ASI Reisen ... Willkommen unterwegs.
Aufbaukurs Alpinklettern - Lienzer Dolomiten

Aufbaukurs Alpinklettern - Lienzer Dolomiten

Kletterreise, Ausbildung Sommer, Österreich

 » Österreich » Klettern » Aufbaukurs Alpinklettern - Lienzer Dolomiten
ATINN033
Kletterstützpunkt Karlsbader Hütte
Kletterreise, Ausbildung Sommer

Der traditionsreichste Stützpunkt für Kletterer in den Lienzer Dolomiten ist zweifelsfrei die Karlsbader Hütte. Am idyllischen Laserzsee gelegen bieten die umliegenden Zacken und Spitzen zahlreiche Kletterrouten. Wer in Klettergärten und -hallen Lust bekommen hat alpines Terrain zu betreten, findet hier ideale Trainingsmöglichkeiten unter Anleitung eines erfahrenen Bergführers. 

Highlights & Fakten
  • Gemütliche Berghütte
  • Paradegipfel und bester Fels
  • Alpine Klassiker

Profil
  • von der Karlsbader Hütte
  • Klettern bis Schwierigkeitsgrad IV
  • Mehrseillängentraining
  • Vorkenntnisse Klettern und Seiltechnik erforderlich


Dauer
4 Tage

Teilnehmer
Min. 4/max. 6

Bereiste Länder
Österreich

Reisecode
ATINN033

Schwierigkeitsgrad


4 Tage
Landkarte

Reiseverlauf


Tag 1: Willkommen in den Lienzer Dolomiten
Um 15:00 Uhr treffen Sie Ihren Bergführer der kommenden Tage. Nach einem ersten Kennenlernen steigen wir gemeinsamen zur Karlsbader Hütte auf.
650 m
8,0 km
ca. 2,0 h

Unterkunft: Karlsbader Hütte
Verpflegung: Abendessen
Tag 2 - 3: Aufbaukurs Alpinklettern
Rund um die Hütte finden sich ideale Voraussetzungen zum Erlernen und Üben von Kletter- und Sicherungstechniken. In den kommenden Tagen vertiefen Sie Ihr theoretisches Wissen und erlangen gemeinsam mit Ihrem Bergführer weitere praktische Erfahrung an den Felsen in unmittelbarer Nähe der Stützpunkt-Hütte.

Unterkunft: Karlsbader Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Abschied nehmen von der Karlsbader Hütte
Nach dem Frühstück steigen wir noch gemeinsam zum Parkplatz ab von wo aus Sie sich von den Bergen verabschieden.
600 m
3,0 km
ca. 1,5 h

Verpflegung: Frühstück
Alle Tage im Überblick
Reiseverlauf
Tag 1: Willkommen in den Lienzer Dolomiten
Um 15:00 Uhr treffen Sie Ihren Bergführer der kommenden Tage. Nach einem ersten Kennenlernen steigen wir gemeinsamen zur Karlsbader Hütte auf.
650 m
8,0 km
ca. 2,0 h

Unterkunft: Karlsbader Hütte
Verpflegung: Abendessen
Tag 2 - 3: Aufbaukurs Alpinklettern
Rund um die Hütte finden sich ideale Voraussetzungen zum Erlernen und Üben von Kletter- und Sicherungstechniken. In den kommenden Tagen vertiefen Sie Ihr theoretisches Wissen und erlangen gemeinsam mit Ihrem Bergführer weitere praktische Erfahrung an den Felsen in unmittelbarer Nähe der Stützpunkt-Hütte.

Unterkunft: Karlsbader Hütte
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
Tag 4: Abschied nehmen von der Karlsbader Hütte
Nach dem Frühstück steigen wir noch gemeinsam zum Parkplatz ab von wo aus Sie sich von den Bergen verabschieden.
600 m
3,0 km
ca. 1,5 h

Verpflegung: Frühstück
Schwierigkeitsgrad
Icon Schwierigkeitsgrad 4

Schwierigkeitsgrad 4: anspruchsvoll
Für diese Reisen ist gute bis sehr gute Ausdauer notwendig. Die Touren verteilen sich teilweise über den ganzen Tag.

Voraussetzung: Vorkenntnisse im jeweiligen Aktivitätsbereich

Empfohlene Vorbereitung:
2-3 mal pro Woche aktiver Ausdauersport (Radfahren, Laufen, Aerobic etc.) mindestens 6 Monate vor Abreise

Auf- und Abstiege:
bis 1000 Höhenmeter; vereinzelt mehr

Gehzeiten:
bis 8 Stunden

Die Unterkünfte


Karlsbader Hütte

Grossdorf 61
9981 Kals am Großglockner
Österreich
Tag 1, 2, 3

Hotel Webseite
+43-664-9759998

Zusatzinformationen


Treffpunkt:
Am Anreisetag um 15:00 Uhr bei der Dolomitenhütte, 9908 Amlach, Tel. +43 664 2253782. Bei unerwarteter Verspätung bitten wir Sie dem Bergwanderführer unter dieser Nummer Bescheid zu geben.
Anreise:
PKW(Maut): Autobahn München – Kufstein bis Wörgl Ost – Kitzbühel – Felbertauern – Lienz - Tristach - vorbei am Sportplatz, weiter rechts der Beschilderung bis zum Kreithof und auf der Mautstraße bis zur Dolomitenhütte (Maut ca. € 7). 

