ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Rundreisen in Südafrika

Aktive Reisen in Südafrika

Rundreisen, Individuelle Reisebausteine & mehr

Ergebnis verfeinern
Wohin reisen?
Reisezeitraum?
Früheste Anreise:
Späteste Abreise:
Wie lange reisen?
Preisrahmen?
Schwierigkeit?
Wie reisen?
Alle Reisen (0)
Gruppenreisen (0)
Individuelle Reisen (0)
Südafrika | ASI Experience Reise
Schwierigkeit:

Experience South Africa
Aktiv und flexibel im Land der Regenbogennation
15 Tage
Ab 3550 €
Südafrika | Privater Reisebaustein
Schwierigkeit:
Malerische Gardenroute
Von Port Elizabeth nach Kapstadt
11 Tage
Ab 1250 €
Südafrika | Geführte E-Bike Reise
Schwierigkeit:
Mit dem E-Bike durch Südafrika
Die schönsten Radtouren an Kap und Gardenroute
16 Tage
Ab 3680 €
Südafrika | Geführte Rundreise mit Wandern
Schwierigkeit:
Naturwunder im Südlichen Afrika
Von den Victoria Fällen durch Botswana zum Krüger Park
15 Tage
Südafrika | Geführte Rundreise mit Wandern
Schwierigkeit:
Silvester in Südafrika
Mit Hannu Garny durch die Kapregion
13 Tage
Ab 3490 €
Südafrika | Geführte Rundreise mit Wandern
Schwierigkeit:
Südafrika & Lesotho auf stillen Wegen erkunden
Hohe Berge tief in Afrika
16 Tage
Ab 3250 €
Südafrika | Privater Reisebaustein
Schwierigkeit:
Südafrika individuell - Abenteuer Drakensberge
Das höchste Gebirge des südlichen Afrika
5 Tage
Ab 510 €
Südafrika | Geführte Rundreise mit Wandern
Schwierigkeit:
Südafrika komfortabel erleben
Die Vielfalt eines Kontinents
22 Tage
Ab 4730 €
Südafrika | Geführte Rundreise mit Wandern
Schwierigkeit:
Südafrika zum Kennenlernen
Vom Krügerpark bis Kapstadt
22 Tage
Ab 3580 €
Südafrika | Geführte Rundreise mit Wandern
Schwierigkeit:
Südafrikas Kapregion und Gardenroute
Wandern, Wein und Wilde Tiere
15 Tage
Ab 3390 €
Südafrika | Privater Reisebaustein
Schwierigkeit:
Südafrikas Vielfältiger Norden
Von Johannesburg bis Durban
12 Tage
Ab 890 €
SAJNB004,2SAJNB002W,SACPT01B,SAJNB005,SACPT051,SAJNB003,3SAJNB003W,SAJNB001,SAJNB002,SACPT002,2SAJNB001W

Oje, das tut uns Leid.

Leider konnten wir kein passendes Suchergebnis für Ihre Suche finden.


Unsere beliebtesten Suchanfragen

Wandern Kleingruppe
Wandern Kleingruppe

Gemeinsam die Welt erkunden

mehr
Wandern Individuell
Wandern Individuell

Im eigenen Rhythmus unterwegs

mehr
Neu: E-Bike & Radreisen
Neu: E-Bike & Radreisen

Die Landschaft erfahren

mehr
Alpin
Alpin

Klettern, Hochtouren, Bergsteigen & mehr

mehr
Experience
Experience

Jeder Tag anders

mehr
Alle Reisen anzeigen
Alle Reisen anzeigen

In der Kleingruppe oder Individuell

mehr

Über unsere Reisen in Südafrika

Karte von Südafrika

Grandiose Canyons, eine artenreiche Tierwelt, riesige Nationalparks, eine spektakuläre Küste und die gigantischen Drakensberge – das sind nur einige Highlights von Südafrika. So kommen auch Im Weingebiet des Landes – nur unweit der Metropole Kapstadt – Feinschschmecker voll auf ihre Kosten. Umgeben vom Charme der historischen Weingüter kann man hier lokale Köstlichkeiten genießen und sich bei leichten Wanderungen an der wildromantischen Landschaft erfreuen.

Die Drakensberge reichen von Mpumalanga bis zum Ostkap, was einer Länge von etwa 1.000 km entspricht und gelten als höchstes Gebirge im Süden Afrikas. In den Naturparks der Drakensberge finden sich zahllose Fundstätten, wo man die Kunst der Ureinwohner bewundern kann. Am Fuße der eindrucksvollen Dreitausender findet man eine facettenreiche, unberührte Landschaft aus Höhlen, tiefen Schluchten und reißenden Wasserfällen.

