ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Madeira - blühende Gärten und Levadas

Madeira - blühende Gärten und Levadas

Geführte Wanderreise, Portugal

 » Portugal » Madeira - blühende Gärten und Levadas
PTFNC015
Das Blumenparadies im Atlantik
Geführte Wanderreise

Auf unseren Wanderungen gelangen wir über steingepflasterte Wege und Treppen in die Höhen Madeiras, tauchen ein in die stille Tiefe der Lorbeerwälder, folgen moosbewachsenen Levadas bis wir die lieblichen Dörfer der Insel erreichen: blumengeschmückt, mit kleinen Gemüsegärten umgarnt und liebevoll gehegt und gepflegt von ihren stolzen Besitzern. Nach den Wanderungen genießen wir die madeirensische Gastfreundschaft in den landestypischen Restaurants und lernen so die kulinarische Seite der Insel kennen. Unser Standorthotel liegt abseits der Hauptstraßen in einem kleinen, idyllischen Winkel Funchals, nur ca. 10 Gehminuten von der Altstadt entfernt. Ideal um spätnachmittags oder am Abend durch die malerischen Gassen zu bummeln und das Flair dieser schönen Stadt zu erleben. 

Highlights & Fakten
  • Bestaunen Sie den Risco Wasserfall
  • Erleben Sie die Levada im Urwald Madeiras
  • Wandern Sie zu den 25 Quellen von Rabacal

Profil
  • Vom 4* Standorthotel
  • Mit 6 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 2
  • Die Wege sind angelegt und gut begehbar


Dauer
8 Tage

Teilnehmer
Min. 6/max. 20

Bereiste Länder
Portugal

Reisecode
PTFNC015

Schwierigkeitsgrad


Weiterempfehlungsrate
4.9
98%
Basierend auf 754 Fragebögen.
tui
8 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen auf Madeira
Transfer vom Flughafen zum Hotel. Am Abend Begrüßung durch den ASI-Bergwanderführer und gemeinsames Kennenlernen bei einem Willkommensdrink. Allgemeine Informationen über die bevorstehende ASI-Urlaubswoche.