BAHN
Bis nach Lienz/Osttirol und weiter mit dem Taxi (Bundschuh +43 4852 63360) zum Treffpunkt.

Länderinformationen Ausrüstungsliste

Leistungen, Termine & Preise


Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 Nächte auf der Karlsbader Hütte, Mehrbettzimmer/Lager mit Etagendusche und -WC
  • 3x Frühstück, 3x Abendessen
  • Leihausrüstung
  • ASI Ausbildungsunterlagen
  • Gutschein für Reiseliteratur bei shop.kompass.de
  • Führung und Betreuung durch staatlich geprüften ASI Berg- & Skiführer
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch


Legende
Es sind noch freie Plätze verfügbar.
Buchung auf Anfrage möglich.
Diese Leistung ist nicht mehr buchbar.
Vormerken: Gerne merken wir Ihren Reisewunsch vorab vor.
Der Termin ist gesichert,
Mindestteilnehmerzahl erreicht!
Alle Termine & Preise:

29.07.18 - 01.08.18

Mehrbettzimmer
545 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
22.08.18 - 25.08.18

Mehrbettzimmer
545 €
Geänderte eingeschlossene Leistungen


Geänderter Reiseverlauf
###PROGRAMM_MESSAGE###
Preise gelten ab/bis Parkplatz Dolomitenhütte

Eindrücke von der Reise


P1020698.jpg
P1020658.jpg
P1020657.jpg
P1020665.jpg
P1020698.jpg
P1020658.jpg
P1020657.jpg
P1020665.jpg

Impressionen aus Österreich


Blogbeiträge zu dieser Reise

Drei Zinnen in den Dolomiten: 11 Bilder, die euch ins Träumen bringen

Vergangene Woche war ASI Wanderführer Daniel mit einer Gruppe in Südtirol auf Trekkingreise um die Drei Zinnen unterwegs. Das waren sechs Tage voll frischer Bergluft, gemütliche Stunden auf urigen Berghütten und...
> weiterlesen
Big Five der Alpen: Tipps zur Beobachtung der Alpentiere

Wer kennt sie nicht - die Big Five? Vor allem für alle Safari-Urlauber unter euch sind sie ein Begriff. Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Aber nicht nur in Afrika...
> weiterlesen
Klettern: ASI Bergführer Gerhard gibt wichtige Tipps

Was gibt es Schöneres, als umgeben von gewaltiger Natur sich auf nichts anderes als den wohlüberlegten nächsten Zug zu konzentrieren und die kleinen Siege zu feiern. Für den staatlich geprüften Bergführer...
> weiterlesen

Beratung


Experten bei ASI kontaktieren
Ich helfe Ihnen gerne weiter:
Frau Alexandra Hausner


+43 512 546 000 37

Frage(n) stellen Rückruf vereinbaren

Reisebüro finden

AUSRÜSTUNG

Grundausrüstung für Ihre ASI-Reise:

  • Rucksack mit ca. 35 - 40 Liter Volumen
  • Berg-/ Wanderschuhe mit griffiger Profilsohle
  • Kletterschuhe
  • Wasserflasche mit 1 Liter Fassungsvermögen
  • Zweckmäßige, sportliche Bekleidung (T-Shirts, Wander- oder Kletterhose)
  • Warme Zusatzbekleidung (Pullover, Mütze, Handschuhe)
  • Anorak (mit Kapuze) und Überhose, wind- und wasserdicht (z. B. Goretex)
  • Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnenbrille, Sonnencreme)
  • Legere Hüttenbekleidung und Schuhe/Sandalen
  • Leinen-/Hüttenschlafsack (für ca. 20 Euro auf der Hütte erhältlich)
  • Stirnlampe/Taschenlampe
  • Waschutensilien, Handtuch und pers. Medikamente
  • Folgende Ausrüstung wird kostenlos zur Verfügung gestellt:
  • Klettergurt, Steinschlaghelm
  • Seile
  • Schraubkarabiner, Express-/Bandschlingen und Reepschnüre

Zusätzliche empfohlene Ausrüstung

  • Funktionsbekleidung/-wäsche (atmungsaktiv)
  • Regenschutzhülle für den Rucksack
  • Fotoausrüstung, Fernglas
  • Taschenmesser
  • Süßigkeiten (z.B. Müsli Riegel), Getränkepulver etc.

Newsletteranmeldung
Neueste Reiseberichte, Angebote und Reiseinspirationen: ASI Newsletter bestellen & 5 x € 200,- Reisegutschein gewinnen!
Mehr ...