Über das Reiseland Südafrika:

Am südlichsten Teil des afrikanischen Kontinents liegt auf über 1,2 Millionen Quadratkilometer ein Naturparadies der besondern Art. Südafrika bietet eine vielseitige Flora, atemberaubende Täler mit thronenden Gipfeln und eine unbändige Tierwelt. Hier erleben Sie aktiven Urlaub auf einzigartigen Rundreisen mit Wanderungen. Entgegengesetzt zu unseren Jahreszeiten weist das Klima im Dezember & Januar die heißesten Monate währen der Hochsommer bei uns mildere Temperaturen im Süden hervorbringt. Genau aus diesem Grund reisen wir bevorzugt in den Monaten des Herbst & Frühlings. So lasst sich zwar das Land ganzjährig besuchen, jedoch sind diese Zeiträume die angenehmsten Monate für Rundreisen mit atemberaubenden Wanderungen. 

Fragen zu Südafrika:

Welche Impfungen benötigt man?

Für die Reise nach Südafrika ist derzeit keine Impfung vorgeschrieben. Wir empfehlen Ihnen die Standardimpfungen (Polio, Diphterie, Tetanus) aufzufrischen.

Wie hoch ist das Malaria-Risiko?

Bei unseren Reisen SAJNB001 und SAJNB002 ist Malaria ein Thema. Ein erhöhtes Risiko gibt es nur in der Krügerparkgegend, ansonsten gibt es noch ein eher geringes Risiko in der Region des Isimangaliso Nationalparks (nördlich von Durban). Wer auf Nummer sicher gehen will kann eine Prophylaxe machen (gängiges Präparat Malarone, kaum Nebenwirkungen aber teuer, kann auch als Stand By Medikament genommen werden, wenn sich Symptome von Malaria zeigen). Da man aber nur 3 Tage in der Krüger Park Gegend ist verzichten viele lieber auf eine Prophylaxe. Wichtig in jedem Fall ein guter Mückenschutz (Mückenschutzmittel mit 40% DEET Anteil), Schlafen unter dem Moskitonetz, am Abend Socken anziehen.

Empfehlen Sie eine Malariaprophylaxe?

Bitte halten Sie für die aktuellsten Informationen Rücksprache mit einem Tropeninstitut.

Wie ist die gesundheitliche Versorgung in Südafrika?

Südafrika hat ein gutes Gesundheitssystem und beim Auftreten von Malaria Symptomen kann bei dieser Reise gewährleistet werden, dass man innerhalb von wenigen Stunden entsprechende ärztliche Hilfe bekommt.

Wann ist die beste Reisezeit?

Die klimatischen Gegebenheiten sind regional sehr unterschiedlich bedingt durch die große Nord-/Südausdehnung des Landes, durch sehr unterschiedliche Höhenlagen und Vegetationszonen. Es ist allgemein sonnig mit milden Wintern, obwohl in den Bergen am Kap und um Natal oft Schnee fällt. Mitunter kann es auch in den Ebenen im Südafrikanischen Winter recht kühl werden. Beste Reisezeit ist Frühjahr und Herbst. Während unserer Sommerzeit ist es im Norden meist trocken aber oft kalt, Temperaturen unter 0 Grad C sind in Johannesburg im Juni – August keine Seltenheit. In der Kapregion ist es zu dieser Zeit oft grau, stürmisch und nass-kalt. Während unserer Wintermonate Dezember bis Februar ist es in der Kapregion hochsommerlich, vergleichbar mit dem Mittelmeerraum im Sommer, wohingegen es in anderen Teilen, z.B. KwazuluNatal (Drakensberge, Küstenregionen nördlich von Durban) während dieser Zeit heftig regnen kann. In den Drakensbergen und vor allem in Lesotho kann es bedingt durch die Höhe kühl werden. Da Südafrika südlich des Äquators liegt, sind die Jahreszeiten jenen der nördlichen Hemisphäre entgegengesetzt.

Bilder aus Südafrika:

Drakensberge in Südafrika
Drakensberge
Nationalpark in Südafrika
Kalahari Wüste
Löwenkopf in der Nähe von Kapstadt
Meer an der Küste Kapstadts
Küste von Südafrika
Nationalpark in Südafrika
Nationalpark in Südafrika
Paternoster Küste
Wanderweg an der Küste Südafrikas
Wasserfall in Südafrika
Weinfelder in Südafrika
Drakensberge in Südafrika
Drakensberge
Nationalpark in Südafrika
Kalahari Wüste
Löwenkopf in der Nähe von Kapstadt
Meer an der Küste Kapstadts
Küste von Südafrika
Nationalpark in Südafrika
Nationalpark in Südafrika
Paternoster Küste
Wanderweg an der Küste Südafrikas
Wasserfall in Südafrika
Weinfelder in Südafrika
Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...