ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Mallorca - Silvester auf Mallorca

Mallorca - Silvester auf Mallorca

Geführte Wanderreise, Spanien

 » Spanien » Mallorca - Silvester auf Mallorca
ESPMIA01
Jahreswechsel im paradiesischen Kleinod Can Quatre
Geführte Wanderreise

Im Dezember legt sich eine für Mallorca ungewohnte Stille über die Insel: die großen Hotels sind geschlossen, viele Küstenorte verwaist und nur selten trifft man Touristen. Umso mehr tritt in dieser Zeit das Leben der Insulaner in den Vordergrund: Zeit für Freunde, Zeit für Familie und gesellschaftliches Leben. Den Höhepunkt stellen die Feierlichkeiten der „Noche Vieja“ – des Silvesterabends – dar: Hier versammelt man sich traditionell am Kirchplatz und begrüßt das Neue Jahr, das mit 12 Glockenschlägen eingeläutet wird und zu jedem Glockenschlag wird eine Weintraube gegessen. Auch auf unseren Wanderungen treffen Sie fast ausschließlich naturverliebte Insulaner, die Temperaturen sind um diese Jahreszeit ideal zum Wandern, erreichen Höchstwerte von bis zu 22°C. Genießen Sie diese besondere Woche zum Start ins neue Jahr auf dem Kleinod Can Quatre in Sóller, der Hauptstadt der Tramuntana!

Highlights & Fakten
  • Idyllische Finca in Sóller
  • Wanderung durch das Orangental
  • Die Festung von Alaró

Profil
  • Von der 4* Standortfinca
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Trittsicherheit erforderlich


Dauer
8 Tage

Teilnehmer
Min. 10/max. 20

Bereiste Länder
Spanien

Reisecode
ESPMIA01

Schwierigkeitsgrad


Weiterempfehlungsrate
5.0
100%
Basierend auf 30 Fragebögen.
8 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf Mallorca
Flug nach Mallorca. Sie werden am Flughafen von Mallorca abgeholt und nach Sóller in die Finca Can Quatre gefahren (ca. 30 min.). Abends heißt Sie Ihr ASI Bergwanderführer Hendrik Uhlemann willkommen.

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Die blühenden Dörfer
Nach dem Frühstück starten wir direkt bei unserer Finca und durchwandern das Zitronen- und Orangenbestandene Tal von Sóller. Durch Steineichenwälder erreichen wir schließlich Fornalutx, wo wir genüßlich einkehren. Auf dem Rückweg zu unserer Finca bestaunen wir die schönen Dörfer und die stolzen Gehöfte der Sollerícs.
400 m
400 m
9,0 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 3: Im Herzen der Tramuntana
Wir beginnen mit unserer Wanderung im idyllischen Örtchen Binibona. Der Weg führt uns durch einen fabelhaften Steineichenwald bis hin zum Gutshof “Ses Figueroles”. Vorbei an jahrhunderte alten Steineichen steigen wir auf bis zum Coll de Sa Bataia, wo wir bei Juan landestypisch einkehren.
600 m
100 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 4: Rundwanderung um Valldemossa und Prosit 2018!
Fahrt ins herrlich gelegene Valldemossa. Wir starten zu einer einzigartigen Tour: vor über 100 Jahren wurde hinter den Bergen von Valldemossa vom Habsburger Ludwig Salvator der wohl weltweit erste Parnorama-Reitweg in den Bergen angelegt, der auch heute noch sehr gut erhalten ist. Wir sind´s ihm dankbar und genießen ein schier traumhaftes Panorama! Nach der Tour finden wir Zeit, uns das berühmte Bergdörfchen Valldemossa näher anzusehen. Abends lassen wie bei einem Galadiner das alte Jahr ausklingen und stoßen zu Mitternacht auf 2018 an!
550 m
550 m
10,0 km
ca. 5,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 5: Im Osten Mallorcas
Fahrt quer über die Insel zur Bucht von Alcúdia. Wir wandern zum Gipfel Atalaya de Alcudia (444 m) von wo aus der Blick über die gesamte Ostseite der Insel bis hinein in die herrliche Bergwelt der Tramuntana reicht. Unter uns spiegelt das unendlich weite Meer die Sonnenstrahlen.
450 m
400 m
9,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 6: Das geschichtsträchtige Castell d´Alaró
Vom nahen Orient aus wandern wir auf gut angelegtem Weg zur alten und historisch bedeutenden Festung auf dem gleichnamigen Berg, der wie ein Backenzahn der Sierra de Tramuntana vorgelagert ist. Bei der Burg angelangt genießen wir die herrliche Aussicht und machen Rast. Der Abstieg erfolgt auf der anderen Seite des Berges nach Alaró.
300 m
600 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 7: Traumhafte Aussicht über der Sierra
Fahrt zu den idyllisch gelegenen Stauseen von Mallorca. Hier beginnt unsere Wanderung auf den Coll de l´Ofre und weiter auf einen der wohl schönsten Aussichtsgipfeln der gesamten Sierra de Tramuntana: den Ofre (1.093 m). Nach dem Abstieg wandern wir durch ein einsames Hochtal und erreichen kurz danach die Embalse Militar.
350 m
300 m
8,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Mallorca
Fahrt zum Flughafen und individueller Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf Mallorca
Flug nach Mallorca. Sie werden am Flughafen von Mallorca abgeholt und nach Sóller in die Finca Can Quatre gefahren (ca. 30 min.). Abends heißt Sie Ihr ASI Bergwanderführer Hendrik Uhlemann willkommen.