Tag 2: Rabaçal und die 25 Quellen
Wir erhalten heute einen Einblick in das grüne Herz Madeiras: Von der Paul da Serra-Hochebene steigen wir einen Weg hinab, der uns direkt in den Lorbeerwald führt. Durch diese einzigartige Vegetation wandern wir zu einem Forsthaus, wo wir Rast einlegen. Von hier geht es weiter zum spektakulären Risco-Wasserfall und anschließend zu den 25 Quellen: ein magischer Ort, der dem Bad der Aphrodite gleicht. Schließlich wandern wir weiter durch die Urvegetation der Insel und erreichen einen der vielen Levada-Tunnels (Taschenlampe erforderlich!). Durch diesen Tunnel hindurch erwartet uns auf der anderen Seite die Südseite Madeiras - meist mit einem vollkommen anderen Wetter! Hier wartet unser Bus und wir fahren zum Mittagessen in ein landestypisches Restaurant.
350 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Auf der Levada do Furado zum Portela-Pass
Madeira ist die Insel der tausend Levadas. Heute erwandern wir einen Klassiker unter diesen Touren: die Forellenlevada! Schon kurz nach Beginn der Tour befinden wir uns inmitten einer urwüchsigen Landschaft mit überwältigender Vegetation und durchwandern Felsdurchbrüche und kurze Tunnels. Schließlich erreichen wir den Portela-Pass, wo wir landestypisch einkehren.
300 m
12,0 km
ca. 4,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 4: Das Spiel der Farben am Ostkap
Vollkommen andersartig, fast so, als ob dieser Teil Madeiras nicht zur Insel gehöre, präsentiert sich das Ostkap: intensives Farben, gewaltige Felsen und kaum Vegetation. Stürmisch von den Wellen des Atlantik umspült ist dieses Kap, das die Entdecker Madeiras zu allererst gesehen haben. Wir wandern bis zum Ende des Kaps bei Sao Lourenco, wo das Meer die letzten Ausläufer der Insel abschneidet.
350 m
350 m
7,6 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Ziegenpfad zum Gipfel
Anfahrt nach Boca da Corrida. Wir folgen dem Forstweg mit Blick auf Ribeira Brava und Serra de Água. Nur noch ein Ziegenpfad führt hinauf zum Gipfel Chão dos Terreiros (1.436 m). Traumsicht auf die Paul da Serra-Hochebene und die Gipfel der Desertas. Abstieg durch alte Kulturlandschaften mit Ginster, Eukalyptushainen und uralten Kastanienbaumwäldern. Im Bergdorf Fontes treffen wir auf unseren Wanderbus. Einkehr und Rückfahrt zum Hotel.
370 m
550 m
8,1 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Das malerische Porto Moniz
Fahrt in den äußersten Nordwesten der Insel: Es erwartet uns eine sehr leichte Wanderung entlang der einzigartigen Levada Ribeira da Janela in das gleichnamige urwüchsige Tal. Die üppige Vegetation ist einzigartig. Ein wahrer Klassiker! Nach einer Pause kehren wir um und wandern wieder Tal auswärts. Mittagessen in Porto Moniz, wo wir das schier unglaubliche Wellenspiel des Atlantiks beobachten.
10,0 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 7: Faszinierende Paul da Serra-Hochebene
Wir fahren zum Rastplatz von Pico da Cana auf der Paul da Serra Hochebene - eine vollkommen andere Landschaft erwartet uns hier: eine von Farnen und Moosen überzogene Landschaft, oft von Wassergräben durchzogen, befindet sich hier der große Wasserspeicher Madeiras. Wir wandern entlang der Abbruchkante dieser Hochebene, vorbei an unzähligen Windrädern hoch zum Pico Ruivo do Paul. Von hier aus genießen wir einen herrlichen Blick auf das unter uns liegende Tal das von urwüchsiger Vegetation durchzogen ist. Wir steigen ab und wandern zum Parkplatz von Estanquinhos, wo der Bus auf uns wartet.
150 m
150 m
9,0 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 8: Abschied nehmen von Madeira
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen bzw. Anschlusswoche ohne Transfer.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen auf Madeira
Transfer vom Flughafen zum Hotel. Am Abend Begrüßung durch den ASI-Bergwanderführer und gemeinsames Kennenlernen bei einem Willkommensdrink. Allgemeine Informationen über die bevorstehende ASI-Urlaubswoche.

