ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Almwandern - Mieminger Plateau

Almwandern - Mieminger Plateau

Geführte Wanderreise, Österreich

 » Österreich » Almwandern - Mieminger Plateau
ATINN061
Berge über der Sonnenterrasse
Geführte Wanderreise

Das Sonnenplateau gilt als Wanderparadies am Fuße der Miemingerkette. Sie genießen herrliche Blicke auf das Inntal, wandern durch zauberhafte Wälder und marschieren auf die schönsten Almen des Mieminger Plateaus.

Highlights & Fakten
  • Die Lärchenwiesen von Obsteig
  • 1 Termin mit Tiroler Volkschauspielen
  • Blick auf die Mieminger Berge
  • Familiär geführtes Hotel

Profil
  • Vom Standorthotel
  • Mit 5 ausgewählten Wanderungen im Schwierigkeitsgrad 3
  • Meist gute Wege, teilweise Trittsicherheit erforderlich


Dauer
7 Tage

Teilnehmer
Min. 7/max. 15

Bereiste Länder
Österreich

Reisecode
ATINN061

Schwierigkeitsgrad


Weiterempfehlungsrate
4.5
90%
Basierend auf 110 Fragebögen.
7 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Anreise nach Tirol
Um 18:00 Uhr begrüßt Sie Familie Stierschneider im Hotel Bergland.

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Wanderung zur Lärchenwiese
Vor rund 200 Jahren berichtete Goethe vom lieblichen Zauber der zartgrünen Lärchenwälder rund um Obsteig. Erleben Sie die Lärchenwiesen, welche von der heimischen Bevölkerung liebevoll gepflegt werden.
300 m
300 m
12,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Panoramawanderung am Grünberg
Wanderung zur Schönen Aussicht. Auf den Grünberg folgen Sie den Spuren des Johann Hallers nach dem der Hallersteig benannt ist (1.500 m). Am Aussichtsturm, erklärt Ihnen Ihr Wanderführer die Umgebung und die einzelnen Gipfel. Entweder am Plateau oder in der Sauwetter-Hütte wird das Pichnick eingenommen. Auf leichten Waldwegen geht’s Richtung Inntalblick und zurück zum Hotel.
500 m
500 m
13,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Lehnberghaus und Lacke
Durch den Mooswald zum Lehnberghaus. Nach der Rast wandern all jene, die noch Energie haben, weiter zur Lacke – einem der schönsten Aussichtsplätze: Karwendel, Stubaier, Ötztaler und Lechtaler Alpen werden sie begeistern.
670 m
670 m
13,0 km
ca. 5,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Auf die Simmering Alm
Aufstieg über den Alpsteig zur Simmering Alm (1.813 m) und weiter über Almböden zum Horn (1.878 m). Wunderbarer Panoramablick in Inn-, Ötz- und Pitztal. Ambitionierte Wanderer steigen noch zum Gipfelkreuz (2.098 m). Entlang des Harner-Steiges vorbei an der alten Holzerhütte zurück ins Tal.
800 m
800 m
12,0 km
ca. 6,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Wanderung zur Marienbergalm
Die Wanderung zur Marienbergalm ist sicher der Höhepunkt der Wanderwoche. Wunderbarer Alpsteig entlang einer der schönsten Almen des Mieminger Plateaus. Je nach Jahreszeit schmücken Enziane, Lilien und Orchideen diese Alm. Jeder Blumenliebhaber wird von dieser Vielfalt begeistert sein.
700 m
700 m
15,0 km
ca. 5,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Abschied nehmen von Tirol
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Anreise nach Tirol
Um 18:00 Uhr begrüßt Sie Familie Stierschneider im Hotel Bergland.

