer dar. Am ersten Tag führt die Tour zur Stüdlhütte auf 2.802 Metern, von der es am nächsten Morgen, teils mit Hilfe von Steigeisen, hinauf zum Gipfel geht.

Skitourenkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene

Um bei einer geführten oder individuellen Tour in den schönsten Bergregionen richtig loslegen zu können, erfordert es einiges an Können. Bei den von ASI Reisen angebotenen Skitourenkursen in Tirol erlernen die Teilnehmer alles Wesentliche zu Tourenski im Tiefschnee. Es werden zum Beispiel viertägige Skitourenbasiskurse für Anfänger angeboten, in denen auch viel über Lawinenrettung und die richtige Planung einer Tour vermittelt wird. Am Mieminger Plateau setzt die Gruppe dann ihre neuerlernten Kenntnisse an der Wankspitze oder am Simmering ein. In der Gebirgsgruppe Silvretta rund um Ischgl erfahren Fortgeschrittene in einem Kombikurs, welche besonderen Techniken bei Fahrten im Tiefschnee notwendig sind. In einem großen Freeride-Areale gleich bei der Hütte oder am Piz Val Gronda erfolgt dann der Praxistest. Auf italienischer Seite direkt vor Ortler, Zebru und Königsspitze können die Teilnehmer eines Aufbaukurses für Skitouren und Skihochtouren ihre Kenntnisse und Techniken unter fachkundiger Anleitung weiter verbessern. In diesem Kurs werden neben der simulierten Rettung aus einer Felsspalte auch Wetterkenntnisse oder der Umgang mit einem Lawinenverschüttungssuchgerät gelehrt. Erfahrungen im Skifahren bei unterschiedlichen Schneequalitäten werden vorausgesetzt.


Unsere Videoreihe zum Thema Skitouren

Für Skibegeisterte und Naturliebhaber gibt es kaum was Schöneres, als traumhafte Winterlandschaften bei einer ausgiebigen Skitour zu genießen. In diesen 5 Anleitungen erklärt euch der staatlich geprüfte ASI Berg- & Skiführer Gerhard alles Wissenswerte zum Thema Skitouren. Dabei geht es unter anderem um die Tourenplanung, die passende Ausrüstung und die richtige Gehtechnik.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 4 x € 250,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...





Ja, ich bin mit der automatisierten Erfassung und Verwendung meiner Daten gemäß verlinkter Erklärung einverstanden.