Tag 2: Rabaçal und die 25 Quellen
Wir erhalten heute einen Einblick in das grüne Herz Madeiras: Von der Paul da Serra-Hochebene steigen wir einen Weg hinab, der uns direkt in den Lorbeerwald führt. Durch diese einzigartige Vegetation wandern wir zu einem Forsthaus, wo wir Rast einlegen. Von hier geht es weiter zum spektakulären Risco-Wasserfall und anschließend zu den 25 Quellen: ein magischer Ort, der dem Bad der Aphrodite gleicht. Schließlich wandern wir weiter durch die Urvegetation der Insel und erreichen einen der vielen Levada-Tunnels (Taschenlampe erforderlich!). Durch diesen Tunnel hindurch erwartet uns auf der anderen Seite die Südseite Madeiras - meist mit einem vollkommen anderen Wetter! Hier wartet unser Bus und wir fahren zum Mittagessen in ein landestypisches Restaurant.
350 m
10,0 km
ca. 4,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 3: Auf der Levada do Furado zum Portela-Pass
Madeira ist die Insel der tausend Levadas. Heute erwandern wir einen Klassiker unter diesen Touren: die Forellenlevada! Schon kurz nach Beginn der Tour befinden wir uns inmitten einer urwüchsigen Landschaft mit überwältigender Vegetation und durchwandern Felsdurchbrüche und kurze Tunnels. Schließlich erreichen wir den Portela-Pass, wo wir landestypisch einkehren.
300 m
12,0 km
ca. 4,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 4: Das Spiel der Farben am Ostkap
Vollkommen andersartig, fast so, als ob dieser Teil Madeiras nicht zur Insel gehöre, präsentiert sich das Ostkap: intensives Farben, gewaltige Felsen und kaum Vegetation. Stürmisch von den Wellen des Atlantik umspült ist dieses Kap, das die Entdecker Madeiras zu allererst gesehen haben. Wir wandern bis zum Ende des Kaps bei Sao Lourenco, wo das Meer die letzten Ausläufer der Insel abschneidet.
350 m
350 m
7,6 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 5: Ziegenpfad zum Gipfel
Anfahrt nach Boca da Corrida. Wir folgen dem Forstweg mit Blick auf Ribeira Brava und Serra de Água. Nur noch ein Ziegenpfad führt hinauf zum Gipfel Chão dos Terreiros (1.436 m). Traumsicht auf die Paul da Serra-Hochebene und die Gipfel der Desertas. Abstieg durch alte Kulturlandschaften mit Ginster, Eukalyptushainen und uralten Kastanienbaumwäldern. Im Bergdorf Fontes treffen wir auf unseren Wanderbus. Einkehr und Rückfahrt zum Hotel.
370 m
550 m
8,1 km
ca. 3,0 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 6: Das malerische Porto Moniz
Fahrt in den äußersten Nordwesten der Insel: Es erwartet uns eine sehr leichte Wanderung entlang der einzigartigen Levada Ribeira da Janela in das gleichnamige urwüchsige Tal. Die üppige Vegetation ist einzigartig. Ein wahrer Klassiker! Nach einer Pause kehren wir um und wandern wieder Tal auswärts. Mittagessen in Porto Moniz, wo wir das schier unglaubliche Wellenspiel des Atlantiks beobachten.
10,0 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 7: Faszinierende Paul da Serra-Hochebene
Wir fahren zum Rastplatz von Pico da Cana auf der Paul da Serra Hochebene - eine vollkommen andere Landschaft erwartet uns hier: eine von Farnen und Moosen überzogene Landschaft, oft von Wassergräben durchzogen, befindet sich hier der große Wasserspeicher Madeiras. Wir wandern entlang der Abbruchkante dieser Hochebene, vorbei an unzähligen Windrädern hoch zum Pico Ruivo do Paul. Von hier aus genießen wir einen herrlichen Blick auf das unter uns liegende Tal das von urwüchsiger Vegetation durchzogen ist. Wir steigen ab und wandern zum Parkplatz von Estanquinhos, wo der Bus auf uns wartet.
150 m
150 m
9,0 km
ca. 3,5 h

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
Tag 8: Abschied nehmen von Madeira
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen bzw. Anschlusswoche ohne Transfer.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 2

Schwierigkeitsgrad 2: leicht
Geringe Anforderung an Kondition und körperliche Fitness charakterisiert diesen Schwierigkeitsgrad. Besonders geeignet sind Reisen dieser Kategorie für Einsteiger im Bereich Aktivurlaub.

Voraussetzung: Freude und Spaß an der Natur und an Bewegung

Empfohlene Vorbereitung: Einmal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken für rund eine Stunde bei Beginn, ausgedehnte Spaziergänge 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege: 
Auf- und Abstiege bis 400 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 4 Stunden

Die Unterkünfte


Allgemeines zur Unterkunft:
Sie können bei dieser Reise wahlweise im Haupthotel Quinta Da Penha De França oder im Schwesterhotel Quinta Da Penha De França Mar wohnen. Beide Hotels stehen unter der Leitung der Familie Ribeiro und befinden sich unmittelbar nebeneinander. Zimmertypen: im Haupthaus haben wir die Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick und die Einzelzimmer mit Gartenblick reserviert. In der Quinta Da Penha De França Mar haben sowohl Doppel- als auch Einzelzimmer Meerblick. 
Quinta da Penha de França****

Rua Imperatriz dª Amélia nº 85
9000-018 Funchal - Madeira
Portugal
Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Hotel Webseite

