ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.

Reisen mit Schneeschuhwandern

Unterwegs im Schnee mit ASI

Ergebnis verfeinern
Wohin reisen?
Reisezeitraum?
Früheste Anreise:
Späteste Abreise:
Wie lange reisen?
Preisrahmen?
Schwierigkeit?
Wie reisen?
Alle Reisen (0)
Gruppenreisen (0)
Individuelle Reisen (0)
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Genussvolle Schneeschuhwanderungen auf der Südseite des Großglockner
5 Tage
Ab 645 €
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Mit Schneeschuhen im Bregenzerwald
7 Tage
Norwegen | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Norwegen - Schneeschuhwandern in den Lyngen Alpen
8 Tage
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern am Achensee zwischen Rofan und Karwendel
7 Tage
Ab 695 €
Italien | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern im Antholzertal
8 Tage
Ab 995 €
Norwegen | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern im Herzen Norwegens
8 Tage
Ab 1.245 €
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern im Kleinwalsertal
7 Tage
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern im Obernbergtal
7 Tage
Ab 695 €
Italien | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern im Sarntal
7 Tage
Italien | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern im Südtiroler Villnösstal
7 Tage
Ab 825 €
Rumänien | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Schneeschuhwandern in Siebenbürgen
8 Tage
Ab 1.045 €
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Silvester am Mieminger Plateau
8 Tage
Ab 850 €
Island | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Silvester auf Island - Ein Winterabenteuer
8 Tage
Ab 2.645 €
Deutschland | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Silvester im Allgäu
4 Tage
Ab 570 €
Norwegen | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Silvester in den Bergen Norwegens
8 Tage
Ab 1.545 €
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Silvester in den Kitzbüheler Alpen
4 Tage
Ab 585 €
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Silvester Navis
4 Tage
Italien | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Winter am Monte Bondone
7 Tage
Ab 560 €
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Winter- & Schneeschuhwandern am Mieminger Plateau
7 Tage
Ab 650 €
Österreich | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Winter- & Schneeschuhwandern in Tirol
7 Tage
Ab 925 €
Italien | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Winterwandern in den Dolomiten - anspruchsvoll
7 Tage
Ab 945 €
Italien | Schneeschuh & Winterwandern
Schwierigkeit:
Winterwandern in den Dolomiten - mittel
7 Tage
Ab 825 €
ATINN102,ATVOA116,NOTOS002,ATINN030,ITBZO079,NOOSL053,ATVOA001,ATINN083,ITBZO021,ITBZO003,ROSBZ002,ATINN027,ISKEF015,DEFDH002,NOOSL054,ATINN011,ATINN082,ITBZO002,ATINN159,ATINN063,ITBZO173,ITBZO073

Oje, das tut uns Leid.

Leider konnten wir kein passendes Suchergebnis für Ihre Suche finden.


Unsere beliebtesten Suchanfragen

Wandern Kleingruppe
Wandern Kleingruppe

Gemeinsam die Welt erkunden

mehr
Wandern Individuell
Wandern Individuell

Im eigenen Rhythmus unterwegs

mehr
Neu: E-Bike & Radreisen
Neu: E-Bike & Radreisen

Die Landschaft erfahren

mehr
Alpin
Alpin

Klettern, Hochtouren, Bergsteigen & mehr

mehr
Experience
Experience

Jeder Tag anders

mehr
Alle Reisen anzeigen
Alle Reisen anzeigen

In der Kleingruppe oder Individuell

mehr

Schneeschuhwandern mit ASI Reisen

Gerade in der kalten Jahreszeit entfalten die Berglandschaften ihre Pracht. Für Aktivurlauber sind dann Schneeschuhtouren die optimale Art, um über Hügel und durch tiefe Täler zu wandern. Besonders in die Alpenregionen, nach Südtirol, aber auch nach Island oder Norwegen zieht es Wanderliebhaber in den Wintermonaten, wenn die Landschaft sich geheimnisvoll verändert. Von einfachen Touren für Schneeschuhanfänger und jene, die es gemütlich lieben, bis hin zu schwierigen Aufstiegen hinauf zu den Gipfelkreuzen, werden verschiedene Schwierigkeitsgrade an Schneeschuhwanderungen von ASI Berg- & Wanderführern angeboten. Die Urlauber erwarten traumhafte Aussichten und teilweise unberührte Natur.