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Die blühenden Dörfer
Nach dem Frühstück starten wir direkt bei unserer Finca und durchwandern das Zitronen- und Orangenbestandene Tal von Sóller. Durch Steineichenwälder erreichen wir schließlich Fornalutx, wo wir genüßlich einkehren. Auf dem Rückweg zu unserer Finca bestaunen wir die schönen Dörfer und die stolzen Gehöfte der Sollerícs.
400 m
400 m
9,0 km
ca. 3,5 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 3: Im Herzen der Tramuntana
Wir beginnen mit unserer Wanderung im idyllischen Örtchen Binibona. Der Weg führt uns durch einen fabelhaften Steineichenwald bis hin zum Gutshof “Ses Figueroles”. Vorbei an jahrhunderte alten Steineichen steigen wir auf bis zum Coll de Sa Bataia, wo wir bei Juan landestypisch einkehren.
600 m
100 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 4: Rundwanderung um Valldemossa und Prosit 2018!
Fahrt ins herrlich gelegene Valldemossa. Wir starten zu einer einzigartigen Tour: vor über 100 Jahren wurde hinter den Bergen von Valldemossa vom Habsburger Ludwig Salvator der wohl weltweit erste Parnorama-Reitweg in den Bergen angelegt, der auch heute noch sehr gut erhalten ist. Wir sind´s ihm dankbar und genießen ein schier traumhaftes Panorama! Nach der Tour finden wir Zeit, uns das berühmte Bergdörfchen Valldemossa näher anzusehen. Abends lassen wie bei einem Galadiner das alte Jahr ausklingen und stoßen zu Mitternacht auf 2018 an!
550 m
550 m
10,0 km
ca. 5,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
Tag 5: Im Osten Mallorcas
Fahrt quer über die Insel zur Bucht von Alcúdia. Wir wandern zum Gipfel Atalaya de Alcudia (444 m) von wo aus der Blick über die gesamte Ostseite der Insel bis hinein in die herrliche Bergwelt der Tramuntana reicht. Unter uns spiegelt das unendlich weite Meer die Sonnenstrahlen.
450 m
400 m
9,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 6: Das geschichtsträchtige Castell d´Alaró
Vom nahen Orient aus wandern wir auf gut angelegtem Weg zur alten und historisch bedeutenden Festung auf dem gleichnamigen Berg, der wie ein Backenzahn der Sierra de Tramuntana vorgelagert ist. Bei der Burg angelangt genießen wir die herrliche Aussicht und machen Rast. Der Abstieg erfolgt auf der anderen Seite des Berges nach Alaró.
300 m
600 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 7: Traumhafte Aussicht über der Sierra
Fahrt zu den idyllisch gelegenen Stauseen von Mallorca. Hier beginnt unsere Wanderung auf den Coll de l´Ofre und weiter auf einen der wohl schönsten Aussichtsgipfeln der gesamten Sierra de Tramuntana: den Ofre (1.093 m). Nach dem Abstieg wandern wir durch ein einsames Hochtal und erreichen kurz danach die Embalse Militar.
350 m
300 m
8,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Can Quatre
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
Tag 8: Abschied nehmen von Mallorca
Fahrt zum Flughafen und individueller Rückflug in die Heimat.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Can Quatre****

Sóller
Spanien
Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Hotel Webseite
+34-971-638006

Zusatzinformationen


Treffpunkt:
Am Flughafen von Mallorca holt Sie ein Vertreter von ASI Reisen ab: Bitte begeben Sie sich nach der Gepäckausgabe in die Empfangshalle an den mit Schildern ausgeschriebenen "Meetingpoint" welcher sich am Ausgang "C" befindet. Achten Sie auf das ASI Willkommensschild mit unserem Logo als Erkennungszeichen.