Zusatzinformationen


Hinweise zum Reisegepäck:
Bitte entnehmen Sie die Freigpäckregelung Ihren Flugunterlagen. Die Mehrkosten für Übergepäck sind erheblich. Bitte achten Sie darauf, dass im Handgepäck keine Messer, Scheren (auch keine Nagelscheren u.ä.) mitgenommen werden dürfen. Auch Flüssigkeiten dürfen im Handgepäck nur in einem transparenten Plastikbeutel transportiert werden. Darunter fallen auch Getränke, Suppen oder Sirup. Außerdem zählen auch Gegenstände mit ähnlicher Konsistenz, die nicht zum Verzehr geeignet sind, dazu: Gels, Sprays, Shampoos, Sonnenlotion, Öle, Cremes und Zahnpasta. Ein einzelnes Behältnis darf dabei nicht mehr als 100 ml Flüssigkeit enthalten.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • Flug nach Madeira und zurück
  • Zug zum Flug (nur innerhalb DE und AT) bei Buchung als TUI-Pauschalreise
  • 7 Nächte im Hotel Quinta da Penha de Franca****, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen
  • Transfers und Rundfahrten lt. Reiseverlauf
  • Alle Eintritte und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch

Zubuchbare Leistungen:

  • Halbpension im Hotel
  • Verlängerungsnächte auf Madeira


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise:

03.10.17 - 10.10.17

Termin ist gesichert
Einzelzimmer
ab 1.472 €
Nicht verfügbar
Doppelzimmer
ab 1.325 €
Nicht verfügbar
Diese Reise wird begleitet von: Oliver Hoppe
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
ASI1.jpg

Oliver Hoppe

Jahrgang 1969 bei ASI seit 2014

Oliver Hoppe ist Deutscher und lebt seit 1992 auf der Insel Madeira. Selbstverständlich spricht er außer Englisch auch Portugiesisch. Er liebt die Berge und das Wandern, ist aber auch gerne auf dem Wasser unterwegs. Er freut sich, den Gästen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen die Schönheit des Archipels näherzubringen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
24.10.17 - 31.10.17

Termin ist gesichert
Einzelzimmer
ab 1.532 €
Doppelzimmer
ab 1.385 €
Diese Reise wird begleitet von: Sérgio Correia
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
20141108_135420.jpg

Sérgio Correia

Jahrgang 1972 bei ASI seit 2014

Sérgio Correia ist auf Madeira geboren. Der sympathische Portugiese hat 4 Jahre lang in der Schweiz gelebt und sich gute Deutschkenntnisse angeeignet. Mit viel Freude führt er die ASI-Gäste zu den schönsten Landschaften seiner Heimat und gibt als gebürtige Portugiese gerne sein Wissen über Geschichte und Tradition weiter. Er freut sich, Sie auf Madeira begrüßen zu dürfen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
21.11.17 - 28.11.17

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
ab 1.215 €
Einzelzimmer
ab 1.530 €
Diese Reise wird begleitet von: Luc Peeters
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
015_18A.JPG

Luc Peeters

Jahrgang 1961 bei ASI seit 1995

Luc Peeters ist ein vielsprachiger Belgier mit Wahlheimat Deutschland. Als Wander-Reiseleiter begleitet er seit vielen Jahren ASI-Reisen. Die Lofoten in Norwegen gehört zu seinen Favoriten. Im Mittelmeerraum fasziniert ihn die abwechslungsreiche Insel Kreta, attraktiv sowohl im Frühling als auch im Herbst. Er liest und fotografiert gerne und betreibt aktiv Sport.