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Abendessen
Tag 2: Wanderung zur Lärchenwiese
Vor rund 200 Jahren berichtete Goethe vom lieblichen Zauber der zartgrünen Lärchenwälder rund um Obsteig. Erleben Sie die Lärchenwiesen, welche von der heimischen Bevölkerung liebevoll gepflegt werden.
300 m
300 m
12,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 3: Panoramawanderung am Grünberg
Wanderung zur Schönen Aussicht. Auf den Grünberg folgen Sie den Spuren des Johann Hallers nach dem der Hallersteig benannt ist (1.500 m). Am Aussichtsturm, erklärt Ihnen Ihr Wanderführer die Umgebung und die einzelnen Gipfel. Entweder am Plateau oder in der Sauwetter-Hütte wird das Pichnick eingenommen. Auf leichten Waldwegen geht’s Richtung Inntalblick und zurück zum Hotel.
500 m
500 m
13,0 km
ca. 4,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Lehnberghaus und Lacke
Durch den Mooswald zum Lehnberghaus. Nach der Rast wandern all jene, die noch Energie haben, weiter zur Lacke – einem der schönsten Aussichtsplätze: Karwendel, Stubaier, Ötztaler und Lechtaler Alpen werden sie begeistern.
670 m
670 m
13,0 km
ca. 5,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 5: Auf die Simmering Alm
Aufstieg über den Alpsteig zur Simmering Alm (1.813 m) und weiter über Almböden zum Horn (1.878 m). Wunderbarer Panoramablick in Inn-, Ötz- und Pitztal. Ambitionierte Wanderer steigen noch zum Gipfelkreuz (2.098 m). Entlang des Harner-Steiges vorbei an der alten Holzerhütte zurück ins Tal.
800 m
800 m
12,0 km
ca. 6,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 6: Wanderung zur Marienbergalm
Die Wanderung zur Marienbergalm ist sicher der Höhepunkt der Wanderwoche. Wunderbarer Alpsteig entlang einer der schönsten Almen des Mieminger Plateaus. Je nach Jahreszeit schmücken Enziane, Lilien und Orchideen diese Alm. Jeder Blumenliebhaber wird von dieser Vielfalt begeistert sein.
700 m
700 m
15,0 km
ca. 5,0 h

Unterkunft: Hotel Bergland
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 7: Abschied nehmen von Tirol
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 3

Schwierigkeitsgrad 3: mittel
Für diese Reisen ist ein mittleres Maß an Fitness notwendig. Die Touren dieses Schwierigkeitsgrades sind für gesunde Menschen mit normaler Kondition leicht zu bewältigen.

Voraussetzung: Erfahrung im jeweiligen Aktivitätsbereich von Vorteil

Empfohlene Vorbereitung:
2 mal pro Woche zügiges Gehen/Nordic Walken im hügeligen Gelände, 2-3 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 600 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 6 Stunden

Die Unterkünfte


Hotel Bergland

Unterer Mooswaldweg 1
6416 Obsteig
Österreich
Tag 1, 2, 3, 4, 5, 6

Hotel Webseite
+43-5264-8197

Zusatzinformationen


Treffpunkt:
Am Anreisetag Begrüßung um 18:00 Uhr im Hotel Bergland, Unterer Mooswaldweg 1, 6416 Obsteig, Tel.:+43-5264-81 97. Bei unerwarteter Verspätung bitten wir Sie, sich über diese Telefonnummer mit dem ASI-Bergwanderführer in Verbindung zu setzen.
Anreise:
PKW: Autobahn – München – Garmisch – B2 – Mittenwald – Scharnitz – Seefeld – Mösern – Telfs – B189 – Mieming – Obsteig

BAHN: bis Bhf. Ötztal oder Telfs-Pfaffenhofen, Transfer zum Hotel möglich; EUR 20,- pro Person und Fahrt (Anmeldung bis 14 Tage vor Anreise bei ASI erforderlich, zahlbar vor Ort)

oder

bis Innsbruck Hauptbahnhof und weiter mit dem Regionalbus 4176 bis nach Obsteig Mooswaldsiedlung (weitere Info unter vvt.at). Mit der ASI-Reservierungsbestätigung/-Voucher und dem Tourenbuch ist diese Fahrt kostenlos.
Wichtige Informationen zu Ihrer Reise:
EU-Bürger und Schweizer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Nächte im Hotel Bergland, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Reiseverlauf
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • Eintrittskarten Tiroler Volksschauspiele (Termin: 20.08.2017)
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise:

17.09.17 - 23.09.17

Termin ist gesichert
Doppelzimmer
695 €
Doppelzimmer im Landhaus
595 €
Einzelzimmer
695 €
Einzelzimmer im Landhaus
595 €
Diese Reise wird begleitet von: Franz Stierschneider
Ihr ASI-Guide stellt sich vor
Stierschneider_Franz_asi-bwf-web-026.jpg

Franz Stierschneider

Jahrgang 1971 bei ASI seit 2001

Franz ist auf dem Mieminger Plateau zu Hause. Seiner Familie gehört das Hotel Bergland in dem Sie wohnen werden. Er ist passionierter Wanderer, kennt sich in den Bergen seiner Heimat bestens aus.
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Hotel

Termin 20.08.2017 - Mit Besuch der Tiroler Volksschauspiele in Telfs.  