Geführtes Schneeschuhwandern mit ASI Reisen erleben

Wer das Wandern liebt und Schneeschuhtouren plant, wird sich in den kleinen Gruppen von ASI Reisen wohlfühlen. Mit sechs bis maximal zwölf Teilnehmern erlebt jeder ein kleines Wintermärchen in den schönsten verschneiten Bergregionen. Das Angebot von ASI Reisen ist sehr weitreichend. Schneeschuhwanderwochen werden zum Beispiel in Tirol, Südtirol, Deutschland, Norwegen, Rumänien oder Island angeboten. Ob im Bregenzerwald, am Achensee oder mitten in den Dolomiten am Monte Bondone – von den Standorthotels geht es jeden Morgen aufs Neue zu unvergesslichen Wanderungen. Das Gute beim Schneeschuhwandern ist, dass es dazu keine Vorkenntnisse braucht. Man steigt einfach mit seinen Wanderschuhen in die Schneeschuhe, schließt die Bindung und es kann losgehen. So starten die Urlauber zum Beispiel im Südtiroler Villnösstal auf den Spuren Reinhold Messners, der hier seine ersten Touren mit der Familie unternahm. In wunderbarer Lage über dem Eisacktal geht es vom Garner Wetterkreuz auf einer Hochebene an den Hängen des Kühbergs entlang, der bei Schneeschuhwanderern besonders beliebt ist. Auf den urigen Hütten, wie beispielsweise der Gampenalm, gibt es deftige Brotzeiten zur Stärkung.

Schneeschuhtouren zwischen lichten Lärchenwäldern und Nordlichtern

Wenn es aus den gemütlichen Hütten nach Jagertee und Tiroler Schmankerln duftet, hat die Winterzeit die Region um das Mieminger- oder das Karwendelgebirge fest im Griff. Auf dem Rundweg des Sonnenplateaus können die Urlauber so richtig entspannen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. In den Lärchenwäldern am Grünberg geht es vorbei an teils vereisten Wasserfällen. Von Mutters aus führen kleine Wege in stille Seitentäler.
In Norwegen erwartet Wanderfreunde ein spektakulärer Gegensatz in den Lyngenalpen. Auf der einen Seite sieht man die tiefblauen Fjorde, auf der anderen die imposanten schneebedeckten und vereisten Gipfel. Hier erkunden die Urlauber die Lyngen-Halbinsel. Von den idyllisch gelegenen Unterkünften geht es einerseits in den Osten des Lyngenfjords nach Kåfjord, andererseits in den Norden der Halbinsel. Dazu rufen natürlich auch die Hausberge, von deren Gipfeln man ein atemberaubendes Panorama über die benachbarten Berge und das Meer genießen kann. Schön sind Schneeschuhtouren in Norwegen um Silvester, wenn man an den Fjorden die Nordlichter bewundern und ein gemütliches Neujahrsfest in der Stille Norwegens genießen kann.


Unsere Video Tutorials zum Thema Schneeschuhwandern

Es gibt kaum eine bessere Möglichkeit Sport, Gesundheit und Natur im Winter zu kombinieren als mit einer Schneeschuhwanderung. Die Tutorials zum Thema Schneeschuhwandern mit dem staatlich geprüften Berg- und Skiführer Gerhard Mößmer bieten Hilfestellung für eine erfolgreiche Schneeschuhtour. In 5 Videos erfahren Sie die wichtigsten Dinge rund um das Thema Schneeschuhwandern: von der Vorbereitung und Tourenplanung bis zur richtigen Gehtechnik.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 4 x € 250,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...





Ja, ich bin mit der automatisierten Erfassung und Verwendung meiner Daten gemäß verlinkter Erklärung einverstanden.