Mehr über Luc: www.asi.at/luc
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
28.11.17 - 05.12.17

Doppelzimmer
ab 1.215 €
Einzelzimmer
ab 1.530 €
Diese Reise wird begleitet von: Luc Peeters
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
015_18A.JPG

Luc Peeters

Jahrgang 1961 bei ASI seit 1995

Luc Peeters ist ein vielsprachiger Belgier mit Wahlheimat Deutschland. Als Wander-Reiseleiter begleitet er seit vielen Jahren ASI-Reisen. Die Lofoten in Norwegen gehört zu seinen Favoriten. Im Mittelmeerraum fasziniert ihn die abwechslungsreiche Insel Kreta, attraktiv sowohl im Frühling als auch im Herbst. Er liest und fotografiert gerne und betreibt aktiv Sport.

Mehr über Luc: www.asi.at/luc
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
02.01.18 - 09.01.18

Doppelzimmer
ab 1.425 €
Einzelzimmer
ab 1.740 €
Diese Reise wird begleitet von: Sérgio Correia
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
20141108_135420.jpg

Sérgio Correia

Jahrgang 1972 bei ASI seit 2014

Sérgio Correia ist auf Madeira geboren. Der sympathische Portugiese hat 4 Jahre lang in der Schweiz gelebt und sich gute Deutschkenntnisse angeeignet. Mit viel Freude führt er die ASI-Gäste zu den schönsten Landschaften seiner Heimat und gibt als gebürtige Portugiese gerne sein Wissen über Geschichte und Tradition weiter. Er freut sich, Sie auf Madeira begrüßen zu dürfen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
09.01.18 - 16.01.18

Doppelzimmer
ab 1.215 €
Einzelzimmer
ab 1.530 €
Diese Reise wird begleitet von: Oliver Hoppe
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
ASI1.jpg

Oliver Hoppe

Jahrgang 1969 bei ASI seit 2014

Oliver Hoppe ist Deutscher und lebt seit 1992 auf der Insel Madeira. Selbstverständlich spricht er außer Englisch auch Portugiesisch. Er liebt die Berge und das Wandern, ist aber auch gerne auf dem Wasser unterwegs. Er freut sich, den Gästen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen die Schönheit des Archipels näherzubringen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
30.01.18 - 06.02.18

Doppelzimmer
ab 1.215 €
Einzelzimmer
ab 1.530 €
Diese Reise wird begleitet von: Sérgio Correia
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
20141108_135420.jpg

Sérgio Correia

Jahrgang 1972 bei ASI seit 2014

Sérgio Correia ist auf Madeira geboren. Der sympathische Portugiese hat 4 Jahre lang in der Schweiz gelebt und sich gute Deutschkenntnisse angeeignet. Mit viel Freude führt er die ASI-Gäste zu den schönsten Landschaften seiner Heimat und gibt als gebürtige Portugiese gerne sein Wissen über Geschichte und Tradition weiter. Er freut sich, Sie auf Madeira begrüßen zu dürfen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
13.02.18 - 20.02.18

Doppelzimmer
ab 1.310 €
Einzelzimmer
ab 1.625 €
Diese Reise wird begleitet von: Sérgio Correia
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
20141108_135420.jpg

Sérgio Correia

Jahrgang 1972 bei ASI seit 2014

Sérgio Correia ist auf Madeira geboren. Der sympathische Portugiese hat 4 Jahre lang in der Schweiz gelebt und sich gute Deutschkenntnisse angeeignet. Mit viel Freude führt er die ASI-Gäste zu den schönsten Landschaften seiner Heimat und gibt als gebürtige Portugiese gerne sein Wissen über Geschichte und Tradition weiter. Er freut sich, Sie auf Madeira begrüßen zu dürfen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
20.02.18 - 27.02.18

Doppelzimmer
ab 1.250 €
Einzelzimmer
ab 1.565 €
Diese Reise wird begleitet von: Oliver Hoppe
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
ASI1.jpg

Oliver Hoppe

Jahrgang 1969 bei ASI seit 2014

Oliver Hoppe ist Deutscher und lebt seit 1992 auf der Insel Madeira. Selbstverständlich spricht er außer Englisch auch Portugiesisch. Er liebt die Berge und das Wandern, ist aber auch gerne auf dem Wasser unterwegs. Er freut sich, den Gästen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen die Schönheit des Archipels näherzubringen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
06.03.18 - 13.03.18