Eindrücke von der Reise


asi_-_333.jpg
pict0112.jpg
asi_-_282.jpg
asi_-_283.jpg
img_0797.jpg
simmering_alm.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0006.jpg
zur_laerchenwiese.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0007.jpg
asi_-_069.jpg
baeume.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0004.jpg
bergsee.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0002.jpg
asi_-_061.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0001.jpg
img_0794.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0003.jpg
wanderung_ab_simmering_alm.jpg
bergpanorama.jpg
titel.jpg
img_0796.jpg
titel_asi_-_312.jpg
gipfelkreuz.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0005.jpg
asi_-_153.jpg
img_0795.jpg
asi_-_333.jpg
pict0112.jpg
asi_-_282.jpg
asi_-_283.jpg
img_0797.jpg
simmering_alm.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0006.jpg
zur_laerchenwiese.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0007.jpg
asi_-_069.jpg
baeume.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0004.jpg
bergsee.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0002.jpg
asi_-_061.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0001.jpg
img_0794.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0003.jpg
wanderung_ab_simmering_alm.jpg
bergpanorama.jpg
titel.jpg
img_0796.jpg
titel_asi_-_312.jpg
gipfelkreuz.jpg
ATINN061-Almwandern-Mieminger-Plateau-0005.jpg
asi_-_153.jpg
img_0795.jpg

Impressionen aus Österreich


Kundenstimmen zu dieser Reise

bubble
Würde die Reise weiterempfehlen.

Ulrike G. 05.09.2016
bubble
Franz ist ein guter Bergsteiger, Hotel ist zum Wohlfühlen

Barbara N. 30.08.2016
bubble
Einfach schön!!

Annette Z. 28.08.2016
Alle Bewertungen
Kundenstimmen zu dieser Reise
bubble
Sehr informativ und interessant gestaltet

Rainer B. 23.06.2016

Blogbeiträge zu dieser Reise

Big Five der Alpen: Tipps zur Beobachtung der Alpentiere

Wer kennt sie nicht - die Big Five? Vor allem für alle Safari-Urlauber unter euch sind sie ein Begriff. Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Aber nicht nur in Afrika...
> weiterlesen
Tipps für die richtige Gipfeljause

Am Gipfel schmeckt die Jause doch bekanntlich am Besten. Wer kennt das nicht? Aber nicht nur, dass es am Gipfel besonders gut schmeckt, mit der richtigen Jause kann auch die...
> weiterlesen
Tipps für sicheres Bergwandern: Trittsicherheit & Schwindelfreiheit

Ein erfolgreicher Wandertag definiert sich neben dem Glücksgefühl des Gipfelerfolges auch durch das sichere Gehen und das angstfreie Bewegen im Gelände. Laut der Unfallstatistik des Österreichischen Kuratoriums für...
> weiterlesen

Beratung


Experten bei ASI kontaktieren
Ich helfe Ihnen gerne weiter:
Frau Lena Schreiber


+43 512 546 000 12

Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Tagesrucksack mit ca. 30 l Volumen
  • knöchelhohe Bergwanderschuhe
  • Zweckmäßige Wanderbekleidung (T-Shirts, Trekkinghose, Wandersocken)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • warme Zusatzbekleidung (Mütze, Handschuhe, Fleece- oder Softshelljacke)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille und -creme)
  • Wasserflasche mit 1 Liter Volumen

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Teleskopwanderstöcke als Gehhilfe
  • Funktionswäsche/-bekleidung (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • zusätzliche Verpflegung
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • sportliche und elegante Bekleidung für Hotel
  • Badesachen
  • persönliche Medikamente

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...