 Anschließend Bus- oder Taxifahrt in unsere Finca Can Quatre in Sóller (ca. 30 min.). Teilnehmer, die schon vorher angereist sind, treffen den Wanderführer um 19.00 Uhr.
Hinweise zum Reisegepäck:
Bitte entnehmen Sie die zugelassene Freigepäckmenge Ihren Flugunterlagen. Die Mehrkosten für Übergepäck sind erheblich. Bitte achten Sie darauf, dass im Handgepäck keine Messer, Scheren (auch keine Nagelscheren u.ä.) mitgenommen werden dürfen. Auch Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur in einem transparenten Plastikbeutel transportiert werden. Darunter fallen auch Getränke, Suppen oder Sirup. Außerdem zählen auch Gegenstände mit ähnlicher Konsistenz, die nicht zum Verzehr geeignet sind, dazu: Gels, Sprays, Shampoos, Sonnenlotion, Öle, Cremes und Zahnpasta. Ein einzelnes Behältnis darf dabei nicht mehr als 100 ml Flüssigkeit enthalten.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:
EU-Staatsbürger und Schweizer benötigen einen Personalausweis oder einen Reisepass. Ein Visum ist nicht nötig. Für die Reise sind derzeit keine Impfungen vorgeschrieben.
Nebenkosten & Trinkgelder:
Nebenkosten während der Reise
Für diese Reise brauchen Sie ein Taschengeld (in Euro) für tägliche Ausgaben (z.B. Souvenirs). Da die Verpflegungsleistung mit dem ersten Abendessen im Hotel beginnt sollten Gäste, die eine frühe Ankunft auf Mallorca haben, Geld für ein Mittagessen einplanen. Das Preisniveau in Mallorca ist geringfügig niedriger als in Deutschland.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug nach Mallorca und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 7 Nächte in der Finca Can Quatre****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 5x Mittagessen, 1x Lunchpaket, 7x Abendessen
  • Feierliches Neujahrs-Dinner
  • Alle Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Jack Wolfskin Gutschein (EUR 30) bei Buchung bis 31.03.2018
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer Hendrik Uhlemann
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Tourismusabgabe ca. € 1,- pro Person und Nacht


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise:

28.12.17 - 04.01.18

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
ab 1.890 €
Junior Suite Superior
ab 2.060 €
Ática Suite - Doppelbelegung
ab 2.100 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
ab 2.590 €
Junior Suite
ab 1.980 €
Diese Reise wird begleitet von: Hendrik Uhlemann
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
IMG_20160922_122708.jpg

Hendrik Uhlemann

Jahrgang 1978 bei ASI seit 2011

Hendrik lebt seit über 10 Jahren auf Mallorca und fühlt sich durch seine mallorquinische Frau stark mit der Insel verbunden. Die 3 größten Hobbys des Wanderführers sind Sport, Geschichte und Geographie, welche er perfekt in seinem Beruf kombinieren kann. Der Einklang mit der Natur ist sein täglicher Antrieb.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Flughafen München.
Preise basieren auf limitiert verfügbaren Tarifen der Fluggesellschaften. Aufpreise sind möglich.

Weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz buchbar. Preise auf Anfrage. 

Innerdeutsche Bahnanreise zum Abflughafen für € 55,- p.P. zubuchbar. Bitte bei Buchung angeben.

Eindrücke von der Reise


cimg0766.jpg
folie24.jpg
dsc04331.jpg
6_mallorca_218.jpg
6_mallorca_050.jpg
1_mallorca_156.jpg
dsc01288.jpg
dsc03442.jpg
dsc04035.jpg
3_mallorca_087.jpg
cimg0766.jpg
folie24.jpg
dsc04331.jpg
6_mallorca_218.jpg
6_mallorca_050.jpg
1_mallorca_156.jpg
dsc01288.jpg
dsc03442.jpg
dsc04035.jpg
3_mallorca_087.jpg

Impressionen aus Spanien


Kundenstimmen zu dieser Reise

bubble
Frühjahr über Silvester, wunderschöne Wanderreise mit viel Charme und tollen Mitwanderern. Für uns das erste aber nicht letzte Mal! Herzlichen Dank für die tolle Reise!

Christopher B. 13.02.2017
bubble
Sehr schöne Wanderungen mit einem tollen Tourguide.

Günter G. 09.01.2016

Blogbeiträge zu dieser Reise

Tipps für die richtige Gipfeljause

Am Gipfel schmeckt die Jause doch bekanntlich am Besten. Wer kennt das nicht? Aber nicht nur, dass es am Gipfel besonders gut schmeckt, mit der richtigen Jause kann auch die...
> weiterlesen
Silvester- und Neujahrstraditionen aus aller Welt

Wie heißt es so schön? Andere Länder, andere Sitten. Das gilt auch für die Neujahrstraditionen. Das Bleigießen vor dem Jahreswechsel ist bei uns recht beliebt, auch das Schenken von...
> weiterlesen
Knieschmerzen beim Wandern? Tipps & Tricks

Knieschmerzen - ein leidiges Thema unter vielen Bergsteigern. Der Aufstieg bereitet meist keine Probleme, jedoch kann der Abstieg richtig unangenehm werden, wenn die Knie weh tun. Nach dem Aufstieg genießt man...
> weiterlesen

Haben Sie Fragen zur Reise?


Kontaktieren Sie die ASI Reisespezialisten

von Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr



Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Waschutensilien und pers. Medikamente

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Bequeme Schuhe/Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...