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
ab 1.285 €
Einzelzimmer
ab 1.600 €
Diese Reise wird begleitet von: Luc Peeters
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
015_18A.JPG

Luc Peeters

Jahrgang 1961 bei ASI seit 1995

Luc Peeters ist ein vielsprachiger Belgier mit Wahlheimat Deutschland. Als Wander-Reiseleiter begleitet er seit vielen Jahren ASI-Reisen. Die Lofoten in Norwegen gehört zu seinen Favoriten. Im Mittelmeerraum fasziniert ihn die abwechslungsreiche Insel Kreta, attraktiv sowohl im Frühling als auch im Herbst. Er liest und fotografiert gerne und betreibt aktiv Sport.

Mehr über Luc: www.asi.at/luc
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
13.03.18 - 20.03.18

Doppelzimmer
ab 1.335 €
Einzelzimmer
ab 1.650 €
Diese Reise wird begleitet von: Luc Peeters
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
015_18A.JPG

Luc Peeters

Jahrgang 1961 bei ASI seit 1995

Luc Peeters ist ein vielsprachiger Belgier mit Wahlheimat Deutschland. Als Wander-Reiseleiter begleitet er seit vielen Jahren ASI-Reisen. Die Lofoten in Norwegen gehört zu seinen Favoriten. Im Mittelmeerraum fasziniert ihn die abwechslungsreiche Insel Kreta, attraktiv sowohl im Frühling als auch im Herbst. Er liest und fotografiert gerne und betreibt aktiv Sport.

Mehr über Luc: www.asi.at/luc
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
20.03.18 - 27.03.18

Doppelzimmer
ab 1.335 €
Einzelzimmer
ab 1.650 €
Diese Reise wird begleitet von: Oliver Hoppe
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
ASI1.jpg

Oliver Hoppe

Jahrgang 1969 bei ASI seit 2014

Oliver Hoppe ist Deutscher und lebt seit 1992 auf der Insel Madeira. Selbstverständlich spricht er außer Englisch auch Portugiesisch. Er liebt die Berge und das Wandern, ist aber auch gerne auf dem Wasser unterwegs. Er freut sich, den Gästen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen die Schönheit des Archipels näherzubringen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
27.03.18 - 03.04.18

Doppelzimmer
ab 1.410 €
Einzelzimmer
ab 1.725 €
Diese Reise wird begleitet von: Oliver Hoppe
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
ASI1.jpg

Oliver Hoppe

Jahrgang 1969 bei ASI seit 2014

Oliver Hoppe ist Deutscher und lebt seit 1992 auf der Insel Madeira. Selbstverständlich spricht er außer Englisch auch Portugiesisch. Er liebt die Berge und das Wandern, ist aber auch gerne auf dem Wasser unterwegs. Er freut sich, den Gästen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen die Schönheit des Archipels näherzubringen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
03.04.18 - 10.04.18

Doppelzimmer
ab 1.515 €
Einzelzimmer
ab 1.865 €
Diese Reise wird begleitet von: Oliver Hoppe
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
ASI1.jpg

Oliver Hoppe

Jahrgang 1969 bei ASI seit 2014

Oliver Hoppe ist Deutscher und lebt seit 1992 auf der Insel Madeira. Selbstverständlich spricht er außer Englisch auch Portugiesisch. Er liebt die Berge und das Wandern, ist aber auch gerne auf dem Wasser unterwegs. Er freut sich, den Gästen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen und ihnen die Schönheit des Archipels näherzubringen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
10.04.18 - 17.04.18

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
ab 1.485 €
Einzelzimmer
ab 1.835 €
Diese Reise wird begleitet von: Luc Peeters
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
015_18A.JPG

Luc Peeters

Jahrgang 1961 bei ASI seit 1995

Luc Peeters ist ein vielsprachiger Belgier mit Wahlheimat Deutschland. Als Wander-Reiseleiter begleitet er seit vielen Jahren ASI-Reisen. Die Lofoten in Norwegen gehört zu seinen Favoriten. Im Mittelmeerraum fasziniert ihn die abwechslungsreiche Insel Kreta, attraktiv sowohl im Frühling als auch im Herbst. Er liest und fotografiert gerne und betreibt aktiv Sport.

Mehr über Luc: www.asi.at/luc
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
17.04.18 - 24.04.18

Doppelzimmer
ab 1.615 €
Einzelzimmer
ab 1.965 €
Diese Reise wird begleitet von: José Samuel Teixeira Oliveira
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
Foto Reis Magos.jpg

José Samuel Teixeira Oliveira

bei ASI seit 2015

Samuel ist ein echter Madeirer. Vor seiner Tätigkeit als Wanderführer hat Samuel bereits viele Erfahrungen im Tourismus gesammelt. Neben Portugiesisch spricht Samuel Deutsch, Englisch und Französisch. Er freut sich Ihnen die seine Heimat mit all seinen Facetten zeigen zu dürfen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
24.04.18 - 01.05.18

Doppelzimmer
ab 1.465 €
Einzelzimmer
ab 1.815 €
Diese Reise wird begleitet von: Sérgio Correia
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
20141108_135420.jpg

Sérgio Correia

Jahrgang 1972 bei ASI seit 2014

Sérgio Correia ist auf Madeira geboren. Der sympathische Portugiese hat 4 Jahre lang in der Schweiz gelebt und sich gute Deutschkenntnisse angeeignet. Mit viel Freude führt er die ASI-Gäste zu den schönsten Landschaften seiner Heimat und gibt als gebürtige Portugiese gerne sein Wissen über Geschichte und Tradition weiter. Er freut sich, Sie auf Madeira begrüßen zu dürfen.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
01.05.18 - 08.05.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
08.05.18 - 15.05.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
15.05.18 - 22.05.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
29.05.18 - 05.06.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
05.06.18 - 12.06.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
19.06.18 - 26.06.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
28.08.18 - 04.09.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
18.09.18 - 25.09.18

Vormerkung Doppelzimmer
Vormerkung Einzelzimmer
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Flughafen Frankfurt. 

Bei dieser Reise handelt es sich um eine TUI-Pauschalreise. Es kann daher zu Abweichungen von unseren ausgeschriebenen Ab-Preisen und Verfügbarkeiten kommen. Ursachen hierfür sind Flugzu- und -abschläge (variieren nach Abflughäfen), Saisonzuschläge und/oder Rabatte seitens des Reiseveranstalters TUI bzw. kurzfristige Buchungen, welche die Reise nicht mehr verfügbar machen.

Eindrücke von der Reise


madeira_westen_4.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0009.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0010.jpg
madeira_westen_3.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0011.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0003.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0013.jpg
madeira_westen_1.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0012.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0002.jpg
madeira_westen_6.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0005.jpg
madeira_westen.jpg
madeira_westen_9.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0004.jpg
madeira_westen_7.jpg
madeira_westen_8.jpg
3_museu_quinta_cruzes.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0006.jpg
madeira_westen_2.jpg
madeira_westen_5.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0014.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0007.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0001.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0008.jpg
madeira_westen_10.jpg
2_costa_oeste_jardim_do_mar.jpg
madeira_westen_4.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0009.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0010.jpg
madeira_westen_3.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0011.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0003.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0013.jpg
madeira_westen_1.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0012.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0002.jpg
madeira_westen_6.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0005.jpg
madeira_westen.jpg
madeira_westen_9.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0004.jpg
madeira_westen_7.jpg
madeira_westen_8.jpg
3_museu_quinta_cruzes.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0006.jpg
madeira_westen_2.jpg
madeira_westen_5.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0014.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0007.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0001.jpg
PTFNC015-Madeira-Bluehende-Gaerten-und-Levadas-0008.jpg
madeira_westen_10.jpg
2_costa_oeste_jardim_do_mar.jpg

Impressionen aus Portugal


Kundenstimmen zu dieser Reise

bubble
Mit Sergio seine Insel erkunden: jeden Tag ein neues Highlight: schattige Levadas, Sonne und Wind am wilden Ostkap, mannshohe Ginsterwälder auf dem Ziegenpfad und die stürmische Nordküste. Die ideal abgestimmten Wanderungen werden vom Essen in typisch maderensischen Restaurants gekrönt: auch hier gilt es, jeden Tag eine neue Spezialität zu entdecken. Und abends dann als Ausgleich eine Runde Schwimmen im Pool oder noch besser im Meer. Was will man mehr?

Bettina D. 23.06.2017
bubble
In einer Gruppe eine neue Gegend zu erwandern, die man sich selbst so nicht unbedingt erschließen könnte und die Stärkung in Lokalen mit landestypischem Essen hat mich zum zweiten Mal überzeugt.

Hans Jürgen E. 17.06.2017
bubble
Diese Wanderreise wirkt immer noch nach. Die einmaligen Ausblicke, Wanderungen und die sympathische, authentische Wanderführerin haben diesen Urlaub zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Das Hotel (das alte Herrenhaus der Quinta da Penha de Franca) hat Charme und ist optimal gelegen um Funchal zu erkunden. Das Frühstücksbüffet war annehmbar- ein wenig Abwechslung hätte gut getan. Wir waren froh daß wir keine Halbpension gebucht haben, denn das Mittagessen im Rahmen der Wanderungen war sehr gut und immer in Restaurants, die auch von Einheimischen besucht wurden. So hatten wir abends die Möglichkeit die Stadt zu erkunden und, bei überhaupt noch vorhandenem Appetit, andere einheimische Lokale kennenzulernen.


Gudrun und Jürgen A. 12.06.2016
Alle Bewertungen
Kundenstimmen zu dieser Reise
bubble
Die Wanderreise war wunderbar. Sehr empfehlenswert!

Hildegard R. 10.06.2016
bubble
Es war eine wunderschöne Reise.
Nächstes Jahr wiederhole ich sie auf-
alle Fälle.
Ich werde noch sehr lange davon zehren.Der Wander-Gide hat uns eine ganze Menge gezeigt,von dieser wunderschönen Insel.Sie hat so viel zu bieten.Das Wetter ist einfach ein Traum.
Die Menschen sind freundlich.Das tat mir einfach gut.


Roswitha G. 05.10.2015

Blogbeiträge zu dieser Reise

Interview: ASI Wanderführer Hermann Kuen ganz persönlich

ASI Wanderführer Hermann Kuen ist seit 1996 mit ASI Gruppen unterwegs und ist ein richtiger Tiroler...
> weiterlesen
Madeira: Wandern entlang der Levadas

Die Insel wird von seinen Besuchern auch liebevoll als Blumenparadies im Atlantik bezeichnet. Blumengeschmückte Dörfer, moosbewachsene Levadas, rauhe Gipfel und beeindruckende Küsten wechseln sich ab. Auf Madeira befindet man sich im...
> weiterlesen
Pick of the week: Wandern auf Madeira im Naturparadies

Auf Madeira befinden wir uns im absoluten Wander- und Naturparadies. Dank der künstlich angelegten Bewässerungssysteme, den Levadas, lässt sich die komplette Insel, egal wie steil und spektakulär, perfekt erwandern. Madeira -...
> weiterlesen

Beratung


Experten bei ASI kontaktieren
Ich helfe Ihnen gerne weiter:
Frau Melanie Kindl


+43 512 546 000 25

Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 25 Liter Volumen
  • Knöchelhohe Berg-, oder Trekkingschuhe mit Profilsohle
  • Wasserflasche mit 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Regenschutz
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Persönliche Medikamente
  • Lichtstarke Taschenlampe für Tunnels

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionsjacke mit Kapuze, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Überhose, wind-, wasserdicht und atmungsaktiv
  • Funktionsbekleidung (z.B. Fleece)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Badesachen
  • Bequeme Schuhe oder Sandalen
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...